Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 398 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 395, 396, 397, 398, 399, 400, 401 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: String in kopierbaren Text ausgeben 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 317

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 29. Sep 2010, 14:01   Titel: AW: String in kopierbaren Text ausgeben Version: Office 2003
dass ich den Textinhalt markieren und kopieren kann

Was soll weiter mit dem Text geschehen?
  Thema: Über Dropdown Zeilen ausblenden 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 1134

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 29. Sep 2010, 13:58   Titel: AW: Über Dropdown Zeilen ausblenden Version: Office 2003
Magst du den Autofilter nicht?
  Thema: Zellbereich um eine Spalte verschieben????? 
Phelan XLPH

Antworten: 9
Aufrufe: 957

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 29. Sep 2010, 13:52   Titel: AW: Zellbereich um eine Spalte verschieben????? Version: Office 2003
Dazu brauchst du keine Schleife:

Sub Oder_SO()
Sheets("RAW-Datei").Range("C7:IV10007").Copy _
Sheets("Gesamtdaten").Range("C12")
End Sub
  Thema: Zellbereich um eine Spalte verschieben????? 
Phelan XLPH

Antworten: 9
Aufrufe: 957

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 29. Sep 2010, 13:26   Titel: AW: Zellbereich um eine Spalte verschieben????? Version: Office 2003
Sag mal genau von wo nach wo soll denn kopiert werden?

Quelltabelle?
Quellbereich?
Zieltabelle?
Zielbereich?

EDIT:
Sub Oder_SO()
Sheets("RAW-Datei").Range("C7:C10007").Copy _
Sheets("Gesamtdaten").Range("C12")
End Sub
  Thema: Zellbereich um eine Spalte verschieben????? 
Phelan XLPH

Antworten: 9
Aufrufe: 957

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 29. Sep 2010, 11:55   Titel: AW: Zellbereich um eine Spalte verschieben????? Version: Office 2003
Sub ph()
With Range("A12:A10012") 'Anpassen
.Copy .Offset(, 1)
End With
End Sub
  Thema: Helfe! Problem mit Code! 
Phelan XLPH

Antworten: 9
Aufrufe: 217

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 29. Sep 2010, 11:48   Titel: AW: Helfe! Problem mit Code! Version: Office 2003
Hast du den Code in einer SUB oder einer FUNCTION?
  Thema: Autofilter - auf Ergebnis zugreifen 
Phelan XLPH

Antworten: 8
Aufrufe: 393

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 29. Sep 2010, 11:41   Titel: AW: Autofilter - auf Ergebnis zugreifen Version: Office 2003
Hiermit wird nur eine Spalte eingelesen, verarbeitet und ausgegeben.
Sub Daten_Filtern()
Dim rngBereich As Range
Dim suchwert As Variant
Dim suchspalte As Integer
Dim arr As Variant
Dim arrOut As Variant
Dim i As Long
Dim n As Long
Dim blnGrossKlein As Boolean
Dim t As Single

On Error GoTo Fehler

t = Timer

'********** Einstellungen *********
suchwert = "Ba*"
suchspalte = 3
blnGrossKlein = False
'**********************************

With Tabelle1 'Anpassen
Set rngBereich = .Range("A1").CurrentRegion
End With

arr = WorksheetFunction.Transpose(rngBereich.Columns(suchspalte))
ReDim arrOut(1 To UBound(arr))

If blnGrossKlein Then
For i = 1 To UBound(arr)
If arr(i) Like suchwert Then
n = n + 1
arrOut(n& ...
  Thema: Was bedeutet ein Komma nach der Dim-Anweisung 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 751

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 29. Sep 2010, 10:58   Titel: AW: Was bedeutet ein Komma nach der Dim-Anweisung Version: Office 2003
Sieht nach einem Funktionsaufruf aus:

Zustand ( True/False) von OptionButton2 wird als Parameter der Funktion
KdNr übergeben und der Rückgabewert sKdnr zugewiesen.

Bsp:
Sub x()
Dim sKdnr As String
sKdnr = KdNr(OptionButton2)
MsgBox sKdnr
End Sub

Function KdNr(blnStatus As Boolean)
Dim tmp As String
If blnStatus Then
tmp = "199-456"
Else
tmp = "199-400"
End If
KdNr = tmp
End Function
  Thema: Formatierung hat Probleme mit Zahlen über 1 
Phelan XLPH

Antworten: 11
Aufrufe: 183

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 29. Sep 2010, 10:51   Titel: AW: Formatierung hat Probleme mit Zahlen über 1 Version: Office 2003
CDec

Welch Wunder, also gibts doch eine Funktion die dieses Geschäft erledigt.
  Thema: Formatierung hat Probleme mit Zahlen über 1 
Phelan XLPH

Antworten: 11
Aufrufe: 183

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 29. Sep 2010, 10:43   Titel: AW: Formatierung hat Probleme mit Zahlen über 1 Version: Office 2003
Sub x()
Dim s As String
s = "1,0730"
ActiveCell = Replace(s, ",", ".")
End Sub
  Thema: Was bedeutet ein Komma nach der Dim-Anweisung 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 751

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 29. Sep 2010, 10:24   Titel: AW: Was bedeutet ein Komma nach der Dim-Anweisung Version: Office 2003
Genau

denn fälschlicher Weise wird angenommen, dass alle Variablen im folgenden
Ausdruck mit Worksheet deklariert werden.
Dim wksAlt, wksNeu As Worksheet

Funktionieren würde es trotzdem, da Variant fast alles frist.

Auszug aus der VBA-Hilfe:
Der Datentyp Variant ist der Datentyp für alle Variablen, die nicht explizit (durch eine Anweisung wie Dim, Private, Public oder Static) als anderer Datentyp deklariert werden. Für den Datentyp Variant gibt es kein Typkennzeichen.

Variant ist ein besonderer Datentyp, der beliebige Daten mit Ausnahme von String-Daten fester Länge und benutzerdefinierten Typen enthalten kann. Ein Variant kann auch die speziellen Werte Empty, Error, Nothing und Null enthalten. Mit der Funktion VarType oder TypeName können Sie festlegen, wie die Daten in einer Variablen vom Datentyp Variant interpretiert werden.
  Thema: Autofilter - auf Ergebnis zugreifen 
Phelan XLPH

Antworten: 8
Aufrufe: 393

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 29. Sep 2010, 10:05   Titel: AW: Autofilter - auf Ergebnis zugreifen Version: Office 2003
Hallo,

hier ein Bespiel mit Array+Like-Operator
  Thema: Autofilter - auf Ergebnis zugreifen 
Phelan XLPH

Antworten: 8
Aufrufe: 393

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 29. Sep 2010, 08:40   Titel: AW: Autofilter - auf Ergebnis zugreifen Version: Office 2003
Hallo Henrik,

bei meiner Suche nach einer Lösung, wie ich auf das Ergebnis des Autofilters zugreifen kann, bin ich nur auf Schleifenlösungen gestoßen. Es muss doch auch irgendwie anders gehen. Wenn ich alle Zeilen per Schleife durchlaufe, brauche ich doch keinen Autofilter.

Das hat schon seinen Grund.
Du kannst nur einen zusammenhängenden Bereich in einem Zug
einem Array zuweisen.

Um eine Schleife kommst du nicht drumrum.
Außer du kopierts das Filterergebnis an eine andere Stelle und weist
diese dem Array zu.
  Thema: Worksheet-Change Ereignis nutzen 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 419

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 29. Sep 2010, 08:27   Titel: AW: Worksheet-Change Ereignis nutzen Version: Office 2007
@grille

man kann nicht alles haben. Entweder du hast in den Zellen die
Festwerte oder die Verknüpfungen (Formel).

Beides gleichzeitig geht nicht.
  Thema: Kommentar in einer Zelle 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 170

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 28. Sep 2010, 18:29   Titel: AW: Kommentar in einer Zelle Version: Office 2003
Vielleicht entspricht dir die Autosize-Eigenschaft:

Sub ph()
Dim comTxt As String
Dim sRohdatenDatum
Dim sKabeldaten
Dim sJetzt


sRohdatenDatum = Date
sKabeldaten = "H2-07"
sJetzt = Format(Now, "hh:mm")

comTxt = "Quellinformationen:" & Chr(10) _
& "Rohdaten: " & sRohdatenDatum & Chr(10) _
& "Kabeldaten: " & sKabeldaten & Chr(10) _
& "diese Datei: Erstellt am: " & sJetzt

With Range("A25")
If Not .Comment Is Nothing Then .Comment.Delete
With .AddComment(comTxt)
.Shape.TextFrame.AutoSize = True
End With
End With
End Sub
 
Seite 398 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 395, 396, 397, 398, 399, 400, 401 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: PHP JavaScript