Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 7635 Ergebnisse ergeben.
Seite 391 von 509 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 388, 389, 390, 391, 392, 393, 394 ... 503, 504, 505, 506, 507, 508, 509  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Grafik überlagert Fußnote 
Lisa

Antworten: 8
Aufrufe: 1154

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 12. Aug 2005, 13:36   Titel: AW: Grafik überlagert Fußnote
Hallo Maya,

es gibt noch kleine Verständnisprobleme. Mit Serien-Header und Serien-Fußnote meinst du eine Kopf- und eine Fußzeile oder doch eine Fußnote? Wie sieht das dann aus?

Ist die Grafik in einem extra Absatz und mit dem anderen verankert? Wenn das so ist, solltest du im ersteren Absatz in Format - Absatz - Register: Zeilen- und Seitenumbruch die Option Absätze nicht trennen aktivieren. Dann müssten bei Erreichen des Seitenendes beide auf die nächste Seite umgebrochen werden.
  Thema: Word 2003 will immer Wiederherstellung versuchen. 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 1841

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 12. Aug 2005, 12:57   Titel: AW: Word 2003 will immer Wiederherstellung versuchen.
Hallo Edgar,

evtl. ist die Normal.dot beschädigt. Probier bitte mal, sie zu löschen. Sie steht im Vorlagen-Verzeichnis von Word. Wenn du nicht mehr nachsehen kannst, wo sich das befindet, lass im Desktop über Suchen nach "Normal.dot" suchen und lösche alle gefundenen Dateien.
Word legt selbständig eine neue (jungfräuliche und unbeschädigte) Normal.dot an.
  Thema: Makro aus Vorlage nicht kopieren 
Lisa

Antworten: 12
Aufrufe: 983

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 12. Aug 2005, 12:49   Titel: AW: Makro aus Vorlage nicht kopieren
Hallo Oli,

nochmal zum Verständnis. Mit dem Umbenennen meine ich das so:
Datei A ist die Vorlage (mit störenden Verweisen). A wird kopiert und genannt B.
Prüfen, ob B noch Verweise hat, wenn nicht, weiter.
A wird nochmal kopiert und genannt C.
A wird gelöscht.
B wird umbenannt in A.
Nun hat die "saubere" Vorlage den ursprünglichen Namen.
  Thema: Formatvorlage soll bestimmte Formatierungen ignorieren 
Lisa

Antworten: 3
Aufrufe: 970

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 12. Aug 2005, 12:45   Titel: AW: Formatvorlage soll bestimmte Formatierungen ignorieren
Hallo Gast,

wenn du den Cursor in den Absatz stellst (ohne den Absatz zu markieren) und dann die Formatvorlage zuweist, bleiben die Fußnoten hochgestellt.
  Thema: Index und Verzeichnisse 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 740

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 12. Aug 2005, 12:44   Titel: AW: Index und Verzeichnisse
Hallo Ping,

in dem Fall würde ich mal zwei Leerseiten vorne einfügen. Dann beginnt der Text auf Seite 3 mit Nummerierung. Später fügst du dann vorne dein Verzeichnis oder Index ein und entfernst die überflüssigen Leerzeilen oder -seiten. Dann passt es.
  Thema: Hilfe mit einem Strich und Word Zeichnen 
Lisa

Antworten: 10
Aufrufe: 2151

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 12. Aug 2005, 12:42   Titel: AW: Hilfe mit einem Strich und Word Zeichnen
Hallo Zsark,

probier mal Folgendes: Schalte in Ansicht - Symbolleisten die Symbolleiste Zeichnen ein. Dann aktiviere den weißen Pfeil. Fahr mit der Maus auf den Strich und sieh, ob du ihn markieren, d. h. draufklicken kannst. Dann Entf drücken.
Weiter solltest du den Automatismus zum Erzeugen des Strichs entfernen (wie oben schon mal gesagt): Extras - Autokorrektur-Optionen - Register: Autokorrektur: Dort im unteren Bereich die Liste durchsuchen, bis du --- (3 Striche findest), diesen Eintrag löschen.
  Thema: Blocksatz trennt Wörter innerhalb der Zeile 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 1511

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 12. Aug 2005, 12:40   Titel: AW: Blocksatz trennt Wörter innerhalb der Zeile
Hallo Fossib,

markiere mal den ganzen Text und stelle in Extras - Sprache - Sprache festlegen Deutsch ein. Dann funktioniert die Silbentrennung auch richtig.
  Thema: Leerzeile unter einer Tabelle so verschwinden. 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 511

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 12. Aug 2005, 12:38   Titel: AW: Leerzeile unter einer Tabelle so verschwinden.
Hallo Mathieu,

schalte mit Strg Shift + die Sonderzeichen ein. Dann markiere diese letzte Absatzmarke und mit Format - Zeichen - Ausgeblendet "verstecken". Danach verschwindet die 2. Seite.
  Thema: Untersuchung der Dokumentstruktur 
Lisa

Antworten: 3
Aufrufe: 675

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 11. Aug 2005, 23:44   Titel: AW: Untersuchung der Dokumentstruktur
Hallo hbspace,

das könnte mit Suchen/Ersetzen (Find-Objekt) gehen. Sieh dir mal dieses Skript an:

[url=http://mypage.bluewin.ch/reprobst/WordFAQ/Find.htm]Arbeiten mit dem Find-Objekt

Vom Umgang mit Seiten und Zeilen ist gleich wieder abzuraten, siehe dazu auch das hier:

[url=http://mypage.bluewin.ch/reprobst/WordFAQ/ZS.htm]Vom Umgang mit Zeilen und Seiten
  Thema: Text (Format ausgeblendet) loeschen 
Lisa

Antworten: 9
Aufrufe: 1885

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 11. Aug 2005, 23:39   Titel: AW: Text (Format ausgeblendet) loeschen
Hallo Oli,

ich hatte nicht beachtet, dass du ja nach einer Formatvorlage suchen musst. Am besten nochmal zur Sicherheit aufzeichnen. Etwa so müsste das gehen:
Sub DocumentBeforeSave()

Selection.Find.ClearFormatting
Selection.Find.Replacement.ClearFormatting
Selection.Find.Replacement.Style = ActiveDocument.Styles("Geschäftspapier")
Selection.Find.Replacement.ParagraphFormat.Borders.Shadow = False
Selection.Find.Replacement.ClearFormatting
With Selection.Find
.Text = "^?"
.Font.Hidden = True
.Replacement.Text = ""
.Forward = True
.Wrap = wdFindContinue
.Format = True
.MatchCase = False
.MatchWholeWord = False
.MatchWildcards = False
.MatchSoundsLike = False
.MatchAllWordForms = False
End With
Selection.Find.Execute Replace:=wdReplaceAll
Der Code zum Suchen der Dokumentvorlage lässt sich aufzeichnen, ...
  Thema: Paragraphs 
Lisa

Antworten: 9
Aufrufe: 539

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 11. Aug 2005, 23:29   Titel: AW: Paragraphs
Hallo Craig,

sorry, dass ich nicht immer gleich reagieren konnte. (Ich muss immer zwischendurch noch ein bisschen arbeiten ... das Forum ist ja nur nebenbei.) Da geht es manchmal nicht sofort.

Aber wenn du das inzwischen selbst gelöst hast, sehr gut! Gratulation!
Und poste ruhig auch deine Lösungen hier im Forum. Wir sind doch alle immer noch am Lernen. Da hilft jede funktionierende Lösung, die man hier finden kann, wieder anderen Usern. Also einfach den Code noch einstellen (ist natürlich nicht ganz uneigennützig von mir, ich lerne ja auch erst VBA).

Lieben Gruß
Lisa
  Thema: Word-Dokument mit Makros bläht sich auf ... 
Lisa

Antworten: 3
Aufrufe: 969

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 11. Aug 2005, 23:27   Titel: AW: Word-Dokument mit Makros bläht sich auf ...
Hallo Frank,

als Erstes muss ich wieder hierauf verweisen:

[url=http://www.office-loesung.de/viewtopic.php?t=12567]Dokumentgröße in Word

Weiter gibt es aber noch ein spezielles Problem mit VBA, sieh dir mal dieses Skript an, da ist die Lösung beschrieben:

[url=http://mypage.bluewin.ch/reprobst/WordFAQ/CodeClnr.htm]Aufgeblasene Vorlage mit VBA wieder komprimieren

Das Ausloggen passiert manchmal, wenn man lange an einem Beitrag schreibt, dann loggt man aus (oder wenn der eigene Router auf 5 Minuten Inaktivität eingestellt ist, dann natürlich auch).
  Thema: VersionNr. einer Vorlage 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 621

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 11. Aug 2005, 23:20   Titel: AW: VersionNr. einer Vorlage
Hallo Werner,

das könnte mit einer Dokumentvariable gehen. Sieh dir mal dieses Skript dazu an:

Cindy Meister: Microsoft Word. Das Profibuch. Microsoft Press, ISBN 3-86063-672-3
Das ist wirklich ein Spitzenbuch, sehr praxisbezogen. Das kann ich nur wirklich jedem empfehlen, der nicht bloß an der Oberfläche kratzen will.

Weiter habe ich noch gefunden:
Andreas Janka: VBA mit Word. Galileo Computing, ISBN 3-89842-469-3

Ich stehe aber mit VBA auch erst am Anfang und kann den Janka noch nicht so beurteilen, er scheint mehr grundlegender zu sein. Sobald ich besser durchsehe, mache ich dann eine Buchbesprechung.

Ansonsten gute Lösungen immer auch hier im Forum posten, wir versuchen halt alle gemeinsam zu lernen und uns zu helfen. Jede Mitarbeit ist willkommen. Und da wir es alle nebenbei zum Spaß und völlig ohne materiellen Hintergrund machen (auch die Moderatoren), geht es manchmal nicht ganz so schnell.

Noch frohes Schaffen,
Gruß
Lisa
  Thema: Quellenangaben 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 745

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 11. Aug 2005, 23:11   Titel: AW: Quellenangaben
Hallo Schorsch,

mach es doch mit Endnoten: Einfügen - Referenz - Fußnote - Endnoten. Die werden dann am Ende des Dokuments aufgelistet, leider aber nicht in Klammern. Wenn das wichtig ist, müsste man es doch anders machen.
Dann mit Einfügen - Referenz - Beschriftung eine eigene Kategorie mit Klammern erstellen und durchzählen lassen. Auf diese könnte man dann hinten in einem Verzeichnis mit Einfügen - Referenz - Querverweis verweisen.
  Thema: Seitenränder txt -> doc (Word 2003) 
Lisa

Antworten: 6
Aufrufe: 2135

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 11. Aug 2005, 23:07   Titel: AW: Seitenränder txt -> doc (Word 2003)
Hallo Friedl,

stelle mal in einem leeren Dokument den Rand so ein, wie du es gerne standardmäßig hättest. Dann klicke bei gedrückter Shift-Taste auf Datei - alle speichern. Die Normal.dot wird gespeichert. Deine Ränder sollten dann so voreingestellt sein.
 
Seite 391 von 509 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 388, 389, 390, 391, 392, 393, 394 ... 503, 504, 505, 506, 507, 508, 509  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel Tricks