Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 590 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 587, 588, 589, 590, 591, 592, 593 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Summeprodukt in Makro oder lieber paar Schleifen mit If? 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 289

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 30. Jul 2009, 18:40   Titel: AW: Summeprodukt in Makro oder lieber paar Schleifen mit If? Version: Office 2007
Cells(11, spalte) = Evaluate("=SUMPRODUCT(" & Range("I13:I15").Address & "," & Range("J13:J15").Address & ",IF(" & Range("K13:K15").Address & "=""j"",1,0))")
  Thema: Spalten löschen/einfügen verbieten, Text veränderbar 
Phelan XLPH

Antworten: 8
Aufrufe: 2953

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 30. Jul 2009, 18:11   Titel: AW: Spalten löschen/einfügen verbieten, Text veränderbar Version: Office 2007
Hi,

dazu benötigst du kein Makro.

-Alle Zellen markieren (leere zelle markieren,dann STRG+A)
-Rechtsklick
-Zellen formatieren...
-Schutz
-Gesperrt deaktivieren

-Spalte A bis D markieren
-Rechtsklick
-Zellen formatieren...
-Schutz
-Gesperrt aktivieren

-Ribbon:Überprüfen
-Blatt schützen
  Thema: Wenn "Ausdruck" als Teilmenge in Variable = True d 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 784

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 30. Jul 2009, 15:43   Titel: AW: Wenn "Ausdruck" als Teilmenge in Variable = Tr Version: Office 2003
ich dacte die liegen alse formeln vor!
  Thema: Zeile löschen unter einer Bedingung 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 2629

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 30. Jul 2009, 15:29   Titel: AW: Zeile löschen unter einer Bedingung Version: Office 2003
fragt spalte C ab:

Sub ZeileLoeschenWenn()
Dim intSpalte As Integer
intSpalte = 3
If Cells(ActiveCell.Row, intSpalte).Text = "x" Then
ActiveCell.EntireRow.Delete
Else
MsgBox "Zeile kann nicht gelöscht werden!"
End If
End Sub
  Thema: Fehler Meldung Sub Funk, Fehler beim Kompilieren Erwatet= 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 983

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 30. Jul 2009, 15:21   Titel: AW: Fehler Meldung Sub Funk, Fehler beim Kompilieren Erwatet Version: Office 2007
lass die klammern weg
  Thema: Mehere Zellen in einer zusammenfassen. Alt+Return VBA 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 927

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 30. Jul 2009, 15:19   Titel: AW: Mehere Zellen in einer zusammenfassen. Alt+Return VBA Version: Office 2003
Das geht auch per Formel:
A1==B1&ZEICHEN(10)&C1&ZEICHEN(10)&D1

A1
>>rechtsklick >Zellen formatieren... > Ausrichtung >Zeilenumbruch aktivieren
  Thema: Komplettes StringArray vergleichen? 
Phelan XLPH

Antworten: 5
Aufrufe: 963

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 30. Jul 2009, 15:09   Titel: AW: Komplettes StringArray vergleichen? Version: Office 2003
Hab noch ne tolle IDEE benutze den Spezialfilter!!!
  Thema: Komplettes StringArray vergleichen? 
Phelan XLPH

Antworten: 5
Aufrufe: 963

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 30. Jul 2009, 14:50   Titel: AW: Komplettes StringArray vergleichen? Version: Office 2003
Das geht noch schneller, mach mal ein kleines beispiel nach was du suchst,
ob es ganze Wörter sind oder nur Teilstrings, ob nur eine Spalte pro zeile
durchsucht wird oder ob jede Spalte in der Zeile durchsucht werden.

ich würde das ganze über Array machen da der Zugriff auf jede Zeile seeeehr
zeitaufwändig wäre.

Zeilen bei Übereinstimmung merken und auf einen Schlag löschen, das spart auch
zeit 8) Very Happy
  Thema: Listensortierung per Makro (Listengröße variabel) 
Phelan XLPH

Antworten: 10
Aufrufe: 1382

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 30. Jul 2009, 14:35   Titel: AW: Listensortierung per Makro (Listengröße variabel) Version: Office 2007
rng.Sort rng(1), xlAscending, rng(2), _
, xlAscending, rng(3), xlAscending, Header:=xlGuess
  Thema: Wenn "Ausdruck" als Teilmenge in Variable = True d 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 784

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 30. Jul 2009, 14:09   Titel: AW: Wenn "Ausdruck" als Teilmenge in Variable = Tr Version: Office 2003
Sub HyperlinkErmitteln()
Dim rngFormeln As Range
Dim zell As Range

With Tabelle1.UsedRange
If IsNull(.HasFormula) Then
Set rngFormeln = .SpecialCells(xlCellTypeFormulas)
For Each zell In rngFormeln
If InStr(zell.Formula, "HYPERLINK") > 0 Then
If InStr(zell.Formula, ".jpg") Then
MsgBox "...hier Prozedur1", , zell.Address
ElseIf InStr(zell.Formula, ".avi") Then
MsgBox "...hier Prozedur2", , zell.Address
Else
MsgBox "...nix von beiden", , zell.Address
End If
End If
Next
End If
End With
  Thema: Listensortierung per Makro (Listengröße variabel) 
Phelan XLPH

Antworten: 10
Aufrufe: 1382

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 30. Jul 2009, 13:52   Titel: AW: Listensortierung per Makro (Listengröße variabel) Version: Office 2007
meinst du sowas?

Sub Test()
Dim lz As Long
Dim rng As Range

Do
On Error Resume Next
Set rng = Application.InputBox("Bereich markieren:", "Bereich sortieren", , , , , , 8)
On Error GoTo 0
Err.Clear
Loop While rng Is Nothing

rng.Sort rng(1), xlAscending, Header:=xlGuess
End Sub
  Thema: Optionbuttons auf Form durchlaufen 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 397

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 30. Jul 2009, 13:34   Titel: AW: Optionbuttons auf Form durchlaufen Version: Office 2003
hoi,

Private Sub CommandButton1_Click()
Dim ctrl As Control
For Each ctrl In Me.Controls
Debug.Print TypeName(ctrl)
If TypeName(ctrl) = "OptionButton" Then
If ctrl Then Range("D8:F9") = ctrl.Caption
Next
End Sub
  Thema: Listensortierung per Makro (Listengröße variabel) 
Phelan XLPH

Antworten: 10
Aufrufe: 1382

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 30. Jul 2009, 13:19   Titel: AW: Listensortierung per Makro (Listengröße variabel) Version: Office 2007
mein Code sortiert nur den bestimmten bereich

Pack den Code einfach unter deinen und lass laufen über F5
  Thema: Kontrollkästchen 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 250

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 30. Jul 2009, 13:18   Titel: AW: Kontrollkästchen Version: Office 2007
Probiers mal mit OptionButtons diese sind dafür extra ausgelegt.

Eines der der OBs wird aber immer aktiv sein.
  Thema: Summe von X bis Y wenn Zellen Wert = ABC 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 941

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 30. Jul 2009, 13:15   Titel: AW: Summe von X bis Y wenn Zellen Wert = ABC Version: Office 2003
Das kannst du auch mit Teilergebnis gliedern/gruppieren.

Damit kannste dann die zeillen summieren
 
Seite 590 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 587, 588, 589, 590, 591, 592, 593 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Excel Tipps