Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 562 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 559, 560, 561, 562, 563, 564, 565 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Buttons abhängig von Feldinhalt benennen 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 281

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 21. Aug 2009, 18:20   Titel: AW: Buttons abhängig von Feldinhalt benennen Version: Office 2003
ins codefenster der Tabelle:
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If Target.Address = "$A$1" Then
CommandButton1.Caption = Target.Text '& vbTab & vbTab
End If
End Sub

Text linksbündig geht nicht. Trick: setze Tabs dahinter
  Thema: in der Berechnung aktive Blätter je Blatt angeben 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 284

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 21. Aug 2009, 17:51   Titel: AW: in der Berechnung aktive Blätter je Blatt angeben Version: Office 2003
Stell doch Die Berechnung auf : Manuell; so wird erst u. nur berechnet sobald
du F9 drückst.
  Thema: Excel 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 150

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 21. Aug 2009, 17:48   Titel: AW: Excel Version: Office 2003
Doppelklick in der Spaltenleiste (A,B,C,D,..) zwischen 2 Spalten.
  Thema: Buttons abhängig von Feldinhalt benennen 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 281

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 21. Aug 2009, 17:46   Titel: AW: Buttons abhängig von Feldinhalt benennen Version: Office 2003
Hier ein Beispiel.
ins codefenster der Tabelle:
Private Sub CommandButton1_Click()
CommandButton1.Caption = IIf(Range("A1").Value >= 0, "Haben", "Soll")
End Sub

Geib mal eine positive und dann eine negative Zahl ein.
  Thema: Ertragsdaten sortieren und summieren 
Phelan XLPH

Antworten: 9
Aufrufe: 253

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 21. Aug 2009, 16:08   Titel: AW: Ertragsdaten sortieren und summieren Version: Office 2003
erstze das:
If LCase(Cells(i, 4)) Like "*ergebnis*" Then
durch das:
If LCase(Cells(i, 4)) Like "*total*" Then
  Thema: Comboboxen voneinander abhängig 
Phelan XLPH

Antworten: 30
Aufrufe: 5260

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 21. Aug 2009, 09:26   Titel: AW: Comboboxen voneinander abhängig Version: Office 2007
hier ein Beispiel:

Private Sub CommandButton1_Click()
With TextBox1
If IsNumeric(.Text) Then
Tabelle1.Cells(1, 1).Value = _
IIf(IsDate(.Text), CDate(.Text), CCur(.Text))
End If
End With
End Sub
  Thema: 2 Tabellen vergleichen, bei Übereinstimmung Zeile löschen 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 1716

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Aug 2009, 17:33   Titel: AW: 2 Tabellen vergleichen, bei Übereinstimmung Zeile lösche Version: Office 2003
Schau mal in der vba-hilfe "Err" (F1). Smile

Err.Number ist der Standardwert von Err (kann man also auch weglassen)
  Thema: getchartelement 
Phelan XLPH

Antworten: 11
Aufrufe: 407

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Aug 2009, 17:22   Titel: AW: getchartelement Version: Office 2007
@Eto
Bei deinem Code benötige ich eher die Abschaltung der Screenupdating...
ansonsten besorg dir Vista+XL2007. Bei mir flattert ganix!
  Thema: Umwandlungsfunktion Datum 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 358

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Aug 2009, 17:15   Titel: AW: Umwandlungsfunktion Datum Version: Office 2k (2000)
probiers hiermit:
If IsDate(ActiveCell.Text) Then _
MsgBox Month(CDate(ActiveCell.Text))
  Thema: Ertragsdaten sortieren und summieren 
Phelan XLPH

Antworten: 9
Aufrufe: 253

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Aug 2009, 17:10   Titel: AW: Ertragsdaten sortieren und summieren Version: Office 2003
probiers hiermit:
Sub Makro1()
On Error GoTo Ende
Application.DisplayAlerts = False
With Range("A1").CurrentRegion
.Sort .Cells(3), xlAscending, _
.Cells(2), , xlAscending, _
.Cells(1), xlAscending, xlGuess
.Subtotal GroupBy:=3, Function:=xlSum, TotalList:=Array(4), _
Replace:=True, PageBreaks:=False, SummaryBelowData:=True
If MsgBox("Gliederung löschen?", vbYesNo, "???") = vbYes Then _
.ClearOutline
End With
For i = 2 To Cells(Rows.Count, 4).End(xlUp).Row
If LCase(Cells(i, 4)) Like "*ergebnis*" Then
Cells(i, 4).Offset(-1, 1) = Cells(i, 4)
Cells(i, 4).ClearContents
End If
Next
Ende:
If Err Then MsgBox Err.Description, , "Fehler: " &a ...
  Thema: Datenübernahme 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 263

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Aug 2009, 13:01   Titel: AW: Datenübernahme Version: Office 2007
ich versteh das nicht so ganz. Erstell mal ein Ziel-ArbeitsBlatt wie das auszu-
sehen hat.
  Thema: Modifikation der Inputbox 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 216

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Aug 2009, 12:44   Titel: AW: Modifikation der Inputbox Version: Office 2003
hallo, das macht sie für gewöhnlich ??!! Question
  Thema: Messwerte in Excel einlesen 
Phelan XLPH

Antworten: 44
Aufrufe: 3109

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Aug 2009, 12:36   Titel: AW: Messwerte in Excel einlesen Version: Office 2003
@Eto

die Daten werden in eine Gießkanne geschmissen und übers Blatt gegossen.
Dumme Frage! Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing
(Spaß)
  Thema: Anzahl Leerzellen angeben 
Phelan XLPH

Antworten: 38
Aufrufe: 1291

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Aug 2009, 12:18   Titel: AW: Anzahl Leerzellen angeben Version: Office XP (2002)
so?
  Thema: 2 Tabellen vergleichen, bei Übereinstimmung Zeile löschen 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 1716

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Aug 2009, 11:56   Titel: AW: 2 Tabellen vergleichen, bei Übereinstimmung Zeile lösche Version: Office 2003
so?

Sub x()
Dim rngA As Range
Dim i As Long, lz As Long
Dim dummy As Long
Application.ScreenUpdating = False
With Tabelle2 'Anpassen
Set rngA = .Range("A2:A" & .Cells(.Rows.Count, 1).End(xlUp).Row)
End With

With Tabelle1 'Anpassen
lz = .Cells(.Rows.Count, 4).End(xlUp).Row
For i = lz To 2 Step -1
On Error Resume Next
dummy = WorksheetFunction.Match(.Cells(i, 4), rngA, 0)
If Err = 0 Then .Rows(i).Delete
On Error GoTo 0
Next
End With
Application.ScreenUpdating = True
End Sub
 
Seite 562 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 559, 560, 561, 562, 563, 564, 565 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: PHP Forum