Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 7635 Ergebnisse ergeben.
Seite 5 von 509 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 503, 504, 505, 506, 507, 508, 509  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Dokumentenvorlage aus Datei entfernen 
Lisa

Antworten: 18
Aufrufe: 19774

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 18. Jan 2011, 13:48   Titel: AW: Dokumentenvorlage aus Datei entfernen
Hallo Peter,

FileSearch wird in Word 2010 nicht mehr unterstützt!! Nimm die Forum-Suche und Such nach Alternative FileSearch.

Gruß
Lisa
  Thema: Bilder/Grapfiken in Kopfzeile per VBA markieren und löschen 
Lisa

Antworten: 9
Aufrufe: 6742

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 18. Jan 2011, 13:42   Titel: AW: Bilder/Grapfiken in Kopfzeile per VBA markieren und lösc Version: Office 2003
Hallo,

das Zauberwort heißt Late Binding:
Sub GrafikLoeschen()
' löscht die Shape des angegebenen Namens in allen Kopfzeilen des Dokuments

Dim myHeader As Object
Dim myShape As Object
Dim mySection As Object

For Each mySection In ActiveDocument.Sections
For Each myHeader In mySection.Headers
For Each myShape In myHeader.Shapes
If InStr(1, myShape.Name, "Picture 6", vbTextCompare) > 0 Then
myShape.Delete
End If
Next myShape
Next myHeader
Next mySection

End Sub
Da hier offenbar Grundkenntnisse fehlen, siehe hier:

[url=http://www.online-excel.de/excel/singsel_vba.php?f=41]Zugriff auf andere Anwendungen (Teil I)

[url=http://www.online-excel.de/excel/singsel_vba.php?f=43]Word und Excel im Zusammenspiel (Teil II)

Gruß
Lisa
  Thema: Zeilennummerierung bei Tabellen 
Lisa

Antworten: 5
Aufrufe: 11091

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 06. Jan 2011, 17:20   Titel: AW: Zeilennummerierung bei Tabellen
Hallo gugelhupf,

sorry, der Beitrag ist nicht gelöscht, nur von diesem hier getrennt worden. Der Beitrag steht ausführlich hier:


Ich habe die Beiträge nur getrennt. Dort habe ich jedenfalls den für den Writer gültigen Weg beschrieben.

Ist meine Schuld, ich hätte hier gleich noch einen Link dranhängen müssen.
  Thema: Bild auf jede Seite eines Dokuments im Hintergrund einfügen 
Lisa

Antworten: 4
Aufrufe: 2209

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 06. Jan 2011, 00:22   Titel: AW: Bild auf jede Seite eines Dokuments im Hintergrund einfü Version: Office 2007
Hallo,

wenn es immer das GLEICHE Bild ist, würde ich es nur EINMAL einfügen, und zwar in die Kopfzeile, dort kann es auch in den Hintergrund. Das schont die Performance deutlich.

Gruß
Lisa
  Thema: Zeilennummerierung bei Tabellen 
Lisa

Antworten: 6
Aufrufe: 4285

BeitragForum: Forum für LibreOffice, OpenOffice und Staroffice    Verfasst am: 06. Jan 2011, 00:05   Titel: AW: Zeilennummerierung bei Tabellen
Hallo Gugelhupf,

ah, Writer von OpenOffice.org. Ich würde in Deinem Fall Folgendes machen:
Die ganze Tabelle markieren. Menü Tabelle - Umwandeln - Tabelle in Text. Dabei darauf achten, dass als Trennzeichen Tabulator verwendet wird (ist vermutlich default so eingestellt).
Dann den Text mit hängendem Einzug formatieren, damit die Namen (also K, M etc.) links ausgerückt sind. Also ganzen Text markieren. Menü Format - Absatz - Register: Einzüge und Abstände:
Hier bei Einzug - Vor Text einen Wert eingeben (ich habe jetzt mal 1 cm genommen, Du kannst auch mehr nehmen, je nach Optik).
Bei "Erste Zeile" gibst Du den gleichen Wert ein mit Minus davor, also -1 cm. Ich hänge einen Screenshot an, damit man sieht, wie es gemeint ist.
Damit sind links die Namen ausgerückt und rechts steht der Text.
Dann schaltest Du über Menü Extras - Zeilennummerierung die Zeilennummerierung ein.Es hört sich jetzt umständlich an, ist aber sicher deutlich weniger umständlich, als jede Tabellen ...
  Thema: Speichern von Seriendruckdokumenten im Hintergrund 
Lisa

Antworten: 4
Aufrufe: 625

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 04. Jan 2011, 13:12   Titel: AW: Speichern von Seriendruckdokumenten im Hintergrund Version: Office 2003
Hallo Kayne,

schalte mal probehalber am Beginn des Makros die Aktualisierung vor Beginn aus:
Application.ScreenUpdating = False
und am Schluss wieder ein, das könnte schon etwas Zeit bringen.

Ansonsten könntest Du Word auch unsichtbar verwenden, das geht auch schneller. Nur sieht man dann halt auch nicht, dass das Makro noch am Arbeiten ist:
Sub Test()
Application.Visible = False
'...
MsgBox "Makro ist fertig!"
Application.Visible = True
End Sub
Gruß
Lisa
  Thema: Gratulation an maninweb ! 
Lisa

Antworten: 19
Aufrufe: 4925

BeitragForum: Office Forum Bekanntmachungen   Verfasst am: 04. Jan 2011, 13:05   Titel: AW: Gratulation an maninweb !
Hallo Mourad,
sehr schön! Herzlichen Glückwunsch! Da hat es doch mal den richtigen getroffen. http://www.sbrichter.de/smileys/bingo.gif

Ganz herzliche Grüße
Lisa
  Thema: Zeilennummerierung bei Tabellen 
Lisa

Antworten: 6
Aufrufe: 4285

BeitragForum: Forum für LibreOffice, OpenOffice und Staroffice    Verfasst am: 04. Jan 2011, 12:57   Titel: AW: Zeilennummerierung bei Tabellen
Hallo Gugelhupf,

ehrlich gesagt, ich versteh die Frage so nicht, auch nicht den Zusammenhang zum obigen Beitrag.

Kannst Du bitte mal genau erklären, wie Deine Tabelle aussieht und was da nummeriert werden soll oder vielmehr, was überhaupt gemacht werden soll und in welcher Word-Version das Ganze stattfindet?

Gruß
Lisa
  Thema: [VBA_Word] Bestimmte Textstellen kopieren 
Lisa

Antworten: 3
Aufrufe: 1198

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 04. Jan 2011, 12:46   Titel: AW: [VBA_Word] Bestimmte Textstellen kopieren Version: Office 2010
Hallo schui,

vergib zwei eindeutige Dokumentvariablen, die Du explizit ansteuerst, dann bist Du auf der sicheren Seite, Bsp.:
Sub MitZweiDokumentVariablenArbeiten()

Dim QuellDoc As Word.Document
Dim ZielDoc As Word.Document

Set QuellDoc = ActiveDocument
Selection.Copy
Set ZielDoc = Documents.Open(FileName:="D:\Test\Test.doc")
ZielDoc.Range.Paste
QuellDoc.Activate

End Sub
Gruß
Lisa
  Thema: Kopfzeile ab nächster Seite einfügen 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 991

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 04. Jan 2011, 12:41   Titel: AW: Kopfzeile ab nächster Seite einfügen Version: Office 2010
Hallo Maiz,

auf diesem Weg ist das sehr unzuverlässig, v. a. weil Du ActiveWindow und ActivePane verwendest, hängt also davon ab, was auf dem Bildschirm gerade zu sehen ist. Probier mal lieber so:
Sub KopfzeileEinfuegen()

Dim LogoI As InlineShape
Dim PfadLogo As String
Dim Abschnitt As Long

' aktuellen Abschnitt merken:
Abschnitt = Selection.Information(wdActiveEndSectionNumber)

' falls Markierung erweitert ist, "zusammenfalten":
Selection.Collapse wdCollapseEnd

' Abschnittswechsel einfügen:
Selection.InsertBreak wdSectionBreakNextPage

PfadLogo = "C:\Bilder\logo.jpg"

' Falls "1. Seite anders" aktiv ist:
If ActiveDocument.Sections(Abschnitt + 1).PageSetup.DifferentFirstPageHeaderFooter Then
' Verbindung zur 1. Seite des vorherigen Abschnitts entkoppeln:
ActiveDocument.Section ...
  Thema: Selection zwischenspeichern 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 756

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 04. Jan 2011, 12:24   Titel: AW: Selection zwischenspeichern Version: Office 2003
Hallo Matt,

da das Feld im Trefferfall "aufgelöst" wird, also hinterher nicht mehr existiert, "weiß" die For-Each-Schleife nicht mehr, wo sie weitermachen soll. Bei mir hängt der Code gar in einer Endlosschleife fest.

Wenn die zu durchschleifenden Elemente gelöscht werden sollen, nimm IMMER eine Zählschleife, und zwar von HINTEN nach vorn, also etwa so:
Sub TextfelderEntkoppeln()

Dim i As Long

For i = Selection.Fields.Count To 1 Step -1
Debug.Print Selection.Fields(i).Type
If Selection.Fields(i).Type = 70 Then
Selection.Fields(i).Unlink
End If
Next i

End Sub
Das lässt auch die Selection völlig unberührt, die wird dabei nicht aufgelöst, sondern ist am Schluss noch vorhanden.

Aber natürlich kann man auch die Selection kopieren (wie in Deiner Ursprungsfrage), kann man auch für andere Zwecke häufig brauchen, wenn man sie nämlich selbst verändern muss/will un ...
  Thema: Webabfrage 
Lisa

Antworten: 3
Aufrufe: 920

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 03. Jan 2011, 17:33   Titel: AW: Webabfrage Version: Office 2003
Hallo,

ich verschieb dann mal nach Excel. Den zweiten identischen Beitrag (auch im WORD-Forum) lösche ich dann.

Gruß
Lisa
  Thema: Gesamtes Dokument per Makro bearbeiten 
Lisa

Antworten: 4
Aufrufe: 1089

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 03. Jan 2011, 15:39   Titel: AW: Gesamtes Dokument per Makro bearbeiten Version: Office 2007
Hallo Max,

ja, probier nochmal das hier:
Sub Aktualisieren()
'
' Aktualisieren Makro
'
Dim i As Integer

Selection.WholeStory
Selection.Fields.Update

For i = 1 To ActiveDocument.TablesOfContents.Count
ActiveDocument.TablesOfContents(i).Update
Next i
For i = 1 To ActiveDocument.TablesOfFigures.Count
ActiveDocument.TablesOfFigures(i).Update
Next i

End Sub
  Thema: Schrift Arial nur noch fett bzw. kursiv 
Lisa

Antworten: 5
Aufrufe: 4328

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 03. Jan 2011, 14:02   Titel: AW: Schrift Arial nur noch fett bzw. kursiv Version: Office 2003
Hallo Pfropferla,

hast Du wenigstens irgendeinen Druckertreiber in Windows installiert? Wenn Du jetzt keinen Drucker zum Anschließen hast, installier einen der von Windows mitgelieferten Drucker als Standarddrucker.

Gruß
Lisa
  Thema: Gesamtes Dokument per Makro bearbeiten 
Lisa

Antworten: 4
Aufrufe: 1089

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 03. Jan 2011, 13:58   Titel: AW: Gesamtes Dokument per Makro bearbeiten Version: Office 2007
Hallo Max,

probier mal so:
Sub Aktualisieren()
'
' Aktualisieren Makro
'
Dim i As Integer

Selection.WholeStory
Selection.Fields.Update

For i = 1 To ActiveDocument.TablesOfContents.Count
ActiveDocument.TablesOfContents(i).Update
Next i

End Sub
Gruß
Lisa
 
Seite 5 von 509 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 503, 504, 505, 506, 507, 508, 509  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Excel Tipps