Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 549 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 546, 547, 548, 549, 550, 551, 552 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Hilfe beim transponieren benötigt. 
Phelan XLPH

Antworten: 5
Aufrufe: 587

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 01. Sep 2009, 20:14   Titel: AW: Hilfe beim transponieren benötigt. Version: Office 2003
Test das mol ob es passt, Ausgabe folgt ab Spalte C:

Sub Transe()
Dim rng As Range
Dim rngArea As Range
Dim i As Long
On Error GoTo ENDE
Set rng = Range("B:B").ColumnDifferences(Cells(Rows.Count, 2))

For i = 1 To rng.Areas.Count
Set rngArea = rng.Areas(i).Offset(, -1)
Range("C1").Resize(, rngArea.Rows.Count) = _
WorksheetFunction.Transpose(rngArea)

Set rngArea = rng.Areas(i)
Range("C" & Rows.Count).End(xlUp).Offset(1).Resize(, rngArea.Rows.Count) = _
WorksheetFunction.Transpose(rngArea)
Next
ENDE:
If Err Then _
MsgBox Err.Description, , "Fehler: " & Err
End Sub
  Thema: Haken "Gesperrt" in Eigenschaften der Checkbox weg 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 1352

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 01. Sep 2009, 19:16   Titel: AW: Haken "Gesperrt" in Eigenschaften der Checkbox Version: Office 2003
Greift denn .Locked bei CheckBox?
  Thema: Schnelles auslesen von ungeöffnetem Workbook in Array 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 1181

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 01. Sep 2009, 19:15   Titel: AW: Schnelles auslesen von ungeöffnetem Workbook in Array Version: Office 2003
Was dir alles auffällt Smile . Mein Code ist nur ne abgeänderte Kopie des
Fragestellers Smile


...wie war deeees...

Zurück in die Zukunft
  Thema: Schnelles auslesen von ungeöffnetem Workbook in Array 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 1181

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 01. Sep 2009, 18:53   Titel: AW: Schnelles auslesen von ungeöffnetem Workbook in Array Version: Office 2003
hallo thomas, ich versteh nicht ganz dein Zitat ?????
  Thema: Haken "Gesperrt" in Eigenschaften der Checkbox weg 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 1352

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 01. Sep 2009, 18:44   Titel: AW: Haken "Gesperrt" in Eigenschaften der Checkbox Version: Office 2003
Sub AlleCHECKsSperren()
Dim ole As OLEObject

For Each ole In ActiveSheet.OLEObjects
If ole.progID = "Forms.CheckBox.1" Then _
ole.Enabled = False
Next
End Sub
  Thema: Haken "Gesperrt" in Eigenschaften der Checkbox weg 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 1352

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 01. Sep 2009, 18:14   Titel: AW: Haken "Gesperrt" in Eigenschaften der Checkbox Version: Office 2003
sind die auf einem blatt oder in einer userform?
  Thema: Schnelles auslesen von ungeöffnetem Workbook in Array 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 1181

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 01. Sep 2009, 18:01   Titel: AW: Schnelles auslesen von ungeöffnetem Workbook in Array Version: Office 2003
Geht über Umweg:

Public Sub Enwurf_001()

' Enwurf 001 zum Auslesen der Datensätze
' Erstellt vom 01.10.2009 bis


' Definition der Variablen
Dim Basisfeld As Variant
Dim Zeile As Long, Spalte As Integer
Dim Pfad As String, Datei As String
Dim Register As String, Bereich As String
Dim rng As Range

'Application.ScreenUpdating = False

' Definition der zugrundeliegenden Quelltabelle
Dim Adresse As String
Pfad = "Z:\Master\"
Datei = "Mastertabelle_Sicherung.xls"
Register = "Mastertabelle Programm"
Bereich = "A1:X60"

' Auslesen der Quelltabelle in ei neu erzeugtes Blatt
With Range(Bereich)
Set rng = Worksheets.Add.Range("A1").Resize(.Rows.Count, .Columns.Count)
rng.Formula = "='" & Pfad & "[" & Datei & "]" & Register & "'!" & .Cells(1).Address(0, 0)
End With

'Bereichsw ...
  Thema: Range.Text ändert sich mit Spaltenbreite 
Phelan XLPH

Antworten: 1
Aufrufe: 191

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 01. Sep 2009, 16:52   Titel: AW: Range.Text ändert sich mit Spaltenbreite Version: Office 2007
If Range("A1").Value = False Then MsgBox "Geht doch...?!"
  Thema: =ARBEITSMAPPE.ZUORDNEN(1+0*JETZT()) 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 535

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 01. Sep 2009, 00:09   Titel: AW: =ARBEITSMAPPE.ZUORDNEN(1+0*JETZT()) Version: Office 2007
Dank euch!
  Thema: String durchsuchen 
Phelan XLPH

Antworten: 9
Aufrufe: 4493

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 31. Aug 2009, 23:57   Titel: AW: String durchsuchen
Makroaufzeichnung:
-Bereich markieren
-STRG+H
-Werte eintragen
-OK
  Thema: Bestandsführung aus Tips & tricks 
Phelan XLPH

Antworten: 1
Aufrufe: 589

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 31. Aug 2009, 23:53   Titel: Bestandsführung aus Tips & tricks Version: Office 2007
hi,

habe folgende Formel in einem NamendsBereich "x":
=ARBEITSMAPPE.ZUORDNEN(1+0*JETZT())

Was bewirkt diese?
  Thema: Prüfen ob wert einem array vorkommt 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 3383

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 31. Aug 2009, 23:46   Titel: AW: Prüfen ob wert einem array vorkommt Version: Office 2003
Ost das ein String oder ein Array?
  Thema: =ARBEITSMAPPE.ZUORDNEN(1+0*JETZT()) 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 535

BeitragForum: Excel Formeln   Verfasst am: 31. Aug 2009, 23:42   Titel: =ARBEITSMAPPE.ZUORDNEN(1+0*JETZT()) Version: Office 2007
hi,

ich sehe oft diese Formel in Zusammenhang mit Blattnamen.

Was ist das für eine Funktion, wozu dient sie? Und was macht das Jetzt()
da drin?
  Thema: Makros für MItarbeitertabelle 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 841

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 30. Aug 2009, 21:56   Titel: AW: Makros für MItarbeitertabelle Version: Office 2003
Sub Sowas()
Dim lz As Long
On Error GoTo ENDE
lz = Cells(Rows.Count, 3).End(xlUp).Row
With Range("A2:B" & lz)
With .SpecialCells(xlCellTypeBlanks)
.Formula = "=" & .Cells(1).Offset(-1).Address(0, 0)
End With
End With
With Range("E2:E" & lz)
.Formula = "=" & .Offset(, -1).Address(0, 0) & "-" & .Offset(, -2).Address(0, 0)
End With
With Range("A1").CurrentRegion
.Copy
.PasteSpecial xlPasteValues
End With
Application.CutCopyMode = False
ENDE:
If Err Then MsgBox Err.Description, , "Fehler: " & Err
End Sub
  Thema: Gültigkeitsprüfung in Kombination mit Ereignissen 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 586

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 30. Aug 2009, 20:52   Titel: AW: Gültigkeitsprüfung in Kombination mit Ereignissen Version: Office 2007
das geht auch kürzer:
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If Range("E5").Value = "Custom" Then UserForm1.Show
End Sub
 
Seite 549 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 546, 547, 548, 549, 550, 551, 552 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel-Formeln