Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 7635 Ergebnisse ergeben.
Seite 408 von 509 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 405, 406, 407, 408, 409, 410, 411 ... 503, 504, 505, 506, 507, 508, 509  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Ezeldas Tipp Dokumentgröße erträglich halten.. 
Lisa

Antworten: 6
Aufrufe: 2858

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 15. Jul 2005, 15:44   Titel: AW: Ezeldas Tipp Dokumentgröße erträglich halten..
Hallo Moni,

jetzt kommen wir der Sache schon näher. Die Anleitung ist von mir getestet in Word 97 und in Word 2002/XP, dürfte aber in Word 2000 ähnlich funktionieren.
Was mir sofort auffällt: Bei dir steht immer noch ÄND in der Statuszeile. Wenn das grau ist, ist die Funktion deaktiviert, dann ist alles in Ordnung. Wenn es zwar dünn ist, aber schwarz, dann ist die Funktion noch immer aktiv (und bläht das Dokument auf). Möglicherweise ist sie bereits in der Dokumentvorlage eingeschaltet gewesen. Die Buch.dot mal als solche (leer) öffnen und nachsehen. Lässt sich in Extras - Änderungen nachverfolgen ausschalten. Im Menü darf der Punkt nicht aktiviert sein.
Falls das so war, dann natürlich auch in den Dokumenten ausschalten. Dann nochmal in der Vorlage und in den beiden Dateien "Alle Änderungen annehmen", damit die "Reste" entfernt werden.
Nochmal zur Verdeutlichung: Neben ÄND steht ebenfalls MAK, ERW, ÜB. Diese müssen alle 4 einheitlich ausgegraut sein. Wenn ÄND schwarz ist, ...
  Thema: HILFE! Diplomarbeit und Zeilenumbruch 
Lisa

Antworten: 7
Aufrufe: 1070

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 15. Jul 2005, 15:32   Titel: AW: HILFE! Diplomarbeit und Zeilenumbruch
Hallo Kroete,

diesen Effekt kenne ich bei Word 2002/Word XP nur, wenn noch nicht alle drei SPs eingespielt sind (oder einzelne fehlen). Wie ist denn der Stand bei dir? Wenn noch SP1 oder SP2 dasteht (oder gar keins), dann unbedingt die SPs für Word XP/2002 (ist identisch) einspielen.

Hier findest du eine Übersicht dazu:

[url=http://mypage.bluewin.ch/reprobst/WordFAQ/O2kSR1a.htm#O2kSR1a05]Service Packs
  Thema: Platzierung der Empfängeradresse auf Umschlägen speichern 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 1588

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 14. Jul 2005, 23:48   Titel: AW: Platzierung der Empfängeradresse auf Umschlägen speicher
Hallo Baalod,

der Beitrag ist doppelt und wird deshalb hier geschlossen. Hier geht's weiter:

http://www.office-loesung.de/viewtopic.php?p=170599

Gruß
Lisa
  Thema: Adressumschläge von einem Worddokument speichern - wie ? - 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 1564

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 14. Jul 2005, 23:47   Titel: AW: Adressumschläge von einem Worddokument speichern - wie ?
Hallo Baalod,

sieh dir mal diese Lösung hier an:

[url=http://mypage.bluewin.ch/reprobst/WordFAQ/Umschlag.htm]Umschlagoptionen speichern
  Thema: Word kopiert / löscht Eingaben 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 601

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 14. Jul 2005, 23:44   Titel: AW: Word kopiert / löscht Eingaben
Hallo Frido,

möglicherweise benutzt du (versehentlich) den Short-Cut Strg y (Wiederholen) oder Strg z (Rückgängig), weil du z. B. statt der Shift-Taste (beim Schreiben) die Strg-Taste "erwischst"?
Wenn es daran liegt: Die Short-Cuts lassen sich auch ausschalten: Extras - Anpassen - Tastatur: Die Befehle aufsuchen und den Short-Cut entfernen.
  Thema: Word öffnet und schließt sehr langsam 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 8957

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 14. Jul 2005, 23:42   Titel: AW: Word öffnet und schließt sehr langsam
Hallo Marcel,

kann es damit zusammenhängen, dass der Rechner ursprünglich an einem Netzwerk hing (oder auch noch hängt) und sich dort die Standorte der Vorlagen geändert haben?
Sieh dir mal dieses Skript dazu an:

[url=http://mypage.bluewin.ch/reprobst/WordFAQ/Offlog.htm]Word wird langsamer
  Thema: Übertragung von Texten mit Feldfunktionen 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 629

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 14. Jul 2005, 23:38   Titel: AW: Übertragung von Texten mit Feldfunktionen
Hallo Julia,

ja, gibt es. Wenn diese Nummer allein in der Betreffzeile steht, kannst du sie mit einer Formatvorlage formatieren (die sonst nicht verwendet wird), z. B. Überschrift 1.
In der Kopfzeile fügst du mit Einfügen - Feld - Kategorie: Verknüpfungen und Verweise - Feldname: Styleref - Button: Optionen - Register: Formatvorlagen - Namen: Überschrift 1 - Hinzufügen - OK - OK den Verweis ein.
Sollte die Nummer nicht allein in einer Zeile stehen, geht es ähnlich. Du kannst die Nummer mit einer eigenen Formatvorlage versehen, die aber nicht vom Typ Absatzvorlage, sondern vom Typ Zeichenvorlage ist (am besten eine neu erstellen, die dann Nummer heißt). Dann beim Einfügen des Verweises deine Formatvorlage Nummer auswählen.
Die dritte Möglichkeit ist, die Nummer zu markieren und mit Einfügen - Textmarke eine Textmarke zu erzeugen. Dann kann mit Einfügen - Referenz - Querverweis - Verweistyp: Auf Textmarke ebenfalls auf den Inhalt der Textmarke verweisen.
Dazu ist es hilfreic ...
  Thema: Abschnitte - wasn das? 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 515

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 14. Jul 2005, 23:30   Titel: AW: Abschnitte - wasn das?
Hallo Gast,

hier gibt es ein gutes, ausführliches Skript zu Abschnitten:

[url=http://mypage.bluewin.ch/reprobst/WordFAQ/Section.htm]Abschnitte in word
  Thema: Word Formatvorlage in css umwandeln? 
Lisa

Antworten: 6
Aufrufe: 4630

BeitragForum: Anwendungsübergreifende Fragen   Verfasst am: 13. Jul 2005, 22:51   Titel: AW: Word Formatvorlage in css umwandeln?
Hallo Stef,

probier es halt einfach aus: Extras - Vorlagen und AddIns: Rechts oben ist ein Button "Verknüpfte CSS". Und berichte dann von deinen tollen Erfolgen!
  Thema: Word 2000: Verborgener Text ohne "Ausblenden" 
Lisa

Antworten: 11
Aufrufe: 12049

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 13. Jul 2005, 22:39   Titel: AW: Word 2000: Verborgener Text ohne "Ausblenden"
Hallo Nixweis (ich hoffe, der Name ändert sich noch Mr. Green),

hier scheinen 2 Probleme zu existieren:Wenn du nurausgeblendeten Text einblendest und nicht alle Sonderzeichen sind an sich "nur" die Unterpunkte unter dem ausgeblendeten Text zu sehen. Meinst du das mit den Punkten, die dir den Kopf kreiseln lassen? Das lässt sich so ohne weiteres nicht ändern. Es ist eben gerade das Kennzeichen für ausgeblendeten Text (daran erkennt man ihn).
Du solltest also tunlichst nicht "Alle Sonderzeichen" einblenden, sondern nur "ausgeblendeten Text".
Bezüglich des Formularfeldes solltest du folgenden Weg überdenken:
Ein Makro erstellen, das beim Öffnen des Dokuments ausgeführt wird (es muss den Namen AutoNew tragen, dann wird es immer beim Öffnen aus der Vorlage ausgeführt, oder AutoOpen, dann wird es beim Öffnen als Dokument ausgeführt). Das Makro macht dann Folgendes: Es schaltet den ausgeblendeten Text ein, damit das Dropdown zu sehen ist.
In den Eigenschaften des Dropdown-Feldes ...
  Thema: Markierte Änderungen aus Word 2000 in Word 2002 annehmen/abl 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 1394

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 13. Jul 2005, 22:34   Titel: AW: Markierte Änderungen aus Word 2000 in Word 2002 annehmen
Hallo PC-Betreuer,

ja, die Antwort wird dir nicht gefallen, du sollst aber trotzdem eine kriegen:
Das Ballspielen zwischen den Word-Versionen ist eigentlich nie empfehlenswert. Aufwärts geht meist noch alles klar, aber abwärts geht's dann oft auch bergab ...
Das scheint tatsächlich an den Versionen zu liegen. Die Überarbeitungsfunktion hat nicht nur mit Indexeinträgen (oft auch mit gelöschten Fußnoten usw.) Probleme. Normalerweise verschwinden die schlagartig, wenn man Alle annehmen auswählt, dann speichert, schließt und das Dokument neu öffnet.
Nur wird dir das nicht helfen, denn dein Chef will ja offenbar jede Änderung einzeln "absegnen".
Am saubersten ginge es noch, wenn du ebenfalls auf Word 2002 updatest, aber bitte mit SP 1, 2 und 3 (beim Chef auch nochmal gucken, ob er alle 3 SPs für Office 2002 drauf hat).

Lieben Gruß
Lisa
  Thema: Word XP Professional: Flussdiagrammfeld 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 475

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 13. Jul 2005, 22:29   Titel: AW: Word XP Professional: Flussdiagrammfeld
Hallo Sabine,

wenn du Powerpoint auf dem Rechner zur Verfügung hast, mach es lieber mit Powerpoint als mit Word, das ist wirklich in solchen Dingen komfortabler.
In Word musst du in jedem Textfeld die Textrichtung (Format - Textrichtung) ändern (oder als Standard vorgeben), dann must du aber die Ausrichtung natürlich auch vorher kennen.
  Thema: Word 97: Standardvorlagen löschen? 
Lisa

Antworten: 3
Aufrufe: 1014

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 13. Jul 2005, 22:24   Titel: AW: Word 97: Standardvorlagen löschen?
Hallo Burkhard,

ja, die Überschriften nehmen - leider (?) - eine Sonderstellung ein. Solange allerdings keine Überschrift im Dokument vorkommt, funktioniert die obige Einstellung noch ganz gut (bei mir geht es damit). Sobald aber irgendeine Formatvorlage Ü1 benutzt ist, werden offenbar alle mit einbezogen (bei mir allerdings nur bis 3 (!)) und auch die Verzeichnisse Ü1 bis 9, die resultieren aus der Benutzung der Überschriften. Word "denkt" dann, aus den Überschriften müsse ein Verzeichnis erstellt werden.
Dass bei mir in Word 97 nur Ü1 bis Ü3 angezeigt werden, führe ich darauf zurück, dass ich die Normal.dot seit Word 2.0 immer beim Updaten "nach oben mitnehme". Ü 4 bis Ü 9 lassen sich bei mir löschen (wie im unten genannten Thread beschrieben), aber nur in Word 97 und nur, wenn sie definitiv nicht benutzt werden.

Das Löschen der Formatvorlagen in Extras - Vorlagen und AddIns - Organisieren kannst du immerhin noch probieren.

Kleiner Trost: Ab Word 2002 gibt es eine sehr ...
  Thema: Serienbrief mit dyn. Textmarke aufraeumen 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 1046

BeitragForum: Word Serienbriefe   Verfasst am: 13. Jul 2005, 22:16   Titel: AW: Serienbrief mit dyn. Textmarke aufraeumen
Hallo Stephan,

sieh dir mal dieses Skript an, besonders die zwei Arten von Textmarken. Es könnte sein, dass sich das Problem damit schon erledigt.
Weiter auch die Recycling-Textmarke käme dafür in Frage:

[url=http://mypage.bluewin.ch/reprobst/WordFAQ/TM.htm]Textmarken

Gruß
Lisa
  Thema: Ezeldas Tipp Dokumentgröße erträglich halten.. 
Lisa

Antworten: 6
Aufrufe: 2858

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 13. Jul 2005, 22:13   Titel: AW: Ezeldas Tipp Dokumentgröße erträglich halten..
Hallo Moni,

ich habe diverse Rückfragen:Welche Word-Version? Welche Service-Packs (Office SPs)? Welches Betriebssystem?
Was meinst du mit "funktionieren nicht"?
Hast du die Überarbeitungs- (auch Markup-) Funktion benutzt? Wird daran erkennbar, dass unten in der Statuszeile dünn steht: ÄND.
Was meinst du mit "Alle annehmen" funktioniert nicht? Kannst du es nicht machen, weil du Änderungen erhalten willst, oder wie ist das zu verstehen?
Die Formatierungsoptionen lassen sich definitiv ausschalten. Berichte mal, was da wie nicht funktioniert.
Die Rechtschreibkontrolle lässt sich in Extras - Optionen - Rechtschreibung und Grammatik deaktivieren, und zwar am sichersten, indem man das Häkchen bei Rechtschreibung während der Eingabe überprüfen entfernt. Danach ist die Rechtschreibprüfung deaktiviert. Das merkt man schon daran, dass die falschen Wörter nicht mehr rot unterkringelt werden. Lässt sich die Rechtschreibprüfung bei dir ausschalten?
Erst wenn alle Probleme gelöst sin ...
 
Seite 408 von 509 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 405, 406, 407, 408, 409, 410, 411 ... 503, 504, 505, 506, 507, 508, 509  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Word VBA