Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 39 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Mehrere Spalten untereinander in einer Spalte fortschreiben? 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 228

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 26. Aug 2013, 10:55   Titel: AW: Mehrere Spalten untereinander in einer Spalte fortschrei Version: Office 2010
Hallo,

bitte sehr....

Sub xlph()
Dim avarDaten As Variant
Dim iavarDaten1 As Long
Dim iavarDaten2 As Long

Dim avarErgebnis As Variant
Dim iavarErgebnis As Long

With Tabelle1.Cells(1).CurrentRegion
avarDaten = .Value
ReDim avarErgebnis(1 To WorksheetFunction.CountA(.Cells), 1 To 2)
End With

iavarErgebnis = 1
avarErgebnis(iavarErgebnis, 1) = "Key"
avarErgebnis(iavarErgebnis, 2) = "Datum"

For iavarDaten1 = LBound(avarDaten, 1) + 1 To UBound(avarDaten, 1)
For iavarDaten2 = LBound(avarDaten, 2) + 1 To UBound(avarDaten, 2)
If Not IsEmpty(avarDaten(iavarDaten1, iavarDaten2)) Then
iavarErgebnis = iavarErgebnis + 1
avarErgebnis(iavarErgebnis, 1) = avarDaten(iavarDaten1, 1)
avarErgebnis(i ...
  Thema: automatische Sortierung mehrerer Spalten 
Phelan XLPH

Antworten: 1
Aufrufe: 92

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 26. Aug 2013, 10:10   Titel: AW: automatische Sortierung mehrerer Spalten Version: Office 2010
Hallo,

ins Codefenster der Tabelle:

Option Explicit

Private Sub Worksheet_Calculate()
Call Sortieren
End Sub

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If Not Intersect(Target, Range("A1:A10000")) Is Nothing Then
Call Sortieren
End If
End Sub

Private Sub Sortieren()
With Range("A:C")
Application.EnableEvents = False
.Sort .Cells(1), xlAscending, .Cells(3), , xlDescending, Header:=xlYes
Application.EnableEvents = True
End With
End Sub
  Thema: Erkennung gleicher Zellen-Kombination in mehrere Zeilen 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 199

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 26. Aug 2013, 08:58   Titel: AW: Erkennung gleicher Zellen-Kombination in mehrere Zeilen Version: Office 2011 (Mac)
Hallo,

so vielleicht?
  Thema: Tabelle automatisch nach 3 Kriterien erstellen/aufspannen 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 84

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 25. Aug 2013, 15:07   Titel: AW: Tabelle automatisch nach 3 Kriterien erstellen/aufspanne Version: Office 2010
Hallo,

das passt 'wie die Faust aufs Auge'! Wink
  Thema: Sortieren bei verbundenen Zellen 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 96

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 25. Aug 2013, 11:11   Titel: AW: Sortieren bei verbundenen Zellen Version: Office 2003
Hallo,

der Code sammelt zusammengesetzte Zellbereich-Adressen, die dann
als Parameter des Range-Objektes dienen. Somit können die Zellverbunde gruppenweise abgearbeitet werden was sich in der Durchlaufzeit bemerkbar macht.

Hast du Formeln im Einsatz?

Falls ja, die Berechnung aus- und wieder einschalten:

Private Sub Sortieren() ' mit Hilfe von Phelan aus Office-Loesung überarbeitet
Dim i As Long
Dim lngLetzteZeile As Long
Dim strAdr_1 As String
Dim strAdr_2 As String
Dim MySheet As Worksheet
Dim intCalc As Integer

Set MySheet = ThisWorkbook.Worksheets("Aufmass")


Application.ScreenUpdating = False
Application.DisplayAlerts = False

intCalc = Application.Calculation
Application.Calculation = xlCalculationManual

With MySheet

lngLetzteZeile = .Range("A" & .Rows.Count).End(xlUp).Row + 1
.Range(&q ...
  Thema: Vor dem Posten eines neuen Themas bitte lesen 
Phelan XLPH

Antworten: 19
Aufrufe: 582

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 25. Aug 2013, 10:51   Titel: AW: Vor dem Posten eines neuen Themas bitte lesen Version: (keine Angabe möglich)
Hallo,

was ich mir immer wünschen würde, ist auf jeden Fall die Angabe eines
IST-Zustandes und eines SOLL-Zustandes. Oft fehlt eines der Beiden oder
sogar Beide.

Und bei Kopiervorgängen sollten immer der ganze Referenz-Zweig der Quelle
und des Zieles angegeben werden:

Von wo kopiert wird (Quelle)...
- Quell-Mappe (Datei)
Nach wohin (Ziel)
- Ziel-Mappe (Datei)

...denn beim Aufzeichnen ist die Quell-Mappe und/oder das Quell-Blatt nicht
nachzuvollziehen, da man sich bereits oft/fast immer in der Quelle befindet.


Generell ist es manchmal anstrengend dem Fragenden immer alles aus der Nase
ziehen zu müssen. Dann frag ich mich: "Seit wann kommt der Knochen zum Hund?"

Wenn die Bereitschaft zur Eigenleistung nicht vorhanden ist, dann kann/sollte dem
Fragesteller auch nicht geholfen werden. Und dennoch werden hier Codes
'rausgehauen' - anders kann man es nicht nennen - , mit denen der
Fragesteller Teil- bzw. KomplettLösungen erhält, die er in dem ...
  Thema: Sortieren bei verbundenen Zellen 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 96

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 25. Aug 2013, 08:11   Titel: AW: Sortieren bei verbundenen Zellen Version: Office 2003
Sub xlph()
Dim i As Long
Dim lngLetzteZeile As Long
Dim strAdr_1 As String
Dim strAdr_2 As String

lngLetzteZeile = Range("A" & Rows.Count).End(xlUp).Row + 1
Range("A2:O" & lngLetzteZeile).MergeCells = False

Application.ScreenUpdating = False
Application.DisplayAlerts = False

For i = 2 To lngLetzteZeile
If Range("C" & i) = "*" Then ' Kommentarzeile
If Len(strAdr_1 & ",D" & i & ":O" & i) > 256 Then
Range(Mid$(strAdr_1, 2)).Merge True
strAdr_1 = vbNullString
End If
strAdr_1 = strAdr_1 & ",D" & i & ":O" & i
End If
If Range("E" & i) = 91 Then ' Formel 91
If Len(strAdr_2 & " ...
  Thema: Application.Dialogs 
Phelan XLPH

Antworten: 9
Aufrufe: 119

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Aug 2013, 13:14   Titel: AW: Application.Dialogs Version: Office 2003
Hallo,

dann ruf ihn einfach nicht auf.
  Thema: Uhrzeiten-Tangram...^^ :D 
Phelan XLPH

Antworten: 11
Aufrufe: 271

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 23. Aug 2013, 22:12   Titel: AW: Uhrzeiten-Tangram...^^ :D Version: Office 2007
Hallo,

Thomas Ramel hatte hier im Forum mal eine Datei hochgeladen bei der es um
Verschnitt-Optimierung bzw. Zuschnitt-Optimierung von Stangen ging.

Im Grunde hat du das gleiche Problem. Google nach diesen Begriffen.
  Thema: Uhrzeiten-Tangram...^^ :D 
Phelan XLPH

Antworten: 11
Aufrufe: 271

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 23. Aug 2013, 07:03   Titel: AW: Uhrzeiten-Tangram...^^ :D Version: Office 2007
Hallo,

Logik: If Anfang kl. ZB >= Anfang gr. ZB AND Ende kl. ZB <= Ende gr. ZB Then MsgBox "passt!"
  Thema: ListView Korrekt sortieren mit API?! 
Phelan XLPH

Antworten: 9
Aufrufe: 228

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 22. Aug 2013, 20:12   Titel: AW: ListView Korrekt sortieren mit API?! Version: Office 2010
Hallo Isi,

nein habe ich nicht.

Da ich mich mit API's nicht so auskenne und der Code eine enorme Bremse ist,
lass ich die Finger davon. Sorry Smile
  Thema: VBA Werte einer Liste in Spalte suchen und ersetzen 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 309

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 22. Aug 2013, 20:03   Titel: AW: VBA Werte einer Liste in Spalte suchen und ersetzen Version: Office 2010
Hallo Pehlwg,

versuch es hiermit:

Sub xlph()

Dim wksQuelle As Worksheet
Dim wksZiel As Worksheet
Dim varQuellZeile As Variant
Dim lngZielZeile As Long

With ThisWorkbook
Set wksQuelle = .Worksheets("Tabelle1")
Set wksZiel = .Worksheets("Tabelle2")
End With

Application.ScreenUpdating = False

With wksZiel
For lngZielZeile = 2 To .Cells(.Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
varQuellZeile = Application.Match(.Cells(lngZielZeile, 1).Value, wksQuelle.Columns(1), 0)
If IsNumeric(varQuellZeile) Then
.Cells(lngZielZeile, 1).Resize(1, 2).Value = _
wksQuelle.Cells(CLng(varQuellZeile), 3).Resize(1, 2).Value
End If
Next
End With

End Sub
  Thema: suche einträge aus 2 listboxen 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 112

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 22. Aug 2013, 15:12   Titel: AW: suche einträge aus 2 listboxen Version: Office 2010
Hallo,

meinst du sowas?
  Thema: Minimakro Gruppierung basierend auf Level 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 71

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 22. Aug 2013, 08:50   Titel: AW: Minimakro Gruppierung basierend auf Level Version: Office 2010
Hallo lea,

langt das:

Sub GruppierungenSetzen()
Dim lngIdx As Long

For lngIdx = 2 To Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
Rows(lngIdx).OutlineLevel = Cells(lngIdx, 1).Value
Next
End Sub
  Thema: Array durchsuchen ob eine bestimmte zahl enthalten ist 
Phelan XLPH

Antworten: 10
Aufrufe: 191

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 22. Aug 2013, 07:56   Titel: AW: Array durchsuchen ob eine bestimmte zahl enthalten ist Version: Office 2007
Hallo Tess,

da du es kurz und bündig haben möchtest dann lager den Such-Algorithmus
in eine Function aus:

Sub Test()
Dim avarTest() As Variant
Dim varSuche As Variant

varSuche = 1
'varSuche = "x"

avarTest = Array(4, 3, 5, 1, 6, 2)

If ArrayElementExist(avarTest, varSuche) Then
MsgBox "vorhanden"
Else
MsgBox "nicht vorhanden"
End If

End Sub

Private Function ArrayElementExist(ByRef avarDaten As Variant, ByVal varSuchWert As Variant) As Boolean
ArrayElementExist = IsNumeric(Application.Match(varSuchWert, avarDaten, 0))
End Function

EDIT:

Zum Vergleich Match vs. For Each...Next

Sub Test()

Dim avarTest() As Variant
Dim varSuche As Variant
Dim blnExist As Boolean
Dim lngIdx As Long

Dim t As Single

Const conAnzahl As Long = 65536 ' !!! Max-Grenze bei Arrays für Match- ...
 
Seite 39 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Excel Tipps