Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 450 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 447, 448, 449, 450, 451, 452, 453 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Werte überprüfen 
Phelan XLPH

Antworten: 5
Aufrufe: 181

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 19. Jul 2010, 21:45   Titel: AW: Werte überprüfen Version: Office 2007
Hallo,

ins codefenster der Tabelle:

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
Dim pos As Integer
If Target.Address(0, 0) = "J6" Then
Select Case Range("J6").Text
Case "I": pos = 1
Case "II": pos = 2
Case "III": pos = 3
Case "IV": pos = 4
Case "V": pos = 5
End Select
Range("O6").Resize(, 5) = "nicht ok"
If pos > 0 Then Range("O6").Resize(, pos) = "ok"
End If
End Sub
  Thema: überichtstabelle erstellen 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 235

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 19. Jul 2010, 20:57   Titel: AW: überichtstabelle erstellen Version: Office 2010
Hallo,

oder so:
Sub ph()
Dim lngLZ As Long
Dim rngC As Range
Dim strAdr As String

On Error Resume Next 'falls Blatt nicht vorhanden
With Worksheets("Übersicht")
lngLZ = .Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
For Each rngC In Intersect(.Rows(1), .UsedRange)
If rngC.Column <> 1 Then
strAdr = Worksheets(rngC.Text).UsedRange.Address(, , , True)
With rngC.Resize(lngLZ - 1).Offset(1)
.Formula = "=IFERROR(VLOOKUP(A2," & strAdr & ",3,FALSE),0)"
End With
End If
Next
With .UsedRange
.Copy
.PasteSpecial xlPasteValues
Application.CutCopyMode = False
End With
End With
End Sub
  Thema: Einzelne Buchstaben in Zahlen wandeln 
Phelan XLPH

Antworten: 11
Aufrufe: 2083

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 19. Jul 2010, 18:28   Titel: AW: Einzelne Buchstaben in Zahlen wandeln Version: Office XP (2002)
Was wird das wenns fertig ist?
  Thema: Erste Zelle, der markierten Zeile (ActiveCell.Adress) 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 970

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 19. Jul 2010, 18:07   Titel: AW: Erste Zelle, der markierten Zeile (ActiveCell.Adress) Version: Office 2003
Welche werte soll den inputbox übernehmen, wenn die Zelle leer ist?
  Thema: englisches Zahlenformat aus Webabfrage umwandeln 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 2001

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 19. Jul 2010, 17:31   Titel: AW: englisches Zahlenformat aus Webabfrage umwandeln Version: Office 2007
Hallo,

formatier den Bereich als Text.
Enfügen und Punkt duch Komma ersetzen.

Schau mal ob das geht.
  Thema: Werte aus 2 Spalten in neue übernehmen und dabei doppelte... 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 272

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 19. Jul 2010, 16:58   Titel: AW: Werte aus 2 Spalten in neue übernehmen und dabei doppelt Version: Office 2003
Hallo Buuusta2000,

Sub ph()
Dim v As Variant
Dim B As Variant
Dim Dic As Object

Set Dic = CreateObject("Scripting.Dictionary")
With Tabelle1 'ANPASSEN
B = Intersect(.Range("A:B"), .UsedRange)
For Each v In B
If v <> "" Then _
Dic(v) = 0
Next
.Range("K2").Resize(Dic.Count) = _
WorksheetFunction.Transpose(Dic.Keys)
With .Columns(11)
.Sort .Cells(1), xlAscending, Header:=xlYes
End With
End With
End Sub

...Spezialfilter kannste weglassen!
  Thema: For Schleife 
Phelan XLPH

Antworten: 10
Aufrufe: 280

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 19. Jul 2010, 11:11   Titel: AW: For Schleife Version: Office 2003
Fast richtig!

so tuts:

For i = 10 To 1560 Step 33
Range(i & ":" i+29).Rows.Hidden = True
Next i
  Thema: Zeilen zusammenfügen ! 
Phelan XLPH

Antworten: 1
Aufrufe: 194

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 19. Jul 2010, 10:38   Titel: AW: Zeilen zusammenfügen ! Version: Office 2007
Hallo Jean,

Sub ph()
Dim i As Long
For i = Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row To 2 Step -1
If Cells(i - 1, 2) <> "" And Cells(i - 1, 3) = "" And _
Cells(i, 2) = "" And Cells(i, 3) <> "" Then
Cells(i - 1, 3) = Cells(i, 3)
Rows(i).Delete
End If
Next
End Sub
  Thema: Vervielfältigung von Tabellenzeilen, beschleunigung Makro 
Phelan XLPH

Antworten: 5
Aufrufe: 279

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Jul 2010, 09:20   Titel: AW: Vervielfältigung von Tabellenzeilen, beschleunigung Makr Version: Office 2007
Hallo Sammy,

kannst du die Datei hochladen?
  Thema: Querytable Connectionproblem 
Phelan XLPH

Antworten: 33
Aufrufe: 2613

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Jul 2010, 08:39   Titel: AW: Querytable Connectionproblem Version: Office 2007
Hallo Thomas,

zu Doppelklick: "Im Datail zu vernarrt um mit Abstand zu sehen"

OK, dass hat sich dann erledigt.

Danke an alle Mitwirkenden.
  Thema: Zufallszahlen, nur durch einen bestimmten Wert teilbar 
Phelan XLPH

Antworten: 14
Aufrufe: 1034

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 16. Jul 2010, 23:10   Titel: AW: Zufallszahlen, nur durch einen bestimmten Wert teilbar Version: Office 2003
OK
  Thema: Makro beschleunigen ( mal wieder ) 
Phelan XLPH

Antworten: 10
Aufrufe: 334

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 16. Jul 2010, 23:09   Titel: AW: Makro beschleunigen ( mal wieder ) Version: Office 2003
@Slowboarder

Specialcells könnte ohne Sort an seine Grenzen stoßen. Oder nicht?
  Thema: Querytable Connectionproblem 
Phelan XLPH

Antworten: 33
Aufrufe: 2613

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 16. Jul 2010, 22:53   Titel: AW: Querytable Connectionproblem Version: Office 2007
Hallo Thomas,

das mit dem Doppelklick (Punkt 6) muss man auch erst mal wissen.

ok wieder was dazugelernt.

Mein eigentlicher Grundgedanke war:
Per SQL-Abfrage Daten mit best. Kriterien in eine ListBox einzulesen
wie es in Access direkt machbar ist über .RowSource.
Kann man dieses irgendwie nachbilden?

Denn über diese Geschichte hier erfolgt die Ausgabe zwingend in einem
Tabellenblatt; könnten die Daten nicht direkt in die ListBox geschrieben werden
oder in ein Array?

Danke nochmals
  Thema: Querytable Connectionproblem 
Phelan XLPH

Antworten: 33
Aufrufe: 2613

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 16. Jul 2010, 20:13   Titel: AW: Querytable Connectionproblem Version: Office 2007
wie gehst du da vor?
  Thema: Programmierter SVerweis 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 340

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 16. Jul 2010, 19:21   Titel: AW: Programmierter SVerweis Version: Office 2007
@Gandalf

Beim Excel-SVERWEIS muss ide Ausgabespalte auch als Zahl eingegeben werden
oder auf eine Zahl verwiesen werden.
 
Seite 450 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 447, 448, 449, 450, 451, 452, 453 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Editor Forum