Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 465 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 462, 463, 464, 465, 466, 467, 468 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Daten aus 100 gleichen Datein herauskopieren 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 181

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 28. Jun 2010, 14:02   Titel: AW: Daten aus 100 gleichen Datein herauskopieren Version: Office 2007
Hallo,

Option Explicit

Const Ordner = "C:\Dokumente und Einstellungen\M\Desktop\Neuer Ordner\"


Public Sub Daten_aus_anderer_Datei()
Dim objFso As Object
Dim WB As Workbook
Dim wsZiel As Worksheet
Dim lngL As Long
Dim objDatei As Object
Set objFso = CreateObject("Scripting.FilesystemObject")
Set wsZiel = ThisWorkbook.Sheets("Q_VBA")
For Each objDatei In objFso.getfolder(Ordner).Files
If LCase(objDatei) Like "*.xlsx" Then
Set WB = Workbooks.Open(objDatei, False, True)
lngL = wsZiel.Range("B" & Rows.Count).End(xlUp).Row + 1
With wsZiel
.Range("B" & lngL & ":B" & lngL + 498).Value = WB.Sheets("Controlling").Range("C6").Value
.Range("C" & lngL & ":C" & lngL + 498).Value = ...
  Thema: Listenfeld nach Auswahl von 2 Comboboxen füllen 
Phelan XLPH

Antworten: 21
Aufrufe: 2751

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 28. Jun 2010, 13:41   Titel: AW: Listenfeld nach Auswahl von 2 Comboboxen füllen Version: Office 2003
Hallo Exceltüftler,

Schau mal [url=http://www.office-loesung.de/ftopic322960_0_0_asc.php&sid=7e137f0acf5edacf5db87a697f27225b]hier

Lösung mit Array und SVERWEISSPECIAL (UDF)
  Thema: Tabelle über Userform füllen 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 809

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 28. Jun 2010, 11:56   Titel: AW: Tabelle über Userform füllen Version: Office 2003
Ja, genau das ist auch ungewollt.... Very Happy

Rote Zeile löschen.

Private Sub cmdEinfuegen_Click()
Dim z As Long
Dim strMeldung As String

...

cmbFahrer.Value = ""
lblDatum.Caption = ""
cmbArtikel.Value = ""
cmbMenge.Value = ""
cmbLKW.Value = ""
cmbAusgegebenVon.Value = ""
End Sub
  Thema: Listenfeld nach Auswahl von 2 Comboboxen füllen 
Phelan XLPH

Antworten: 21
Aufrufe: 2751

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 28. Jun 2010, 11:53   Titel: AW: Listenfeld nach Auswahl von 2 Comboboxen füllen Version: Office 2003
@Exceltüftler

schöne Lösung, aber warum so viele verschiede QuickSorts?
  Thema: Zeilen von X bis Y zusammenfassen... :S 
Phelan XLPH

Antworten: 9
Aufrufe: 484

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 28. Jun 2010, 11:39   Titel: AW: Zeilen von X bis Y zusammenfassen... :S Version: Office 2007
Hallo,
stehen die in Daten in 2 Spalten?
  Thema: Tabelle über Userform füllen 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 809

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 28. Jun 2010, 11:34   Titel: AW: Tabelle über Userform füllen Version: Office 2003
Hallo,

hab mich wieder mal zu weit aus dem Fenster gelehnt...
  Thema: variable Summenformel 
Phelan XLPH

Antworten: 5
Aufrufe: 844

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 28. Jun 2010, 06:38   Titel: AW: variable Summenformel Version: Office 2007
Hallo,

versuch das mal:

Sub ph()
Dim wks As Worksheet
Dim rngC As Range
Dim tmp As String

Set wks = Tabelle1 'ANPASSEN

Application.ScreenUpdating = False

With wks
.Range("A1").CurrentRegion.EntireColumn.Subtotal _
GroupBy:=1, _
Function:=xlSum, _
TotalList:=Array(3), _
Replace:=True, _
PageBreaks:=False, _
SummaryBelowData:=True


With .UsedRange
With .Columns(.Columns.Count).Offset(, 1)
.Formula = "=IF(A1=""Datum Ergebnis"",TRUE,"""")"
.Copy
.PasteSpecial xlPasteValues
Application.CutCopyMode = False
On Error Resume Next
With .ColumnDifferences(.Find("")).EntireRow
...
  Thema: Daten aus SQL in Userform übernehmen 
Phelan XLPH

Antworten: 10
Aufrufe: 418

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 28. Jun 2010, 05:32   Titel: AW: Daten aus SQL in Userform übernehmen Version: Office 2010
Hallo,

ist das nicht das was du haben wolltest?
  Thema: Bild in UserForm 
Phelan XLPH

Antworten: 8
Aufrufe: 2387

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 27. Jun 2010, 22:17   Titel: AW: Bild in UserForm Version: Office 2003
Erstell ein Image-Steuerelement und lad in dieses das Bild.
(einbetten)
  Thema: Daten aus SQL in Userform übernehmen 
Phelan XLPH

Antworten: 10
Aufrufe: 418

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 27. Jun 2010, 22:11   Titel: AW: Daten aus SQL in Userform übernehmen Version: Office 2010
Coooool....
  Thema: 3 Checkboxen, aber nur eine darf ausgewählt werden 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 602

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 27. Jun 2010, 21:34   Titel: AW: 3 Checkboxen, aber nur eine darf ausgewählt werden Version: Office 2003
Klar geht das.
  Thema: macro wenn wert falsch dann datein löschen 
Phelan XLPH

Antworten: 5
Aufrufe: 424

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 27. Jun 2010, 21:33   Titel: AW: macro wenn wert falsch dann datein löschen Version: Office 2007
If Not Range("C7").Value Then
Kill PfadName
End If
  Thema: macro wenn wert falsch dann datein löschen 
Phelan XLPH

Antworten: 5
Aufrufe: 424

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 27. Jun 2010, 20:20   Titel: AW: macro wenn wert falsch dann datein löschen Version: Office 2007
Kill Pfadname
  Thema: Rabatt berechnen 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 3765

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 27. Jun 2010, 19:54   Titel: AW: Rabatt berechnen Version: Office 2007
Hallo,

die Aufgabenstellung schreit nach SVERWEIS:

Tabelle1  ABCDE1 PreisAnzahlPreis ohne RabattPreis mit Rabatt2Socken10600600057603Hemd50100050000450004Schuhe60 005Mützen15 006     7     8  Gesamtpreis ohne Rabatt:56000 9     10   Gesamtpreis mit Rabatt:5076011     12Menge (ab)Nachlass   1300%   145004%   15100010%   16200015%   Formeln der TabelleZelleFormelD2=B2*C2E2=D2*(1-SVERWEIS(C2;$A$13:$B$16;2;WAHR))D3=B3*C3E3=D3*(1-SVERWEIS(C3;$A$13:$B$16;2;WAHR))D4=B4*C4E4=D4*(1-SVERWEIS(C4;$A$13:$B$16;2;WAHR))D5=B5*C5E5=D5*(1-SVERWEIS(C5;$A$13:$B$16;2;WAHR))D8=SUMME(D2:D5)E10=SUMME(E2:E5) [url=http://www.office-loesung.de/ftopic91422_0_0_asc.php]Excel Jeanie Html
  Thema: macro wenn wert falsch dann datein löschen 
Phelan XLPH

Antworten: 5
Aufrufe: 424

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 27. Jun 2010, 19:19   Titel: AW: macro wenn wert falsch dann datein löschen Version: Office 2007
Hallo Scholli,

eine geöffnete Datei lässt sich nicht löschen.
 
Seite 465 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 462, 463, 464, 465, 466, 467, 468 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: PHP Forum