Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 371 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 368, 369, 370, 371, 372, 373, 374 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Liste mit verschiedenen Preiszeiträumen zusammenfassen 
Phelan XLPH

Antworten: 9
Aufrufe: 212

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 19. Nov 2010, 11:01   Titel: AW: Liste mit verschiedenen Preiszeiträumen zusammenfassen Version: Office 2007
Hallo Zorro,

Deine Vorgaben:

IST:
ZUG2 201002 201004 47,00 €
ZUG2 201005 201007 47,00 €

SOLL:
ZUG2 201005 201007 47,00 €

Wenn ich recht verstanden habe was du willst dann müsste SOLL so aussehen:
ZUG2 201002 201007 47,00 €

Oder irre ich mich und du willst nur den aktuellsten Datensatz des jeweiligen ZUGs?
  Thema: doppelte einträge löschen 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 466

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 19. Nov 2010, 10:52   Titel: AW: doppelte einträge löschen Version: Office XP (2002)
Auch diese Variante ist zu Hauf im Google-Archiv...

Nu ja!?

1. trage folgende Formel in B1 ein und ziehe sie herunter.
Den Matrixbereich musst du zuvor anpassen (hier:.A2:A20)
=WENN(ZÄHLENWENN($A$2:$A$20;A2)>1;WAHR;"")
2. Setze den Filter in SpalteB mit Filtern nach "Wahr"
3.Markiere alle angezeigten Zeilen und lösche diese.
4.Filter ausschalten
5.Formeln in SpalteB entfernen
  Thema: Gemischte Nummerneingabe zerlegen 
Phelan XLPH

Antworten: 5
Aufrufe: 401

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 19. Nov 2010, 10:42   Titel: AW: Gemischte Nummerneingabe zerlegen Version: Office 2007
Hab ne ganz andere Variante.

Sub phx()
Dim arr As Variant
Dim arrOut() As Variant
Dim i As Long
Dim s As String
Dim M As Object
Dim Ms As Object
Dim a As Integer
Dim b As Integer
Dim anz As Integer

s = "1-3; 5;10-12"

With CreateObject("VBScript.Regexp")
.Global = True
.IgnoreCase = True
.Pattern = " "
s = .Replace(s, "")
.Pattern = "(\d+-\d+|\d+)"
Set Ms = .Execute(s)
s = ""
For Each M In Ms
If InStr(M, "-") Then
a = Int(Val(Split(M, "-")(0)))
b = Int(Val(Split(M, "-")(1)))
s = s & ";" & Join(Evaluate("=transpose(row(" & a & ":" & b & ")& ...
  Thema: For Each - Schleife funktioniert nicht richtig 
Phelan XLPH

Antworten: 11
Aufrufe: 380

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 19. Nov 2010, 09:02   Titel: AW: For Each - Schleife funktioniert nicht richtig Version: Office 2003
30min.????????

Dieser benötigt nur 0,24 sec.
Vielleicht solltest du die Formelberechnung zwischenzeitlich ausschalten.

Sub ph()
Dim arr As Variant
Dim D As Object
Dim i As Long
Dim t As Single

t = Timer
Set D = CreateObject("Scripting.Dictionary")

arr = Tabelle2.Range("A1").CurrentRegion

For i = 1 To UBound(arr)
If i = 1 Then
D(arr(i, 1)) = arr(i, 2)
Else
D(arr(i, 1)) = D(arr(i, 1)) + arr(i, 2)
End If
Next
With Tabelle3
.Range("A1").Resize(D.Count) = WorksheetFunction.Transpose(D.Keys)
.Range("B1").Resize(D.Count) = WorksheetFunction.Transpose(D.Items)
End With
MsgBox Timer - t
End Sub

Das arme Dictionary muss schon wieder herhalten Rolling Eyes
  Thema: Hilfe bei Makro Erstellung 
Phelan XLPH

Antworten: 5
Aufrufe: 164

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Nov 2010, 18:18   Titel: AW: Hilfe bei Makro Erstellung Version: Office 2007
Die Abbild zeigt genau das was du willst.
  Thema: Regex Pattern invers 
Phelan XLPH

Antworten: 8
Aufrufe: 931

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Nov 2010, 13:41   Titel: AW: Regex Pattern invers Version: Office 2007
Danke bst,

dass das so geht weiß ich auch, ist/war nicht mein Ziel s.o. !

Aber andere werden sich dran freuen. Very Happy
  Thema: Listview aktualisieren 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 598

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Nov 2010, 13:04   Titel: AW: Listview aktualisieren Version: Office 2003
Wahrscheinlich erneut einlesen. Smile
  Thema: Regex Pattern invers 
Phelan XLPH

Antworten: 8
Aufrufe: 931

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Nov 2010, 13:03   Titel: AW: Regex Pattern invers Version: Office 2007
Hallo ihr beiden,

Wegen Performance-Gründen wollte ich das Invers haben, ich denke die
Replace-Methode ist schneller als die Execute+Durchschleifen.

Dann lassen wir es dabei.

Den Link hab ich nicht ganz verstanden, aber anscheinend hat sich schon
jemand darüber Gedanken gemacht und ausgiebig getestet.
  Thema: Verschieben ganzer Zeile in andere Tabelle, wenn "x&quo 
Phelan XLPH

Antworten: 10
Aufrufe: 947

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Nov 2010, 12:54   Titel: AW: Verschieben ganzer Zeile in andere Tabelle, wenn "x Version: Office 2007
OK,

hier mal wieder eine Deluxe-Variante.

Ich hoffe du kannst es auf deine Mappe übertragen.

Die Codes stehen in Modul1 und "Diese Arbeitsmappe".

Funktion:

Du wählst per STRG+Linksklick oder per Mauszeiger ziehen Zellen aus
deren Zeilen ins andere Blatt verschoben werden sollen.

Dann rechtsklick, ganz unten im Kontextmenü Zeilen verschiben wählen

das wars auch schon.

Die Kommunikation findet nur zwischen Tabelle1 und Tabelle2 statt.
  Thema: Verschieben ganzer Zeile in andere Tabelle, wenn "x&quo 
Phelan XLPH

Antworten: 10
Aufrufe: 947

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Nov 2010, 11:49   Titel: AW: Verschieben ganzer Zeile in andere Tabelle, wenn "x Version: Office 2007
Endlosschleife he,he klar beide reagieren aufeinander.
wie eine unkontrollierte Kernspaltung (Atombombe).

Zum Glück gibts beim Pc den Affengriff. Den sollten Sie auch bei den Atombomben
einbauen. Very Happy
  Thema: Regex Pattern invers 
Phelan XLPH

Antworten: 8
Aufrufe: 931

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Nov 2010, 11:41   Titel: AW: Regex Pattern invers Version: Office 2007
Das muss doch irgendwie gehen... Rolling Eyes

Ähnlich einem KV-Diagramm das nicht auf "1" ausgewertet wird sondern auf "0".
  Thema: Hilfe bei Makro Erstellung 
Phelan XLPH

Antworten: 5
Aufrufe: 164

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Nov 2010, 10:56   Titel: AW: Hilfe bei Makro Erstellung Version: Office 2007
Dann musst du präziser werden.

Du könntest dass auch mit dem Spezialfilter lösen.
  Thema: Regex Pattern invers 
Phelan XLPH

Antworten: 8
Aufrufe: 931

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Nov 2010, 10:38   Titel: Regex Pattern invers Version: Office 2007
Hallo,

ich habe eine sehr lange Zeichenkette (Text) mit Email-Adressen darin.
Der Text ist unstrukturiert.

Jetzt möchte ich alle Adressen extrahieren. Das mache ich mit der Regexp.
Als Rückgabe erhalte ich, bei Verwendung der .Execute -Methode, die Matches.
Das funktioniert auch.

Jetzt möchte ich den umgekehrten Weg gehen. Ich hätte gerne
alle Zeichen die dem Ausdruck einer E-Mail-Adresse nicht entsprechen
ersetzt, durch ein Semiklon bei Verwendung der .Replace-methode .

With CreateObject("VBScript.Regexp")
.Pattern = "[A-Z0-9._%+-]+@[A-Z0-9.-]+\.[A-Z0-9]{2,4}"
.Global = True
.IgnoreCase = True
strEmail = .Replace(strTxt, ";")
End With

Wie negiere ich diesen Ausdruck:
"
  Thema: Hilfe bei Makro Erstellung 
Phelan XLPH

Antworten: 5
Aufrufe: 164

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Nov 2010, 10:24   Titel: AW: Hilfe bei Makro Erstellung Version: Office 2007
Hallo,

das könntest du mit einer Hilfsspalte und dem Autofilter realisieren.
  Thema: Verteilerliste erstellen 
Phelan XLPH

Antworten: 18
Aufrufe: 678

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Nov 2010, 08:19   Titel: AW: Verteilerliste erstellen Version: Office XP (2002)
Hallo,

habe mir erlaubt den Code etwas zu erweitern:

Sub Mailadressen_suchen_IIb()
Dim oData As New DataObject
Dim c As Range
Dim SuchBereich As Range
Dim strClip As String
Dim intAnz As Integer
Dim strMeldung As String


If Not TypeOf Selection Is Range Then 'Prüfung auf Markierung eines Zell-Bereichs
MsgBox "Bitte einen Zell-Bereich markieren!", , "Abbruch"
Exit Sub
End If

If Selection.Cells.Count = 1 Then 'wenn keine (eine) Zelle markiert ist, das ganze Blatt durchsuchen
Set SuchBereich = ActiveSheet.UsedRange
Else
Set SuchBereich = Selection
End If

For Each c In SuchBereich 'Schleife über markierte Zellen
If c.Value Like "*@*.*" Then
strClip = strClip & c.Text & "," 'kommagetrennt zusammenfassen
intAnz = intAnz + 1 ...
 
Seite 371 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 368, 369, 370, 371, 372, 373, 374 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel-Formeln