Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 1219 Ergebnisse ergeben.
Seite 51 von 82 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 48, 49, 50, 51, 52, 53, 54 ... 76, 77, 78, 79, 80, 81, 82  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Text / Tabs anpassen ??? 
EPsi1

Antworten: 9
Aufrufe: 151

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 15. Nov 2012, 07:56   Titel: AW: Text / Tabs anpassen ??? Version: Office 2007
Hi,
wie du Tabulatoren setzt erfährst du [url=http://lmgtfy.com/?q=word+2007+tabulator]hier.
Wenn du bestimmte Tabulatorpositionen speichern willst solltest du mit (Absatz-)Formatvorlagen arbeiten. Überlege dir, ob Tabellen nicht besser für dein Vorhaben sind, die sind leichter zu kontrollieren. Ich vermeide Tabulatoren normalerweise.
Gruß, EPsi
  Thema: Abbildungsbeschriftung als Fließtext ohne Textfeld 
EPsi1

Antworten: 1
Aufrufe: 243

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 14. Nov 2012, 18:35   Titel: AW: Abbildungsbeschriftung als Fließtext ohne Textfeld Version: Office 2010
Hi,
wie die Beschriftung eingefügt wird, hängt davon ab, wie die Abbildung eingebunden ist. Am stabilsten geht es mit der Abbildung mit Text in Zeile in einem eigenen Absatz. Dann Beschriftung rein und gut. Da brauchst du kein oben/unten. Soll der Text um die Abbildung fließen benutze ich einzellige Tabellen, in die ich Abbildung mit Text in Zeile samt Beschriftung einfüge. Die Beschriftung selbst kann mit kopieren/einfügen überall hin kopiert werden. auch aus dem Textfeld raus in den Fließtext.
Gruß, EPsi
  Thema: Bei Querverweisen werden Zeilenumbrüche eingefügt 
EPsi1

Antworten: 3
Aufrufe: 285

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 14. Nov 2012, 00:20   Titel: AW: Bei Querverweisen werden Zeilenumbrüche eingefügt Version: Office 2010
Hi,
dadurch, dass du die manuellen Zeilenumbrüche eingefügt hast, hast du Word schlicht und einfach aus dem Konzept gebracht. Woher hast du das? In keiner mir bekannten Anleitung steht das drin. Word "denkt mit", wenn du Beschriftungen einfügst und weist dem Absatz mit dem Bild automatisch zu, dass es mit dem folgenden Absatz zusammengehalten werden muss, erkennbar an dem kleinen schwarzen Quadrat vor dem Absatz wenn die Absatzmarken ¶ sichtbar sind. Dummerweise hilft es den Querverweisen nicht, wenn du die manuellen Zeilenumbrüche in Absatzumbrüche änderst, da dies innerhalb der Textmarken ist, auf die sich die Querverweise beziehen.
Um zu verstehen, was Word da tut mach mal Folgendes:

Suche einen Querverweis geh mit dem Cursor rein und drücke Umschalt + F9. das zeigt den Feldcode, des Querverweises, sowas wie { REF _Ref340607325 }
geh jetzt mal auf Einfügen>Hyperlinks>Textmarke, wähle "ausgeblendete Textmarken" an, suche das Ref-Dingens und wähle &quo ...
  Thema: Bei Querverweisen werden Zeilenumbrüche eingefügt 
EPsi1

Antworten: 3
Aufrufe: 285

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 12. Nov 2012, 18:46   Titel: Re: Bei Querverweisen werden Zeilenumbrüche eingefügt Version: Office 2010
Hallo Wiwi,
Nach der Abbildung habe ich einen manuellen Zeilenumbruch eingefügt, damit die Beschriftung unter der Abbildung steht, aber nicht vom Bild getrennt wird.
ich denke das ist der Fehler. Zwischen Bild und Beschriftung brauchst du zwingend einen Absatz. Damit die Bildunterschrift nicht vom Bild getrennt wird, muss der Absatz mit dem Bild die Eigenschaft "Nicht vom nächsten Absatz trennen" erhalten.
Gruß, EPsi
  Thema: Längere Überschriften im Inhaltsverzeichnis anpassen 
EPsi1

Antworten: 1
Aufrufe: 72

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 09. Nov 2012, 20:50   Titel: AW: Längere Überschriften im Inhaltsverzeichnis anpassen Version: Office 2010
Du bist nicht der erste mit diesem Problem. Die Forensuche hilft. Manche deiner Probleme wären keine, wenn du in einer [url=http://www.office-loesung.de/ftopic538320_0_0_asc.php#2281095]Anleitung nachsiehst.
Gruß, EPsi
  Thema: Liste mit mhereren Ebenen mit Formatvorlagen Überschrift 1-5 
EPsi1

Antworten: 3
Aufrufe: 277

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 09. Nov 2012, 20:38   Titel: AW: Liste mit mhereren Ebenen mit Formatvorlagen Überschrift Version: Office 2010
Das was du haben willst ist in der Listenbibliothek schon vordefiniert.
Gruß, EPsi
  Thema: Grafiken und Tabellen fixieren / nicht mehr verschiebbar 
EPsi1

Antworten: 8
Aufrufe: 1357

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 06. Nov 2012, 18:47   Titel: Re: AW: Grafiken und Tabellen fixieren / nicht mehr verschie Version: Office 2007
, kann ich zwar noch das Kontextmenü der Tabelle öffnen, aber die Schaltfläche Positionierung ist leider inaktiv
Nicht weit weg von dieser Schaltfläche…
Gruß, EPsi
  Thema: Grafiken und Tabellen fixieren / nicht mehr verschiebbar 
EPsi1

Antworten: 8
Aufrufe: 1357

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 05. Nov 2012, 21:15   Titel: AW: Grafiken und Tabellen fixieren / nicht mehr verschiebbar Version: Office 2010
Hallo Princess,
der Textumbruch der Tabelle muss von Ohne auf Umgebend geändert werden.
Gruß, EPsi
  Thema: Felder beim druck automatisch aktualiseren abstellen 
EPsi1

Antworten: 3
Aufrufe: 123

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 05. Nov 2012, 20:59   Titel: AW: Felder beim druck automatisch aktualiseren abstellen Version: Office 2010
Hallo Hanna,
ist Google kaputt? Wenn ich nach der von dir gut gewählten Diskussionsbezeichnung suche, kommen ganz viele Tipps zum Thema. Probier die doch erstmal aus.
Gruß, EPsi
  Thema: Literaturverzeichnis: anderes Format 
EPsi1

Antworten: 2
Aufrufe: 164

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 05. Nov 2012, 20:40   Titel: Re: Literaturverzeichnis: anderes Format Version: Office 2007
Hey Leute,

ich habe ein Problem und bin sogar noch unter zeitdruck (habe morgen Abgabe *grins*)

Und zwar: ich habe mir ein Literaturverzeichnis in Word 2007 angelegt. Jedoch entspricht das nicht der Form, das man uns vorgegeben hat:
Hallo Fischweck,
da sehe ich nur zwei Möglichkeiten. Entweder die Vorgabe einfach ignorieren. Die vielen Süppchen, die bei Literatuangaben gekocht werden braucht kein Mensch. Oder per Hand ändern. Für die Programmierung der XLSTs hast du jetzt keine Zeit mehr und die Chance, dass dir jemand was bis gestern für lau strickt ist ziemlich klein.
Gruß EPsi

P.S.: Wie haben denn deine Mit-Studenten das Problem gelöst?
  Thema: Tabelle in Word an Kopf-/Fusszeile 
EPsi1

Antworten: 6
Aufrufe: 326

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 04. Nov 2012, 20:18   Titel: AW: Tabelle in Word an Kopf-/Fusszeile Version: Office 2010
In der Kopfzeile konnte ich mir jedes Gefrickel ersparen, indem ich den Textfluss der Tabelle von ohne auf umgebend geändert habe. in der Fußzeile gehrt das nicht so einfach.
Gruß, EPsi
  Thema: Bild mit Text kopieren 
EPsi1

Antworten: 6
Aufrufe: 310

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 02. Nov 2012, 01:52   Titel: AW: Bild mit Text kopieren Version: Office 2010
Wenn es geht solltest du das PDF in einem Vektor-Zeichenprogramm öffnen. Kostenlos ist Inkscape und bedingt eignet sich auch LibreOffice Draw.
Gruß, EPsi
  Thema: Überschriftennummerierung 
EPsi1

Antworten: 4
Aufrufe: 112

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 30. Okt 2012, 22:01   Titel: AW: Überschriftennummerierung Version: Office 2010
eins drunter, da wo schon Überschrift 1 … dabei steht, die ist besser.
Gruß, EPsi
  Thema: Zitat in Word 2007 
EPsi1

Antworten: 6
Aufrufe: 353

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 28. Okt 2012, 23:30   Titel: AW: Zitat in Word 2007 Version: Office 2007
Hi Nino,
hast noch nix Passendes gefunden? Oder Probleme damit?
Gruß EPsi
  Thema: Zitat in Word 2007 
EPsi1

Antworten: 6
Aufrufe: 353

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 28. Okt 2012, 23:30   Titel: AW: Zitat in Word 2007 Version: Office 2007
Hi Nino,
hast noch nix Passendes gefunden? Oder Probleme damit?
Gruß EPsi
 
Seite 51 von 82 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 48, 49, 50, 51, 52, 53, 54 ... 76, 77, 78, 79, 80, 81, 82  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel Tricks