Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 384 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 381, 382, 383, 384, 385, 386, 387 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Häufigkeit der Zellen mit dem gleichen Ihnalt 
Phelan XLPH

Antworten: 28
Aufrufe: 852

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 31. Okt 2010, 21:28   Titel: AW: Häufigkeit der Zellen mit dem gleichen Ihnalt Version: Office XP (2002)
Hallo Sweet Child OM,

google nach
  Thema: Häufigkeit der Zellen mit dem gleichen Ihnalt 
Phelan XLPH

Antworten: 28
Aufrufe: 852

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 31. Okt 2010, 21:11   Titel: AW: Häufigkeit der Zellen mit dem gleichen Ihnalt Version: Office XP (2002)
Hallo,

teste das mal:

Public Sub sortL()
Dim SL As Object
Dim i As Long
Dim arr As Variant

Set SL = CreateObject("System.Collections.sortedlist")
With Tabelle1
arr = .Range("C2:C" & .Cells(Rows.Count, 3).End(xlUp).Row)
End With
For i = 1 To UBound(arr)
If arr(i, 1) <> "" Then _
SL(arr(i, 1)) = SL(arr(i, 1)) + 1
Next
ReDim arr(1 To SL.Count, 1 To 2)
For i = 0 To SL.Count - 1
arr(i + 1, 1) = SL.GetKey(i)
arr(i + 1, 2) = SL.GetByIndex(i)
Next
With Tabelle2.Range("D2").Resize(SL.Count, 2)
.Value = arr
'.Sort .Cells(2), xlAscending, Header:=xlNo
End With
End Sub

Soll nach Häufigkeit sortiert werden dann, Kommetierung aufheben!
  Thema: Import Problem 
Phelan XLPH

Antworten: 16
Aufrufe: 602

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 31. Okt 2010, 20:05   Titel: AW: Import Problem Version: Office 2007
@slowboarder
In den Eigenschaften des Textimportes kann man auch einstellen, ob dabei die gleiche Datei verwendet werden soll oder ob man eine neue auswählen kann.

echt? Und wie geht das?
  Thema: Import Problem 
Phelan XLPH

Antworten: 16
Aufrufe: 602

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 31. Okt 2010, 16:18   Titel: AW: Import Problem Version: Office 2007
Irgindwie passt deine Beschreibung nicht zu den angegebnen Daten
  Thema: Import Problem 
Phelan XLPH

Antworten: 16
Aufrufe: 602

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 31. Okt 2010, 15:54   Titel: AW: Import Problem Version: Office 2007
Ach die Daten befinden sich in einer TextDatei.

Sorry konnte ich nicht riechen, bin kein Hund. Very Happy
  Thema: Import Problem 
Phelan XLPH

Antworten: 16
Aufrufe: 602

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 31. Okt 2010, 14:24   Titel: AW: Import Problem Version: Office 2007
sind die Queldaten alle in einer Spalte?
  Thema: Zufällige Auswahl aus vorgegebenen erweiterbaren Bereich 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 912

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 31. Okt 2010, 14:15   Titel: AW: Zufällige Auswahl aus vorgegebenen erweiterbaren Bereich Version: Office 2007
Hallo nochmal,

hier die 2. Version.
Es wird erst neu gemischt wenn alle gezogen wurden.
(First in - First out)
  Thema: mehrere Bereiche vergleichen + verschieden farbig darstellen 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 687

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 31. Okt 2010, 13:58   Titel: AW: mehrere Bereiche vergleichen + verschieden farbig darste Version: Office XP (2002)
Hallo Xlinax,

der Code ist recht schwierig zu verstehen. Confused

Mein Performance-Zwang war mal wieder stärker.
  Thema: Zufällige Auswahl aus vorgegebenen erweiterbaren Bereich 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 912

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 31. Okt 2010, 13:02   Titel: AW: Zufällige Auswahl aus vorgegebenen erweiterbaren Bereich Version: Office 2007
...da darf ich nicht fehlen Very Happy
  Thema: mehrere Bereiche vergleichen + verschieden farbig darstellen 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 687

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 31. Okt 2010, 08:47   Titel: AW: mehrere Bereiche vergleichen + verschieden farbig darste Version: Office XP (2002)
Hallo,

hier mal eine Beispieldatei.
  Thema: Kommentar einfügen per Makro bringt Fehlermeldung 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 271

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 30. Okt 2010, 14:32   Titel: AW: Kommentar einfügen per Makro bringt Fehlermeldung Version: Office 2007
So z.B.

If kennung = "k" Then
If Len(wert) = 0 Then wert=""
WS.Range(adr).ClearComments
WS.Range(adr).AddComment(wert).Visible = False
' "MV2010:" & Chr(10) & "Hallo"
End If
  Thema: 2 Tabellenblätter vergleichen 
Phelan XLPH

Antworten: 19
Aufrufe: 2247

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 30. Okt 2010, 12:13   Titel: AW: 2 Tabellenblätter vergleichen Version: Office 2003
@bst

hab deinen Code nochmal umgeschrieben. Die Vergleichszeilen zum Vergleichen
in Arrays gepackt. Enormer Beschleunigungsgewinn.

Wahnsinn: 600.000 Datensätze >> 198,77 sec.
(kopierter Referenzbereich von 3.000 Datensätze bis auf 600.000 Datensätze)

Sub DiffSheets_Opt()
Dim objDic_1 As Object, objDic_2 As Object, varKey As Variant
Dim ws_1 As Worksheet, ws_2 As Worksheet
Dim lngRow_1, lngRow_2 As Long
Dim i As Integer, intSpalten As Integer
Dim ar1 As Variant, ar2 As Variant
Dim t As Single

t = Timer

Set ws_1 = Worksheets("Tabelle2")
Set ws_2 = Worksheets("Tabelle1")

intSpalten = Application.Max( _
ws_1.UsedRange.Column + ws_1.UsedRange.Columns.Count, _
ws_2.UsedRange.Column + ws_2.UsedRange.Columns.Count) - 1

ws_1.UsedRange.Interior.ColorIndex = xlColorIndexNone

Set objDic_1 = CreateIds(ws_1)
Set objDic_2 = Creat ...
  Thema: 2 Tabellenblätter vergleichen 
Phelan XLPH

Antworten: 19
Aufrufe: 2247

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 30. Okt 2010, 09:54   Titel: AW: 2 Tabellenblätter vergleichen Version: Office 2003
Hallo,

nein nicht cool, ist langsamer als dein Code bei mehr als 6000 Datensätzen.

EDIT: Aber dieser hier ist schneller (gemessen bis 56.000 Datensätzen)


Type Spalten
Feld() As Object
End Type

Sub ph_3()
Dim arr As Variant
Dim rng As Range
Dim i As Long, k As Integer
Dim t As Single

t = Timer

Dim D As Spalten

arr = Tabelle1.Range("A1").CurrentRegion
ReDim D.Feld(2 To UBound(arr, 2))
For k = 2 To UBound(arr, 2)
Set D.Feld(k) = CreateObject("Scripting.Dictionary")
For i = 2 To UBound(arr)
D.Feld(k)(arr(i, 1) & arr(1, k)) = arr(i, k)
Next
Next

arr = Tabelle2.Range("A1").CurrentRegion
For k = 2 To UBound(arr, 2)
For i = 2 To UBound(arr)
If D.Feld(k).e ...
  Thema: 2 Tabellenblätter vergleichen 
Phelan XLPH

Antworten: 19
Aufrufe: 2247

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 29. Okt 2010, 18:56   Titel: AW: 2 Tabellenblätter vergleichen Version: Office 2003
Hallo,

oder so:

Sub ph_2()
Dim D As Object
Dim i As Long, k As Integer
Dim arr As Variant

Set D = CreateObject("Scripting.Dictionary")

arr = Tabelle1.Range("A1").CurrentRegion
For i = 2 To UBound(arr)
For k = 2 To UBound(arr, 2)
D(arr(i, 1) & arr(1, k)) = arr(i, k)
Next
Next

arr = Tabelle2.Range("A1").CurrentRegion
For i = 2 To UBound(arr)
For k = 2 To UBound(arr, 2)
If Not D.Exists(arr(i, 1) & arr(1, k)) Then
Tabelle2.Cells(i, k).Interior.ColorIndex = 3
Else
If D(arr(i, 1) & arr(1, k)) <> arr(i, k) Then _
Tabelle2.Cells(i, k).Interior.ColorIndex = 3
End If
Next
...
  Thema: Textboxinhalt in einem Text ergänzen 
Phelan XLPH

Antworten: 5
Aufrufe: 247

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 29. Okt 2010, 10:22   Titel: AW: Textboxinhalt in einem Text ergänzen Version: Office 2007
Hallo,
das geht nicht, entweder alles in rot oder nicht.
.ForeColor = vbRed
 
Seite 384 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 381, 382, 383, 384, 385, 386, 387 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel-Formeln