Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 343 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 340, 341, 342, 343, 344, 345, 346 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Variablen sollen erhalten bleiben 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 236

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 30. Dez 2010, 10:27   Titel: AW: Variablen sollen erhalten bleiben Version: Office 2007
Das ist nicht ganz einfach. Nepumuk hat ein 3-teiliges Tutorial geschrieben:
[url=http://www.office-loesung.de/viewforum13_0_50.php]Hier

Ich handhabe es immer so dass ich zur Prüfung nicht das Array nehme sondern
die Zählvariable. Kommt aufs Problem an.
  Thema: automatisch Min und Max Skalierung für Y-Achse festlegen 
Phelan XLPH

Antworten: 8
Aufrufe: 1703

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 30. Dez 2010, 10:10   Titel: AW: automatisch Min und Max Skalierung für Y-Achse festlegen Version: Office 2007
Hallo,

war nicht weiter schwer als das ganze nochmal in eine Schleife zu packen
und mit einem Diff-Faktor zu versehen.
  Thema: Variablen sollen erhalten bleiben 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 236

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 30. Dez 2010, 09:09   Titel: AW: Variablen sollen erhalten bleiben Version: Office 2007
In einem Modul (zB Modul1) ganz oben unter "Option explicit" (falls vorhanden)
als öffentlich deklarieren und nicht in einer "Sub" oder "Fungtion".

Bsp: Public arDatenfald as Variant
  Thema: makro vereinfachen 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 204

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 30. Dez 2010, 03:39   Titel: AW: makro vereinfachen Version: Office 2007
Aus dem aktiven Tabellenblatt. So wie oben in deinem Code angegeben.

Ist für mich nicht ersichtlich welches Blatt während deiner Aufzeichnung aktiv war.
  Thema: Zeilen aus TXT-Datei einlesen + Ausgabe in Zellen von Excel 
Phelan XLPH

Antworten: 12
Aufrufe: 3011

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 29. Dez 2010, 23:23   Titel: AW: Zeilen aus TXT-Datei einlesen + Ausgabe in Zellen von Ex Version: Office 2011 (Mac)
An dem ist wirklich nix Schlimmes:
Sub Rectangle1_Click()
Dim nFileNum As Integer, sNextLine As String, lLineCount As Long
Dim arLine As Variant

nFileNum = FreeFile

ReDim arLine(1 To Rows.Count)
Open "d:\test\a\a1.txt" For Input As nFileNum
Do While Not EOF(nFileNum)
Line Input #nFileNum, sNextLine
lLineCount = lLineCount + 1
arLine(lLineCount) = sNextLine
Loop
Close nFileNum
ReDim Preserve arLine(1 To lLineCount)

Range("A1").Resize(UBound(arLine)) = _
WorksheetFunction.Transpose(arLines)

End Sub

oder so:
Sub Rectangle1_Click()
Dim nFileNum As Integer
Dim sAll As String
Dim arLines As Variant

nFileNum = FreeFile

Open "d:\test\a\a1.txt" For Input As nFileNum
sAll = Input(LOF(nFileNum), nFileNum)
Close nFileNum

arLines = Split(sAll, vbCrLf)

Range("A1"& ...
  Thema: Einschulungsplan Drag n Drop + benutzerdefinierte Formatieru 
Phelan XLPH

Antworten: 26
Aufrufe: 1629

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 29. Dez 2010, 23:00   Titel: AW: Einschulungsplan Drag n Drop + benutzerdefinierte Format Version: Office 2010
Ja, wunderbar...

1. aber max TN macht keinen Sinn wenn es erst bei 3 auf dunkelgrün umschaltet.
Dies wollte ich ja über Max (max TN) variabel halten.

2. könnte man es so regeln dass nur werte in den gefärbten Zellen beachtet wird,
und ber erfüllter Bedingung dann umschaltet?

Wenn du das noch hinbekommst dann ist es perfekt!!!!
  Thema: Einschulungsplan Drag n Drop + benutzerdefinierte Formatieru 
Phelan XLPH

Antworten: 26
Aufrufe: 1629

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 29. Dez 2010, 21:43   Titel: AW: Einschulungsplan Drag n Drop + benutzerdefinierte Format Version: Office 2010
Wie hast du es hingebracht dass wenn "01:00" gewählt wird 2 Zeilen
gefärbt werden? (hellgrün)

Das hätte ich auch gerne bei dunkelgrün.
  Thema: Einschulungsplan Drag n Drop + benutzerdefinierte Formatieru 
Phelan XLPH

Antworten: 26
Aufrufe: 1629

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 29. Dez 2010, 20:32   Titel: AW: Einschulungsplan Drag n Drop + benutzerdefinierte Format Version: Office 2010
@Zero

Schön, Nett, Toll Smile

Kannst du es so erweitern dass wenn zuviele Teilnehmer eingetragen werden
die Zeile schraffiert wird, in abhängigkeit einer Liste (Abteilung/max Teilnehmer).
(wahrscheinlich mit Sverweis lösbar)
  Thema: Per Butten Zeilen aus einer Tabellenezeile in eine andere 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 198

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 29. Dez 2010, 20:09   Titel: AW: Per Butten Zeilen aus einer Tabellenezeile in eine ander Version: Office 2007
Vielleicht hilft dir das weiter:[url=http://www.office-loesung.de/ftopic323466_0_0_asc.php]>>
  Thema: "Zwischenwerte" in Tabellenblatt schreiben 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 222

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 29. Dez 2010, 20:05   Titel: AW: "Zwischenwerte" in Tabellenblatt schreiben Version: Office 2007
Jetzt weiß ich imer noch nicht was FA ist, mir ist klar das FA irgendein Wert
enthält, aber woraus besteht FA?

Ist es eine Variable?
Ist es Datenfeld?
Ist es ein Bereichsname?
.
.
.
  Thema: "Zwischenwerte" in Tabellenblatt schreiben 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 222

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 29. Dez 2010, 19:37   Titel: AW: "Zwischenwerte" in Tabellenblatt schreiben Version: Office 2007
Wenn du mirsagst was FA heißt, sag ich dir was OB bedeutet.
  Thema: Zeilen mit durchgehenden Nullwert ausblenden 
Phelan XLPH

Antworten: 23
Aufrufe: 921

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 29. Dez 2010, 19:35   Titel: AW: Zeilen mit durchgehenden Nullwert ausblenden Version: Office 2003
Ha, dann war ja meine Lösung gar nicht so verkehrt. Razz
  Thema: Zeilen mit durchgehenden Nullwert ausblenden 
Phelan XLPH

Antworten: 23
Aufrufe: 921

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 29. Dez 2010, 19:23   Titel: AW: Zeilen mit durchgehenden Nullwert ausblenden Version: Office 2003
in meinem Upload habe ich den Wertefilter für die Zeilenbeschriftungen schon aktiviert und mit diesem Feld verknüpft.

irgendwie kann ich es nicht rekonstruieren bzw. nachvollziehen, wie du die Nuller
im berechneten Feld weggefiltert werden. Sad

EDIT:Habs gefunden, weiß was du meinst.

Und das ghet nur ab XL2007?
  Thema: Zeilen mit durchgehenden Nullwert ausblenden 
Phelan XLPH

Antworten: 23
Aufrufe: 921

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 29. Dez 2010, 17:31   Titel: AW: Zeilen mit durchgehenden Nullwert ausblenden Version: Office 2003
Mit deiner Datei gehts auch nicht. Ich mein das zusätzliche Feld in einen andren
Bereich also Zeilen-. Spaltenbeschriftung oder Berichtsfilter zu ziehen.

Dann kommt folgende Meldung.
  Thema: Zeilen mit durchgehenden Nullwert ausblenden 
Phelan XLPH

Antworten: 23
Aufrufe: 921

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 29. Dez 2010, 17:14   Titel: AW: Zeilen mit durchgehenden Nullwert ausblenden Version: Office 2003
Hallo Thomas

ja aber das ließe sich bei mir nicht hineinziehen. Lag vielleicht auch
an meiner ganz einfachen Test-Quelltabelle.

Versuch es doch hineinzuziehen, was sagt er bei dir (bezüglich des uploads)?
 
Seite 343 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 340, 341, 342, 343, 344, 345, 346 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Project