Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 7635 Ergebnisse ergeben.
Seite 395 von 509 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 392, 393, 394, 395, 396, 397, 398 ... 503, 504, 505, 506, 507, 508, 509  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: listenfeld auswählen & rechnen 
Lisa

Antworten: 3
Aufrufe: 846

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 06. Aug 2005, 11:41   Titel: AW: listenfeld auswählen & rechnen
Hallo Nostrades,

ja, ich kenne mich noch nicht so gut aus. Ich habe gerade ernst angefangen VBA zu lernen. Bisher habe ich immer nur Makros aufgezeichnet oder Makros von anderen ergänzt und editiert. Das will ich nun zwar mal richtig lernen, aber es geht immer nur in der Freizeit - und die ist knapp bemessen. Wird noch ein bisschen dauern. Vielleicht meldet sich ja noch jemand, der Bescheid weiß, zu deiner Frage.

Sorry, Lisa
  Thema: Word (2002) ändert systemweit die Sprache 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 838

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 06. Aug 2005, 11:38   Titel: AW: Word (2002) ändert systemweit die Sprache
Hallo Stephan,

könnte es sein, dass die Systemsprache mittels eines Shortcuts (versehentlich) umgeschaltet wird. Sieh dir mal diesen Beitrag an, das könnte es sein:

[url=http://www.office-loesung.de/viewtopic.php?t=40246&highlight=shortcut+umschalten]Sprache umschalten
  Thema: Druckersteuerng in Word 2000 - Abschriften aus anderem Schac 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 883

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 05. Aug 2005, 18:11   Titel: AW: Druckersteuerng in Word 2000 - Abschriften aus anderem S
Hallo Volkmar,

das dürfte wohl nur mit VBA gehen. Sieh dir mal diesen Beitrag an, da geht es um ein ähnliches Problem, wurde dann mit Makro gelöst.

[url=http://www.office-loesung.de/viewtopic.php?t=45718]Drucken aus verschiedenen Schächten

Auch das Aufbringen des Wortes "Abschrift" sieht Word so nicht vor. Wie soll Word zwischen einem Original und Kopien unterscheiden? Das könnte dann ebenfalls nur mittels eines Makros erfolgen.
  Thema: Fenster maximiert, aber nicht groß 
Lisa

Antworten: 13
Aufrufe: 7447

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 05. Aug 2005, 13:44   Titel: AW: Fenster maximiert, aber nicht groß
Hallo Dani,

habe noch eine Idee. Schalte mal in den normalen Desktop, klicke dort in die leere Fläche mit der rechten Maustaste - Desktop - Anpassen, dort das Register Einstellungen (o. ä.). Probier mal, dort die Auflösung schlechter einzustellen. Dann ins Word zu gehen, das Fenster hochzuziehen und dann die Auflösung wieder zurückzuschalten. Einen Versuch ist es noch wert.

Wenn ich versuche, den Effekt zu erreichen, den du beschreibst, geht das eigentlich gar nicht. Im Vollbildmodus lässt sich das Fenster bei mir gar nicht ziehen. Das ist schon sonderbar.
  Thema: Seitenzahlen fangen erst mit 2 an 
Lisa

Antworten: 3
Aufrufe: 1599

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 05. Aug 2005, 13:09   Titel: AW: Seitenzahlen fangen erst mit 2 an
Hallo Heltrip,

dazu musst du nach dem Deckblatt ebenfalls einen Abschnittswechsel (statt eines Seitenwechsels einfügen) und dann den 1. Abschnitt (nur Deckblatt) unnummeriert lassen. Im 2. Abschnitt (Inh.verz.) mit römisch beginnen, dann fängt es auch mit I an.
In Datei - Seite einrichten - Register: Layout muss natürlich dann für diesen 2. Abschnitt die Option "Erste Seite anders" deaktiviert sein.
  Thema: Fenster maximiert, aber nicht groß 
Lisa

Antworten: 13
Aufrufe: 7447

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 05. Aug 2005, 13:06   Titel: AW: Fenster maximiert, aber nicht groß
Hallo Dani,

wenn du es so nicht sehen kannst, dann halt erstmal wieder verkleinern und nachgucken, ob du die Schrägstriche findest. Dann sozusagen verkleinert nach oben schieben und wieder vergrößern, damit du die Schrägstriche dann anfassen kannst.
  Thema: Fenster maximiert, aber nicht groß 
Lisa

Antworten: 13
Aufrufe: 7447

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 05. Aug 2005, 12:27   Titel: AW: Fenster maximiert, aber nicht groß
Hallo Dani,

habe noch eine Idee. In der unteren rechten Ecke des Fensters sind bei mir so graue schräge Streifen (sieht aus wie ein kleines Dreieck). Dort kann man auch klicken, um das Fenster zu vergrößern. Geht das?
  Thema: Trennung von Firmenanschrift und gewöhnlicher Anrede 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 871

BeitragForum: Word Serienbriefe   Verfasst am: 05. Aug 2005, 12:25   Titel: AW: Trennung von Firmenanschrift und gewöhnlicher Anrede
Hallo Amazonin,

wenn du die Datenquelle selbst erstellst, könntest du es so machen, wie ich es hier beschrieben habe:

[url=http://www.office-loesung.de/viewtopic.php?t=42557&highlight=anrede+serienbrief]Anrede im Serienbrief

Die If-Funktionen einfach mehrmals hintereinandersetzen: Wenn es nicht zutrifft, dann "" (also nichts einfügen). Dann kommt die nächste If-Funktion.
  Thema: Fenster maximiert, aber nicht groß 
Lisa

Antworten: 13
Aufrufe: 7447

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 05. Aug 2005, 12:22   Titel: AW: Fenster maximiert, aber nicht groß
Hallo Dani,

jetzt muss ich nochmal rückfragen: Wenn du das geöffnete Fenster selbst bis zum Rand ziehst, das geht auch nicht? (also mit Klick in den blauen Balken)
Wenn du auf das Viereck oben rechts klickst, wird es dann wieder groß? Oder geht das auch nicht?
  Thema: PDF -> Word Programm Empfehlung? 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 3855

BeitragForum: Software Forum (Sonstige Software)   Verfasst am: 05. Aug 2005, 12:20   Titel: PDF-Grabber
Hallo Arno,

bisher kenne ich nur diese Möglichkeit (habe es aber auch noch nicht probiert) - leider nicht kostenlos.
Falls du es ausprobierst, berichte doch unbedingt hier über die Erfahrungen: PDF-Grabber

Gruß
Lisa
  Thema: Fenster maximiert, aber nicht groß 
Lisa

Antworten: 13
Aufrufe: 7447

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 05. Aug 2005, 12:11   Titel: AW: Fenster maximiert, aber nicht groß
Hallo Dani,

geh mal in den Desktop auf die Word-Ikone - rechte Maustaste - Eigenschaften - Register Verknüpfung. Was steht dort bei "Ausführen"? Normales Fenster, Minimiert, Maximiert. Evtl. dort mal ändern und danach Word neu öffnen.
  Thema: Makro für ein Word-Dokument Druckerfach Auswahl 
Lisa

Antworten: 4
Aufrufe: 4964

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 05. Aug 2005, 12:07   Titel: Makro-Button beim Druck verbergen
Hallo Capitano,
Danke für die Informationen ......
Funktioniert mit dem Aufgezeichnetem Makro echt Super. Razz
Hätte nur noch ein kleines Problem: Question
Ich habe auf diesem Formular einen Button um das Makro zu starten.
Blöder weise druckt er diesen Button jedes Mal mit und ich weiß nicht wie ich ihn beim Drucken deaktiviere (bei Excel hatte ich das schon einmal hinbekommen Word verhält sich etwas ankerst)
Wäre nett wenn du noch nen Tipp für mich hättest......
Danke Gruß
Capitano
Ich würde es so machen: Formatiere den Makrobutton und weise ihm mit Format - Zeichen Ausgeblendet zu.
Aktiviere in Extras - Optionen - Ansicht "Ausgeblendeten Text".
In Extras - Optionen - Drucken "Ausgeblendeten Text" deaktivieren, dann wird er nicht mit ausgedruckt, ist aber auf dem Bildschirm zu sehen.
  Thema: Fenster maximiert, aber nicht groß 
Lisa

Antworten: 13
Aufrufe: 7447

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 05. Aug 2005, 12:00   Titel: AW: Fenster maximiert, aber nicht groß
Hallo Dani,

am besten nochmal auf verkleinern klicken, etwas ziehen und danach wieder auf Maximiert. Vielleicht "merkt" er es dann.
  Thema: Word 2000 text schützen 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 1616

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 05. Aug 2005, 10:43   Titel: AW: Word 2000 text schützen
Hallo Philip,

tja, nicht ganz so, wie du meinst. Alles, was du in Word verdeckst, können versierte Word-Nutzer auch aushebeln - außer natürlich dem Passwortschutz. Der erstreckt sich jedoch auf ein ganzes Dokument. (Extras - Optionen - Sicherheit: Kennwort zum Öffnen) Ohne Kennwort kannst du das Dokument dann gar nicht mehr öffnen, auch du selbst nicht, wenn du das Kennwort vergessen solltest.
Du könntest also etwa so vorgehen: Ein Dokument mit Preisen erstellen. Das Dokument unter einem anderen Namen kopieren. In der Kopie die Preise entfernen und einen Hyperlink auf das Dokument mit Preisen setzen (Einfügen - Hyperlink). Das Dokument mit Preisen mit dem Dokumentschutz-Passwort versehen.
Dann könnte ein Benutzer in dem Dokument ohne Preise auf den Hyperlink klicken, um das andere Dokument zu öffnen. Wenn er das Kennwort nicht weiß, kriegt er die Preise nicht zu sehen.
  Thema: Sonderzeichen "Oberstrich" 
Lisa

Antworten: 5
Aufrufe: 8045

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 04. Aug 2005, 21:51   Titel: AW: Sonderzeichen "Oberstrich"
Hallo Chrystal,

das geht entweder mit dem Formeleditor (Einfügen - Objekt - Formeleditor), dort das entsprechende "Muster" auswählen und füllen.
Oder mit Feldfunktion, dein Code lautet:
{ EQ \X\to(x) }
Die geschweiften Klammern natürlich mit Strg F9 erzeugen und danach mit F9 aktualisieren (oder direkt über Einfügen - Feld eingeben).
 
Seite 395 von 509 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 392, 393, 394, 395, 396, 397, 398 ... 503, 504, 505, 506, 507, 508, 509  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Editoren Forum