Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 7635 Ergebnisse ergeben.
Seite 398 von 509 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 395, 396, 397, 398, 399, 400, 401 ... 503, 504, 505, 506, 507, 508, 509  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Zeichen zählen in Word? 
Lisa

Antworten: 20
Aufrufe: 233626

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 03. Aug 2005, 12:35   Titel: AW: Zeichen zählen in Word?
Hallo Markus,

blende in Ansicht - Symbolleisten die Symbolleiste "Wörter zählen" (die hat ein Dropdown-Feld, mit dem man die Zeichen zählen kann) ein, oder hole dir den Befehl "Wörter zählen" über Extras - Anpassen ins Menü Extras.
  Thema: shortcut of "format übertragen"? 
Lisa

Antworten: 28
Aufrufe: 77930

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 03. Aug 2005, 12:34   Titel: AW: shortcut of "format übertragen"?
Hallo Nostrades,

leider kenne ich den Button nicht. Aber könnte es sein, dass der Befehl FormatEinfügen heißt, der hat schon einen Short-Cut (Strg Shift v). Probier mal, ob das das ist, was du machst, also einfach den Short-Cut probieren. Ansonsten beschreib mal, was die Funktion macht.
  Thema: Seitenumbruch verursacht Endlosschleife 
Lisa

Antworten: 6
Aufrufe: 848

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 02. Aug 2005, 21:02   Titel: AW: Seitenumbruch verursacht Endlosschleife
Hallo Marc,

wenn du die Datei von 50 auf 10 MB verkleinert hast, ist das doch schon sehr gut. Die in der Liste genannten Einstellungen sind ja nur Sachen, die die Qualität der Bilder und Grafiken überhaupt nicht berühren, sondern ungünstige Einstellungen, die die Datei unsinnig "aufblähen".

Die Beschränkung 32 MB ist übrigens für eine Datei ohne Grafiken gemeint. Also 32 MB + Grafiken ist der Grenzwert. Deswegen sind 10 MB also durchaus in Ordnung. Wenn also Dateien 50 MB sind wegen der Grafiken, ist das häufig kein Problem.

Die Anleitung hat aber schon Benutzern geholfen, die eine Datei ohne Grafiken und Bilder von schlappen 100 Seiten hatten, die trotzdem 95 MB umfasste (nur so als Beispiel hier aus dem Forum). Dann rastet Word bei jeder Kleinigkeit aus und verschluckt sich.

Aber noch so nebenbei: Ist denn das Problem mit der Endlosschleife jetzt damit behoben worden?
  Thema: Seitenumbruch verursacht Endlosschleife 
Lisa

Antworten: 6
Aufrufe: 848

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 02. Aug 2005, 20:15   Titel: AW: Seitenumbruch verursacht Endlosschleife
Hallo Marc,

wie groß ist denn die Datei?
Woran es genau liegt, lässt sich aus der Ferne schlicht diagnostizieren. Du könntest in jedem Fall diese Liste hier durchgehen und sehen, ob danach das Problem behoben ist.

[url=http://www.office-loesung.de/viewtopic.php?t=12567]Dokumentgröße erträglich halten

Falls die Datei nicht besonders groß ist, kannst du auch gleich mal den letzten Punkt probieren.
  Thema: Papiergröße auf dem Bildschirm 
Lisa

Antworten: 3
Aufrufe: 708

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 02. Aug 2005, 20:12   Titel: AW: Papiergröße auf dem Bildschirm
Hallo Gast,

du könntest in Ansicht - Zoom die Voreinstellung ändern. Aber was dann deiner Auflösung entspricht, müsstest du dann probieren. Wenn du es dann getroffen hast, mit gedrückter Shift-Taste im Menü Datei alle speichern, damit die Einstellung in die Normal.dot zurückgeschrieben wird.
  Thema: Tabellennummerierung 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 1788

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 02. Aug 2005, 19:12   Titel: AW: Tabellennummerierung
Hallo Voltron,

du könntest einfach jede Tabelle mit einer Beschriftung versehen (Einfügen - Beschriftung). Dort die Kategorie Tabelle 1 auswählen.
Dann werden die Tabellen immer richtig durchnummeriert, egal, wie oft du sie umstellst.
  Thema: Drucken unter Word/VBA 
Lisa

Antworten: 3
Aufrufe: 1052

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 02. Aug 2005, 19:10   Titel: AW: Drucken unter Word/VBA
Hallo Craig,
ActiveDocument.PrintOut
oder was meinst du?
  Thema: Überschriften in der Kopfzeile 
Lisa

Antworten: 3
Aufrufe: 666

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 02. Aug 2005, 19:05   Titel: AW: Überschriften in der Kopfzeile
Hallo Anja,

die Styleref-Funktion geht natürlich nur, wenn du den ganzen Überschriftentext zitieren willst, was du offenbar nicht willst.

Besser wäre es also, den Teil der Überschrift, der in die Kopfzeile soll, in der Überschrift zu markieren und mit Einfügen - Textmarke diesem Teil eine Textmarke zuzuweisen.
Wenn also die Überschrift heißt:
1. Die Rolle der Bedeutung und ihre wichtige Stellung im Prozess blabla,
markierst du nur:
1. Die Rolle der Bedeutung
(oder was auch immer).
Der Textmarkenname darf nicht mit einer Zahl beginnen und keine Leerzeichen enthalten.

In der Kopfzeile fügst du nun einen Querverweis auf die Textmarke ein (Einfügen - Referenz - Querverweis - Verweistyp: Textmarke.

Dann ist es aber zwingend erforderlich, dass du jedes Kapitel (bzw. jede Einheit, die einen solchen "lebenden Kolumnentitel" erhalten soll) als extra Abschnitt definierst. Also vor der Überschrift 2. mit Einfügen- Manueller WEchsel einen Abschnittswechsel einfügst. Da ...
  Thema: Objekte verankern 
Lisa

Antworten: 5
Aufrufe: 1367

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 02. Aug 2005, 18:59   Titel: Briefvorlage erstellen
Hallo Pape,

du erstellst den Briefkopf als Dokumentvorlage so, dass alle konstanten Bestandteile (Absender usw.) in die Kopf- oder Fußzeile kommen, und zwar in diejenige der 1. Seite. Dazu zuerst in Datei - Seite einrichten - Register: Layout: Erste Seite anders aktivieren. Dann in die Kopfzeile und auch Fußzeile der 1. Seite, die konstanten Bestandteile. Diese können auch am Rand stehen. Die Kopfzeile sorgt nur dafür, dass sie nicht zugänglich sind, das kann auch auf der Mitte der Seite sein.
Mit diesem Makro in der Dokumentvorlage sorgst du dafür, dass die Kopf- und Fußzeilenbereiche unzugänglich sind:

[url=http://mypage.bluewin.ch/reprobst/WordFAQ/AppEvent.htm#AppEvent060301]Zugriff auf Kopf- und Fußzeilen verweigern

Die Sache mit dem Adressfeld würde ich so lösen: Den Kopfzeilenbereich (also den oberen Rand) der ersten Seite mit Enter-Schaltungen soweit ausdehnen, dass er den Bereich einnimmt, wo auch das Adressfeld stehen muss. (Halt genau ausmessen und etwas probier ...
  Thema: Fußnotennumerierung 
Lisa

Antworten: 3
Aufrufe: 445

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 02. Aug 2005, 18:42   Titel: AW: Fußnotennumerierung
Hallo Helmut,

bitte zunächst kontrollieren, ob für die Formatvorlage Fußnote Automatisch aktualisieren eingeschaltet ist. Sonst bitte einschalten. (Format - Formatvorlage - Fußnote - Abwärtspfeil: Automatisch aktualisieren)
Wenn das noch nicht hilft, müsstest du den Fußnoten ihre Vorlage nochmal zuweisen, geht auch mit Suchen/Ersetzen, dort auf den Button Erweitern drücken. Dann nach Formatvorlage Fußnote suchen, Formatvorlage Fußnote ersetzen (ohne jeglichen Text im Eingabefeld), dann natürlich "Alle ersetzen" lassen. Dann speichern und schließen. Das Dokument neu aufrufen. Nun sollte es wieder passen.
  Thema: Textformatierung 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 633

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 02. Aug 2005, 18:39   Titel: AW: Textformatierung
Hallo Holger,

hier steht die Lösung:

[url=http://www.office-loesung.de/viewtopic.php?t=42566&highlight=ganze+dokument+fett]Ganzes Dokument fett
  Thema: Umlaute mit Sonderzeichen umgesetzt in Office 2003 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 675

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 01. Aug 2005, 19:56   Titel: AW: Umlaute mit Sonderzeichen umgesetzt in Office 2003
Hallo Friedrich,

doch, kann man. Leider schreibst du nicht, welche speziellen Sonderzeichen du suchst.
In der Windows-Zeichentabelle (Charmap.exe auf dem Desktop suchen lassen und als Ikone einrichten) sieht man alle Zeichen, die auf dem System verfügbar sind, unter anderem sämtliche Unicode-Zeichen. Diese lassen sich in Word einfügen, entweder direkt über die Zeichentabelle mit Kopieren und dann in Word einfügen, oder auch mittels ihres Unicodes. Den Unicode kann man unten ablesen.
Beispiel: 1EB7 ist der Code für Kleinbuchstabe a mit Brevis und Punkt unten. Man kann den Code (wenn man ihn weiß) auch in Word schreiben 1EB7, dann markieren und mit Alt c in sein Ergebnis umsetzen. Dann steht das Zeichen richtig da. (Hier im Forum kann ich das leider nicht demonstrieren. Aber in Word funktioniert es.)
  Thema: alte Rechtschreibung und entsprechende korrekte Prüfung 
Lisa

Antworten: 4
Aufrufe: 5810

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 01. Aug 2005, 19:52   Titel: AW: alte Rechtschreibung und entsprechende korrekte Prüfung
Hallo Friedrich,

nun zu deiner Frage: In Word 2002 gibt es in Extras - Optionen - Rechtschreibung und Grammatik im unteren Bereich einen Schalter für Neue deutsche Rechtschreibung.
Wenn man diesen aktiviert, wird die neue Rechtschreibung verwendet. Ist er deaktiviert, wird die alte verwendet. Damit kann man jeweils im Dokument umschalten.
Ich weiß nicht, ob es den Schalter in Word 2003 gibt. Sieh am besten nach und poste das Ergebnis bitte hier, denn sicher interessiert es auch noch andere Nutzer.
  Thema: Tabellennummeriereung 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 346

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 01. Aug 2005, 19:49   Titel: AW: Tabellennummeriereung
Hallo Voltron,

die Frage ist doppelt. Deswegen schließe ich den Thread. Hier geht es weiter:

[url=http://www.office-loesung.de/viewtopic.php?t=45452]Tabellen nummerieren

Gruß
Lisa
  Thema: Textfeldproblem 
Lisa

Antworten: 3
Aufrufe: 447

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 01. Aug 2005, 19:47   Titel: AW: Textfeldproblem
Hallo Rumo,

das Feld kannst du wohl erstellen (Zeichnen - Autoform) - aber nur auf dem Bildschirm. Da die Drucker einen nicht bedruckbaren Bereich am Rand haben (und zwar an allen 4 Rändern) von ca. zwischen 0,6 und 1,1 cm (variiert nach Drucker) kannst du in Word nie bis zum Rand drucken.
 
Seite 398 von 509 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 395, 396, 397, 398, 399, 400, 401 ... 503, 504, 505, 506, 507, 508, 509  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Access Tabellen