Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 7635 Ergebnisse ergeben.
Seite 435 von 509 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 432, 433, 434, 435, 436, 437, 438 ... 503, 504, 505, 506, 507, 508, 509  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Dokumentenformat 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 661

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 05. Jun 2005, 22:22   Titel: AW: Dokumentenformat
Hallo Patrick,

du erstellst dafür eine extra Dokumentvorlage, in der du die Einstellungen entsprechend speicherst. Alle Dokumente, die auf ihrer Basis erstellt werden, haben das richtige Papierformat.
Die Einstellungen werden vorgenommen in: Datei - Seite einrichten - Format, dort A5 oder was du jetzt nehmen willst auswählen, oder in Seitenränder deine Ränder entsprechend anpassen.
  Thema: aktives Formular versenden und in Word ausfüllen 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 1166

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 05. Jun 2005, 22:14   Titel: AW: aktives Formular versenden und in Word ausfüllen
Hallo Gast,

wenn du das Formular als E-Mail versendest, dann benenne es vorher in *.doc um - nur umbenennen, es kann eine Vorlage bleiben. Wenn man es auf einem anderen Rechner öffnet, wird es trotzdem als Vorlage behandelt, d. h. beim Öffnen in Word wird auf seiner Basis ein neue Dokument erstellt, das Original bleibt unbeeinträchtigt. Man kann es auf den anderen Rechnern natürlich auch mit Speichern unter wieder als *.dot abspeichern, dann kommt es auch gleich ins 'richtige' Verzeichnis.

Hintergrund: Der Versand als *.dot ist problematisch, wird von vielen Virenprogrammen und sonstigen Schutzprogrammen als "gefährlich" eingestuft.
  Thema: "Vorschaugrafik speichern" als Standart fest legen 
Lisa

Antworten: 4
Aufrufe: 4117

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 05. Jun 2005, 22:10   Titel: AW: "Vorschaugrafik speichern" als Standart fest l
Hallo EvilToken,

hast du probiert, in der Normal.dot in den Eigenschaften das Häkchen schon zu setzen? Wird sich allerdings nur auf die danach erstellten Dokumente ausiwrken, die alten bleiben, wie sie sind.
  Thema: Stylesheets aus Html-Dateien werden in Word nicht angezeigt 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 544

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 05. Jun 2005, 22:05   Titel: AW: Stylesheets aus Html-Dateien werden in Word nicht angeze
Hallo Tracer,

hast du mal die Ansicht umgeschaltet in Ansicht - Weblayout? Wie sieht es dann aus?
  Thema: HTML-Datei in Word Dokument einfügen - Formatvorlage 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 1513

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 05. Jun 2005, 22:03   Titel: AW: HTML-Datei in Word Dokument einfügen - Formatvorlage
Hallo Mister T,

du könntest die HTML-Seiten mit Bearbeiten - Inhalte einfügen als unformatiert einfügen.
Oder du weist den als Überschrift erkannten Zeilen eine andere Formatvorlage zu.
  Thema: Nummerierungsformat von Dokumentenvorlage 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 1184

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 05. Jun 2005, 21:56   Titel: AW: Nummerierungsformat von Dokumentenvorlage
Hallo Holahido,

spät kommt eine Antwort, aber ich habe tatsächlich erst jetzt wieder was dazu gefunden. Ab Word 2002 gibt es die neuen Listenvorlagen, in dem Dialogfeld Nummerierung als vierte Kategorie vorhanden. Ich weiß nicht, ob du noch mit Word 2000 arbeitest oder inzwischen 2002 oder 2003. Jedenfalls gibt es hier eine umfassende Abhandlung dazu, die du dir zu Gemüte führen könntest, falls es dich noch interessiert:

http://mypage.bluewin.ch/reprobst/WordFAQ/Nummern.htm

Ich habe damit jetzt sehr gute Erfahrungen gemacht. Meine Tabulatoren bleiben jetzt auch nach dem Kopieren der Formatvorlagen erhalten.
Wie du leicht erkennst, kann auch der Autor (Herr Probst) deine Frustration nachvollziehen und redet einem so recht aus dem Herzen.

Viel Spaß!
Lisa
  Thema: nummerierung 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 602

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 05. Jun 2005, 21:50   Titel: AW: nummerierung
Hallo Moniker,

wie hast du die automatische Nummerierung erzeugt?
Mach es am besten mit einer eigenen Formatvorlage, bei der "Automatisch aktualisieren" aktiviert ist. Dann kann das nicht passieren.
  Thema: Bei Querverweisen werden Verweisobjekte mit eingefügt 
Lisa

Antworten: 5
Aufrufe: 1025

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 05. Jun 2005, 21:49   Titel: AW: Bei Querverweisen werden Verweisobjekte mit eingefügt
Hallo Word,

welche Version hat dein Word 2002?
Nach SP 4 sollte das Problem nicht mehr auftreten.
  Thema: Tabelleninhalte verknüpfen 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 1422

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 05. Jun 2005, 21:47   Titel: Inhalt von Tabellenzellen in anderen Tabellen wiederholen
Hallo Jochen,

ja, es geht, aber Word ist dafür nicht 1. Wahl. Das, was du da schreibst, ließe sich viel leichter in Excel realisieren, auch mit eingebundenen Exceltabellen.

Aber OK, wenn es denn Word sein soll: Du kannst das mit Textmarken lösen.
Dazu zunächst in Extras - Optionen - Ansicht die Option Textmarken einschalten. Textmarken werden dargestellte als eckige Klammern Dazu den Inhalt der Tabellenzelle (oder -zeile), um die es geht, markieren und eine Textmarke einfügen. Darauf achten, einen aussagekräftigen Namen zu vergeben.
Am Zielort einen Querverweis auf die Textmarke erzeugen: Einfügen - Referenz - Querverweis - Verweistyp: Textmarke - Verweisen auf: Inhalt - Einfügen - Schließen.
Du siehst, da hast du noch ein wenig Handarbeit vor dir. Wenn man sich an die Arbeit mit Textmarken erstmal gewöhnt hat, geht es aber ganz gut. Man kann auch damit gut rechnen und in die Textmarken auch Summen oder Produkte einfügen.
  Thema: Word 98/Mac: Textfelder gegen Verschieben sichern? 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 2222

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 05. Jun 2005, 21:38   Titel: AW: Word 98/Mac: Textfelder gegen Verschieben sichern?
Hallo Lilli,

tja, dass du aus der Grafik kommst, erklärt, warum du in Word mit Textfeldern gern arbeiten willst. Die sind in Word aber leider nicht so komfortabel, wie erwartet. Sie lassen sich zwar verankern, aber der Anker klebt sie nur an einem Absatz fest. Es lässt sich auch die exakte Position auf der Seite festlegen, aber eben nicht fixieren.
Die einzige Möglichkeit ist, die Felder in die Kopfzeile einzufügen, entweder in die Kopfzeile der ersten Seite (z. B. bei einem Brief für gewisse Felder auf dem ersten Blatt) oder auch in die normale Kopfzeile. In der normalen Kopfzeile erhalten Sie dann allerdings die Eigenschaft, sich auf allen Seiten zu wiederholen. Eigentlich taugt das also nur auf der 1. Seite eines Briefs, die nicht wiederholt wird, wenn Seite 2 eine andere (leere) Kopfzeile (ohne Textfeld) hat.
Dass das Textfeld in der Kopfzeile steht, heißt nicht, dass es oben steht, es kann auch mitten auf der Seite platziert werden. Seine Eigenschaften lassen sich trotzd ...
  Thema: Inhaltsverzeichnis abändern 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 783

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 05. Jun 2005, 18:23   Titel: AW: Inhaltsverzeichnis abändern
Hallo Picard,

das geht so nicht. Entweder hat das Inhaltsverzeichnis Seitenzahlen oder nicht. Ansonsten müsstest du "zu Fuß" ein extra Verzeichnis für die dritte Ebene erstellen, dürfte etwas mühsam werden.
Alternative: Du erstellst normal dein Inhaltsverzeichnis. Dann setzt du den Cursor auf eine Überschrift im Verzeichnis der Ebene 3 (die keine Seitenzahlen mehr haben soll). Dort änderst du die Formatvorlage Verzeichnis 3, und zwar, indem du in Format - Tabulator den Tabulator, der die Stelle der Seitenzahl markierst auf 30 cm einstellst. In Format - Absatz - Einzüge und Abstände gibst du bei Einzug von rechts -5 cm ein.
Danach sind die Seitenzahlen einfach aus dem druckbaren Bereich verschwunden. Mr. Green
  Thema: tabellenformatierung fixieren 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 854

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 05. Jun 2005, 18:18   Titel: AW: tabellenformatierung fixieren
Hallo Koerschgen,

dazu in Tabelle - Tabelleneigenschaften - Register: Tabelle - Button: Optionen - Automatische Größenänderungen zulassen deaktivieren.
Dann in den Registerkarten Zeile Höhe definieren mit "Genau" festlegen und in Spalte ebenfalls eine Bevorzugte Breite eingeben, und zwar für jede einzelne Zeile bzw. Spalte. Man kann natürlich vorher mehrere betroffene markieren.
Danach wird Text, der in die Zellen nicht mehr hineinpasst, "abgeschnitten".
  Thema: Kopfzeilen (Kapitelbenennung + durchgehende Nummerierung) 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 1314

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 05. Jun 2005, 18:16   Titel: AW: Kopfzeilen (Kapitelbenennung + durchgehende Nummerierung
Hallo Christian,

ich nehme an, du musstest das Problem inzwischen lösen. Aber für die "Nachwelt":

Dazu benutzt man in der Kopfzeile mit Einfügen - Feld die Felfunktion Styleref, die die Kapitelüberschrift einfügt. Die Seitenzahlen können trotzdem weiter durchgezählt werden. Dafür sorgt die Option "Fortsetzen vom vorherigen Abschnitt".
  Thema: Auf einer Seite zwei Abschnitte mit Fußnoten 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 761

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 05. Jun 2005, 18:13   Titel: AW: Auf einer Seite zwei Abschnitte mit Fußnoten
Hallo Christa,

es könnte gehen, indem du für die eine Sorte Fußnoten verwendest und für die andere Endnoten. Dann sollte bei den Endnoten die Option "Abschnittsende" verwendet werden. Erforderlich ist weiter, dass du am Seitenende (oder inhaltlichen Seitenende dann einen Abschnittswechsel fortlaufend einfügst, um die Endnoten zu erzwingen.
  Thema: Probleme mit Fussnoten und Abschnittswechsel 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 1592

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 05. Jun 2005, 18:11   Titel: AW: Probleme mit Fussnoten und Abschnittswechsel
Hallo Schniz,

die Lösung dürfte der Fußnoten-Bug sein. Sieh dir mal das hier an:

http://mypage.bluewin.ch/reprobst/WordFAQ/FNBug.htm

Sobald alle Formatvorlagen auf "genau" eingestellt sind, kann ich problemlos Fußnoten und Zeilennummern in mehreren Abschnitten verwenden.
 
Seite 435 von 509 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 432, 433, 434, 435, 436, 437, 438 ... 503, 504, 505, 506, 507, 508, 509  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Word VBA