Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 7635 Ergebnisse ergeben.
Seite 40 von 509 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43 ... 503, 504, 505, 506, 507, 508, 509  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Wordfenster aktualisieren (refresh) während Makro läuft 
Lisa

Antworten: 6
Aufrufe: 2163

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 03. Feb 2010, 16:02   Titel: AW: Wordfenster aktualisieren (refresh) während Makro läuft Version: Office 2007
Hallo Christian,

zeig doch mal was vom Code, sonst stochern wir ja hier nur im allgemeinen Nebel herum.

Gruß
Lisa
  Thema: Laufzeitfehler '13' - Typen unverträglich 
Lisa

Antworten: 10
Aufrufe: 1837

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 03. Feb 2010, 16:00   Titel: AW: Laufzeitfehler '13' - Typen unverträglich Version: Office 2003
Hallo Brillu,

tja, dann würd ich erstmal die Vorlagenverzeichnisse checken. Ansonsten, bei der Codezeile InputForm.Show kann ja kein Fehler resultieren. Entweder liegt der Fehler im Code der Userform oder es ist eine Netzwerkgeschichte.

Denn ich nehme mal ganz stark an: Sobald die Vorlage lokal installiert ist (also im besagten Verzeichnis Benutzervorlagen), tritt der Fehler nie auf. Falls das so ist, liegt der Fehler nicht im Code. Wenn auch die Verweise in Ordnung sind, kommen nur noch die üblichen Verdächtigen in Frage:

- Netzwerk
- Zugriffsbeschränkungen der Nutzer
- Zugriff auf das Verzeichnis
- Firewall
- Virensoftware
- andere AddIns (DudenKorrektor, Adobe Acrobat ...)

Apropos andere AddIns: Das könntest Du noch checken. Wenn der Fehler auf einem bestimmten Rechner auftritt, check die geladenen AddIns: Extras - Vorlagen und AddIns. Am besten mal alle deaktivieren und dann nochmal probieren.

Gruß
Lisa
  Thema: Seitenwechsel in word abfangen 
Lisa

Antworten: 4
Aufrufe: 1178

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 03. Feb 2010, 15:55   Titel: AW: Seitenwechsel in word abfangen Version: Office 2003
Hallo Bienenvater,

in dem Fall könntest Du evtl. die leere Tabelle erstellen, also bloß mit Überschrift und linker Spalte, im Prinzip alles, was drin sein soll, erstellen, dann die Tabelle im GAnzen markieren (Alt 5 [NumBlock]) und als Autotext abspeichern (Extras - Autotext - Autotext). Vergib einen kurzen Namen dafür, den man sich gut merken kann, also etwa TabAus (oder sonstwas, was im Text nicht vorkommt).

Wenn Du eine neue (leere) Tabelle brauchst, schreibst Du den Namen des Textbausteins TabAus und bestätigst mit Enter. Dann wird die ganze Tabelle eingefügt.

Das lässt sich natürlich auch mit VBA realisieren, also ein Makro, das einen harten Seitenwechsel einfügt und danach die Tabelle einsetzt. Aber ich denke, die Einsparung gegenüber dem Autotext ist gering.

Einen Seitenwechsel in Word kann man nicht abfangen - ganz einfach deshalb, weil es keine Seitenwechsel in Word gibt (mal abgesehen von den harten Seitenwechseln, die mit Strg Enter erzeugt werden). Der Text ...
  Thema: Laufzeitfehler '13' - Typen unverträglich 
Lisa

Antworten: 10
Aufrufe: 1837

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 03. Feb 2010, 15:43   Titel: AW: Laufzeitfehler '13' - Typen unverträglich Version: Office 2003
Hallo Brillu,

ja, könnte schon sein. Ich vermute, auf den Rechnern, auf denen der Fehler auftritt, kontrollier mal, wenn der Fehler kommt, im VBA-Editor unter Extras die Verweise. Denn offenbar liegt es ja nicht an der InputForm, die wird offenbar gefunden. Vielleicht fehlen auf einzelnen Rechnern Verweise auf DAO oder ADO?
Denkbar wäre etwa: Du füllst mit ADO aus einer Datenbank Einträge in eine Combobox der Userform. Wenn auf dem besagten Rechner der Verweis auf ADO nicht gefunden wird, "sagt" Word das nicht, sondern es resultiert der Laufzeitfehler, weil die Form eben nicht befüllt werden kann. (Manchmal sind auch die Versionen auf den einzelnen Rechnern unterschiedlich, könnte auch die Ursache sein.)

Aber das ist Spekulation. Wenn der Fehler auftritt, kontrollier die Verweise.

Gruß
Lisa
  Thema: Grafik einfügen EXAKT am Seitenrand 
Lisa

Antworten: 22
Aufrufe: 5886

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 03. Feb 2010, 14:46   Titel: AW: Grafik einfügen EXAKT am Seitenrand Version: Office 2007
Hallo slobo,

auf dem Screenshot kann ich es nicht genau erkennen, deswegen aus dem Bauch: Hat das Bild möglicherweise einen Rahmen? Die können auch einen Abstand zum Rand haben.

Also Bild markieren - Registerkarte Startseite - Absatz - Rahmenlinien - Rahmen und Schattierung - Button: Optionen: Hier kann man einen Abstand vom Text festlegen.

Gruß
Lisa
  Thema: Laufzeitfehler '13' - Typen unverträglich 
Lisa

Antworten: 10
Aufrufe: 1837

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 03. Feb 2010, 14:35   Titel: AW: Laufzeitfehler '13' - Typen unverträglich Version: Office 2003
Hallo Brillu,

ok. Zu 2./5. Ich meinte nur das Ereignis Document_Open in der Vorlage.dot im Modul ThisDocument. Falls Du das nicht automatisch erzeugen lassen hast, mach es mal. Also öffne die Vorlage.dot selbst, im VBA-Editor das MOdul ThisDocument aufmachen. Im linken Dropdown des Codefensters Document auswählen, dann im rechten Dropdown das Ereignis Document_Open auswählen.

Falls jetzt ein neues Ereignis erstellt wird, hast Du es vermutlich nicht so gemacht. In dem Fall kopier Deine Zeile InputForm.Show in das neue Ereignis und lösch Dein selbstgeschriebenes. (Warum das automatisch erzeugte Ereignis besser funktioniert, weiß ich auch nicht, es ist halt so.)

Ansonsten noch zu 4. Am besten ist es, wenn die Vorlage im Vorlagenverzeichnis steht, also in Word Menü Extras - Optionen - Speicherort für Dateien: Dort kann man einmal das Verzeichnis "Benutzervorlagen" festlegen (dem wird dann mittels des besagten Häkchens vertraut!!), das ist meist lokal auf dem Rechner. ...
  Thema: Umstieg 2000 auf 2003, Makro in der globalen Vorlage 
Lisa

Antworten: 4
Aufrufe: 750

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 03. Feb 2010, 14:27   Titel: AW: Umstieg 2000 auf 2003, Makro in der globalen Vorlage Version: Office 2003
Hallo Mariella,

öffne mal die globale Vorlage selbst, also so, dass in der Programmzeile steht "VorlageXY.dot" (und nicht etwa Dokument1 o.ä.).

Dann öffne das Menü Extras - Anpassen - Befehle und zieh das Makro neu in die Symbolleiste. Den alten Eintrag kannst Du mit Rechtsklick löschen.

Gruß
Lisa
  Thema: Felder in Word mittels VBA aktualisieren 
Lisa

Antworten: 3
Aufrufe: 6220

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 03. Feb 2010, 14:24   Titel: AW: Felder in Word mittels VBA aktualisieren Version: Office 2003
Hallo Marco,

Du kannst den Code in der Dokumentvorlage des Formulars unterbringen, also diejenige, die die Mitarbeiter benutzen, um ein neues Formular zu erzeugen. Dann nimmst Du aber nicht das Document_Open-Ereignis, sondern das Document_New-Ereignis.

Gruß
Lisa
  Thema: Autoschließen in Word 
Lisa

Antworten: 3
Aufrufe: 177

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 03. Feb 2010, 14:22   Titel: AW: Autoschließen in Word Version: Office 2003
Hallo Neo,

das Thema hatten wir schon mal. Sieh mal hier:

[url=http://www.office-loesung.de/ftopic306077_0_0_asc.php&highlight=minuten]Nach x Minuten schließen

Gruß
Lisa
  Thema: Laufzeitfehler '13' - Typen unverträglich 
Lisa

Antworten: 10
Aufrufe: 1837

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 03. Feb 2010, 14:14   Titel: AW: Laufzeitfehler '13' - Typen unverträglich Version: Office 2003
Hallo Brillu,

versteh ich das richtig:

1. Steht der Code insgesamt in der Vorlage.dot?
2. Dort im Modul ThisDocument?
3. Haben denn die Rechner alle Zugriff auf die Vorlage.dot?
4. Wo steht die Vorlage.dot? Im Vorlagenverzeichnis? Dann sollte es keine Fehlermeldung kommen.
5. Hast Du das Code-Gerüst von VBA erzeugen lassen? Dabei sieht es sonst so aus:
Private Sub Document_Open()
(also nicht kleingeschrieben).
6. Wenn die Vorlage im Vorlagenverzeichnis steht: Auf dem betreffenden Rechner in Extras - Optionen - Sicherheit - MakroSicherheit - Vertrauenswürdige Quellen: "Allen installierten Vorlagen und AddIns vertrauen" muss ein Häkchen haben.

Gruß
Lisa
  Thema: Seitenwechsel in word abfangen 
Lisa

Antworten: 4
Aufrufe: 1178

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 03. Feb 2010, 14:08   Titel: AW: Seitenwechsel in word abfangen Version: Office 2003
Hallo Bienenvater,

so richtig versteh ich die Frage nicht. Wenn eine Tabelle in Word weiter befüllt wird beim normalen Schreiben, wird sie automatisch auf der nächsten Seite fortgesetzt. Dazu ist nichts weiter erforderlich.

Oder meinst Du, es soll eine Überschriftenzeile automatisch wiederholt werden? In dem Fall einfach die besagte Zeile markieren und im Menü Tabelle - Überschrift anklicken.

Falls Du eine kleine Tabelle auf jeder Seite haben willst, kopier sie in die Kopfzeile, dann erscheint sie auch auf jeder Seite.

Natürlich gehen alle Varianten auch mit VBA, falls nötig.

Gruß
Lisa
  Thema: aktuelles Verzeichnis als Datensatzquelle verwenden 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 1895

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 03. Feb 2010, 14:06   Titel: AW: aktuelles Verzeichnis als Datensatzquelle verwenden Version: Office 2003
Hallo Marcel,

reden wir hier von Word? Da könntest Du einfach verwenden:
strCD = CurDir
Oder ansonsten nimm den Pfad, den das aktuelle Dokument hat, falls Du das so meinst:
strCD = ActiveDocument.Path
Gruß
Lisa
  Thema: Wordfenster aktualisieren (refresh) während Makro läuft 
Lisa

Antworten: 6
Aufrufe: 2163

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 03. Feb 2010, 14:03   Titel: AW: Wordfenster aktualisieren (refresh) während Makro läuft Version: Office 2007
Hallo Christian,

man kann das Word-Fenster auch explizit aktualisieren mit:
Application.ScreenRefresh
Gruß
Lisa
  Thema: .DOT auch über Word (datei-öffnen) als .DOC öffnen 
Lisa

Antworten: 11
Aufrufe: 5501

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 03. Feb 2010, 14:00   Titel: AW: .DOT auch über Word (datei-öffnen) als .DOC öffnen Version: Office 2003
Hallo Yves,

ja, das ist ursprünglich auch der normale Weg, mit Dokumentvorlagen zu arbeiten, indem man ein neues Dokument aus der Vorlage erstellt. In Word 2003 kann man das so benutzen:

Menü Datei - Neu... klicken. Im sich öffnenden Arbeitsbereich in der Abteilung "Mit Vorlage beginnen" auf "Allgemeine Vorlagen" klicken. Jetzt öffnet sich der Dialog, der in früheren Word-Versionen (bis 2000) über Datei - Neu erreicht werden konnte, nämlich der Dialog, in dem man eine Vorlage auswählen kann. Du wählst Deine besagte Vorlage aus - OK. Nun ist ein neues Dokument aus der Vorlage erstellt, ganz so, als hättest Du im Explorer auf die Datei doppelgeklickt.

Falls der Weg zu umständlich ist, kann man sich den Dialog auch wieder ins Menü Datei holen: Dazu so vorgehen:
Menü Extras - Anpassen - Register: Befehle öffnen.
Unter Kategorien runterscrollen bis zu "Alle Befehle". Im rechten Fenster "Befehle" den Balken auf den Befehl DateiNeuDialog ...
  Thema: Probleme Makro nach Umstieg von 2003 auf 2007 
Lisa

Antworten: 7
Aufrufe: 1614

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 02. Feb 2010, 23:57   Titel: AW: Probleme Makro nach Umstieg von 2003 auf 2007 Version: Office 2007
Hallo Hubert,

sorry, so meinte ich das nicht. Hab ich nicht verstanden, dass damit die offenen herausgefiltert werden sollen, wohl weil die Bedingung bei mir nie ansprang.
Die geöffneten auszufiltern, ist natürlich sinnvoll. Jedoch liefert
Left(File.Name, 1)
doch nur den ersten Buchstaben, also nur einen. Wieso kann man den ersten Buchstaben mit der Zeichenkette vergleichen? Das sprang bei mir nie an. Müsste dann da nicht entweder:
If Left(File.Name, 1) <> "~" Then
oder
If Left(File.Name, 5) <> "~.xls"
obwohl mir das auch nicht logisch scheint. Denn das kommt ja nicht vor, die geöffneten heißen doch irgendwie:
"~$blablasülz.xls"
Also dürfte die Bedingung nicht greifen? Oder bin ich jetzt schon zu müde?

Wenn ich diese Bedingung richtig verstehe:
If Left(File.Name, 1) <> "~.xls" Then
Me.cboDateien.AddItem (File.Path)
Dann nimmt er alle anderen (ungeöffneten) in die ...
 
Seite 40 von 509 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43 ... 503, 504, 505, 506, 507, 508, 509  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: PHP JavaScript