Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 364 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 361, 362, 363, 364, 365, 366, 367 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: LISTBox DblClick fehler 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 803

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 05. Dez 2010, 23:55   Titel: AW: LISTBox DblClick fehler Version: Office 2003
hi,

das geht auch einfacher:

Private Sub ListBox1_DblClick(ByVal Cancel As MSForms.ReturnBoolean)
Dim rngFund As Range
Dim rngSuch As Range

Set rngSuch = Tabelle1.Range("B:B")
With ListBox1
Set rngFund = rngSuch.Find(.List(.ListIndex, 0), , xlValues, xlWhole)
If Not rngFund Is Nothing Then _
Application.Goto rngFund.Offset(, 8), True
End With
End Sub
  Thema: bedingte Formatierung mit VBA umsetzen 
Phelan XLPH

Antworten: 27
Aufrufe: 1076

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 05. Dez 2010, 20:00   Titel: AW: bedingte Formatierung mit VBA umsetzen Version: Office 2007
oh ne, muss ich mich da erst anmelden... Rolling Eyes Confused Cool
  Thema: bedingte Formatierung mit VBA umsetzen 
Phelan XLPH

Antworten: 27
Aufrufe: 1076

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 05. Dez 2010, 19:47   Titel: AW: bedingte Formatierung mit VBA umsetzen Version: Office 2007
Confused

google-Tools, schön , und wo ist die Datei?
  Thema: bedingte Formatierung mit VBA umsetzen 
Phelan XLPH

Antworten: 27
Aufrufe: 1076

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 05. Dez 2010, 18:52   Titel: AW: bedingte Formatierung mit VBA umsetzen Version: Office 2007
Hallo,

lad mal ne Beispieldatei hoch
  Thema: Array mit Variablen 
Phelan XLPH

Antworten: 5
Aufrufe: 576

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 05. Dez 2010, 16:09   Titel: AW: Array mit Variablen Version: Office 2010
Wo wird DDE ausgeführt?
  Thema: Array mit Variablen 
Phelan XLPH

Antworten: 5
Aufrufe: 576

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 05. Dez 2010, 12:49   Titel: AW: Array mit Variablen Version: Office 2010
DDE?

Kann man das essen? Wonach schmeckt es? Laughing

also ist es eine zusammengestzte Zeichenkette?!! Confused
  Thema: bedingte Formatierung mit VBA umsetzen 
Phelan XLPH

Antworten: 27
Aufrufe: 1076

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 05. Dez 2010, 11:38   Titel: AW: bedingte Formatierung mit VBA umsetzen Version: Office 2007
Hallo,

Beispiel ohne Formel:
Sub ph()
Dim D As Object
Dim i As Long, n As Long
Dim arr As Variant
Dim arTmp As Variant
Dim arTmp2 As Variant
Dim rng As Range
Dim farbe As Long

Set D = CreateObject("Scripting.Dictionary")

Set rng = Range("B4:F20") 'anpassen

rng.Interior.ColorIndex = xlColorIndexNone

arr = rng

For i = 1 To UBound(arr)
D(arr(i, 1)) = D(arr(i, 1)) & ";" & arr(i, 5)
Next

For i = 1 To UBound(arr)
arTmp2 = 0
If D.exists(arr(i, 5)) Then
arTmp = Split(Mid$(D(arr(i, 5)), 2), ";")
ReDim arTmp2(UBound(arTmp))
For n = LBound(arTmp) To UBound(arTmp)
arTmp2(n) = CDbl(arTmp(n))
Next
E ...
  Thema: bedingte Formatierung mit VBA umsetzen 
Phelan XLPH

Antworten: 27
Aufrufe: 1076

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 05. Dez 2010, 10:32   Titel: AW: bedingte Formatierung mit VBA umsetzen Version: Office 2007
Hallo,

die Formatierung wird beim Kopieren mitkopiert! Cool
  Thema: Listbox Werte Darstellung... 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 548

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 05. Dez 2010, 08:22   Titel: AW: Listbox Werte Darstellung... Version: Office 2003
ListBox1.RowSource = Sheets("September").Range("A2:G1000").Address
  Thema: Spalten miteinander vergleichen 
Phelan XLPH

Antworten: 5
Aufrufe: 277

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 05. Dez 2010, 08:17   Titel: AW: Spalten miteinander vergleichen Version: Office 2007
Hallo,

Sub ph_Syncro()
Dim ar_1 As Variant
Dim ar_2 As Variant
Dim i As Long
Dim D As Object
Dim wsStamm As Worksheet
Dim wsFresh As Worksheet

Set D = CreateObject("Scripting.Dictionary")

Set wsStamm = Tabelle1
Set wsFresh = Tabelle2

ar_1 = wsStamm.Range("A1").CurrentRegion
ar_2 = wsFresh.Range("A1").CurrentRegion

'in Tabelle2 aber nicht in Tabelle1

For i = 1 To UBound(ar_1)
D(ar_1(i, 10)) = 0
Next

For i = 1 To UBound(ar_2)
If Not D.Exists(ar_2(i, 10)) Then
wsFresh.Rows(i).Copy wsStamm.Cells(wsStamm.Cells(Rows.Count, 10).End(xlUp).Row + 1, 1)
End If
Next

'in Tabelle1 aber nicht in Tabelle2

D.RemoveAll
For i = 1 To UBound(ar_2)
D(ar_2(i, 10)) = 0
...
  Thema: Array mit Variablen 
Phelan XLPH

Antworten: 5
Aufrufe: 576

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 05. Dez 2010, 07:37   Titel: AW: Array mit Variablen Version: Office 2010
Hallo,

ist das eine Formel?
  Thema: Excel Textbegrenzer ähnlich einer SMS 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 441

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 29. Nov 2010, 20:00   Titel: AW: Excel Textbegrenzer ähnlich einer SMS Version: Office 2007
...das Problem hierbei ist dass, die Prüfung erst nach verlassen der Zelle
stattfindet.
  Thema: i= UsedRange.Rows.Count 
Phelan XLPH

Antworten: 18
Aufrufe: 4346

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 29. Nov 2010, 19:58   Titel: AW: i= UsedRange.Rows.Count Version: Office 2003
@Bangla

...da darf mein Senf natürlich nicht fehlen.

Variablen sind Platzhalter die veränderbare Werte aufnehmen können,
im Gegensatz zu den Konstanten.

Mir ist Schleierhaft wie du drauf kommst dass Variablen aus Geisterhand
von alleine hochzählen.

Wenn wir eins von PCs wissen, dass er das tut was man ihm strikt befiehlt.
  Thema: In Liste nach am naheliegensten Datum suchen! 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 690

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 29. Nov 2010, 19:47   Titel: AW: In Liste nach am naheliegensten Datum suchen! Version: Office 2003
Als Formel:
=SVERWEIS(B1;A1:A5;1;1)
  Thema: Performanceproblem 
Phelan XLPH

Antworten: 10
Aufrufe: 241

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 29. Nov 2010, 19:21   Titel: AW: Performanceproblem Version: Office 2007
@ugu

Wooow wie kompliziert.

Das ganze ließe sich mit ca. 1 sec. Durchlaufzeit realisieren.

Aber dazu bräuchte ich eine Schrittweise Beschreibung was das Makro machen
soll.

Gruß Cool
 
Seite 364 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 361, 362, 363, 364, 365, 366, 367 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Dreamweaver Forum