Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 353 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 350, 351, 352, 353, 354, 355, 356 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: For Next Zählproblem 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 149

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 18. Dez 2010, 10:27   Titel: AW: For Next Zählproblem Version: Office 2003
Oh Shock , das war falsch!

For t = 1 To Anz
Worksheets(3).Delete
Next t

Es wird immer das 3. Blatt gelöscht, da nach jeder Löschung die Blätter
vorrücken, wechseln die Indizes.
  Thema: For Next Zählproblem 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 149

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 18. Dez 2010, 10:05   Titel: AW: For Next Zählproblem Version: Office 2003
Dann fang doch erst bei 3 an.

For t = 3 To Anz
Worksheets(t).Delete
Next t
  Thema: Schlaufe zu Doppelschlaufe machen 
Phelan XLPH

Antworten: 11
Aufrufe: 362

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 18. Dez 2010, 09:42   Titel: AW: Schlaufe zu Doppelschlaufe machen Version: Office 2003
OH, Leute ich hab euch jetzt alle Möglichkeiten aufgezeigt *kopfschüttel*.

@RiskGuru

wieso hast du noch 2 weitere Fragestellungen zu diesem Thema geöffnet
die auch schon hier bentwortet wurden?
  Thema: sheets.visible in Listbox eintragen 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 641

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 18. Dez 2010, 09:37   Titel: AW: sheets.visible in Listbox eintragen Version: Office 2007
Da hat gerd eine Klammer vergessen.

Über den Index ist es nicht möglich, wie du schon richtig gemerkt hast.
Das musst du über den Namen des Blattes erledigen, den du in der
ListBox anklickst.

Private Sub lbxSheets_Click()
With lbxSheets
If .ListIndex > -1 Then _
Sheets(.List(.ListIndex, 0)).Activate
End With
End Sub
  Thema: Grafik mit makro in excel importieren in eine bestimmte Zell 
Phelan XLPH

Antworten: 1
Aufrufe: 909

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Dez 2010, 22:09   Titel: AW: Grafik mit makro in excel importieren in eine bestimmte Version: Office 2007
Hallo,
Sub ph()
Dim pfad As String
Dim datei As String
Dim dblBreite As Double
Dim i As Integer
Dim rng As Range

Set rng = Tabelle1.Range("A3")

pfad = "d:\test\"

Select Case Tabelle1.Range("A1")
Case 1: pfad = pfad & "Ordner1\"
Case 2: pfad = pfad & "Ordner2\"
Case Else
MsgBox "Falscher Pfad": Exit Sub
End Select

datei = Dir(pfad & "*.jpg")
Do While datei <> ""
i = i + 1
With Tabelle1.Pictures.Insert(pfad & datei)
.Left = rng.Cells(1, i).Left
.Top = rng.Cells(1, i).Top
.Width = rng.Cells(1, i).Width
.Height = rng.Cells(1, i).Height
End With
datei = Dir()
Loop
End Sub
  Thema: Zellfarben zählen 
Phelan XLPH

Antworten: 5
Aufrufe: 386

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Dez 2010, 21:05   Titel: AW: Zellfarben zählen Version: Office 2010
[url=http://www.office-loesung.de/ftopic149854_0_0_asc.php]HIER
  Thema: Zellfarben zählen 
Phelan XLPH

Antworten: 5
Aufrufe: 386

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Dez 2010, 21:02   Titel: AW: Zellfarben zählen Version: Office 2010
Da gibts ne Funktion von Thomas Ramel und Melanie Breden.

...musst hier im Forum mal danach suchen.
  Thema: Pivot "Seite anzeigen" in 2007 fehlt 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 1025

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Dez 2010, 20:26   Titel: AW: Pivot "Seite anzeigen" in 2007 fehlt Version: Office 2007
Danke.

"Berichtsfilterseiten anzeigen..." heißt der Button.

Nue so für die Nachwelt.

Weicht recht extrem von "Seiten anzeigen..." ab. Meinst du nicht?!
  Thema: Pivot "Seite anzeigen" in 2007 fehlt 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 1025

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Dez 2010, 19:55   Titel: AW: Pivot "Seite anzeigen" in 2007 fehlt Version: Office 2007
nö eher schämisch hochschieben und drauf drängend

hast jemand die Lösung? Wo ist es versteckt, falls es in 2007 existiert?
  Thema: Pivot "Seite anzeigen" in 2007 fehlt 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 1025

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Dez 2010, 19:03   Titel: AW: Pivot "Seite anzeigen" in 2007 fehlt Version: Office 2007
Very Happy
  Thema: Spezialfilter oder UserForm? 
Phelan XLPH

Antworten: 11
Aufrufe: 430

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Dez 2010, 18:55   Titel: AW: Spezialfilter oder UserForm? Version: Office XP (2002)
Hallo,

hier mit Kommentaren, ich hoffe es hilft.
  Thema: Pivot "Seite anzeigen" in 2007 fehlt 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 1025

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Dez 2010, 17:48   Titel: Pivot "Seite anzeigen" in 2007 fehlt Version: Office 2007
Hallo,

in 2003 gabs die Methode "Seiten anzeigen..." mit der Blätter generiert wurden
pro Seitenfeld-Element (Berichtsfilter-Element)

Gibts das in 2007 nicht mehr, muss ich das jetzt in VBA nachbauen?

Confused
  Thema: Doppelte zeilen löschen und Werte in verbleibender übertrage 
Phelan XLPH

Antworten: 41
Aufrufe: 1414

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Dez 2010, 16:37   Titel: AW: Doppelte zeilen löschen und Werte in verbleibender übert Version: Office 2003
Hallo,

der hier ist doppelt so schnell:
65.000 Zeilen 31 Spalten >> 3,019 sec. auf meinem Rechner

Sub ph_1_V2()
Dim ar As Variant
Dim arT() As Variant
Dim i As Long
Dim k As Integer
Dim n As Long
Dim t As Single
Dim D As Object

t = Timer
With Tabelle1.Range("A1").CurrentRegion
ar = .Resize(.Rows.Count + 1)
End With

Set D = CreateObject("Scripting.Dictionary")

For i = 2 To UBound(ar)
D(ar(i, 1)) = 0
Next

ReDim arT(1 To D.Count, 1 To UBound(ar, 2))
For i = 2 To UBound(ar)
If ar(i, 1) <> ar(i - 1, 1) Then _
n = n + 1: arT(n, 1) = ar(i, 1)
For k = 2 To UBound(ar, 2)
If ar(i, k) <> "" Then arT(n, k) = ar(i, k)
Next
Next

Tabelle2.UsedRa ...
  Thema: Doppelte zeilen löschen und Werte in verbleibender übertrage 
Phelan XLPH

Antworten: 41
Aufrufe: 1414

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Dez 2010, 14:21   Titel: AW: Doppelte zeilen löschen und Werte in verbleibender übert Version: Office 2003
Sollten es mehrere Werte pro Spalte und ID geben, so hilft dir
nicht einmal deine PIVOT Pilgrim, Schluss aus Basta.

Dieser Stich ging an mich! Cool Laughing
  Thema: Uhrzeiten erkennen und zugehörige Daten auslesen 
Phelan XLPH

Antworten: 13
Aufrufe: 304

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Dez 2010, 14:17   Titel: AW: Uhrzeiten erkennen und zugehörige Daten auslesen Version: Office 2003
Hallo,

oder so:
Sub ph()
Dim ar As Variant
Dim arOut As Variant
Dim i As Long, n As Long
Dim suchwert As Variant

suchwert = InputBox("Bitte Zeit eingeben:", ";)", "*:07")

With Tabelle1
ar = .Range("A9:C" & WorksheetFunction.Max(9, .Cells(.Rows.Count, 1).End(xlUp).Row))
End With

ReDim arOut(1 To UBound(ar), 1 To 1)
For i = 1 To UBound(ar)
If Format(ar(i, 1), "hh:mm") Like suchwert Then _
n = n + 1: arOut(n, 1) = ar(i, 3)
Next

If n Then
With Tabelle2.Range("A1")
'.CurrentRegion.Clear
.Resize(UBound(arOut)) = arOut
End With
End If
End Sub
 
Seite 353 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 350, 351, 352, 353, 354, 355, 356 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Access Tabellen