Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 7635 Ergebnisse ergeben.
Seite 362 von 509 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 359, 360, 361, 362, 363, 364, 365 ... 503, 504, 505, 506, 507, 508, 509  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Wortketten (Episode II) 
Lisa

Antworten: 1499
Aufrufe: 31522

BeitragForum: Forum-Spiele   Verfasst am: 09. Okt 2005, 10:50   Titel: AW: Wortketten
Brotbackmaschine – Maschinenschreiben
  Thema: Automatische Numerierung von Überschriften im Anhang 
Lisa

Antworten: 12
Aufrufe: 14070

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 09. Okt 2005, 10:48   Titel: AW: Automatische Numerierung von Überschriften im Anhang
Hallo Uschi,

hast du SP 1 und SP 2 installiert? Sieh mal hier:

[url=http://mypage.bluewin.ch/reprobst/WordFAQ/O2kSR1a.htm#O2kSR1a04]Service Packs
  Thema: Wortketten (Episode II) 
Lisa

Antworten: 1499
Aufrufe: 31522

BeitragForum: Forum-Spiele   Verfasst am: 08. Okt 2005, 19:34   Titel: AW: Wortketten
Zentralorgan - Organspende
  Thema: Wortketten (Episode II) 
Lisa

Antworten: 1499
Aufrufe: 31522

BeitragForum: Forum-Spiele   Verfasst am: 08. Okt 2005, 14:34   Titel: AW: Wortketten
Wollen wir uns ernstlich auf solche Ungetüme zubewegen?

Betragsrahmengebühr - Gebühreneinzugszentrale
  Thema: Seitenzahl am linken Rand 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 3124

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 08. Okt 2005, 14:31   Titel: Seitenzahl auf Querseiten
Hallo Manuel,

ja, das geht etwa so, die Reihenfolge ist wichtig: Ich setze voraus, dass du vor und nach der Querseite einen Abschnittswechsel eingefügt hast, sonst hättest du ja keine Querseite.
Löse nun zuerst im Abschnitt nach der Querseite (also im Hochformat) die Verknüpfung der Kopfzeile. Dazu in Ansicht - Kopfzeile schalten. Mit der Maus über die Button fahren und "Wie vorhergehende" deaktivieren.
Nun in dem Abschnitt mit Querformat die Verknüpfung ebenfalls lösen.
Jetzt kann in der Kopfzeile des Querblatts die Seitenzahl entfernt werden, einfach markieren und mit Entf löschen.
Ich würde jetzt vorsichtshalber kontrollieren, dass die Seitenzahl im Hochformat nach der Querseite noch da ist. Falls nicht, dort wieder einfügen mit Shift Alt p.
Nun wieder in die Kopfzeile des Querblatts gehen. Die Symbolleiste Zeichnen einschalten (Ansicht - Symbolleiste).
Aus der Symbolleiste ein Textfeld (für die Seitenzahl) einfügen, und zwar an etwa der Stelle, an der die Seitenzah ...
  Thema: Mehrere Fußnotenprobleme 
Lisa

Antworten: 6
Aufrufe: 939

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 08. Okt 2005, 14:19   Titel: AW: Mehrere Fußnotenprobleme
Hallo Stajni,

okay, ich mach mal nach deiner Reihenfolge: Ob du 20, 21 oder 22 pt einstellst, ist an sich egal. Es kommt darauf an, welche Einstellung bei deinem Drucker 1,5-zeilig entspricht. Das schwankt je nach Druckertreiber. Deswegen die Empfehlung, es zu probieren. Du kannst aber auch einfach 20 pt nehmen und fertig.
An sich ist bei 12 pt Schrift 2-zeilig = 24 pt und 1,5-zeilig 18 pt (wer rechnen kann, würde es so machen). Bei Microsoft ist aber manches anders, deswegen ist da 1,5-zeilig = 20 pt. (Frag mich nicht nach dem Grund - es ist Microsoft!)
Bei Überschriften ist es erforderlich, falls 1. noch nicht reicht. Wenn nach dieser Einstellung die Fußnoten alle auf der richtigen Seite sind, kannst du es bei den Überschriften ggf. weglassen. - Eben auch probieren. Bei den Überschriften kannst du, wenn sie größere Schrift haben, die Abstände auch entsprechend größer wählen, z. B. genau 30 pt oder sonstwas (eben abhängig von der Schriftgröße).
"Normalerweise" nimmt man für ...
  Thema: Automatische Numerierung von Überschriften im Anhang 
Lisa

Antworten: 12
Aufrufe: 14070

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 08. Okt 2005, 13:01   Titel: AW: Automatische Numerierung von Überschriften im Anhang
Hallo Uschi,

nicht verzweifeln, erstmal die Word-Version nennen!
Ich kenne solche Effekte z. T. aus Word 97.

Versuch doch mal, die Aktualisierung zu erzwingen: Mit Strg a ganzes Dokument markieren und mit F9 aktualisieren. Wie sieht es dann aus?
  Thema: Verschiedene Fußnoten im Text 
Lisa

Antworten: 9
Aufrufe: 9644

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 08. Okt 2005, 12:11   Titel: AW: Verschiedene Fußnoten im Text
Hallo Girband,

da haben wir uns wohl doch missverstanden. Ich meine das so:
Die normalen (arabischen) Fußnoten werden mit Einfügen - Referenz - Fußnote eingegeben. Dabei steht im Feld Benutzerdefiniert nichts. Im Feld Zahlenformat steht: 1, 2, 3, Beginnen bei: 1, Nummerierung: Fortlaufend. Damit werden automatisch durchgezählte Fußnoten erzeugt. Da braucht nichts weiter gemacht zu werden.
Um von diesen abweichende römische Ziffern zu erzeugen, hatte ich den obigen Workaround geschrieben. Der sollte gerade dazu dienen, von den arabischen abweichende römische durchnummerierte zu erzeugen.

Du könntest die Sache auch umdrehen, wie du jetzt offenbar gemacht hast. Ich nehme also an, dass jetzt deine Ausnahme-Fußnoten arabisch nummeriert sind.
Dann stelle bei Einfügen - Referenz - Fußnote - Zahlenformat um auf I, II, III. Achte darauf, dass im Feld Benutzerdefiniert nichts steht. Dann werden automatisch durchnummerierte römische Fußnoten erzeugt.

Nur kann man diese Automati ...
  Thema: Mehrere Fußnotenprobleme 
Lisa

Antworten: 6
Aufrufe: 939

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 08. Okt 2005, 12:05   Titel: AW: Mehrere Fußnotenprobleme
Hallo Gast,

wenn es tatsächlich so ist, dass Fußnoten auf die nächste Seite "verrutschen", obwohl unten noch genug Platz ist, bringt die Formatierung aller Formatvorlagen mit Genau trotzdem Erfolg.
Du sagst, deine Abstände sind vorgegeben. Ich nehme an, es ist eine Diplom- oder Masterarbeit und du sollst 1,5-zeilig schreiben. Den 1,5-zeiligen Abstand kannst du mit Genau 20 pt oder 21 pt oder 22 pt abbilden. Du musst probieren, welcher Abstand bei deinem Drucker dem 1,5-zeiligen entspricht. Druck dazu einfach eine Probeseite mit verschiedenen Abständen aus.
Der Gutachter wird nur sehen, dass der Zeilenabstand in seinen Augen 1,5-zeilig aus, dass du "genau" eingestellt hast, wird er gar nicht vermuten - und es ist ihm auch egal.
Analoges gilt auch für die anderen Formatvorlagen Überschrift 1, 2, 3 und Fußnotentext. Bei den Fußnoten in 10 pt Schrift ist der Abstand dann Genau 12 pt (statt "einfach") usw.
Wichtig ist aber, dass du wirklich alle Formatvorlagen änderst - mit ein ...
  Thema: Textbezüge in Word 
Lisa

Antworten: 3
Aufrufe: 1327

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 08. Okt 2005, 12:01   Titel: AW: Textbezüge in Word
Hallo Osberg,

schau dir dazu mal dieses Skript an. Die Aktualisierung muss in jedem Fall erzwungen werden. Oft reicht es auch schon, mal kurz mit Strg F2 in die Seitenansicht und wieder zurückzuschalten, reicht aber nicht für alle Felder.

Felder dynamisch aktualisieren
  Thema: Textfeld in Word makieren bzw. highlighten 
Lisa

Antworten: 4
Aufrufe: 1696

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 08. Okt 2005, 11:59   Titel: AW: Textfeld in Word makieren bzw. highlighten
Hallo Chris,

man könnte dafür eine kleine VBA-Prozedur schreiben, die etwa Folgendes macht: 1. Absatz des Dokuments markieren und Format - Hervorhebung zuweisen. Damit ist der erste Absatz hervorgehoben.
Beim nächsten Auslösen wird geprüft, ob der aktuelle Absatz hervorgehoben ist, wenn das der Fall ist, wird die Hervorhebung zurückgesetzt, zum nächsten Absatz gesprungen und dieser hervorgehoben.
Das könnte man dann in eine Schleife packen, so dass das Dokument nach jedem Auslöser nach und nach abgearbeitet wird.Das ist nur mal die erste Idee.
Ich setze mal dein Einverständnis voraus und verschiebe den Beitrag jetzt nochmal, und zwar ins VBA-Forum. Vielleicht kannst du nochmal konkretisieren, wie es genau funktionieren sollte, also sprich: was die Prozedur machen soll und wann sie ausgelöst werden soll. Die Schleife muss natürlich nicht sein.

Gruß
Lisa
  Thema: Tastenkürzel und VBA "Springe ans Ende des Absatzes&quo 
Lisa

Antworten: 3
Aufrufe: 1536

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 08. Okt 2005, 11:54   Titel: AW: Tastenkürzel und VBA "Springe ans Ende des Absatzes
Hallo Xenia,

mit Strg + Abwärtspfeil springt man an den Anfang des nächsten Absatzes, in VBA:
Selection.MoveDown Unit:=wdParagraph, Count:=1
Dann müsste man noch einen Linksschritt machen, in VBA:
Selection.MoveLeft Unit:=wdCharacter, Count:=1
Hier gibt es noch weitere umfangreiche Informationen zu dem Thema:
Vom Umgang mit Absätzen und Zeilen
  Thema: Word 2000-VBA: Anzahl von Textzeilen im Document ermitteln 
Lisa

Antworten: 3
Aufrufe: 2170

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 08. Okt 2005, 11:47   Titel: AW: Word 2000-VBA: Anzahl von Textzeilen im Document ermitte
Hallo Xenia,
hallo Nepumuk,

nur zur Ergänzung: Die Paragraphs sind in Word die Absätze, diese können auch über mehrere Zeilen gehen. Wenn man die meint, geht es so.
Sollten tatsächlich die Zeilen benötigt werden, braucht man:
MsgBox ActiveDocument.ComputeStatistics(Statistic:=wdStatisticLines)

Gruß
Lisa
  Thema: Automatische Rechtschreibung geht net 
Lisa

Antworten: 6
Aufrufe: 2716

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 08. Okt 2005, 11:41   Titel: AW: Automatische Rechtschreibung geht net
Hallo Kolmin,

dem Text muss auch eine Sprache zugewiesen werden. Am besten die Formatvorlage Standard ändern: Format - Formatvorlage - Standard - Abwärtspfeil - Ändern - Format - Sprache - Deutsch auswählen - OK - OK.
Falls dann noch nicht rot unterstrichen wird, drück mal F7, damit wird die Rechtschreibprüfung ausgelöst.
  Thema: Verschiedene Fußnoten im Text 
Lisa

Antworten: 9
Aufrufe: 9644

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 08. Okt 2005, 11:39   Titel: AW: Verschiedene Fußnoten im Text
Hallo Girband,

ich verstehe jetzt nicht ganz die Frage. Ich hatte gedacht, du machst es so:Mit Einfügen - Referenz - Fußnote - (ohne benutzerdefiniert) nimmst du für die fortlaufenden, automatisch nummerierten arabischen Ziffern.
Die obige Anweisung ist für die zusätzlichen römischen Fußnoten, die dann auch durchgezählt werden - mit etwas Vorarbeit.Wo liegt jetzt noch das Problem?
 
Seite 362 von 509 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 359, 360, 361, 362, 363, 364, 365 ... 503, 504, 505, 506, 507, 508, 509  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Excel Tipps