Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 40 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Minimakro Gruppierung basierend auf Level 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 71

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 21. Aug 2013, 23:06   Titel: AW: Minimakro Gruppierung basierend auf Level Version: Office 2010
Hallo lea,

benötigst du das Makro zum Erzeugen der Gruppierung und/oder
zum Auf-/Zuklappen dieser?
  Thema: Hilfe zur Listbox 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 96

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Aug 2013, 16:58   Titel: AW: Hilfe zur Listbox Version: Office 2010
Hallo Elbi,

versuch es hiermit:

Private Sub ListBox1_Click()

With ActiveCell
If Not .Comment Is Nothing Then
Call .Comment.Text(Text:=CStr(ListBox1.Value))
Else
With .AddComment(CStr(ListBox1.Value))
.Visible = True
With .Shape.TextFrame
.AutoSize = True
With .Characters.Font
.Size = 20
.Name = "Arial"
End With
End With
End With
End If
End With

End Sub
  Thema: Dropdown aus Datenüberprüfung mit sehr langer WENN-Funktion 
Phelan XLPH

Antworten: 12
Aufrufe: 151

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Aug 2013, 14:55   Titel: AW: Dropdown aus Datenüberprüfung mit sehr langer WENN-Funkt Version: Office 2007
Hallo,

lösche folgenden Code:

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If Target.Address(0, 0) = "C2" Then
Range("D2").Value = "- -"
End If
End Sub

  Thema: Unicodezeichen rausfiltern 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 106

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Aug 2013, 14:36   Titel: AW: Unicodezeichen rausfiltern Version: Office 2007
Hallo,

versuch es hiermit:

Private Sub CommandButton1_Click()
Dim rngColumn As Range
Dim strFEFF As String
Dim sngTimerStart As Single

sngTimerStart = Timer ' <- StartZeit

strFEFF = ChrW(65279) ' dies hier funktioniert nicht
Range("Daten_Raw").Replace strFEFF, vbNullString, xlPart

MsgBox "Durchlauf-Zeit: " & Format(Timer - sngTimerStart, "0.00 sec."), vbInformation, "Zeitdifferenz!" ' hier wird angezeigt, wie lange der ganze Vorgang gedauert hat
End Sub
  Thema: Doppelte Einträge entfernen 
Phelan XLPH

Antworten: 10
Aufrufe: 146

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Aug 2013, 09:19   Titel: AW: Doppelte Einträge entfernen Version: Office 2007
Hallo Gast,

hier sind 2 Algorithmen die recht schnell sind.
  Thema: Depot per Button aktualisieren 
Phelan XLPH

Antworten: 5
Aufrufe: 94

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 19. Aug 2013, 16:57   Titel: AW: Depot per Button aktualisieren Version: Office 2010
Hallo,

jetzt aber.
  Thema: Tabelle in Excel 2010 
Phelan XLPH

Antworten: 1
Aufrufe: 58

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 19. Aug 2013, 16:29   Titel: AW: Tabelle in Excel 2010 Version: Office 2010
Hallo,

so vielleicht?
  Thema: Ein Makro für bestimmte Arbeitsblätter 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 88

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 19. Aug 2013, 13:56   Titel: AW: Ein Makro für bestimmte Arbeitsblätter Version: Office 2003
Hallo,

erklär mir bitte wie du das verstehst:
' << Hier die Blattnamen auflisten die ausgeschlossen werden ggf. Anpassen, Erweitern *****

@ isi
aber die Abfrage wesentlich übersichtlicher.
Findest du?! Confused
  Thema: Ein Makro für bestimmte Arbeitsblätter 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 88

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 19. Aug 2013, 10:08   Titel: AW: Ein Makro für bestimmte Arbeitsblätter Version: Office 2003
@ Isi, das macht die Datei auch nicht schlanker. Wink
  Thema: importierte Daten auswerten 
Phelan XLPH

Antworten: 5
Aufrufe: 58

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 19. Aug 2013, 09:55   Titel: AW: importierte Daten auswerten Version: Office 2007
Hallo,

hier der Code mit Direktzugriff auf die .txt.

Sub xlph()
Dim strPFad As String
Dim intFreeFile As Integer
Dim strTextZeile As String

Dim intSpalte As Long
Dim strWert As String

Dim avarDaten() As Variant
Dim iavarDaten As Long

strPFad = "C:\Test.txt" ' Anpassen *****


intFreeFile = FreeFile()
Open strPFad For Input As #intFreeFile

Do While Not EOF(1)
Line Input #intFreeFile, strTextZeile

intSpalte = 0
strWert = vbNullString

Select Case True
Case InStr(strTextZeile, "[Magazine") = 1: intSpalte = 1
Case InStr(strTextZeile, "PTN=") = 1: intSpalte = 2
Case InStr(strTextZeile, "Note=") = 1: intSpalte = 3
Case InStr(strTextZeile, "C1_H_Geometry=") = 1: intSpalte = 4
Case InStr&# ...
  Thema: importierte Daten auswerten 
Phelan XLPH

Antworten: 5
Aufrufe: 58

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 19. Aug 2013, 09:09   Titel: AW: importierte Daten auswerten Version: Office 2007
Hallo,

stehen die Daten ursprünglich aus einer Textdatei?
Falls ja, könnte man sie auch aus dieser direkt einlesen.
  Thema: Ein Makro für bestimmte Arbeitsblätter 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 88

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 19. Aug 2013, 08:38   Titel: AW: Ein Makro für bestimmte Arbeitsblätter Version: Office 2003
Hallo,

If Not Intersect(Target, Range("E20")) Is Nothing Then
Cells(Target.Row - 13, Target.Column + 1).Select
End If
If Not Intersect(Target, Range("F19")) Is Nothing Then
Cells(Target.Row - 13, Target.Column + 1).Select
End If

Stimmt die 13, oder muss es eine 14 sein?
Stimmt die 19, oder muss es eine 20 sein?

EDIT:

ins CodeFenster von "Diese Arbeitsmappe"

Private Sub Workbook_SheetSelectionChange(ByVal Sh As Object, ByVal Target As Range)

Select Case Sh.Name

Case "Tabelle1", "Tabelle2" ' << Hier die Blattnamen auflisten die ausgeschlossen werden ggf. Anpassen, Erweitern *****
Case Else

If Not Intersect(ActiveCell, Range("A20:D20,G20:J20")) Is Nothing Then
Cells(ActiveCell.Row - 14, ActiveCell.Column + 1).Select
ElseIf Not Intersect(ActiveCell, Range("E20,F19& ...
  Thema: Depot per Button aktualisieren 
Phelan XLPH

Antworten: 5
Aufrufe: 94

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 19. Aug 2013, 00:27   Titel: AW: Depot per Button aktualisieren Version: Office 2010
Hallo,

so vielleicht?
  Thema: Mehrfachauswahl aus Listenfeld untereinander ausgeben 
Phelan XLPH

Antworten: 20
Aufrufe: 395

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 18. Aug 2013, 13:14   Titel: AW: Mehrfachauswahl aus Listenfeld untereinander ausgeben Version: Office 2010
...auch wieder wahr.
  Thema: Mehrfachauswahl aus Listenfeld untereinander ausgeben 
Phelan XLPH

Antworten: 20
Aufrufe: 395

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 18. Aug 2013, 12:24   Titel: AW: Mehrfachauswahl aus Listenfeld untereinander ausgeben Version: Office 2010
Hallo Gerd L,

wenn ich 2 kleine Änderungen anmerken darf... Surprised

Überwachung bis zum Zeilenende
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)

If Not Intersect(Target, Range("B5:B" & Rows.Count)) Is Nothing Then Call fuelle

End Sub

Abarbeitung von Arrays ist zügiger als von Zellen
Sub fuelle()

Dim varItem As Variant
Dim rngQuellBereich As Range

Tabelle1.ListBox1.Clear


With Tabelle2
Set rngQuellBereich = .Range("B5:B" & WorksheetFunction.Max(5, .Cells(.Rows.Count, 2).End(xlUp).Row))
End With

For Each varItem In rngQuellBereich.Value
If Not IsEmpty(varItem) Then Tabelle1.ListBox1.AddItem varItem
Next

Set rngQuellBereich = Nothing
End Sub
 
Seite 40 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Dreamweaver Forum