Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 387 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 384, 385, 386, 387, 388, 389, 390 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Word (VBA) 
Phelan XLPH

Antworten: 1
Aufrufe: 108

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 18. Okt 2010, 10:54   Titel: AW: Word (VBA) Version: Office 2003
Du bist im EXCEL-Forum
  Thema: Menü- und Symbolleisten Ausblenden 
Phelan XLPH

Antworten: 15
Aufrufe: 896

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Okt 2010, 09:33   Titel: AW: Menü- und Symbolleisten Ausblenden Version: Office 2003
@mumpel

ach ja, dann gib doch bitte 2 Lösungen an! Cool
  Thema: Mehrere *.csv in *.xls mit Auswahl 
Phelan XLPH

Antworten: 10
Aufrufe: 329

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Okt 2010, 09:26   Titel: AW: Mehrere *.csv in *.xls mit Auswahl Version: Office 2003
Hallo,

...wenn das Makro ausgeführt wird die Ergebnisse in eine neue Datei geschrieben werden

In was für eine? In eine Textdatei oder Exceldatei?
  Thema: Menü- und Symbolleisten Ausblenden 
Phelan XLPH

Antworten: 15
Aufrufe: 896

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 15. Okt 2010, 21:08   Titel: AW: Menü- und Symbolleisten Ausblenden Version: Office 2003
Bin mal gespannt wer das knackt Cool
  Thema: Menü- und Symbolleisten Ausblenden 
Phelan XLPH

Antworten: 15
Aufrufe: 896

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 15. Okt 2010, 19:39   Titel: AW: Menü- und Symbolleisten Ausblenden Version: Office 2003
Cool
  Thema: Erstellen Sie ein Spiel für zwei Personen. 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 740

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 15. Okt 2010, 19:24   Titel: AW: Erstellen Sie ein Spiel für zwei Personen. Version: Office XP (2002)
200€ und ich bin dabei. Cool
  Thema: Datenabgleich ohne Sverweis - Zuordnung von Zellen mit Links 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 663

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 15. Okt 2010, 19:21   Titel: AW: Datenabgleich ohne Sverweis - Zuordnung von Zellen mit L Version: Office 2007
Daten müssen nicht sortiert sein.
  Thema: x und daneben Summe und am ende Summe von der Summe 
Phelan XLPH

Antworten: 10
Aufrufe: 248

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 15. Okt 2010, 18:17   Titel: AW: x und daneben Summe und am ende Summe von der Summe Version: Office 2007
oder so:

Sub ph_Summe()
With Tabelle1.UsedRange
With .Columns(.Columns.Count).Offset(, 1)
.Formula = "=IF(ISNUMBER(" & .Parent.Cells(.Row, 1).Address(0, 0) & "),TRUE,"""")"
With Intersect(.SpecialCells(xlCellTypeFormulas, xlLogical).EntireRow, .Parent.Columns(1))
For Each ar In .Areas
ar.Cells(1).Offset(-1, 1).Formula = "=SUM(" & ar.Address & ")"
Next
End With
With .Parent.Cells(.Row + .Rows.Count + 2, 1)
.Value = "Gesamt"
.Offset(, 1).Formula = "=SUM(" & .Parent.Columns(1).Address & ")"
End With
.SpecialCells(xlCellTypeFormulas, xlLogical).ClearConte ...
  Thema: Probleme mit dynamischen Array 
Phelan XLPH

Antworten: 1
Aufrufe: 313

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 15. Okt 2010, 17:27   Titel: AW: Probleme mit dynamischen Array Version: Office 2007
Jakko,

aus der VBA-Hilfe (Cursor auf Redim und F1 drücken):
Die Anzahl der Dimensionen kann nicht verändert werden. Mit dem Schlüsselwort Preserve können Sie nur die Größe der letzten Datenfelddimension ändern. Wenn das Datenfeld zum Beispiel nur eine Dimension hat, können Sie die Größe dieser Dimension ändern, weil es die letzte und einzige Dimension ist. Hat das Datenfeld jedoch mindestens zwei Dimensionen, so können Sie lediglich die Größe der letzten Dimension ändern, wenn der Inhalt des Datenfeldes erhalten bleiben soll. Das folgende Beispiel verdeutlicht, wie Sie die letzte Dimension eines dynamischen Datenfeldes vergrößern können, ohne bereits bestehende Daten im Datenfeld zu löschen.

ReDim X(10, 10, 10)
. . .
ReDim Preserve X(10, 10, 15)

Da steht noch einiges, solltest du nachlesen.
  Thema: Datenabgleich ohne Sverweis - Zuordnung von Zellen mit Links 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 663

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 15. Okt 2010, 17:23   Titel: AW: Datenabgleich ohne Sverweis - Zuordnung von Zellen mit L Version: Office 2007
kallo,

wo steckt denn diese Linkliste? Inwelchem Blatt und Bereich?
Sind das Formel-Links?
  Thema: Filtern funktioniert nicht 
Phelan XLPH

Antworten: 1
Aufrufe: 143

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 15. Okt 2010, 17:07   Titel: AW: Filtern funktioniert nicht Version: Office 2003
hallo,

vielleicht kannst du das hier anpassen:

Sub ph()
On Error GoTo ENDE
Application.ScreenUpdating = False
With Tabelle1
.Range("A1").CurrentRegion.AutoFilter 1, ">" & CLng(Date) - 31
.AutoFilter.Range.SpecialCells(xlCellTypeVisible).Copy _
Tabelle2.Range("A1")
.Range("A1").CurrentRegion.AutoFilter
End With
ENDE:
Application.ScreenUpdating = True
End Sub
  Thema: Hyperlink Problem 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 230

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 15. Okt 2010, 16:54   Titel: AW: Hyperlink Problem Version: Office 2003
.Range("I" & ZeileSchreiben).FormulaLocal = "=HYPERLINK(""" & PfadSchreiben & """)"
  Thema: Werte automatisch transponieren 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 824

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 15. Okt 2010, 16:40   Titel: AW: Werte automatisch transponieren Version: Office 2007
Bild der Ausgangsdatei nicht einsehbar!
  Thema: Zuordnung von Daten anhand einer ID 
Phelan XLPH

Antworten: 18
Aufrufe: 715

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 15. Okt 2010, 16:25   Titel: AW: Zuordnung von Daten anhand einer ID Version: Office 2003
Ich verwende die kombi auch immer.

Ich dachte beim Umschaufeln jeweiliger Zeile würde Zeit eingbüßt werden,
aber nix da.

Habe mal 40.000 mit 40.000 Zeilen getestet.
Dict + Array: 3,56 sec.
SVerweis-Formel: 3,58sec. + Copy/Paste: 3,5 sec.

Ich bezweifle dass die Formel-Kombi: Index-Vergleich schneller ist.


EDIT: zu .Value2
Der einzige Unterschied zwischen dieser Eigenschaft und der Value-Eigenschaft besteht darin, dass die Value2-Eigenschaft die Datentypen Currency und Date nicht verwendet. Sie können auf Werte, die mit diesen Datentypen formatiert sind, als Gleitkommazahlen zugreifen, indem Sie den Datentyp Double verwenden.
  Thema: Mehrere *.csv in *.xls mit Auswahl 
Phelan XLPH

Antworten: 10
Aufrufe: 329

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 15. Okt 2010, 16:12   Titel: AW: Mehrere *.csv in *.xls mit Auswahl Version: Office 2003
Teste das mal:

Sub ph_CSV_Import()
Dim pfad As String
Dim Datei As String
Dim TZ As String
Dim txt As String
Dim i As Long
Dim z As Long
Dim krit1 As Variant
Dim sp1 As Integer
Dim krit2 As Variant
Dim sp2 As Integer
Dim arrTmp As Variant

pfad = "d:\test\" 'Anpassen
TZ = vbTab 'Trennzeichen 'Anpassen

krit1 = "Hallo" 'Anpassen
sp1 = 1 'Anpassen

krit2 = 10 'Anpassen
sp2 = 5 'Anpassen

Datei = Dir(pfad & "*.csv", vbDirectory)
Do While Datei <> ""
Open pfad & Datei For Input As #1
Do While Not EOF(1)
Line Input #1, txt
arrTmp = Split(txt, TZ)
i = i + 1
If i <= 7 Then
z = z + 1
Cells(z, 1). ...
 
Seite 387 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 384, 385, 386, 387, 388, 389, 390 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Word VBA