Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 7635 Ergebnisse ergeben.
Seite 492 von 509 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 489, 490, 491, 492, 493, 494, 495 ... 503, 504, 505, 506, 507, 508, 509  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Verzeichnis und Dokumentname in der Fußzeile von Word-Doks 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 4350

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 27. Jul 2004, 11:27   Titel: AW: Verzeichnis und Dokumentname in der Fußzeile von Word-Do
Hallo Karl,

du hattest es doch schon gefunden, hier:

http://www.office-loesung.de/viewtopic.php?t=13496

Oder was meintest du?
  Thema: Verzeichnis und Dateiname in der Fußzeile office XP Word 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 3316

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 25. Jul 2004, 20:07   Titel: AW: Verzeichnis und Dateiname in der Fußzeile office XP Wor
Hallo Karl,

erstmal Ansicht - Fußzeile, ist klar.
Dann wird eine Feldfunktion eingefügt: Einfügen - Feldfunktion - Kategorie: Dokument-Informationen - Feldname: Filename - Optionen - Spezifische Schalter: \p - Hinzufügen - OK - OK.
Und schon steht der komplette Pfad mit Dateinamen in der Fußzeile.
  Thema: Zwischenablage wird immer gelöscht! word 2000 
Lisa

Antworten: 8
Aufrufe: 3795

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 25. Jul 2004, 20:02   Titel: AW: Zwischenablage wird immer gelöscht! word 2000
Hallo Stefan,

tja ... In Word 97 gibt es die erweiterte Zwischenablage noch nicht. Dort funktioniert alles problemlos mit der 'normalen'. In Word 2002 kann man die erweiterte Zwischenablage abschalten (wie oben beschrieben). In Word 2000 habe ich trotz Suchens noch nicht den Ausschalter gefunden. Man sollte aber denken, dass es geht (ich weiß noch nicht, wie). Wenn doch, melde ich mich nochmal.
(Komischerweise fragt Word bei mir, ob der Text in der Zwischenablage nach dem Beenden anderen Anwendungen zur Verfügung stehen soll. Wenn man dort auf Ja klickt, wird die Zwischenablage nicht gelöscht. - Es ist mysteriös.)

Aber mal anders, wenn du irgendwelche Texte oder Grafiken einfügen willst, musst du ja nicht über die Zwischenablage gehen. Du kannst auch über Einfügen - Objekt oder Einfügen - Datei gehen. Dazu muss natürlich das Word geöffnet sein, ist ja klar.

Vielleicht weiß ja sonst noch einer was?
  Thema: Word XP geschützter Abschnitt 
Lisa

Antworten: 14
Aufrufe: 9613

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 25. Jul 2004, 19:52   Titel: AW: Word XP geschützter Abschnitt
Hallo Neuling,

in Datei - Seite einrichten - Seitenränder kannst du die Ränder nach deinem Gusto einstellen.
  Thema: ich suche in WinXP die Zwischenablagedatei 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 2884

BeitragForum: Software Forum (Sonstige Software)   Verfasst am: 25. Jul 2004, 17:01   Titel: AW: ich suche in WinXP die Zwischenablagedatei
Hallo hwwagner,

Start-Button - Ausführen - clipbrd - OK führt zur Zwischenablage. Sie wurde sinnigerweise umbenannt und heißt jetzt nicht mehr Zwischenablage, sondern "Ablagemappe". Mr. Green
Wenn du nach clipbrd.* suchen lässt, findest du auch den Standort, um eine Verknüpfung zu machen.
  Thema: Zwischenablage wird immer gelöscht! word 2000 
Lisa

Antworten: 8
Aufrufe: 3795

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 25. Jul 2004, 15:54   Titel: AW: Zwischenablage wird immer gelöscht! word 2000
Hy Stefan,

mit Bearbeiten - OfficeZwischenablage kommst du da rein. Dann geht der Arbeitsbereich Zwischenablage auf (ziemlich groß). Unten ist ein Button für Optionen. Dort kann man sie auch komplett abschalten. Probier mal, wie es dann läuft!
  Thema: Problem mit Fußnoten und Formatierung bei Abschnittswechseln 
Lisa

Antworten: 2
Aufrufe: 1950

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 25. Jul 2004, 14:24   Titel: AW: Problem mit Fußnoten und Formatierung bei Abschnittswech
Hallo Eddie,

keine Panik, das schaffst du schon noch.

1. Die Ursache liegt darin, dass der 'normale' Text entweder Zeilenabstand 1,5-zeilig oder einzeilig hat. Wenn du in Format - Absatz den Zeilenabstand auf Genau 20 pt (für 1,5-zeilig) oder Genau 14 pt (für einzeilig) stellst oder auch leicht abweichende Werte (hängt ein bisschen vom Drucker ab) - wichtig ist GENAU, dann klappt es mit den Fußnoten! Mr. Green (Ich weiß, es hat mit Logik nichts zu tun; aber es funktioniert!)
Am besten dazu die Formatvorlage Textkörper ändern (den Zeilenabstand) und evtl. die Formatvorlage Fußnotentext (den Zeilenabstand), am besten beides.

2. Es könnte sein, dass das Problem mit den fortlaufenden Wechseln damit auch schon behoben wird, wenn dann nach dem fortlaufenden Wechsel (also nach den Grafiken) der Zeilenabstand wieder mit "GENAU" festgemacht wird.

3. Für die fortlaufenden Seitenzahlen ist Bedingung, dass in jedem Abschnitt in der Kopfzeile die Option "Wie vorhergehende" aktivi ...
  Thema: kaufmännisches und in Dropdownfeldern 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 1264

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 24. Jul 2004, 23:24   Titel: AW: kaufmännisches und in Dropdownfeldern
Hallo Bernd,

das &-Zeichen ist dort nicht zugelassen. Nichts zu machen!
  Thema: Briefvorlagen für englische Korrespondenz 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 5286

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 24. Jul 2004, 23:20   Titel: AW: Briefvorlagen für englische Korrespondenz
Hallo Spargel,

meinst du einfache Word-Dokumentvorlagen (die kannst du problemlos in Englisch erstellen), oder meinst du Mustertexte in Englisch? In dem Falle bist du in Google besser aufgehoben.
  Thema: Steuerelement "Textfeld" als Textmarke definieren 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 3427

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 24. Jul 2004, 23:17   Titel: AW: Steuerelement "Textfeld" als Textmarke definie
Hallo Stephan,

ich hoffe, die Antwort kommt nicht zu spät.

Wenn du ein Steuerelement-Textfeld verwendest, ist das, was in Eigenschaften (markieren, rechte Maustaste, Eigenschaften) unter "Name" steht, gleichzeitig die Textmarke, die du zum Ansprechen des Feldes verwenden kannst. Mr. Green

Wenn du ein Formular-Textfeld verwendest, lässt sich ebenfalls in den Eigenschaften (markieren, rechte Maustaste, Eigenschaften) direkt die Textmarke festlegen, mit der es angesprochen werden soll.
  Thema: Dateiname automatisch einfügen OHNE Dateierweiterung 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 1237

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 24. Jul 2004, 23:12   Titel: AW: Dateiname automatisch einfügen OHNE Dateierweiterung
Hallo Markus,

in Word ist das nicht möglich. Eventuell könntest du im Betriebssystem die Anzeige der Dateierweiterungen ausschalten und probieren, wie sich dann die Feldfunktion Filename in Word "benimmt".
  Thema: rechtschreibprüfung aktivieren 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 1026

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 24. Jul 2004, 23:10   Titel: AW: rechtschreibprüfung aktivieren
Hallo Voigte,

probier mal lieber über Start-Button - Einstellungen - Systemsteuerung - Software, ob die Rechtschreibprüfung evtl. deinstalliert ist.
  Thema: Erstellen von Marginalien 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 2671

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 24. Jul 2004, 23:08   Titel: AW: Erstellen von Marginalien
Hallo,

der Marginalienspalte muss ein Positionsrahmen in der Formatvorlage zugewiesen sein. Daran dürfte es liegen.
  Thema: Problem mit Abbildungsverzeichnis, Seitenzahlen nicht rechts 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 3348

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 24. Jul 2004, 23:04   Titel: AW: Problem mit Abbildungsverzeichnis, Seitenzahlen nicht re
Hallo Anne-Katrin,

wahrscheinlich hilft es schon, wenn du nach Einfügen des Abbildungsverzeichnisses die Formatvorlage Abbildungsverzeichnis entsprechend formatierst, also in Format - Formatvorlage die Tabulatoren richtig setzt (mit Füllzeigen und rechtsbündig).
  Thema: Rand links /rechts 
Lisa

Antworten: 1
Aufrufe: 2126

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 24. Jul 2004, 23:02   Titel: AW: Rand links /rechts
Hallo Hidden,

in Datei - Seite einrichten - Seitenlayout - Gerade und ungerade Seite anders anklicken.
In Datei - Seite einrichten - Seitenränder - Gegenüberliegende Seiten anklicken.
Dann dort auch die Seitenränder, wie du es brauchst einstellen mit 5 cm innnen und 2 cm außen (oder wie auch immer).
Der Text benutzt nur den weißen Bereich dazwischen.
Um auf dem Rand Kommentare anzubringen, gehst du mit dem Cursor auf die Höhe, wo der Kommenar hinsoll, und fügt mit Einfügen - Textfeld ein Textfeld ein, in Format - Textfeld - Farben und Linien kannst du den Rand deaktivieren, so dass er nicht zu sehen ist. Dann deinen Kommentar hineinschreiben und die Größe entsprechend anpassen.
 
Seite 492 von 509 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 489, 490, 491, 492, 493, 494, 495 ... 503, 504, 505, 506, 507, 508, 509  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML CSS