Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 436 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 433, 434, 435, 436, 437, 438, 439 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Multiplikation von Arrays 
Phelan XLPH

Antworten: 10
Aufrufe: 2568

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 06. Aug 2010, 17:22   Titel: AW: Multiplikation von Arrays Version: Office 2003
1. Du durchläufst auch 65536 Zeilen statt 1600
  Thema: Multiplikation von Arrays 
Phelan XLPH

Antworten: 10
Aufrufe: 2568

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 06. Aug 2010, 16:58   Titel: AW: Multiplikation von Arrays Version: Office 2003
Warum machst du es über Arrays?
  Thema: Steuerelemente/Formularelemente im XP Stil 
Phelan XLPH

Antworten: 1
Aufrufe: 342

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 06. Aug 2010, 16:32   Titel: AW: Steuerelemente/Formularelemente im XP Stil Version: Office XP (2002)
M.E. geht das nicht, lasse mich aber gerne eines Besseren Belehren.
  Thema: variables Eingabefeld 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 326

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 06. Aug 2010, 16:28   Titel: AW: variables Eingabefeld Version: Office 2007
Klar, aber wozu?
  Thema: Zeilen aus Excel kopieren und eine txt Datei erstellen 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 1271

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 06. Aug 2010, 16:26   Titel: AW: Zeilen aus Excel kopieren und eine txt Datei erstellen Version: Office 2003
Wie wird bestimmt welche zeilen (Bereiche) exportiert werden sollen?
Soll die txt immer wider überschrieben werden?
  Thema: Array 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 176

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 06. Aug 2010, 16:22   Titel: AW: Array Version: Office 2007
TextBox1 = WorksheetFunction.Sum(arr)

...sowas testet sollte man aber vorher selber testen Cool
  Thema: Array 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 176

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 06. Aug 2010, 16:04   Titel: AW: Array Version: Office 2007
Range("A8") = WorksheetFunction.Sum(arr)
  Thema: Aktive Zelle als Range Variabel einsetzen? 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 2978

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 06. Aug 2010, 14:30   Titel: AW: Aktive Zelle als Range Variabel einsetzen? Version: Office 2003
...macht zwar keinen Sinn, aber wenns dich freut dann belassen wir es dabei.
  Thema: Diagramm Datenpunkte per VBA formatieren 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 3890

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 06. Aug 2010, 14:16   Titel: AW: Diagramm Datenpunkte per VBA formatieren Version: Office 2007
Versuchs hiermit:

Sub Farbzuweisung()
Dim cht, p, i, slot
Set cht = Sheets("Overview").ChartObjects(1).Chart
For p = 1 To cht.SeriesCollection(1).Points.Count
For i = 1 To cht.SeriesCollection.Count
If Sheets("OverView").Range("A" & p + 2) <> "" Then slot = Sheets("OverView").Range("A" & p + 2)
With Sheets("Colors")
Set suche = .Range("A:A").Find(slot, lookat:=xlWhole)
If Not suche Is Nothing Then
If i = 1 Then
cht.SeriesCollection(i).Points(p).Interior.Color = -2
Else
cht.SeriesCollection(i).Points(p).Interior.Color = _
RGB(.Range("D" & suche.Row), .Range("E" & suche.Row), .Range("F" & suche.Row))
End If
Else
MsgBox s ...
  Thema: Text aus einer Zelle auslesen mit Bedingungen 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 1305

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 06. Aug 2010, 14:02   Titel: AW: Text aus einer Zelle auslesen mit Bedingungen Version: Office 2003
Hallo,

hier ein Bsp mit einer Funktion von ransi.
  Thema: vba statt verknüpfung?? 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 217

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 06. Aug 2010, 11:37   Titel: AW: vba statt verknüpfung?? Version: Office 2003
Hast du dann ein Matrix mit True und False drin?
  Thema: Hilfe bedingte Formatierung einer Zelle 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 178

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 06. Aug 2010, 11:23   Titel: AW: Hilfe bedingte Formatierung einer Zelle Version: Office 2007
Das sollte doch nur verdeutlichen dass per VBA (über Spinnbutton) [D3]
verändert wird und die Bed.Formatierung greift.
  Thema: Hilfe bedingte Formatierung einer Zelle 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 178

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 06. Aug 2010, 11:15   Titel: AW: Hilfe bedingte Formatierung einer Zelle Version: Office 2007
Das stört die bed. Formatierung nicht.

Schau dir folgendes an.
  Thema: Hilfe bedingte Formatierung einer Zelle 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 178

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 06. Aug 2010, 10:53   Titel: AW: Hilfe bedingte Formatierung einer Zelle Version: Office 2007
Wenn du es manuell einstellst dann läft es auch automatisch ab.
  Thema: Formen durch ein macro verstecken oder anzeigen lassen 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 375

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 06. Aug 2010, 10:49   Titel: AW: Formen durch ein macro verstecken oder anzeigen lassen Version: Office 2007
Ich hoffe dass du dahintersteigst...
 
Seite 436 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 433, 434, 435, 436, 437, 438, 439 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Project