Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Sicherheitshinweis ---> für registrierte Mitglieder <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 560 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 557, 558, 559, 560, 561, 562, 563 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Nach Filtern selektierte Zellen kopieren 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 1126

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Aug 2009, 16:07   Titel: AW: Nach Filtern selektierte Zellen kopieren Version: Office 2007
Ist auch ne Möglichkeit wenn du nur das Ergebnis suchst:
Filter sollte deaktiviert sein.

Sub VielleichtSo()
Dim UG As Double
Dim OG As Double
UG = 50
OG = 80
With Range("F2:F" & Range("F" & Rows.Count).End(xlUp).Row)
MsgBox Evaluate("=SUMPRODUCT((" & .Address & ">=" & UG & ")*1,(" & .Address & "<=" & OG & ")*1," & .Address & ")")
End With
End Sub
  Thema: VBA Zeit und Datumwerte erstellen 
Phelan XLPH

Antworten: 1
Aufrufe: 1289

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Aug 2009, 15:37   Titel: AW: VBA Zeit und Datumwerte erstellen Version: Office 2003
hab deinen ansatz übersehen...teste das mal:

Sub ZeitenErstellen()
Dim strBeginn As String
Dim strEnde As String
Dim i As Long, anz As Long
Dim t As Long, k As Long

Do
strBeginn = InputBox("Beginn-Datum eingeben:", "Beginn", Date)
If (Not strBeginn Like "##.##.####" Or Not IsDate(strBeginn)) And strBeginn <> "" Then _
MsgBox "Bitte ein DATUM im Format [##.##.####] eingeben!", , "Hinweis"
Loop Until strBeginn Like "##.##.####" And IsDate(strBeginn) Or strBeginn = ""
If strBeginn = "" Then Exit Sub

Do
strEnde = InputBox("Ende-Datum eingeben:", "Ende", Date)
If (Not strEnde Like "##.##.####" Or Not IsDate(strEnde)) And strEnde <> "" Then _
MsgBox "Bitte ein DATUM im Format [##.##.####] eingeben!", , "Hinweis"
Loop Until ...
  Thema: Import mehrer txt Dateien in ein Sheet 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 343

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Aug 2009, 15:02   Titel: AW: Import mehrer txt Dateien in ein Sheet Version: Office 2003
hallo,

Sub TxtToXl()
Dim txtIn As String, arr As Variant, arrOut As Variant
Dim i As Long, d As Integer, fileToOpen As Variant
Dim DiaBereich As Range, ch As ChartObject

fileToOpen = Application.GetOpenFilename("Text Dateien (*.txt), *.txt", , , , True)
If Not IsArray(fileToOpen) Then Exit Sub

Worksheets.Add Sheets(1)
For d = 1 To UBound(fileToOpen)
'Einlesen
Open fileToOpen(d) For Input As #1
txtIn = Input(LOF(1), #1)
Close #1
'Verarbeiten
arr = Split(txtIn, vbCrLf)
ReDim arrOut(LBound(arr) To UBound(arr))
For i = LBound(arr) To UBound(arr)
If InStr(arr(i), vbTab) > 0 Then
arrOut(i) = Split(arr(i), vbTab)(1)
End If
Next
'Auslesen
Cells(1, Columns.Count).End(xlToLeft).Offset(, 1).Resize ...
  Thema: Summe unter bestimmter Bedingung 
Phelan XLPH

Antworten: 15
Aufrufe: 583

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Aug 2009, 13:28   Titel: AW: Summe unter bestimmter Bedingung Version: Office 2003
=WENN(JAHR(A1)<>JAHR(A2);SUMMENPRODUKT((JAHR($A$1:$A$10000)=JAHR(A1))*1;$B$1:$B$10000);"")

.dann erweitern wir mal den bereich von Zeile24 auf Zeile10000
  Thema: Bei Öffnen Laufwerk eingeben und Name in Zelle schreiben 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 192

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Aug 2009, 13:24   Titel: AW: Bei Öffnen Laufwerk eingeben und Name in Zelle schreiben Version: Office 2007
Hallo,

ins codefenster von "DieseArbeitsmappe":

Private Sub Workbook_Open()
Dim wahl As String
Do
wahl = InputBox("[H] oder [S] eingeben:", "Eingabe", "H")
Loop Until LCase(wahl) = "h" Or LCase(wahl) = "s" Or LCase(wahl) = ""
If wahl = "" Then Exit Sub
Sheets("Index").Range("W6") = UCase(wahl)
End Sub
  Thema: Summe unter bestimmter Bedingung 
Phelan XLPH

Antworten: 15
Aufrufe: 583

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Aug 2009, 13:05   Titel: AW: Summe unter bestimmter Bedingung Version: Office 2003
=WENN(JAHR(A1)<>JAHR(A2);SUMMENPRODUKT((JAHR($A$1:$A$24)=JAHR(A1))*1;$B$1:$B$24);"")

in C1 damit und runterziehen oder Doppelklick auf rechte untere Ecke des Cursors.
  Thema: Prüfung Zelle in best. Bereich 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 247

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Aug 2009, 09:47   Titel: AW: Prüfung Zelle in best. Bereich Version: Office 2007
Hast du das obere Beispiel mal getestet?

Setze den Curser einmal innerhalb A4:D40 und einmal ausserhalb dieses Bereichs.
  Thema: Text aus Zeilen auslesen 
Phelan XLPH

Antworten: 5
Aufrufe: 180

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Aug 2009, 09:44   Titel: AW: Text aus Zeilen auslesen Version: Office 2007
@maninweb

zum Splitten können mehr als ein Zeichen als Delimiter verwendet werden?
...wieder was dazugelernt.
  Thema: Text aus Zeilen auslesen 
Phelan XLPH

Antworten: 5
Aufrufe: 180

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Aug 2009, 09:40   Titel: AW: Text aus Zeilen auslesen Version: Office 2007
Moin

Sub NamenFltern()
Dim i As Long
Dim arr As Variant
Dim Bereich As Range
Dim pos1 As Integer
Dim pos2 As Integer

Set Bereich = Range("A1:A" & Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row)

arr = Bereich
For i = 1 To UBound(arr)
If Not IsError(arr(i, 1)) Then
If arr(i, 1) Like "<a*>*</a>" Then
pos1 = InStr(arr(i, 1), ">")
pos2 = InStr(arr(i, 1), "</")
arr(i, 1) = Mid(arr(i, 1), pos1 + 1, pos2 - pos1 - 1)
End If
End If
Next
Bereich = arr
End Sub
  Thema: Format mit Makro ändern 
Phelan XLPH

Antworten: 8
Aufrufe: 274

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Aug 2009, 09:21   Titel: AW: Format mit Makro ändern Version: Office 2003
Ja das liegt an dem Fehler!

teste nochmal das hier:
Sub ErstesLeerzeichenEntfernen()
Dim i As Long
Dim arr As Variant
Dim Bereich As Range

Set Bereich = Range("A2:A" & Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row)

arr = Bereich
For i = 1 To UBound(arr)
If Not IsError(arr(i, 1)) Then
If arr(i, 1) Like "??? #*" Then
arr(i, 1) = Replace(arr(i, 1), " ", "", , 1)
End If
End If
Next
Bereich = arr
End Sub
  Thema: Nicht Breite/Höhe sondern Left/Top bei Comment anpassen 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 1189

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Aug 2009, 09:12   Titel: AW: Nicht Breite/Höhe sondern Left/Top bei Comment anpassen Version: Office 2007
mojn,

versteh ich nicht was hat denn top und left mit Height und width zu tun?

Mit Top un Left erreichst du nur die Positionierung auf deinem Blatt aber nicht
eine Veränderung der Größe des Komment-feldes.

Hier mal ein Beispiel mit AutoSize:

Sub v()
If Not ActiveCell.Comment Is Nothing Then _
ActiveCell.Comment.Shape.TextFrame.AutoSize = True
End Sub
  Thema: Format mit Makro ändern 
Phelan XLPH

Antworten: 8
Aufrufe: 274

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Aug 2009, 09:02   Titel: AW: Format mit Makro ändern Version: Office 2003
so so .... die armen Praktikanten.. Smile

also hier wird die SpalteA nach 3 führenden Zeichen + Leerzeichen + Ziffer +
Rattenschwanz durchforstet , und das Leerzeichen an 4. Stelle ausgeschnitten.

Sub ErstesLeerzeichenEntfernen()
Dim i As Long
Dim h As Variant
Dim arr As Variant
Dim Bereich As Range

Set Bereich = Range("A2:A" & Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row)

arr = Bereich
For i = 1 To UBound(arr)
If InStr(arr(i, 1), " ") = 4 Then
h = arr(i, 1)
arr(i, 1) = Left$(h, 3) & Mid(h, 5)
End If
Next
Bereich = arr
End Sub
  Thema: Prüfung Zelle in best. Bereich 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 247

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Aug 2009, 08:38   Titel: AW: Prüfung Zelle in best. Bereich Version: Office 2007
Hallo,

schau dir in der VBA-Hilfe dir Funktion Intersect an.

Bsp.
If Not Intersect(ActiveCell,Range("A4:D40") is Nothing then _
MsgBox ActiveCell.Address & " ist Mitglied :)"
  Thema: Format mit Makro ändern 
Phelan XLPH

Antworten: 8
Aufrufe: 274

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Aug 2009, 08:32   Titel: AW: Format mit Makro ändern Version: Office 2003
hallo

Das Problem dass derartiger Inhalt nur in 5000 von den circa 7000 Zeilen steht, in den anderen stehen Bezeichungen ohne ABC und Ziffer, die nicht geändert werden sollen!

Beinhalten denn die anderen Bezeichnungen ebenso Leerzeichen?
  Thema: Bezugsquelle ändern 
Phelan XLPH

Antworten: 10
Aufrufe: 348

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Aug 2009, 08:24   Titel: AW: Bezugsquelle ändern Version: Office 2003
@Nepumuk

hab XL2007, Excel stürzt ab trotz "On error resume Next".

Kannst du den Code XL2007-kompatibel gestalten. Ich weiss dass die Ribbons
die Menüleisten ersetzt aber dennoch werden einige Commandbars benutzt
wie das Kontrolltext-menü.
 
Seite 560 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 557, 558, 559, 560, 561, 562, 563 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Access Tabellen