Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 413 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 410, 411, 412, 413, 414, 415, 416 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Ausgeblendete Zeile finden 
Phelan XLPH

Antworten: 19
Aufrufe: 1639

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 07. Sep 2010, 10:49   Titel: AW: Ausgeblendete Zeile finden Version: Office 2007
Wie ich sehe hast du keine Referenzierung auf ein TabellenBlatt.
Hast du auch das gewünschte Blatt aktiviert?
  Thema: Suche einen Makromacher :-) 
Phelan XLPH

Antworten: 5
Aufrufe: 345

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 07. Sep 2010, 10:45   Titel: AW: Suche einen Makromacher :-) Version: Office 2010
Hallo,

Also mein Vorschlag wäre, nach Generierung dieser .xlsx-Dateien
ein .xls zu öffnen in der der Code für das Auslesen der .xlsx Dateien im
Open-Ereignis steht, um dann die Daten in einem TempBlatt zusammenfügt,
auf das vom System dann zugegriffen wird.
  Thema: Zahlen zuordnen... 
Phelan XLPH

Antworten: 16
Aufrufe: 756

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 07. Sep 2010, 10:34   Titel: AW: Zahlen zuordnen... Version: Office 2007
Hallo,

hier noch die 2. Variante: Generierung einer Kreuztabelle
  Thema: Zahlen zuordnen... 
Phelan XLPH

Antworten: 16
Aufrufe: 756

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 07. Sep 2010, 09:32   Titel: AW: Zahlen zuordnen... Version: Office 2007
Ach so, ja klar da ich die Such-Funktion im Makro benutze und das als
"Gesamten Zellinhalt vergleichen".
  Thema: Ausgeblendete Zeile finden 
Phelan XLPH

Antworten: 19
Aufrufe: 1639

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 07. Sep 2010, 09:28   Titel: AW: Ausgeblendete Zeile finden Version: Office 2007
@Nicolaus

meint höchstwahrscheinlich >0 und nicht >1.
  Thema: Werte in einer Zelle trennen 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 401

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 07. Sep 2010, 09:25   Titel: AW: Werte in einer Zelle trennen Version: Office 2010
Hallo,

das hier langt vielleicht auch schon:

Sub TextSplitten()
With Columns(5)
.TextToColumns .Cells(1), xlDelimited, xlDoubleQuote, _
True, True, False, False, True, False
End With
End Sub
  Thema: Übergabe von Teilmatrizen 
Phelan XLPH

Antworten: 5
Aufrufe: 676

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 06. Sep 2010, 23:24   Titel: AW: Übergabe von Teilmatrizen Version: Office 2007
Vielleicht arbeitest du lieber mit Vektoren.

Sub x()
Dim arr(1 To 6, 1 To 4) As Variant
Dim i As Long, k As Integer, z As Long
Dim aSpaltenVektor As Variant
Dim aZeilenVektor As Variant

For i = 1 To UBound(arr)
For k = 1 To UBound(arr, 2)
z = z + 1
arr(i, k) = z
Next
Next

aZeilenVektor = WorksheetFunction.Index(arr, 3) '3.Zeile
aSpaltenVektor = WorksheetFunction.Index(WorksheetFunction.Transpose(arr), 2) '2.Spalte

MsgBox "Summanden Zeile: " & Join(aZeilenVektor, ";") & " Ergebnis :" & SummeX(aZeilenVektor) & vbLf & _
"Summanden Spalte: " & Join(aSpaltenVektor, ";") & " Ergebnis :" & SummeX(aSpaltenVektor)

End Sub

Function SummeX(a) As Double ...
  Thema: Zahlen zuordnen... 
Phelan XLPH

Antworten: 16
Aufrufe: 756

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 06. Sep 2010, 22:55   Titel: AW: Zahlen zuordnen... Version: Office 2007
Ich hab zwar nicht ganz verstanden was du willst, aber hier erst mal
die [url=http://www.office-loesung.de/ftopic126638]Anleitung zum hochladen.
  Thema: Importieren von TXT Dateien 
Phelan XLPH

Antworten: 21
Aufrufe: 1180

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 06. Sep 2010, 22:09   Titel: AW: Importieren von TXT Dateien Version: Office 2007
Yap Very Happy Cool
  Thema: Variable leeren? 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 589

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 06. Sep 2010, 22:09   Titel: AW: Variable leeren? Version: Office 2003
Sei nicht schüchtern, zeig mehr von deinem Code Very Happy
  Thema: Werte aus Kompletter Spalte A in Zelle A1 aneinander reihen 
Phelan XLPH

Antworten: 15
Aufrufe: 962

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 06. Sep 2010, 22:07   Titel: AW: Werte aus Kompletter Spalte A in Zelle A1 aneinander rei Version: Office 2007
Hab das Transpose nochmal getestet und ab 65537 >> Fehler
Laufzeitfehler 13 - Typen unverträglich
  Thema: Werte aus Kompletter Spalte A in Zelle A1 aneinander reihen 
Phelan XLPH

Antworten: 15
Aufrufe: 962

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 06. Sep 2010, 19:40   Titel: AW: Werte aus Kompletter Spalte A in Zelle A1 aneinander rei Version: Office 2007
Mensch Jens,du bist aber neugierig. Very Happy

In 2007 max. Zeichen/Zell >> 2^15 = 32767

Aber könnte auch an der Funktion LÄNGE liegen, rein wissenschaftlich
müsste das noch ausgeschlossen werden oder nicht?

ber ich denk das passt schon so

Keine Fehlermeldung!

EDIT:
Hab jetzt versucht 70.000 1en in Sub x()
Cells(1, 1) = Join(WorksheetFunction.Transpose(Range("B1:B70000")), "")
End Sub

Da transpose bekanntlich nur 65536 macht erhielt ich in [A1] eine
Zeichenkettenlänge von 4464. Shock

Und ich überleg und auf einmal Idea AHA-Effekt Rolling Eyes .
70.000-65536=4464.

Liegt das jetzt an der Zelle oder an Transpose oder an der Funktion LÄNGE?

Mein Forscherdrang lässt nach das überlasse ich meinen Nachfahren... Very Happy Laughing
  Thema: mit VBA Datei nach Daten durchsuchen ohne zu öffnen 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 1341

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 06. Sep 2010, 19:30   Titel: AW: mit VBA Datei nach Daten durchsuchen ohne zu öffnen Version: Office 2003
1. Haben die Dateien meherere Arbeitsblätter die durchsucht werden müssen?
2. Wie groß ist jeweils der Bereich der durchsucht werden muss?
3. kann vom Datei-Namen auf den Inhalt der Datei geschlossen werden?
4. Wie groß bist du?
5. Warum ist die Banane krum?
6. Wieso frag ich so komische Fragen auf einmal?
usw.

...Hilfe meine synapsen sind kurzgeschlossen!
  Thema: einen Block löschen, wenn Zelleninhalt = 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 534

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 06. Sep 2010, 19:19   Titel: AW: einen Block löschen, wenn Zelleninhalt = Version: Office 2003
Hallo Fast_Beinahe_NichtGanz_Anfänger Laughing

Nimm dies:
Sub ph()
Dim c As Range
Dim fa As String
Dim del As Range
Dim SuchText As String

SuchText = "Block löschen"

With Tabelle1.Range("H:H")
Set c = .Find(SuchText, LookIn:=xlValues)
If Not c Is Nothing Then
fa = c.Address
Do
If del Is Nothing Then
Set del = Intersect(c.CurrentRegion, c.EntireColumn)
Else
Set del = Union(del, Intersect(c.CurrentRegion, c.EntireColumn))
End If
Set c = .FindNext(c)
If c Is Nothing Then Exit Do
Loop While c.Address <> fa
End If
If Not del Is Nothing Then _
del.EntireRow.Delete
End With
End Sub
  Thema: Werte aus Kompletter Spalte A in Zelle A1 aneinander reihen 
Phelan XLPH

Antworten: 15
Aufrufe: 962

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 06. Sep 2010, 18:40   Titel: AW: Werte aus Kompletter Spalte A in Zelle A1 aneinander rei Version: Office 2007
Kennst du das schon: [url=http://www.xlam.ch/xlimits/excel14.htm]Cool (klick mich wenn du dich traust)
 
Seite 413 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 410, 411, 412, 413, 414, 415, 416 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Excel Tipps