Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 7635 Ergebnisse ergeben.
Seite 416 von 509 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 413, 414, 415, 416, 417, 418, 419 ... 503, 504, 505, 506, 507, 508, 509  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: servergespeicherte formatvorlagen 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 1002

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 29. Jun 2005, 21:31   Titel: AW: servergespeicherte formatvorlagen
Hallo FBL,

hast du mal in Word den Pfad geändert, der nach den Vorlagen sucht:
Extras - Optionen - Speicherort für Dateien - Benutzervorlagen (oder:) Arbeitsgruppenvorlagen.
Die dort eingetragenen Pfade durchsucht Word zuerst. Dort solltest du dein (neues) Vorlagenverzeichnis eintragen: Benutzervorlagen für die lokalen, Arbeitsgruppenvorlagen für die im Netzwerk, klar.
Wenn der Pfad nicht ganz zu sehen ist, auf den Button: Ändern klicken, dann lässt sich der Pfad explizit editieren.
  Thema: Absatzformate Abstände vor/nach 
Lisa

Antworten: 4
Aufrufe: 1765

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 29. Jun 2005, 21:26   Titel: AW: Absatzformate Abstände vor/nach
Hallo Night Fog,

ja, das ist so, aber nur nach manuell eingefügten Seitenumbrüchen oder Abschnittswechseln. Wenn die Überschrift sozusagen von allein auf einer neuen Seite anfängt (weil es vom Text davor zufällig gerade passt), wird der Abstand nicht eingehalten. (Frag mich nicht nach der Logik - ich kann sie nicht erkennen.)
Einen Abstand, wie von dir gewünscht, gibt es als Option so nicht.
Solange man mit einer Gliederung arbeitet und deswegen in der Formatvorlage Überschrift 1 die Option "Automatisch aktualisieren" aktiviert hat (und auch benötigt wegen der Gliederung), habe ich auch keine Idee für eine Lösung mit VBA, weil diese automatische Aktualisierung jeglichen Versuch wieder zunichte macht, die Abstände nachträglich nach Abschnittswechseln herauszunehmen.

Ich habe seit Jahren deswegen einen anderen (Um-) Weg beschritten: Alle Überschriften definieren sich bei mir über Abstand nach und natürlich auch der Textkörper, falls dazwischen Abstände sein müssen. Notgedrun ...
  Thema: Menü-Rollover vollständig anzeigen lassen 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 1228

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 29. Jun 2005, 21:08   Titel: AW: Menü-Rollover vollständig anzeigen lassen
Hallo Thomas,

das lässt sich in Word abschalten: Extras - Anpassen - Register: Optionen - Menüs immer vollständig anzeigen muss aktiviert werden.
Wenn dich eine ähnliche Einstellung auch im Betriebssystem nerven sollte (mich hat es genervt), gibt es dort auch eine Möglichkeit:
Windows 2000: Start-Button - Einstellungen - Taskleiste und Startmenü - Register Allgemein - Persönlich angepasste Menüs verwenden muss deaktiviert werden.
Falls du ein anderes Betriebssystem hast, gibt es die Option sicherlich unter einer ähnlich aussagekräftigen Bezeichnung. Mr. Green
Dann öffnen sich alle Menüs immer gleich vollständig.
  Thema: BSOD beim arbeiten mit Word 2003 
Lisa

Antworten: 6
Aufrufe: 640

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 29. Jun 2005, 15:39   Titel: AW: BSOD beim arbeiten mit Word 2003
Hallo Scorpion,

führ dir mal diese Diskussion hier zu Gemüte, vielleicht hängt's doch an der Grafikkarte:

[url=http://www.office-loesung.de/viewtopic.php?t=22262]Word zeigt die Bilder nicht an

Gruß
Lisa
  Thema: Änderungen nicht mehr anzeigen 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 6264

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 29. Jun 2005, 15:37   Titel: AW: Änderungen nicht mehr anzeigen
Hallo Olaf,

schalte mal die Symbolleiste Überarbeiten ein (Ansicht - Symbolleisten). Dann mit der Maus über die Symbole fahren und Alle Änderungen annehmen benutzen. Danach speichern. Dann sollten keine Änderungen mehr sichtbar sein.
  Thema: Verzeichnis aus mehreren Dokumenten zusammenführen 
Lisa

Antworten: 6
Aufrufe: 1065

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 29. Jun 2005, 15:34   Titel: AW: Verzeichnis aus mehreren Dokumenten zusammenführen
Hallo Riznarf,

das hast du schon sehr gut gemacht. Die geschweiften Klammern kennzeichnen die Feldfunktion die mit Strg F9 oder über Einfügen - Feld erzeugt werden. (Sie können nicht mit copy + paste erzeugt werden.)
Die gepunkteten Linien kennzeichnen ausgeblendeten Text. Diese RD-Feldeinträge sind also als ausgeblendet formatiert und werden nur sichtbar, wenn du den Feldcode sichtbar machst oder in Extras - Optionen - Ansicht: Ausgeblendeter Text aktiviert ist.
Word ist bei der Syntax der Feldfunktionen empfindlich gegen fehlende oder überflüssige Leerzeichen, also möglichst die Syntax exakt einhalten.

Wichtig ist auch: Wenn alle Verweise richtig eingefügt sind und das Verzeichnis aktualisiert werden soll, muss der ausgeblendete Text wieder deaktiviert werden. Auch Extras - Optionen - Ansicht: Feldfunktionen muss wieder deaktiviert werden. Erst dann mit F9 das Verzeichnis aktualisieren. Das ist wichtig, sonst stimmen die Seitenzahlen nicht.

Wenn Word sich dabei doch ...
  Thema: Problem mit dem Datum 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 575

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 29. Jun 2005, 15:19   Titel: AW: Problem mit dem Datum
Hallo Mike,

der Beitrag wird verschoben nach Word Gestaltungselemente.

Bitte in Zukunft keine Fragen im Bereich Tipps & Tricks!

Gruß
Lisa
  Thema: Neue Seite erstellen ODER Dokumente zusammenfügen 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 3647

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 28. Jun 2005, 15:14   Titel: AW: Neue Seite erstellen ODER Dokumente zusammenfügen
Hallo Senbei,

die zweite Variante wird es wohl sein. Hier gibt es ein gutes Skript dazu:

[url=http://mypage.bluewin.ch/reprobst/WordFAQ/Konkat.htm]Mehrere Dokumente zusammenführen

Gruß
Lisa
  Thema: Verzeichnis aus mehreren Dokumenten zusammenführen 
Lisa

Antworten: 6
Aufrufe: 1065

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 28. Jun 2005, 15:11   Titel: AW: Verzeichnis aus mehreren Dokumenten zusammenführen
Hallo Riznarf,

ja, das geht. Es ist hier schon beschrieben:

daß die Verzeichnisse in eine eigene neue Datei kommen, in der selber keine Überschriften vorkommen
Die Dateien sollten möglichst in ein Verzeichnis kopiert werden.
  Thema: Dokumentenschutz 
Lisa

Antworten: 3
Aufrufe: 1828

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 28. Jun 2005, 13:33   Titel: AW: Dokumentenschutz
Hallo Cathrin,

du kannst das PDF noch erstellen, indem du im Menü Datei - Drucken unter Name Acrobat Distiller oder Acrobat PDF-Writer einstellt, dann OK.
Der PDF-File wird erstellt.
  Thema: in übernommene Formatierung eingreifen 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 632

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 27. Jun 2005, 23:29   Titel: AW: in übernommene Formatierung eingreifen
Hallo Peter,

du könntest einfach ein Textfeld einfügen (Einfügen - Textfeld). Das Textfeld markieren, Format - Textfeld: Register Farben und Linien: Ausfüllen Farbe und Linie Farbe auf "Keine" setzen. Das Textfeld lässt sich mit der Maus auf die gewünschte Größe ziehen. Hinein schreibst du deine Überschrift.
  Thema: Access -> Word via textmarken auf mehrere Seiten? 
Lisa

Antworten: 5
Aufrufe: 1323

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 27. Jun 2005, 23:24   Titel: AW: Access -> Word via textmarken auf mehrere Seiten?
Hallo Stephan,

evtl. hilft das hier:

[url=http://mypage.bluewin.ch/reprobst/WordFAQ/MM1toN.htm]Seriendruck mit 2 Quellen

Gruß
Lisa
  Thema: Ersetzen von Text nach Formatvorlagen 
Lisa

Antworten: 3
Aufrufe: 2381

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 27. Jun 2005, 20:47   Titel: AW: Ersetzen von Text nach Formatvorlagen
Für die Nachwelt:
Es gibt doch eine Lösung mit Makro, hier steht sie:

[url=http://mypage.bluewin.ch/reprobst/WordFAQ/Range.htm#Range061001]Tabulator vor Fußnotentext einfügen

Gruß
Lisa
  Thema: ComboBox richtig positionieren ?? 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 642

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 27. Jun 2005, 20:22   Titel: AW: ComboBox richtig positionieren ??
Hallo Gast,

du könntest das mit einer Textmarke erreichen, sieh dir dieses Skript mal an:

[url=http://mypage.bluewin.ch/reprobst/WordFAQ/TM.htm]Arbeit mit Textmarken in VBA

Gruß
Lisa
  Thema: Macro soll eine Seite kopieren und wieder einfügen 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 768

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 27. Jun 2005, 20:19   Titel: AW: Macro soll eine Seite kopieren und wieder einfügen
Hallo Lendel,

du kannst dir dieses Skript mal ansehen, da geht es um dein Problem. Aber ob deine VB-Kenntnisse dafür reichen, musst du selbst beurteilen:

[url=http://mypage.bluewin.ch/reprobst/WordFAQ/ZS.htm]Vom Umgang mit Seiten und Zeilen in Word

Gruß
Lisa
 
Seite 416 von 509 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 413, 414, 415, 416, 417, 418, 419 ... 503, 504, 505, 506, 507, 508, 509  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: PHP Forum