Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 7635 Ergebnisse ergeben.
Seite 441 von 509 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 438, 439, 440, 441, 442, 443, 444 ... 503, 504, 505, 506, 507, 508, 509  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Autoexec 
Lisa

Antworten: 10
Aufrufe: 1669

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 19. Mai 2005, 22:48   Titel: AW: Autoexec
Hallo Drumatiker,

hier habe ich noch eine sehr umfassende Abhandlung zu dem Verhalten der Auto-Makros gefunden, sehr aufschlussreich:

http://mypage.bluewin.ch/reprobst/WordFAQ/AppEvent.htm#AppEvent02

Vielleicht hilft es dir ja.

Gruß
Lisa
  Thema: Normal.dot wird nicht gespeichert 
Lisa

Antworten: 16
Aufrufe: 13179

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 19. Mai 2005, 22:44   Titel: AW: Normal.dot wird nicht gespeichert
Hallo Burkhard,

Schriftart ändern, Einstellungen vornehmen. Extras - Optionen - Speichern - Anfrage für Speicherung von Normal.dot muss aktiviert werden. Dann einmal speichern und Word schließen. Danach sollten deine Änderungen gespeichert sein. Du kannst diese Option dann wieder herausnehmen.
  Thema: Nachfrage zum Speichern der NORMAL.DOT 
Lisa

Antworten: 18
Aufrufe: 37110

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 19. Mai 2005, 22:41   Titel: AW: Nachfrage zum Speichern der NORMAL.DOT
Hallo Marijan,

OK, ich probiers nochmal mit dem Bahnhof:

1. Ich denke, dass sich die Abfrag auch "normal" unterdrücken lässt. Wir finden das noch heraus.

2. Zu deiner Frage wegen Unterdrückung mittels VBA:
In dem Thread von Rene Probst wird ein Makro geliefert, das genau diese Speicherabfrage unterdrückt. Das Makro muss AutoClose heißen. Der Code steht in dem Thread (mit Varianten). Weil das Makro "AutoClose" heißt, wird es beim Schließen des Dokuments gestartet. Ich denke, du könntest den Code einfach in deiner für den Druck verwendeten Vorlage implementieren.

Einen Versuch ist es wert.
Ich schreibe jetzt absichtlich nichts weiter zu den Dokumentvorlagen - da habe ich (vielmehr doch Word?) schon genug Verwirrung angerichtet.

Gute Nacht!
Lisa
  Thema: Korrektur: normal.dot ist bereits in Benutzung 
Lisa

Antworten: 3
Aufrufe: 3099

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 19. Mai 2005, 16:14   Titel: AW: Korrektur: normal.dot ist bereits in Benutzung
Hallo Sterni,

ja, Ferndiagnosen sind immer so eine Sache.

Ich würde außer der Normal.dot auch diese Tilden-Dateien (~normal.dot) usw. löschen. Solche "Leichen" entstehen oft beim Absturz von Word. Wenn man sie nicht explizit löscht, gelten sie immer als "noch in Benutzung". Also alle wirklich benötigten dot-Vorlagen in dem Verzeichnis belassen und den Rest einfach mal löschen (meinethalben vorher in ein anderes Directory sichern). Manchmal hilft es auch, die ursprüngliche Datei zu öffnen und wieder zu schließen, damit die Tilden-Leiche entfernt wird.

Im Übrigen gibt es oft auch solche "Tilden-Leichen" in dem Verzeichnis, in dem Word die tmp-Files ablegt. Wo das ist, sieht man am besten auch in den Speicheroptionen (Extras - Optionen - Speicherort) nach. Diese kann man auch getrost alle löschen.

Manchmal finden sich auch solche "Tilden-Leichen" im Windows/Temp-Verzeichnis, dann natürlich auch mal "saubermachen".

Wenn du dann den Rechner "in Arbeit" hast, berichte m ...
  Thema: Word 2002 Formatierungen! 
Lisa

Antworten: 11
Aufrufe: 1634

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 19. Mai 2005, 16:06   Titel: AW: Word 2002 Formatierungen!
Hallo Carbon,

nicht gleich die Flinte ins Korn werfen! Ich arbeite auch mit Word 2002 und habe alle diese Automatismen nicht!
Folgendes solltest du noch deaktivieren:

1. Extras - Autokorrekturoptionen - Register: Autoformat: Automatische Aufzählung deaktivieren!
2. Dass du die beiden Automaten von oben schon herausgenommen lässt, setze ich jetzt voraus.
3. Extras - Autokorrekturoptionen - Autoformat während der Eingabe - Formatvorlagen basierend auf Formatierung übernehmen dekativieren.
4. Extras - Optionen - Bearbeiten: Formatierung mitverfolgen deaktivieren.

Ich stell schon mal den Besen bereit, wenn es jetzt immer noch nicht klappt!
  Thema: automatische Aktualisierung von Feldern 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 2019

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 19. Mai 2005, 14:38   Titel: AW: automatische Aktualisierung von Feldern
Hallo Kaschu,

grundlegende Informationen gibt es hier:

http://mypage.bluewin.ch/reprobst/WordFAQ/Feldera.htm

Wenn du aber nur mal kurz die Ref-Felder aktualisieren willst, reicht es meist, mit Strg F2 in die Seitenansicht zu schalten und wieder zurück. Dann werden die Ref-Felder, Seitenzahlen usw. aktualisiert - jedoch nicht alle Felder (siehe obiger Beitrag).

Gruß
Lisa
  Thema: Word 2002 Formatierungen! 
Lisa

Antworten: 11
Aufrufe: 1634

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 19. Mai 2005, 14:13   Titel: AW: Word 2002 Formatierungen!
Hallo Carbon,

dazu in Extras - Autokorrekturoptionen - Register: Autoformt währnd der Eingabe: Automatische Aufzählung und Autmatische Nummerierung deaktivieren.
  Thema: Kontrollkästchen-Formularfeld Seite 2 ein-/ausblenden 
Lisa

Antworten: 3
Aufrufe: 1193

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 19. Mai 2005, 13:22   Titel: AW: Kontrollkästchen-Formularfeld Seite 2 ein-/ausblenden
Hallo Braver,

du könntest in Extras - Optionen - Drucken die Option "Ausgeblendeten Text drucken" deaktivieren. Dann dürfte die zweite Seite auch nicht gedruckt werden. Probier es am besten aus!

Jetzt habe ich gerade noch eine andere Idee: Wenn du Seite 2 "versteckst", in den zu markierenden ausgeblendeten Text den manuellen Seitenwechsel zwischen S. 1 und S. 2 mit einbeziehen. Das lässt sich gut machen, wenn du in Ansicht - Normal schaltest. Du siehst den Seitenwechsel (der mit Einfügen - Manueller Wechsel - Neue Seite eingefügt wurde) als gepunktete Linie. Diese Linie also beim Markieren mit "erwischen" und als ausgeblendet formatieren.
Beim Einblenden durch das Makro dürfte dann erst der Seitenwechsel und somit auch die zweite Seite sichtbar werden.

Gruß
Lisa
  Thema: Word 2002 Formatierungen! 
Lisa

Antworten: 11
Aufrufe: 1634

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 19. Mai 2005, 13:17   Titel: AW: Word 2002 Formatierungen!
Hallo Carbon,

1. Diese Änderung musst du möglichst in der Normal.dot durchführen. Dort würde ich auch die Symbolleiste Überarbeiten ausschalten.
Du kannst bei der oben beschriebenen Prozedur an der Stelle, wo "Automatisch aktualisieren" deaktiviert wird, gleich noch daneben die Option "Zur Dokumentvorlage hinzufügen" aktivieren. Dann beim Schließen die Nachfrage, ob Änderungen in der Normal.dot gespeichert werden sollen, die Normal.dot speichern lassen. Dann sollte diese automatische Aktualisierung ausgeschaltet sein.

2. Allerdings erscheint diese Leiste immer dann, wenn die vorherigen Nutzer in dem Dokument Änderungen überarbeiten eingeschaltet hatten (oder Kommentare eingefügt haben). Da hilft tatsächlich dann nur Ausschalten.

Gruß
Lisa
  Thema: Kontrollkästchen-Formularfeld Seite 2 ein-/ausblenden 
Lisa

Antworten: 3
Aufrufe: 1193

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 19. Mai 2005, 10:35   Titel: AW: Kontrollkästchen-Formularfeld Seite 2 ein-/ausblenden
Hallo Braver,

ich mach mal einen Versuch. Du müsstest es als Formular machen.

1. Auf Seite 1 fügst du dann das Kontrollkästchen ein, soweit klar.

2. Die zweite Seite hast du offenbar vorher schon angelegt. Ich würde sie komplett markieren und mit Format - Zeichen - Register: Schrift - Ausgeblendet formatieren. Dann ist sie nicht mehr zu sehen. Dazu muss in Extras - Optionen - Ansicht die Option "Ausgeblendeter Text" deaktiviert sein (ist standardmäßig so).

3. Ich könnte es mir so vorstellen, dass du ein Makro aufzeichnest, das etwa Folgendes in dieser Reihenfolge macht:
- Dokumentschutz ausschalten (damit das Makro läuft)
- Extras - Optionen - Ansicht - Ausgeblendeter Text aktivieren
- Dokumentschutz wieder einschalten

4. Nun das Kontrollkästchen auf Seite 1 markieren - rechte Maustaste - Eigenschaften: Beim Verlassen berechnen muss aktiviert werden. Außerdem musst du bei Makro bei Beenden ausführen dein aufgezeichnetes Makro eintragen.

Das Makro kannst du ...
  Thema: Word 2002 Formatierungen! 
Lisa

Antworten: 11
Aufrufe: 1634

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 19. Mai 2005, 10:26   Titel: AW: Word 2002 Formatierungen!
Hallo Carbon,

zu 1.: Format - Formatvorlagen - unter "Wählen Sie eine Formatierung": Standard - auf den Abwärtspfeil klicken - Ändern - Automatisch aktualisieren muss deaktiviert werden.
zu 2.: Sieh mal nach, ob unten in der Satusleiste "ÄND" hauchzart steht. Dann ist der Änderungsmodus eingeschaltet. Denn in Extras - Änderungen nachverfolgen - damit wird er ausgeschaltet.
Die Symbolleiste kannst du in Ansicht - Symbolleisten - Überarbeiten ausschalten.

Gruß
Lisa
  Thema: Korrektur: normal.dot ist bereits in Benutzung 
Lisa

Antworten: 3
Aufrufe: 3099

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 18. Mai 2005, 20:49   Titel: AW: Korrektur: normal.dot ist bereits in Benutzung
Hallo Sterni,

dazu fällt mir Folgendes ein:

1. Kannst du ausschließen, dass die Normal.dot aus einer älteren Version kommt? In dem Fall "erkennt" Word das und will die Datei auf das eigene Format speichern. Dann hilft es, wenn man das Speichern einmal zulässt. Danach sollte die Abfrage nicht mehr kommen (gilt auch für andere Dokumentvorlagen).

2. Kannst du ausschließen, dass tatsächlich Änderungen vorgenommen werden (z. B. an Formatvorlagen, Schriften oder so), die Word dann speichern muss? Das könnte man so prüfen:
Erfolgt diese Abfrage auch, wenn man ein Dokument öffnet, nichts weiter ändert und Word danach wieder schließt?

3. Ich kriege den Effekt bei mir nicht reproduziert, als Verdächtiger kommt immerhin noch in Frage:
a) Extras - Autokorrekturoptionen - Register: Autoformat während der Eingabe: Die Option "Formatvorlagen basierend auf Formatierung ändern" muss deaktiviert werden.
b) damit im Zusammenhang: Extras - Optionen - Bearbeiten - "Formatierung mit ...
  Thema: Word Vorlagen schreibgeschützt erstellen 
Lisa

Antworten: 4
Aufrufe: 4914

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 18. Mai 2005, 17:47   Titel: AW: Word Vorlagen schreibgeschützt erstellen
Hallo Bigayal,

sieh dir mal diesen Thread hier an:

http://www.office-loesung.de/viewtopic.php?t=36907

und diesen hier:

http://www.office-loesung.de/viewtopic.php?t=38181

und hier ist noch ein sehr guter:

http://mypage.bluewin.ch/reprobst/WordFAQ/AppEvent.htm#AppEvent060301

Gruß
Lisa
  Thema: Autoexec 
Lisa

Antworten: 10
Aufrufe: 1669

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 18. Mai 2005, 17:45   Titel: AW: Autoexec
Hallo Peter,

1. nicht gleich die Flinte ins Korn werfen. Ich musste erstmal nachsehen, welches Icon das ist. Wenn es dir gelänge, das Icon auszutauschen. Es gibt nämlich zweimal die Funktion Datei Neu: einmal öffnet sie ein leeres Dokument; einmal öffnet sie die Auswahl der Vorlagen.
Wenn man in Extras - Anpassen - Register: Befehle - Kategorie: Datei sich die ersten drei Befehle ansieht, steht dreimal da Datei Neu. Wenn man den ersten an die Stelle des Icons zieht, ist es der, der in leeres Dokument öffnet. Wenn man den zweiten an die Stelle des Icons zieht, ist es der, der die Auswahl öffnet. Diesen müsstest du nehmen und den vorhandenen (anderen) entfernen. Das natürlich in der Normal.dot auf allen Rechnern.
Dann könnte die oben beschriebene Lösung funktionieren. (Am besten immer ausprobieren, da die Dinger clevererweise dasselbe Icon haben.)

(Was sich unsere Lieblingssoftwarefirma dabei gedacht hat, zwei Befehle gleich zu nennen, ich vermute als Schuldigen einen der Ü ...
  Thema: Word Vorlagen schreibgeschützt erstellen 
Lisa

Antworten: 4
Aufrufe: 4914

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 18. Mai 2005, 17:37   Titel: AW: Word Vorlagen schreibgeschützt erstellen
Hallo Bigayal,

in Ordnung, Beitrag wird verschoben nach Word Gestaltungselemente.

Gruß
Lisa
 
Seite 441 von 509 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 438, 439, 440, 441, 442, 443, 444 ... 503, 504, 505, 506, 507, 508, 509  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Excel Tipps