Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 372 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 369, 370, 371, 372, 373, 374, 375 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Verschieben ganzer Zeile in andere Tabelle, wenn "x&quo 
Phelan XLPH

Antworten: 10
Aufrufe: 947

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 16. Nov 2010, 19:06   Titel: AW: Verschieben ganzer Zeile in andere Tabelle, wenn "x Version: Office 2007
Hallo,

naja ich sprach vom einem Button und nicht von kontrollkästchen.

ins codefenster der Tabelle:
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If Not Intersect(Target, Range("Q:Q")) Is Nothing Then
If Intersect(Target, Range("Q:Q")).Cells.Count = _
WorksheetFunction.CountIf(Intersect(Target, Range("Q:Q")), "x") Then
With Range("Q:Q")
On Error Resume Next
With .Resize(.Rows.Count - 1).Offset(1).ColumnDifferences(.Find("")).EntireRow
.Copy Tabelle2.Cells(Rows.Count, 17).End(xlUp).Offset(1, -16)
.Delete
End With
On Error GoTo 0
End With
End If
End If
End Sub
  Thema: Timeout bei zu langen Operationen 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 705

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 16. Nov 2010, 13:09   Titel: AW: Timeout bei zu langen Operationen Version: Office 2007
1.Also das mit der E-Mail-Adrtesse versteh ich nicht.

Die würde ich erst einmal außen vor lassen, dann Unikate bilden, und die
Emails bezogen auf das unikat zusammenführen, so geht keine verloren.

2. Spalten mit ähnlichen Teil-Texten vereinheitlichen und auch so weiterführen.
Bsp. Spalte2 ("Straße")
Alle Elemente von Spalte2 von "str." in "Straße" umwandeln oder
umgekehrt. Das gleiche bei den Telefonnummer: Bsp "-" entfernen

3. Jetzt alle duplikate ermitteln (ohne Email die wird kumuliert).
  Thema: 4 Tabellenblätter zusammenkopieren 
Phelan XLPH

Antworten: 9
Aufrufe: 353

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 16. Nov 2010, 12:29   Titel: AW: 4 Tabellenblätter zusammenkopieren Version: Office 2003
ersetze das:
Worksheets("Gesamt").Cells(Rows.Count, 11).End(xlUp).Offset(1)
durch das:
Worksheets("Gesamt").Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Offset(1)
  Thema: Dynamische Textfelder in Abhängigkeit von Checkbox 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 684

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 16. Nov 2010, 12:26   Titel: AW: Dynamische Textfelder in Abhängigkeit von Checkbox Version: Office 2003
Private Sub cmdOK_Click()
If CheckBox1 Then
If Trim(Controls("txtTmp").Text) = "" Then
MsgBox "Bitte geben Sie einen Wert ein.", vbExclamation, "Fehlende Angabe"
Controls("txtTmp").SetFocus
End If
End If
End Sub
  Thema: Sonderzeichen in Umlaute verändern 
Phelan XLPH

Antworten: 18
Aufrufe: 4367

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 16. Nov 2010, 12:18   Titel: AW: Sonderzeichen in Umlaute verändern Version: Office 2003
Hallo,

habs gekürzt, müsste so funktionieren.

Sub ph()
Dim ws As Worksheet
For Each ws In ThisWorkbook.Worksheets
UmlauteReparieren ws.UsedRange
Next
End Sub

Sub UmlauteReparieren(rng As Range)
Dim such, ersatz, i As Integer
such = Array("ä", "ö", "ü", "ß", "Ä", "Ö", "Ü", "°", "Ø", "µ", "±", "®")
ersatz = Array("ä", "ü", "ß", "Ä", "Ö", "Ü", "°", "ø", "Ø", "µ", "±", "®")
For i = LBound(such) To UBound(such)
rng.Replace such(i), ersatz(i), xlPart, xlByRows, True
Next
End Sub
  Thema: 4 Tabellenblätter zusammenkopieren 
Phelan XLPH

Antworten: 9
Aufrufe: 353

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 16. Nov 2010, 11:54   Titel: AW: 4 Tabellenblätter zusammenkopieren Version: Office 2003
Da fehlt ein End With:

Sub Kopieren()
Dim SuchwertInBlatt As Object
Dim rngF As Range
Dim arr As Variant

Set SuchwertInBlatt = CreateObject("Scripting.Dictionary")

SuchwertInBlatt("A") = "suchwert1" 'Anpassen SuchwertInBlatt([BlattName]) = [Suchkriterium]
SuchwertInBlatt("B") = "suchwert2" ' -""-
SuchwertInBlatt("C") = "suchwert3" ' -""-
SuchwertInBlatt("D") = "suchwert4" ' -""-

arr = SuchwertInBlatt.Keys

Worksheets("Gesamt").UsedRange.Offset(1).Clear

For i = LBound(arr) To UBound(arr)
With Worksheets(arr(i))
Set rngF = .Columns(11).Find(SuchwertInBlatt(arr(i)), , xlValues, xlWhole, xlByColumns, xlPrevious)
If Not rngF Is Nothing Then
If rngF.Row &g ...
  Thema: Timeout bei zu langen Operationen 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 705

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 16. Nov 2010, 11:48   Titel: AW: Timeout bei zu langen Operationen Version: Office 2007
Ich meinte .CountIf Rolling Eyes

Beschreib mal etwas genauer welche Spalten zum Vergleich hergezogen
werden und wie ein doppelter Datensatz aussehen kann.
  Thema: Verschieben ganzer Zeile in andere Tabelle, wenn "x&quo 
Phelan XLPH

Antworten: 10
Aufrufe: 947

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 16. Nov 2010, 11:28   Titel: AW: Verschieben ganzer Zeile in andere Tabelle, wenn "x Version: Office 2007
Hallo,

soll denn wirklich sobald ein "X" eingetragen wird sofort ins andere Blatt
verschoben werden? Oder würdest du es lieber mit einem Button steuern
nach Bedarf?
  Thema: Timeout bei zu langen Operationen 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 705

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 16. Nov 2010, 11:17   Titel: AW: Timeout bei zu langen Operationen Version: Office 2007
Du hast XL2007!!!

Da gibts unter Daten > Datentools > Duplikate entfernen genau die
richtige Methode.

Aber du sollst ja was dabei lernen, also eine Schleife + Worksheetfunction.CountA
für den Anfang. Google danach.
  Thema: 4 Tabellenblätter zusammenkopieren 
Phelan XLPH

Antworten: 9
Aufrufe: 353

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 16. Nov 2010, 11:05   Titel: AW: 4 Tabellenblätter zusammenkopieren Version: Office 2003
Sub Kopieren()
Dim SuchwertInBlatt As Object
Dim rngF As Range
Dim arr As Variant

Set SuchwertInBlatt = CreateObject("Scripting.Dictionary")

SuchwertInBlatt("A") = "suchwert1" 'Anpassen SuchwertInBlatt([BlattName]) = [Suchkriterium]
SuchwertInBlatt("B") = "suchwert2" ' -""-
SuchwertInBlatt("C") = "suchwert3" ' -""-
SuchwertInBlatt("D") = "suchwert4" ' -""-

arr = SuchwertInBlatt.Keys

Worksheets("Gesamt").UsedRange.Offset(1).Clear

For i = LBound(arr) To UBound(arr)
With Worksheets(arr(i))
Set rngF = .Columns(11).Find(SuchwertInBlatt(arr(i)), , xlValues, xlWhole, xlByColumns, xlPrevious)
If Not rngF Is Nothing Then
If rngF.Row > 8 Then
.Range(.Cel ...
  Thema: Dynamische Textfelder in Abhängigkeit von Checkbox 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 684

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 16. Nov 2010, 10:29   Titel: AW: Dynamische Textfelder in Abhängigkeit von Checkbox Version: Office 2003
Hallo,

wenn du der TextBox einen Namen vergibst dann brauchst du keine Schleife.

Private Sub CheckBox1_Click()
If CheckBox1 Then
With Me.Controls.Add("Forms.TextBox.1", "txtTmp", True)
.Left = 318
.Width = 42
.Top = 42
End With
Else
Me.Controls.Remove "txtTmp"
End If
End Sub
  Thema: Filtern mit mehreren OR Kriterien 
Phelan XLPH

Antworten: 5
Aufrufe: 236

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 16. Nov 2010, 10:13   Titel: AW: Filtern mit mehreren OR Kriterien Version: Office 2007
Ok, bei Benutzerdefiniertem Filtern sind es wirklich nur 2 Kriterien.

Eine weitere Variante wäre [url=http://www.online-excel.de/excel/singsel.php?f=89]>>>
  Thema: Artikelnummer sortieren 
Phelan XLPH

Antworten: 9
Aufrufe: 520

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 15. Nov 2010, 22:12   Titel: AW: Artikelnummer sortieren Version: Office 2007
Cool
  Thema: Artikelnummer sortieren 
Phelan XLPH

Antworten: 9
Aufrufe: 520

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 15. Nov 2010, 21:27   Titel: AW: Artikelnummer sortieren Version: Office 2007
Yo, habs in meinem Code ersetzt und wie befürchtet sortiert nicht optimal.
  Thema: Artikelnummer sortieren 
Phelan XLPH

Antworten: 9
Aufrufe: 520

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 15. Nov 2010, 21:15   Titel: AW: Artikelnummer sortieren Version: Office 2007
@bst

Wieso zusätzlich eingrenzen, falls es doch einen 4. Buchstaben gibt wird dies
Artikelnummer nicht erkannt.

Ich würde es so belassen.
 
Seite 372 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 369, 370, 371, 372, 373, 374, 375 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: PHP JavaScript