Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 464 Ergebnisse ergeben.
Seite 5 von 31 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Ziffern eines EUR-Betrages in Einzelzellen schreiben 
ChristianL

Antworten: 27
Aufrufe: 543

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 02. Okt 2010, 10:06   Titel: AW: Ziffern eines EUR-Betrages in Einzelzellen schreiben Version: Office 2003
Hallo Dieter,

trage doch die Formel in AY35 ein und ändere nur mal den Bezug $BZ1 auf $BZ35.
Dann nach rechts kopieren!
Was wird dann passieren? ;-)
Meistens sind die hier vorgeschlagenen Formel so anwenderfreundlich, das man sie einfach kopieren kann ;-)
  Thema: Formel nach namen durchsuchen und nachfolgende zelle ausgebe 
ChristianL

Antworten: 4
Aufrufe: 219

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 02. Okt 2010, 09:54   Titel: AW: Formel nach namen durchsuchen und nachfolgende zelle aus Version: Office 2003
Hallo,

wenn Dein Aufbau so ist, dann auch mit Summewenn()

Tabelle1  ABCDEFGH1Krs5Bu5Eck5Zi52Pa5Wo5Schn5Pg53Prz4Grü4Sw4Frö44Ko2Mü2Sw2Cla25Prz3Krs3MH3Sim36        7        8Wil3Wal3Hag3Ted39Pab2Pab2Pab2Cl210Wil2Re2R2Bei211Kru2Wo2Wo2De212Wil1Bu1Hag1Frö113        14        15        16Prz7      Formeln der TabelleZelleFormelB16=SUMMEWENN(A1:G12;A16;B1:H12) [url=http://www.office-loesung.de/ftopic91422_0_0_asc.php]Excel Jeanie Html
  Thema: Gültigkeitsfeld vereinfachen 
ChristianL

Antworten: 4
Aufrufe: 372

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 01. Okt 2010, 17:58   Titel: AW: Gültigkeitsfeld vereinfachen Version: Office 2003
Hallo Alex,

LinkedCell: hier trägst Du Deine Zelle ein, wo das Ergebniss stehen soll, z. Bsp. Tabelle1!A1 (also Die Zelle wo bisher Deine Gültigkeit war)
ListFillRange: hier trägst Du den Bezug ein, wo Deine Liste steht, z. Bsp. Tabelle1!C1:C62
  Thema: Gültigkeitsfeld vereinfachen 
ChristianL

Antworten: 4
Aufrufe: 372

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 01. Okt 2010, 17:08   Titel: AW: Gültigkeitsfeld vereinfachen Version: Office 2003
Hallo Alexander,

ein weiterer Vorschlag:
Füge eine Combobox aus der Steuerelemente Toolbox ein,
unter Eigenschaften die LinkedCell und ListFillRange festlegen.
Wenn Du dann einen Buchstaben eingibst, springt er an die Stelle, wo der Buchstabe das erste mal auftritt. Die Liste muss aber sortiert sein!
  Thema: Ziffern eines EUR-Betrages in Einzelzellen schreiben 
ChristianL

Antworten: 27
Aufrufe: 543

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 01. Okt 2010, 16:29   Titel: AW: Ziffern eines EUR-Betrages in Einzelzellen schreiben Version: Office XP (2002)
Hallo Dieter,

SPALTE(A35) ist falsch, da sollte eigentlich SPALTE(U35) stehen!!!
  Thema: Ziffern eines EUR-Betrages in Einzelzellen schreiben 
ChristianL

Antworten: 27
Aufrufe: 543

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 01. Okt 2010, 15:35   Titel: AW: Ziffern eines EUR-Betrages in Einzelzellen schreiben Version: Office XP (2002)
Hallo Dieter,

Extras - Optionen - Ansicht - Häkchen bei Nullwerte raus.
Damit sind dann aber ALLE Nullwerte nicht mehr sichtbar.

Per Formel:
=WENN(REST(SPALTE();2)=0;"";WENN(TEIL(WENN(REST($BZ1;1);TEXT(WECHSELN($BZ1;",";);"00000000000");TEXT($BZ1;"000000000")&"00");GANZZAHL((SPALTE(A1)-1)/2)+1;1)="0";"";TEIL(WENN(REST($BZ1;1);TEXT(WECHSELN($BZ1;",";);"00000000000");TEXT($BZ1;"000000000")&"00");GANZZAHL((SPALTE(A1)-1)/2)+1;1)*1))
  Thema: Spalte A&B mit C, D&E mit F multipl. dann addieren 
ChristianL

Antworten: 4
Aufrufe: 175

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 01. Okt 2010, 15:22   Titel: AW: Spalte A&B mit C, D&E mit F multipl. dann addier Version: Office 2003
Hallo Alex,

Deiner Aufgabenstellung nach sollte jeweils Monat 1 mit Preis multipliziert werden und Monat 2 mit Preis multipliziert werden. Das macht das Summenprodukt().
Das setzt aber voraus, das der von Dir gepostete Tabellenaufbau bis Spalte GL so weiterläuft, ich hatte ja schon geschrieben, das es aber mehr als Die von Dir angegebenen Spalten sind, wahrscheinlich hast Du noch andere Werte/Bezeichnungen in Deinen Spalten stehen, deshalb evtl. die Fehler.
Ohne den genauen Tabellenaufbau zu kennen ist leider keine Hilfe meinerseits möglich ;-)
  Thema: Ziffern eines EUR-Betrages in Einzelzellen schreiben 
ChristianL

Antworten: 27
Aufrufe: 543

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 01. Okt 2010, 15:12   Titel: AW: Ziffern eines EUR-Betrages in Einzelzellen schreiben Version: Office XP (2002)
Hallo,

warum wird immer erst nach und nach erklärt was wo wie steht?
Bei jeder Anfrage ändert sich was :-(

ein Ansatz:

 AYAZBABBBCBDBEBFBGBHBIBJBKBLBMBNBOBPBQBRBSBTBZ10 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 1.234.567,8920 0 0 0 0 0 1 2 3 4 5 123,4530 0 0 0 0 0 0 1 2 0 0 12,0040 0 0 1 4 7 8 9 7 2 5 147.897,2550 0 0 1 2 5 1 2 3 4 5 125.123,4561 2 3 4 5 6 7 8 9 1 4 123.456.789,147                       Formeln der TabelleZelleFormelAY1=WENN(REST(SPALTE();2);TEIL(WENN(REST($BZ1;1);TEXT(WECHSELN($BZ1;",";);"00000000000");TEXT($BZ1;"000000000")&"00");GANZZAHL((SPALTE(A1)-1)/2)+1;1)*1;"") [url=http://www.office-loesung.de/ftopic91422_0_0_asc.php]Excel Jeanie Html
  Thema: Ziffern eines EUR-Betrages in Einzelzellen schreiben 
ChristianL

Antworten: 27
Aufrufe: 543

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 01. Okt 2010, 14:31   Titel: AW: Ziffern eines EUR-Betrages in Einzelzellen schreiben Version: Office XP (2002)
Hallo,

wie wäre es, wenn Du mal ein vernüftiges Beispiel darstellst?
  Thema: Spalte A&B mit C, D&E mit F multipl. dann addieren 
ChristianL

Antworten: 4
Aufrufe: 175

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 01. Okt 2010, 13:19   Titel: AW: Spalte A&B mit C, D&E mit F multipl. dann addier Version: Office 2003
Hallo Alex,

mit Summenprodukt folgender Ansatz:
wobei bis Spalte GL es mehr als 115 Spalten sind!

=SUMMENPRODUKT(($X$4:$GL$4=$X$4)*$X$6:$GL$6;($Z$4:$GN$4=$Z$4)*$Z$6:$GN$6)+SUMMENPRODUKT(($Y$4:$GJ$4=$Y$4)*$Y$6:$GJ$6;($Z$4:$GK$4=$Z$4)*$Z$6:$GK$6)
  Thema: Ziffern eines EUR-Betrages in Einzelzellen schreiben 
ChristianL

Antworten: 27
Aufrufe: 543

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 01. Okt 2010, 11:30   Titel: AW: Ziffern eines EUR-Betrages in Einzelzellen schreiben Version: Office XP (2002)
Hallo,

dann evtl. nochmal WECHSELN()

=TEIL(TEXT(WECHSELN(WECHSELN($A1;" ";);",";);"000000000");SPALTE()-1;1)*1
  Thema: Ziffern eines EUR-Betrages in Einzelzellen schreiben 
ChristianL

Antworten: 27
Aufrufe: 543

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 01. Okt 2010, 11:07   Titel: AW: Ziffern eines EUR-Betrages in Einzelzellen schreiben Version: Office XP (2002)
Hallo,

ein Ansatz:
Formel in B1 nach unten und rechts kopieren.

Tabelle3  ABCDEFGHIJ11.234.567,8912345678921.234.567,8912345678930,450000000454134.257,2401342572451.235,12000123512Formeln der TabelleZelleFormelB1=TEIL(TEXT(WECHSELN($A1;",";);"000000000");SPALTE()-1;1)*1 [url=http://www.office-loesung.de/ftopic91422_0_0_asc.php]Excel Jeanie Html
  Thema: Summe aus Zeile wenn Bedingung neben Wert steht 
ChristianL

Antworten: 1
Aufrufe: 942

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 29. Sep 2010, 18:30   Titel: AW: Summe aus Zeile wenn Bedingung neben Wert steht Version: Office 2007
Hallo Matthias,

ein Ansatz:

=SUMMEWENN(A1:E1;"a";B1:F1)
  Thema: Formel um Waehrung aus Excelformatierung herausgreifen 
ChristianL

Antworten: 2
Aufrufe: 184

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 29. Sep 2010, 17:26   Titel: AW: Formel um Waehrung aus Excelformatierung herausgreifen Version: Office 2003
Hallo,

siehe: http://www.excelformeln.de/formeln.html?welcher=355


Tabelle3  AB1$ 1000$2$ 1000$3R 1000R4€ 1000€5R 1000R6€ 1000€7$ 1000$8€ 1000€9R 1000R10$ 1000$11€ 1000€12$ 1000$13€ 1000€14R 1000R15$ 1000$16$ 1000$17€ 1000€18€ 1000€Formeln der TabelleZelleFormelB1=LINKS(Ansicht;1)Namen in Formeln ZelleNameBezieht sich aufB1Ansicht=ZELLE.ZUORDNEN(53;Tabelle3!A1)<a>Namen verstehen</a> [url=http://www.office-loesung.de/ftopic91422_0_0_asc.php]Excel Jeanie Html
  Thema: Matrizen in Formeln variabel gestalten 
ChristianL

Antworten: 2
Aufrufe: 789

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 21. Sep 2010, 16:44   Titel: AW: Matrizen in Formeln variabel gestalten Version: Office 2003
Hallo hoschie,

ein Beispiel:
Lektüre dazu unter dem Link Matrix verstehen.

 ABCDEFGH1111410,005176940,00517694114220150  316331161  518440170  720551181  922660190  11 771201  13 880210  15 991221  17 10100    19 11111      12120      13131      14140      15151      16160      17171      18180      19191      20200      Formeln der TabelleZelleFormelE1{=TTEST(WENN(B1:B20=1;A1:A20);WENN(D1:D9=1;C1:C9);2;3)}F1=TTEST(G1:G10;H1:H5;2;3)Enthält Matrixformel:Umrandende { } nicht miteingeben,sondern Formel mit STRG+SHIFT+RETURN abschließen![url=http://www.office-loesung.de/ftopic91422_0_0_asc.php#521410]Matrix verstehen [url=http://www.office-loesung.de/ftopic91422_0_0_asc.php]Excel Jeanie Html
 
Seite 5 von 31 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Editor Forum