Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 491 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 488, 489, 490, 491, 492, 493, 494 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Tabellenblätter suchen 
Phelan XLPH

Antworten: 20
Aufrufe: 2658

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 22. Jan 2010, 23:16   Titel: AW: Tabellenblätter suchen Version: Office XP (2002)
@Amicro

wieso Kombobox kombiniert mit Listbox, da langt doch ein Textfeld mit Listbox

@Rolf

dann geb halt ein * zu Beginn der Texteingabe an zB *Erg


Abgesehen davon stellt Excel das bereits bereit:
Rechtsklick auf die Pfeil-Button links unten neben den Tabellenreiter
  Thema: Tabellenblätter suchen 
Phelan XLPH

Antworten: 20
Aufrufe: 2658

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 22. Jan 2010, 21:10   Titel: AW: Tabellenblätter suchen Version: Office XP (2002)
@Amicro2000

so ist es doch lebhafter:
If Me.K_G = True Then
If WS.Name Like Suchwort & "*" Then _
Me.Ergebnisse.AddItem WS.Name
Else
If LCase(WS.Name) Like LCase(Suchwort & "*") Then _
Me.Ergebnisse.AddItem WS.Name
End If
  Thema: automatische Anpassung an Zellengröße 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 1351

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 22. Jan 2010, 20:40   Titel: AW: automatische Anpassung an Zellengröße Version: Office 2003
Tatsache. Ich lern nie aus! Smile
  Thema: automatische Anpassung an Zellengröße 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 1351

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 22. Jan 2010, 20:29   Titel: AW: automatische Anpassung an Zellengröße Version: Office 2003
M.E. Nein.
  Thema: das muss irgendwie schneller gehen - Spaltenvergleich 
Phelan XLPH

Antworten: 15
Aufrufe: 701

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 22. Jan 2010, 19:58   Titel: AW: das muss irgendwie schneller gehen - Spaltenvergleich Version: Office 2003
Hallo,

ich kann deinem Code nicht folgen, kannst du in Worten beschreiben
mit genauen Ortsangaben wo, wie was gemacht werden soll?
  Thema: Aktualisierung einer anderen Datei 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 349

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 22. Jan 2010, 19:45   Titel: AW: Aktualisierung einer anderen Datei Version: Office 2007
*kletter*
  Thema: For-Schleife braucht ewig, andere Lösung gesucht 
Phelan XLPH

Antworten: 18
Aufrufe: 1170

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 22. Jan 2010, 18:24   Titel: AW: For-Schleife braucht ewig, andere Lösung gesucht Version: Office 2007
Und ich racker mir immer einen ab mit Array+Sort+Delete.

Nu ja Wieder mal was gutes gelernt.

Sub Beispiel()
Dim n As Name
Dim wksQ As Worksheet
Dim wksZ As Worksheet

Set wksQ = Tabelle4
Set wksZ = Tabelle5

With wksZ
.Cells.Clear
.Range("A2").Formula = "=LEN(" & wksQ.Name & "!A2)<4"
wksQ.Range("A1").CurrentRegion.AdvancedFilter _
Action:=xlFilterCopy, _
CriteriaRange:=.Range("A1:A2"), _
CopyToRange:=.Range("B1"), _
Unique:=False
.Columns(1).Delete
End With

For Each n In ThisWorkbook.Names
If n.Name Like "*_FilterDatabase" Or _
n.Name Like "*Criteria" Or _
n.Name Like "*Extract" Then
n.Delete
End If
Next
End Sub
  Thema: Aktualisierung einer anderen Datei 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 349

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 22. Jan 2010, 17:58   Titel: Aktualisierung einer anderen Datei Version: Office 2007
Hallo,

zu meinem Problem:

Ich habe 2 verschieden Dateien die als Eingabe-Formulare dienen und 1
"Datenbank"-Datei (alles Excel-Dateien).

Die eine Formular-Datei soll von AN benutzt werden, d.h. jeder AN hat auf seinem Laufwerk diese Datei. Der AG die andere Formular-Datei.

Diese beiden Formulare unterscheiden sich geringfügig (nicht relevant).

Nun soll von diesen Beiden Formular-Dateien die Kommunikation zur
Datenbank-Datei erfolgen, d.h. Daten in die DB schreiben und lesen.

Meine Frage: Ist es irgendwie möglich z.B. Daten von AN-Formular in die DB
zu schreiben und gleichzeitig das Formular (genauer Listbox = abbild der DB)
de AG zu aktualisieren.

Wie kann ich über die DB auf die AG-Datei zugreifen, oder geht das nur über
eine ständige Überwachung, zB über einen Timer?

So ne art Zeitnahe Synchronisation...

Versteht das jemand was ich will?
  Thema: Konvertierung von Zellen mit Zahl + k (kilo) oder M (mega) 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 861

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 22. Jan 2010, 17:30   Titel: AW: Konvertierung von Zellen mit Zahl + k (kilo) oder M (meg Version: Office 2007
geht auch ohne Schleife:

Sub umformen()
With ActiveSheet
With .Range("A1:A" & .Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row)
.Replace " ", ""
.Replace ".", ""
.Replace "K", "00"
.Replace "M", "00000"
End With
End With
End Sub
  Thema: RunTime Error 52 
Phelan XLPH

Antworten: 5
Aufrufe: 1797

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 21. Jan 2010, 16:45   Titel: AW: RunTime Error 52 Version: Office 2003
hilft die das weiter:
http://www.office-loesung.de/ftopic296781_0_0_asc.php
  Thema: For-Schleife braucht ewig, andere Lösung gesucht 
Phelan XLPH

Antworten: 18
Aufrufe: 1170

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Jan 2010, 16:46   Titel: AW: For-Schleife braucht ewig, andere Lösung gesucht Version: Office 2007
Mensch bst das ist richtig FETT! ...mal salopp ausgedrückt
  Thema: For-Schleife braucht ewig, andere Lösung gesucht 
Phelan XLPH

Antworten: 18
Aufrufe: 1170

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Jan 2010, 15:31   Titel: AW: For-Schleife braucht ewig, andere Lösung gesucht Version: Office 2007
@Thomas Ramel

trotzdem versteh ich das nicht so richtig, aber ich schau mal in der Hilfe und
den Link von bst


Ich will die BereichsNamen des Erweiterten Filters einfach nicht haben.
Aber das Thema hatten wir beide schon mal. Ist nun mal so.
  Thema: For-Schleife braucht ewig, andere Lösung gesucht 
Phelan XLPH

Antworten: 18
Aufrufe: 1170

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Jan 2010, 13:08   Titel: AW: For-Schleife braucht ewig, andere Lösung gesucht Version: Office 2007
@bst

dein Code funktioniert wieso auch immer, weisst du warum?
Erklärst du es mir?

hier noch was:
Sub BereichsnamenListen()
Dim n As Name, s As String
For Each n In Names
s = s & vbLf & n.Name
Next
MsgBox s
End Sub
  Thema: For-Schleife braucht ewig, andere Lösung gesucht 
Phelan XLPH

Antworten: 18
Aufrufe: 1170

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Jan 2010, 12:59   Titel: AW: For-Schleife braucht ewig, andere Lösung gesucht Version: Office 2007
@bst

erklär mir doch bitte wieso das funktioniert?!

Anmerkung:
AdvancedFilter hinterlässt "Müll"!
(s. BereichsNamen)
  Thema: Zeile suchen und kopieren 
Phelan XLPH

Antworten: 8
Aufrufe: 938

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Jan 2010, 12:55   Titel: AW: Zeile suchen und kopieren Version: Office XP (2002)
Sub FindenZeileVerdopeln()
Dim c As Range
Dim firstAddress As String
Dim SuchWert As String

Application.ScreenUpdating = False
SuchWert = "Hallo" 'Anpassen*****************

With Worksheets("Tabelle1").Range("C:C") 'Anpassen*****************
Set c = .Find(SuchWert, LookIn:=xlValues, LookAt:=xlPart)
If Not c Is Nothing Then
firstAddress = c.Address
Do
With c.EntireRow
.Copy
.Insert Shift:=xlDown
End With
Application.CutCopyMode = False
Set c = .FindNext(c)
If c Is Nothing Then Exit Do
Loop While c.Address <> firstAddress
End If
End With
Application.ScreenUpdating = True
End Sub
 
Seite 491 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 488, 489, 490, 491, 492, 493, 494 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: JavaScript