Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 7635 Ergebnisse ergeben.
Seite 463 von 509 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 460, 461, 462, 463, 464, 465, 466 ... 503, 504, 505, 506, 507, 508, 509  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Erstellung von Vorlagen 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 755

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 15. Okt 2004, 12:31   Titel: AW: Erstellung von Vorlagen
Hallo Havelmäuse,

besser geht es umgekehrt: In Word 97 den ganzen Spaß machen, dann nach 2003 bringen. Dort dürfte alles in Ordnung sein (abwärts hat noch nie gut funktioniert - aufwärts geht besser).
  Thema: Bei Öffnen automatisch auf das Ende springe? 
Lisa

Antworten: 5
Aufrufe: 753

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 15. Okt 2004, 00:23   Titel: AW: Bei Öffnen automatisch auf das Ende springe?
Hallo Philo, hallo Iso,

noch für die Nachwelt: Mit Shift F5 kommt man an die letzte Bearbeitungsstelle, also früh an die Stelle, an der man am letzten Abend aufgehört hat (das muss ja nicht unbedingt das Ende des Dokuments sein).
  Thema: Schneller arbeiten 
Lisa

Antworten: 3
Aufrufe: 639

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 15. Okt 2004, 00:21   Titel: AW: Schneller arbeiten
Hallo Gast,

mit Shift F5 kommt man an die letzte Bearbeitungsstelle zurück, funktioniert auch mehrmals hintereinander (allerdings nur begrenzt, in Word 97 ca. 5-mal).
Sehr gut ist auch das Öffnen des Dokuments am nächsten Tag. Mit Shift F5 kommt man sofort an die Stelle, an der man am Vortag zuletzt gearbeitet hat (das muss ja nicht unbedingt das Ende sein - das würde man mit Strg End erreichen).
  Thema: Verknüpfung zu Word - Start mit neuem doc aus Vorlage 
Lisa

Antworten: 5
Aufrufe: 1895

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 15. Okt 2004, 00:19   Titel: AW: Verknüpfung zu Word - Start mit neuem doc aus Vorlage
Hallo Dick,

wie hast du denn die Verknüpfung erstellt? Könnte es sein, dass es schon hilft, wenn du statt "Brief.dot" "Brief.doc" dort einträgst? (Ist nur so eine Idee.)
  Thema: versteckte tricks im word 
Lisa

Antworten: 4
Aufrufe: 6238

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 15. Okt 2004, 00:14   Titel: AW: versteckte tricks im word
Hallo Striker,

wenn du Langeweile hast (ich hasse solche "Fremdwörter", weil es bei mir nicht vorkommt), dann lern doch mal VBA. Das hat drei Effekte:
1. Du bist beschäftigt.
2. Du musst dir die Links schon selber suchen - das vertreibt die Langeweile.
3. Hinterher kennst du die Antwort auf deine Frage.
  Thema: Übernahme eines Word-Jobs auf einen anderen Rechner 
Lisa

Antworten: 3
Aufrufe: 677

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 15. Okt 2004, 00:11   Titel: AW: Übernahme eines Word-Jobs auf einen anderen Rechner
Hallo Uenz,

1. Amethyst hat schon Recht. Wenn du haargenau denselben Druckertreiber einstellst (du musst ihn aber auch auswählen! - Datei - Drucken - Name: dort muss er dann stehen), sollte der Seitenumbruch übereinstimmen.
2. Sollte das tatsächlich doch nicht gehen, könnte man Folgendes machen: Auf dem Ursprungsrechner der Datei einen beliebigen Postscript-Druckertreiber installieren und diesen auswählen. Dann die Datei neu umbrechen. Wenn du auf deinem Rechner denselben Postscript-Treiber einstellt, muss es funktionieren!
3. pdf wird dir ja leider nicht viel helfen, da du ja gerade noch editieren willst.
Fazit: Dass das Layout offensichtlich schwer "versaut" wird, liegt meist daran, dass es der meist nicht versierte Ersteller leider nicht so formatiert hat, dass die Word-Optionen optimal ausgenutzt werden (besonders die Formatvorlagen). Dann ist es sowieso besser, du machst den Umbruch nochmal und bügelst dabei gleich noch den einen oder anderen "Schnitzer" deines Kunden a ...
  Thema: Word Macro für *.dot Dateien 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 1371

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 15. Okt 2004, 00:03   Titel: AW: Word Macro für *.dot Dateien
Hallo Marcel,

die gleiche Anfrage hattest du schon. Ich habe hier geantwortet:

http://www.office-loesung.de/viewtopic.php?t=18975
  Thema: Zeilenumbruch in Seriendruckfeld 
Lisa

Antworten: 3
Aufrufe: 6102

BeitragForum: Word Serienbriefe   Verfasst am: 15. Okt 2004, 00:01   Titel: AW: Zeilenumbruch in Seriendruckfeld
Hallo Frubb,

wenn du an der Stelle des Serienbriefs, wo die Adresse hinkommt, den rechten Rand in Format - Absatz - Einzug rechts: auf 8 cm (je nach deinem Rand) einstellst, klappt es bei mir wunderbar. Der lange Firmenname wird in die nächste Zeile umgebrochen.
Hilfsweise könntest du auch die ganze Adresse (also die Seriendruckfelder) in einen Positionsrahmen schreiben, der genau die richtige Breite hat. Dann wird auch umgebrochen.
  Thema: Titel vordefinieren 
Lisa

Antworten: 8
Aufrufe: 714

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 14. Okt 2004, 23:55   Titel: AW: Titel vordefinieren
Hallo Marcel,

was hast du gegen eine Kopfzeile? Die Hauptfunktion einer Kopfzeile besteht eben gerade darin, das, was drin steht, auf jeder Seite zu wiederholen - in deinem Fall den Titel.
Die Spezialfunktion, die Word für deinen Fall bietet, heißt zufällig: Kopfzeile und funktioniert hervorragend.
  Thema: Textfeld verschiebt sich bei Seitenumbruch 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 2328

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 14. Okt 2004, 23:53   Titel: AW: Textfeld verschiebt sich bei Seitenumbruch
Hallo Martin,

wenn dieses Textfeld grundsätzlich nur auf Seite 1 stehen soll, würde ich es in die Erste Kopfzeile einfügen. Da bleibt es dann, egal, wie viele Seitenumbrüche du einfügst.
Also zuerst Datei - Seite einrichten - Layout - Erste Seite anders.
Dann das Textfeld mit Strg c kopieren.
Ansicht - Kopfzeile - in die Erste Kopfzeile einfügen. Es kann ruhig mitten auf der Seite platziert werden, das stört nicht weiter. Die Kopfzeile sorgt in dem Fall nur dafür, dass es nur auf der ersten Seite bleibt.
  Thema: word 2003: fortlaufende nummerierung der überschriften 
Lisa

Antworten: 50
Aufrufe: 160948

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 14. Okt 2004, 23:46   Titel: AW: word 2003: fortlaufende nummerierung der überschriften
Hallo Iso,

wenn du alles befolgt hast, ist es mir ein Rätsel. Wegen der vielen Threads habe ich für eine aktuelle Dissertation extra eine neue Vorlage angelegt mit den Überschriften-Formaten, allerdings mit Gliederung (wie beschrieben).
Wichtig war offensichtlich, dass Automatisch aktualisieren für die Überschriften aktiviert war, sonst zählt Word immer neu.
Zugegeben, es ist bei mir Word 2002 SP 3. Nachdem ich SP 3 aufgespielt habe, sind übrigens viele der beklagten Bugs tatsächlich weg. (Word 2003 habe ich noch auf keinem Rechner - man sollte meinen, die Unterschiede könnten auf diesem Gebiet nicht so groß sein - aber wie immer ...)
Bin auch etwas ratlos jetzt.
  Thema: Textfeld frei drehen !! 
Lisa

Antworten: 7
Aufrufe: 16373

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 14. Okt 2004, 23:37   Titel: AW: Textfeld frei drehen !!
Hallo Uschi,

Super Idee! Dein Wordaround gefällt mir sehr gut - habe es zwar noch nicht ausprobiert, kommt aber noch. (Vor meinem Schreibtisch ist wieder eine enorme Flutwelle, so dass ich nur wenig Zeit habe.)

Gruß
Lisa
  Thema: Dokumentenvorlage automatisch aufrufbar 
Lisa

Antworten: 8
Aufrufe: 2413

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 14. Okt 2004, 23:36   Titel: AW: Dokumentenvorlage automatisch aufrufbar
Hallo Chris,

wenn ich das richtig verstehe, willst du eigentlich die typische Funktion einer Dokumentvorlage benutzen. Die sieht so aus:
1. Du erstellt eine Dokumentvorlage. Diese wird mit Speichern - unter - Dateityp: Dokumentvorlage im Vorlagen-Verzeichnis als Vorlage gespeichert.
2. Wenn du nun auf Datei - Neu gehst, kannst du diese deine Vorlage auswählen. Auf ihrer Basis wird ein neues Dokument erstellt. Wenn du dieses speicherst, gehst du auf Speichern oder Speichern unter und vergibst einen Namen. Der Dateityp Worddokument ist default voreingestellt (es sei denn, du stellst etwas anderes ein).
So ist die normale Vorgehensweise. Was stört dich daran, dass die Vorlagen im Vorlagenverzeichnis stehen? Das ist doch gut so. Da kann man sie auch hervorragend finden.
3. Wenn es jetzt nur noch darum geht, dass du diese eine Vorlage nicht über Datei - Neu erreichen willst, sondern einen eigenen Menüpunkt dafür haben willst, dann kannst du einfach mit Alt F8 ein Makro aufzeich ...
  Thema: Fragen, die ich nicht beantworten kann 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 547

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 10. Okt 2004, 22:51   Titel: AW: Fragen, die ich nicht beantworten kann
Wow! Hast du die Aufgaben etwa zu morgen früh auf? Bisschen spät, was?
Ich weiß ja nicht, wie ausführlich deine Antworten sein müssen, aber ich fange einfach mal an, vielleicht fällt'r dir ja dann leichter.

1. a) Einfügen - Grafik. Grafik markieren - Format - Grafik: Layout - Hinter den Text.
b) Grafik in die Kopfzeile einfügen, das gleiche.

2. Grafik wird an einem Absatz "festgeklebt", wie der Name schon sagt. Sie wandert mit ihrem Ankerabsatz mit.

3. Ist einfach schärfer, sieht besser aus, ist meist kleiner.

4. Definiere eine Formatvorlage, basierend auf dem aktuellen Absatz. Die lässt sich dann bequem weiteren Absätzen zuweisen.

Soweit in Stichworten, dann mal noch viel Spaß bei der Hausaufgabe!
Mr. Green Mr. Green
  Thema: word 2003: fortlaufende nummerierung der überschriften 
Lisa

Antworten: 50
Aufrufe: 160948

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 10. Okt 2004, 22:47   Titel: AW: word 2003: fortlaufende nummerierung der überschriften
Hallo Sabina,

Word ist ein sehr gutes Programm - man muss es halt nur richtig benutzen. Das ist günstiger, wenn man frisch und noch nicht völlig genervt ist. Vielleicht setzt du daher diese Anleitung am besten erst morgen früh um.
Grundsätzlich müssen die Überschriften immer mit den entsprechenden Formatvorlagen erstellt werden (Überschrift 1, 2, 3 usw.), damit alles gut klappt. Diese sollten etwa so erstellt werden:
1. Schritt: Format - Formatvorlagen - Überschrift 1 - Pfeil - Ändern - Formatvorlage basiert auf: Standard - Formatvorlage für Folgeabsatz: Textkörper - Automatisch aktualisieren aktivieren. Dann bei dem Button Format weitermachen: Format - Nummerierung - Gliederung - (einen Kasten mit "Überschrift" auswählen) - Button: Anpassen - Ebene 1 - Zahlenformat 1 usw. deine Einzüge einstellen - Button: Erweitern - Verbinden mit Vorlage: Überschrift 1 - OK - OK.
Damit ist die Überschrift 1 definiert, der Grundstein ist gelegt.
2. Schritt: Jetzt die Überschrift 2 angehen ...
 
Seite 463 von 509 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 460, 461, 462, 463, 464, 465, 466 ... 503, 504, 505, 506, 507, 508, 509  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Expression Web Forum