Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 7635 Ergebnisse ergeben.
Seite 474 von 509 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 471, 472, 473, 474, 475, 476, 477 ... 503, 504, 505, 506, 507, 508, 509  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Veränderungen eines Formularfeldes in Abhängigkeit eines... 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 768

BeitragForum: Word VBA Programmierung (Makros)   Verfasst am: 21. Sep 2004, 12:59   Titel: AW: Veränderungen eines Formularfeldes in Abhängigkeit eines
Hallo Gast,

da braucht es Geduld und das hier:

http://mypage.bluewin.ch/reprobst/WordFAQ/FFQuer.htm

Viel Spaß bei 15 Dropdown-Feld-Einträgen!
  Thema: Zu viele Listenvorlagen 
Lisa

Antworten: 3
Aufrufe: 1115

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 21. Sep 2004, 12:54   Titel: AW: Zu viele Listenvorlagen
Hallo Gast,

wenn du diese vielen verschiedenen Listenvorlagen nicht brauchst, könntest du Schritt für Schritt die Listenvorlagen löschen bzw. durch eine einzige ersetzen, etwa so:
1. Im Menü Bearbeiten - Ersetzen auf Erweitern klicken. Im Suchfeld nach Formatvorlage Liste 2 suchen. Im Ersetzen-Feld Liste 1 eintragen. Dann ersetzen lassen.
2. Dann Liste 3 suchen und durch Liste 1 ersetzen lassen (oder wie die Vorlagen eben bei dir heißen).
3. Wenn du die ersten 10 ersetzt hast, in Extras - Vorlagen und AddIns - Organisieren - Register: Formatvorlagen die überflüssigen Formatvorlagen Liste 2, 3 usw. löschen. (Es lassen sich mehrere auswählen, wenn du die Shift-Taste gedrückt hältst und mit der Maus die Formatvorlagen markierst, dann Löschen-Button.)
4. Dann abspeichern.
5. Dann wieder bei 1. weitermachen mit der 10. Formatvorlage usw.

Wenn das die Ursache der Beschädigung ist, sollte das Problem damit lösbar sein. Danach würde ich die Datei trotzdem in ein neues Dokume ...
  Thema: Abbildungsverzeichnis 
Lisa

Antworten: 15
Aufrufe: 2006

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 21. Sep 2004, 12:49   Titel: AW: Abbildungsverzeichnis
Hallo Susan,

die einzelnen Grafiken müssen mit Einfügen - Referenz - Beschriftung eine Beschriftung "Grafik 1" oder so erhalten, und zwar jede einzeln. Word zählt diese dann ordentlich durch. Danach funktioniert auch das Abbildungsverzeichnis.
  Thema: Formatierungen im Text 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 582

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 21. Sep 2004, 12:47   Titel: AW: Formatierungen im Text
Hallo Bea,

das macht man über Textmarken und Querverweise auf diese, und zwar so:
1. Das Wort, auf das verwiesen werden soll, markieren. Mit Einfügen - Textmarke eine Textmarke vergeben. Einen aussagekräftigen Namen vergeben, der keine Leerzeichen enthalten darf.
2. An der Stelle, wo der Verweis erfolgt, mit Einfügen - Referenz - Querverweis - Verweistyp: Textmarke - Verweisen auf: Seitenzahl - bei "Für welche Textmkare" natürlich den vergebenen Namen auswählen - Einfügen. Fertig. Dieser Verweis wird trotz Änderungen aktualisiert.
(Das war für Word ab 2000, in Word 97 heißt es: Einfügen - Querverweis, sonst gleich.)
Wenn du dir das Menü mit den Querverweisen ansiehst, wirst du feststellen, dass du dort auch bequem auf Überschriften, Abbildungen usw. verweisen kannst, natürlich nur auf solche, die mit den entsprechenden Formatvorlagen Überschrift 1, Abbildung usw. erstellt wurden. In dem Fall brauchst du gar keine Textmarke vorher setzen, sondern kannst sofort den Querverwe ...
  Thema: Ersetzen von Text nach Formatvorlagen 
Lisa

Antworten: 3
Aufrufe: 2381

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 20. Sep 2004, 20:53   Titel: AW: Ersetzen von Text nach Formatvorlagen
Hallo Urs,

leider lässt sich Word nicht dazu bewegen, nach den Fußnoten den Tab zu verwenden. Den muss man schon "zu Fuß" einfügen.
Auch beim Ersetzen dieses Leerzeichens durch einen Tab mittels der Formatvorlagen kann man echt verzweifeln - es funktioniert einfach nicht.
Die einzige Möglichkeit, die ich bis jetzt gefunden habe, ist die:

1. Wenn man Glück hat, und die Fußnoten fangen alle mit "Vgl." an, dann kann man in Ansicht - Normal, dann Ansicht - Fußnoten gehen und mit Suchen/Ersetzen im Suchenfeld " Vgl. " durch "^tVgl." ersetzen lassen.

2. Wenn manche so clever waren und nach der Fußnotenziffer zwei Leerzeichen haben, geht das natürlich auch so: Suchen " " (also zwei Leerzeichen), Ersetzen durch "^t". - Wenn allerdings auch sonst noch doppelte Leerzeichen vorkommen ... Evil or Very Mad

Mir ist klar, dass das nicht gerade die Lösung ist, die du suchst - ich bin auch jedesmal wieder auf der Suche nach einer besseren. Wenn du eine findest, stelle sie hier auf jeden F ...
  Thema: Fenster anordnen 
Lisa

Antworten: 10
Aufrufe: 1261

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 20. Sep 2004, 20:37   Titel: AW: Fenster anordnen
Hallo Iso,

ES WAR! Super Tipp! Vielen Dank auch von mir!
  Thema: große Dokumente in Word 
Lisa

Antworten: 4
Aufrufe: 3017

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 20. Sep 2004, 20:36   Titel: AW: große Dokumente in Word
Hallo Willi,

versuch mal Folgendes - Reihenfolge wichtig:

1. Ein leeres Dokument in Word öffnen - das wird ja wohl noch gehen. In Extras - Optionen - Ansicht den Punkt "Zeichnungen" deaktivieren und den Punkt "Platzhalter für Grafiken" aktivieren.

2. Dein Monster-Dok öffnen (nur öffnen).

3. In Menü: Ansicht auf Normal schalten. Die Bilder dürften jetzt nicht angezeigt werden. Vielleicht lassen sich jetzt Teile "auslagern", wie schon beschrieben. Beim Kopieren werden die Bilder "mitgenommen", auch wenn du sie nicht siehst.
  Thema: Dokument schützen - Überarbeiten ist ein wenig nervig! 
Lisa

Antworten: 5
Aufrufe: 1497

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 20. Sep 2004, 20:28   Titel: AW: Dokument schützen - Überarbeiten ist ein wenig nervig!
Ich bin's schon wieder, mir ist gerade noch was eingefallen:

Die Überarb-Funktion lässt sich besser händeln, wenn man die gelöschten Texte nicht durchstreichen lässt, sondern gar nicht anzeigen. Dann werden nur die eingefügten bzw. geänderten Sachen dargestellt (ist wesentlich übersichtlicher) – und hat den Nebeneffekt, dass Word bei er von dir geschilderten Situation nicht so hartleibig ist.
  Thema: Dokument schützen - Überarbeiten ist ein wenig nervig! 
Lisa

Antworten: 5
Aufrufe: 1497

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 20. Sep 2004, 20:27   Titel: AW: Dokument schützen - Überarbeiten ist ein wenig nervig!
Hallo Philo,

hast du mal versucht, das offenbar dazwischen stehende Enter-Zeichen zu markieren und zu löschen (evtl. mit Strg Shift + die Sonderzeichen sichtbar machen, das Enter-Symbol markieren, dann löschen - bei mir funktioniert das meist).
Ansonsten lässt sich der Überarbetungsmodus mit dem Befehl Extras - Änderungen hervorheben einschalten. Default gibt es sogar einen Short-Cut dafür, den ich bei mir aber ausgeschaltet habe (ich erwischte ihn immer versehentlich), so dass ich ihn jetzt nicht mehr weiß. Jedenfalls kannst du in Extras - Anpassen - Tastatur - Kategorie: Extras - Befehl: ExtrasÜberarbeitungsmarkierungEinschalten den Befehl mit einem Short-Cut versehen.
Wenn Word dann "bockt", mal kurz den Short-Cut, dann reparierst du den Satz, danach mit Short-Cut wieder aus.
  Thema: Im Dokument von Feld zu Feld springen 
Lisa

Antworten: 6
Aufrufe: 1382

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 20. Sep 2004, 00:18   Titel: AW: Im Dokument von Feld zu Feld springen
Hallo Marilex,

dazu dürfte das hier helfen:

http://mypage.bluewin.ch/reprobst/WordFAQ/FFTOrder.htm
  Thema: große Dokumente in Word 
Lisa

Antworten: 4
Aufrufe: 3017

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 20. Sep 2004, 00:15   Titel: AW: große Dokumente in Word
Hallo Willi,

also zunächst könntest du das hier tun:

http://www.office-loesung.de/viewtopic.php?t=12567

Wenn es aber die vielen Bilder sind (und nicht die genannten "Übeltäter"), die das Ganze aufblasen, bringt das evtl. nicht viel.
Es ist am besten, du teilst das ganze in mehrere Dokumente, damit lässt sich leichter arbeiten.

Zur Not könntest du, um überhaupt erstmal einen Teil zu markieren, den du dann in ein neues Dokument kopierst, erstmal in Extras - Optionen - Ansicht - Zeichnungsobjekte deaktivieren. Die Bilder werden dann "ausgeblendet", so dass sich der ganze Kram leichter handhaben lässt. Dann den markierten Text kopieren, in neues Dokument, das dann speichern als "Teil1". Dann diesen Teil natürlich aus der Datei löschen. usw., bis du so viele kleine Teile erzeugt hast, wie nötig. Als "Arbeitsgröße sollten die Dateien möglichst maximal 10 MB haben. (Meine persönliche "Schmerzgrenze" liegt sogar bei 1 MB. Word arbeitet dann einfach stabiler.)

Sieh dir daz ...
  Thema: Importierte Grafik (Foto) bläst Word-Datei auf 11 MB auf 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 935

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 20. Sep 2004, 00:02   Titel: AW: Importierte Grafik (Foto) bläst Word-Datei auf 11 MB auf
Hallo Ruedith,

sieh dir mal das hier an:

http://www.office-loesung.de/viewtopic.php?t=12567

Außerdem neigt Word dazu, Dokumente aufzublasen, wenn du das Bild in Word in der Größe änderst, also Ränder beschneidest oder in Format - Grafik - Größe die Prozentzahl änderst. (Also lieber vorher die richtige Größe herstellen und dann einbinden - möglichst nach dem obigen "Fahrplan".)
  Thema: Beschriftungen im Dokument speichern 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 743

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 19. Sep 2004, 23:52   Titel: AW: Beschriftungen im Dokument speichern
Hallo Nick,

die Beschriftung ist doch noch da. Komischerweise wird sie erst wieder sichtbar, wenn du nochmal auf Neue Kategorie gehst und das gleich (also Abb. oder was du jetzt gemacht hast) neu erstellst. Es wird auch weiter durchnummeriert.
Alternativ kannst du auch einfach die Beschriftung der bereits bestehenden Abbildung (nur den Text "Abb. 2") kopieren und an der Stelle, wo die neue Beschriftung hin soll, mit Strg v einfügen. Dann mit F9 aktualisieren. Es wird weitergezählt.
  Thema: Autotext ohne Übernahme der Formatierung erstellen 
Lisa

Antworten: 3
Aufrufe: 1854

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 19. Sep 2004, 23:49   Titel: AW: Autotext ohne Übernahme der Formatierung erstellen
Hallo Nietzi,

es geht auch, wenn du darauf achtest, dass beim Abspeichern des Wortes als Autotext keine "harten" Formatierungen gemacht wurden. Im Zweifelsfall vor dem Abspeichern als Autotext das markierte Wort nochmal mit Strg Shift N auf Standard setzen (oder eben die Autotexte unformatiert eingeben - in der Formatvorlage Standard).
  Thema: Besucher Award 
Lisa

Antworten: 49
Aufrufe: 6420

BeitragForum: Smalltalk   Verfasst am: 13. Sep 2004, 22:48   Titel: AW: Besucher Award
Hallo Lothi und alle anderen,

ich stimme jetzt seit mehreren Wochen ab, so oft ich dran denke, natürlich nicht kürzer als 3 Stunden. Trotzdem fällt unser Forum immer weiter zurück. Sind die anderen fleißiger?

Also nochmal an alle: Auf zum Endspurt!!!
Mr. Green
Lisa
 
Seite 474 von 509 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 471, 472, 473, 474, 475, 476, 477 ... 503, 504, 505, 506, 507, 508, 509  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML CSS