Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 53 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 50, 51, 52, 53, 54, 55, 56 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Verschiedene zufällige Zellen auswählen 
Phelan XLPH

Antworten: 8
Aufrufe: 173

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 03. Mai 2013, 09:51   Titel: AW: Verschiedene zufällige Zellen auswählen Version: Office 2003
Randomize Timer
  Thema: Bereiche definieren 
Phelan XLPH

Antworten: 11
Aufrufe: 111

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 03. Mai 2013, 09:09   Titel: AW: Bereiche definieren Version: Office 2007
Hallo,

Bereichsnamen dürfen nicht mit einer Ziffer anfangen.

Hiermit wird ein Unterstrich ("_") vorgesetzt:

Sub x()
Dim lngRow As Long
Dim dicBereich As Object
Dim varStadt As Variant
Dim strPraefix As String

Set dicBereich = CreateObject("scripting.dictionary")

With Tabelle1
For lngRow = 1 To .Cells(.Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
varStadt = CStr(.Cells(lngRow, 1).Value)
If varStadt <> vbNullString Then
If dicBereich.Exists(varStadt) Then
Set dicBereich(varStadt) = Union(dicBereich(varStadt), .Cells(lngRow, 1).Resize(, 3))
Else
Set dicBereich(varStadt) = .Cells(lngRow, 1).Resize(, 3)
End If
End If
Next
End With

For Each varStadt In dicBereich.Keys
strPraefix = IIf& ...
  Thema: Bereiche definieren 
Phelan XLPH

Antworten: 11
Aufrufe: 111

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Mai 2013, 17:34   Titel: AW: Bereiche definieren Version: Office 2007
Hallo Namenloser,

versuch es hiermit.

Sub x()
Dim lngRow As Long
Dim dicBereich As Object
Dim varStadt As Variant

Set dicBereich = CreateObject("scripting.dictionary")

With Tabelle1
For lngRow = 1 To .Cells(.Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
varStadt = CStr(.Cells(lngRow, 1).Value)
If varStadt <> vbNullString Then
If dicBereich.Exists(varStadt) Then
Set dicBereich(varStadt) = Union(dicBereich(varStadt), .Cells(lngRow, 1).Resize(, 3))
Else
Set dicBereich(varStadt) = .Cells(lngRow, 1).Resize(, 3)
End If
End If
Next
End With

For Each varStadt In dicBereich.Keys
ThisWorkbook.Names.Add Name:=varStadt, RefersTo:=dicBereich(varStadt)
Next
End Sub
  Thema: Automatische Berechnung von UDF's deaktivieren 
Phelan XLPH

Antworten: 10
Aufrufe: 183

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Mai 2013, 13:47   Titel: AW: Automatische Berechnung von UDF's deaktivieren Version: Office 2010
Hallo Francis,

dann wirst du wahrscheinlich einen Bereich übergeben der geändert wird.
  Thema: Listboxes und Option Buttons als filter 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 115

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 01. Mai 2013, 00:08   Titel: AW: Listboxes und Option Buttons als filter Version: Office 2010
Hallo,

so?
  Thema: Zeilen per VBA formatieren 
Phelan XLPH

Antworten: 5
Aufrufe: 336

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 30. Apr 2013, 20:10   Titel: AW: Zeilen per VBA formatieren Version: Office 2010
Warum nicht die 'Bedingte Formatierung' nutzen?
  Thema: FEXCEL USERFORM 2010 MouseMOVE Button Bildwiedergabe wie?? 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 157

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 30. Apr 2013, 19:48   Titel: AW: FEXCEL USERFORM 2010 MouseMOVE Button Bildwiedergabe wie Version: Office 2010
Hallo,

hier mal 2 Beipiele.
  Thema: Vergleich Wert T1 und T2, Kopie Zelle T2 einfügen T1 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 279

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 30. Apr 2013, 19:23   Titel: AW: Vergleich Wert T1 und T2, Kopie Zelle T2 einfügen T1 Version: Office 2010
Hallo TimoLizzy,

hab dem Ganzen noch ein wenig Feuer unterm Hinten gemacht. Smile Very Happy Very Happy Laughing Laughing Laughing
  Thema: Wie kann ich "Select" vermeiden? 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 86

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 30. Apr 2013, 16:45   Titel: AW: Wie kann ich "Select" vermeiden? Version: Office 2007
Hallo.

So sollte es funktionieren:

Sub x()
With Worksheets("Tabelle4").Range("A1").CurrentRegion.Columns("A:U")
.Sort Key1:=.Cells(1, 1), Order1:=xlAscending, Header:=xlYes
End With
End Sub
  Thema: Java Set Funktionalität als Makro 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 87

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 30. Apr 2013, 15:18   Titel: AW: Java Set Funktionalität als Makro Version: Office 2010
@ bst, allles klar.
  Thema: Java Set Funktionalität als Makro 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 87

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 30. Apr 2013, 14:58   Titel: AW: Java Set Funktionalität als Makro Version: Office 2010
@ bst,

kannts du mir diesen Teil hier erklären:

.
.
.
For Each varKey In objDic
' Falls einer in Spalte B enthalten ist, diesen im Ausgabearray eintragen und for-Schleife beenden
If InStr(arIn(i, 2), varKey) > 0 Then
arOut(i, 1) = varKey
Exit For
End If
Next
.
.
.


Sind die Werte in Spalte A Teilstrings von Spalte B, vielleicht deshalb dieser Weg?

Ansonsten wenn auf 'identisch' geprüft wird, kanns du die For Each-Schleife
weglassen, das nimmt dem Dict die Geschwindigkeit, somit auch seine 'Genialität'.
  Thema: Spaltenzeilen auffuellen 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 57

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 29. Apr 2013, 17:45   Titel: AW: Spaltenzeilen auffuellen Version: Office 2007
...als Code:

Sub x()
With Range("A1:A" & Cells(Rows.Count, 2).End(xlUp).Row)
.SpecialCells(xlCellTypeBlanks).FormulaR1C1 = "=R[-1]C"
.Value = .Value
End With
End Sub
  Thema: Zwei Spalten mit Array sortieren 
Phelan XLPH

Antworten: 9
Aufrufe: 255

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 29. Apr 2013, 16:33   Titel: AW: Zwei Spalten mit Array sortieren Version: Office 2007
Hallo Kosh.ch,

Das Einlesen des Arrays ist nicht nötig. Das 2Dim-Array bildet sich bereits aus dem
Spalten-Vektor:

varArray = Range(Cells(5,ActiveCell.Column),Cells(lngLastRow, ActiveCell.Column)).Value
  Thema: Zwei Spalten mit Array sortieren 
Phelan XLPH

Antworten: 9
Aufrufe: 255

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 29. Apr 2013, 14:35   Titel: AW: Zwei Spalten mit Array sortieren Version: Office 2007
Hallo Christoph,

zeig deinen Code.
  Thema: Zellinhalt prüfen auf Zeichenkette ZAHLSTRINGZAHL 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 78

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 29. Apr 2013, 10:15   Titel: AW: Zellinhalt prüfen auf Zeichenkette ZAHLSTRINGZAHL Version: Office 2007
Hallo,

folgende UDF in eine Standardmodul (Bsp. Modul1):
Function Trennen(wert, pos, Optional TZ As String = "x")
Trennen = Split(wert, TZ)(pos - 1)
If IsNumeric(Trennen) Then Trennen = Trennen * 1
End Function

In =Trennen($A$1;ZEILE(A1))
 
Seite 53 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 50, 51, 52, 53, 54, 55, 56 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Expression Web Forum