Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 1694 Ergebnisse ergeben.
Seite 60 von 113 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 57, 58, 59, 60, 61, 62, 63 ... 107, 108, 109, 110, 111, 112, 113  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Mehrere verknüpfte Tabellen (1:n) in einer Abfrage 
astern

Antworten: 9
Aufrufe: 1182

BeitragForum: Access Tabellen & Abfragen   Verfasst am: 08. Feb 2010, 18:49   Titel: AW: Mehrere verknüpfte Tabellen (1:n) in einer Abfrage Version: Office 2k (2000)
Hallo!
Ist es jeweils genau EINE Person, die ein Vorhaben einreicht bzw. ein Projekt betreut (siehe Abb. unten!) oder können es auch mehrere sein?

Noch eine Frage: Wird EIN Vorhaben mit MEHREREN Projekten umgesetzt oder wird aus EINEM Vorhaben immer maximal EIN Projekt?

MfG
A*
  Thema: Dateien in einem Form filtern 
astern

Antworten: 1
Aufrufe: 242

BeitragForum: Access Hilfe   Verfasst am: 08. Feb 2010, 15:26   Titel: AW: Dateien in einem Form filtern Version: Office 2007
Hallo!
Sieh Dir mal den Code des "Suchen"-Buttons in meinem Beispielformular an:
http://www.office-loesung.de/ftopic330767_0_0_asc.php
Den Go-Button brauchst Du dann gar nicht. Du kannst den Code auch in der AfterUpdate-Prozedur des Kombinationsfeldes ausführen!

MfG
A*
  Thema: Datenbank neu erstellen mit VBA 
astern

Antworten: 6
Aufrufe: 4060

BeitragForum: Access Tipps & Tricks   Verfasst am: 08. Feb 2010, 14:50   Titel: AW: Datenbank neu erstellen mit VBA Version: Office 2007
Hallo,
und Danke für Deinen Code! Ich finde ihn außerordentlich nützlich, weil ich mich schon etliche Male von Hand durch die ganze Export/Import-Prozedur gequält habe!
Ich kenne mich allerdings mit Access-Projekten überhaupt nicht aus und wollte den Code jetzt mal für accdb-Datenbanken modifizieren.

(1) Den Beginn der Prozedur procRecreate habe ich so modifiziert:
strFile = InputBox("Name der neuen DB (OHNE Dateitypendung!): ")
Debug.Print "---- Create new database ----"
Set objAccess = CreateObject("Access.Application")
objAccess.NewCurrentDatabase CurrentProject.Path & "\" & strFile & ".accdb", _
acNewDatabaseFormatAccess2007Das funktioniert auch - aber ob es wirklich richtig ist, wollte ich Dich hiermit fragen.

(2) Ich möchte auch Abfragen exportieren/importieren. Das hat aber mit
For Each obj In CurrentProject.AllQueriesnich ...
  Thema: IT Datenbank 
astern

Antworten: 62
Aufrufe: 7406

BeitragForum: Access Tabellen & Abfragen   Verfasst am: 08. Feb 2010, 12:21   Titel: Re: AW: IT Datenbank Version: Office 2007
Hallo!
Gibt es dafür auch ein Tutorial oder kann das jmd erklären?Dafür musst Du Dir die Beispiel-Datenbank aus dem Formulartutorial herunterladen. Dort habe ich alle Schritte bei der Formularentwicklung einzeln und nachvollziehbar abgespeichert. Das solltest Du möglichst mal Schritt für Schritt nachvollziehen - d.h. meine DB nehmen und das im Tutorial abgebildete Formular selber aufbauen. Wenn Du das schaffst, kannst Du Dein Formular in Angriff nehmen!

MfG
A*
  Thema: Tabellenfelder automatisch aktualisieren 
astern

Antworten: 1
Aufrufe: 287

BeitragForum: Access Tabellen & Abfragen   Verfasst am: 08. Feb 2010, 09:33   Titel: AW: Tabellenfelder automatisch aktualisieren Version: Office XP (2002)
Hallo!
Du brauchst die Bewohner nicht in die zweite Tabelle einzufügen, sondern nur deren Primärschlüssel! Dafür musst Du Dich mal mit dem Thema "Datenmodellierung" beschäftigen:
[url=http://www.office-loesung.de/ftopic318127_0_0_asc.php]Datenmodell entwickeln: Welche Tabellen und Beziehungen?
Du hast offenbar noch kein Datenmodell, denn so wie Du es beschreibst, benutzt Du Access wie Excel.

MfG
A*
  Thema: Spieldatenbank für Billardspiele 
astern

Antworten: 33
Aufrufe: 2502

BeitragForum: Access Hilfe   Verfasst am: 08. Feb 2010, 08:21   Titel: Re: AW: Spieldatenbank für Billardspiele Version: Office 2007
Hallo!

Es fehlt lediglich noch die Ewige Tabelle, mit dem Gesamtstand.
Dafür musst Du eine neue Spalte in tblSpieler einführen (z.B. spieler_ewigpunkte) und die dann so aufsummieren:
rs2!spieler_ewigpunkte = _
Nz(DSum("spiel_sp1pkt", "tblSpiel", "spieler_id_f1=" & Str(rs2!spieler_id))) & _
Nz(DSum("spiel_sp2pkt", "tblSpiel", "spieler_id_f2=" & Str(rs2!spieler_id)))

Ich bin aber jetzt eigentlich schon fast der Meinung, dass das Formular zu überladen wirkt.

Finde ich nicht. Ich denke, das geht durchaus noch.
Du solltest nur nicht verschiedene Schriftgrößen, teils unterstrichen und teils kursiv benutzen. Das macht das Bild so unruhig! Alles in einer Schriftart - in einer Schriftgröße - nichts unterstrichen - nichts kursiv! Dann sieht es deutlich besser aus!

MfG
A*
  Thema: Spieldatenbank für Billardspiele 
astern

Antworten: 33
Aufrufe: 2502

BeitragForum: Access Hilfe   Verfasst am: 07. Feb 2010, 21:55   Titel: AW: Spieldatenbank für Billardspiele Version: Office 2007
Hallo!
Die Punktesumme wird beim Erstellen eines neuen Spieles gezählt und aktualisiert. Jedoch funktioniert bei mir die Sortierung nach der Punktesumme nicht.
Du musst SEHR sorgfältig auf die Namen aller Objekte auf dem Formular achten! Das hat alles nicht funktioniert, weil die Namen der Objekte nicht richtig im VBA-Code verwendet wurden:
- "spieler_gesamtsumme" statt "spieler_gesamtpunkte"
- Name des Unterformulars war falsch
- Name der Liste war falsch
- ... und noch irgendwas - hab ich jetzt vergessen
Ich hab's Dir repariert!
Wie gesagt: Wenn was nicht funktioniert - IMMER nachschauen:
(1) Wie heißt das Objekt? (das Formular, die Liste, die Tabellenspalte, ...)
(2) Habe ich diesen Namen auch richtig im Code benutzt?

Kann ich das Unterformular "frmAbend_ufrmPlatzierung" so weit sperren, dass die Textfelder nicht mehr markiert werden können?
Rechtsclick / Eigenschaften / Daten / Gesperrt=Ja
oder
Rechtsclick / Eigenschaften / Daten / ...
  Thema: Spieldatenbank für Billardspiele 
astern

Antworten: 33
Aufrufe: 2502

BeitragForum: Access Hilfe   Verfasst am: 07. Feb 2010, 21:07   Titel: AW: Spieldatenbank für Billardspiele Version: Office 2007
Hallo!
Ich schau's mir an.
Vorab ein Hinweis: Bitte lade in Zukunft die DB im 2003er Format (also als .mdb-Datei) hoch, denn viele, die hier mitlesen, haben noch kein 2007er Access!

MfG
A*
  Thema: Benötige Hilfe für DB 
astern

Antworten: 5
Aufrufe: 543

BeitragForum: Access Tabellen & Abfragen   Verfasst am: 07. Feb 2010, 17:59   Titel: Re: AW: Benötige Hilfe für DB Version: Office 2007
Hallo!
Wie kann ich den jetzt ein Formular erstellen
Mal langsam mit den Formularen! Du must jetzt erst mal checken, ob das Datenmodell so für Dich geeignet ist. Dafür musst Du es lesen können. Kannst Du das?
(evtl. nochmal mein Tutorial lesen: die Stromzählerendstände von 2010 als Startzählerstände von 2011 definieren und die von 2011 als neue EndständeDas brauchst Du nicht. Du brauchst nur den Endstand 2010 und den Endstand 2011. Die Differenz dazwischen ist der Verbrauch 2011.
Gibt es die DB noch als RohfassungBei mir leider nicht. Du kannst ja mal bei caipi1972 nachfragen.
Wenn Du dann wirklich mit den Formularen beginnen willst, solltest Du vorher mein Tutorial dazu lesen - und nicht nur lesen, sondern Schritt für Schritt nachvollziehen!
([url=http://www.office-loesung.de/ftopic330767_0_0_asc.php]Formularentwurf: Gutes Layout und nutzerfreundliche Funktion)

MfG
A*
  Thema: Benötige Hilfe für DB 
astern

Antworten: 5
Aufrufe: 543

BeitragForum: Access Tabellen & Abfragen   Verfasst am: 07. Feb 2010, 15:30   Titel: AW: Benötige Hilfe für DB Version: Office 2007
Hallo!
Sowas habe ich hier im Forum schon mal gemacht. Leider finde ich den Thread nicht mehr - darum hier das Datenmodell und die mdb-Datei!

MfG
A*

PS: Hier isses: [url=http://www.office-loesung.de/ftopic328816_0_0_asc.php]Tabelle, Abfrage mit Zeitstempel
  Thema: Schichtbuch/Verknüpfung von Tabellen 
astern

Antworten: 21
Aufrufe: 4662

BeitragForum: Access Tabellen & Abfragen   Verfasst am: 06. Feb 2010, 22:42   Titel: AW: Schichtbuch/Verknüpfung von Tabellen Version: Office 2003
Hallo!
Zur Erläuterung meines Datenmodells:
Die Tabelle tbl_Mit_Shft enthält den Schichtplan (Wer arbeitet in welcher Schicht). Später gibt es dann ein Formular zur Erstellung von Meldungen. Darin wählt man aus, in welcher Schicht die Meldung erstellt wurde ("Nachtschicht am 12.2."). Dann hat man über die Tabelle tbl_Mit_Shift die Möglichkeit, eine Liste mit den Mitarbeitern zu füllen, die in dieser Schicht gearbeitet haben. Dadurch kann der Nutzer nur einen Namen auswählen von einem Mitarbeiter, der in dieser Schicht auch gearbeitet hat - und nicht irgendeinen beliebigen Namen. Das verhindert Fehleingaben!

MfG
A*
  Thema: Schichtbuch/Verknüpfung von Tabellen 
astern

Antworten: 21
Aufrufe: 4662

BeitragForum: Access Tabellen & Abfragen   Verfasst am: 05. Feb 2010, 22:46   Titel: AW: Schichtbuch/Verknüpfung von Tabellen Version: Office 2003
Hallo!
Ich möchte nur zu bedenken geben, dass man es auch so verstehen könnte:
"Schicht" ist nicht einfach "Nachtschicht", sondern "die Nachtschicht am 12.3.".
Dann gilt:

EIN Mitarbeiter arbeitet in MEHREREN Schichten.
In EINER Schicht arbeiten MEHRERE Mitarbeiter.
Also m:n zwischen tbl_Schicht und tbl_Mitarbeiter.

EINE Meldung kommt von EINEM Mitarbeiter
EIN Mitarbeiter gibt MEHRERE Meldungen ab.
Also 1:n zwischen tbl_Mitarbeiter und tbl_Schicht.

EINE Meldung kommt aus EINER Schicht.
Aus EINER Schicht kommen MEHRERE Meldungen.
Also 1:n zwischen tbl_Meldung und tbl_Schicht.

EINE Schicht hat EINE Schichtart (Tag/Spät/Nacht).
Zu EINER Schichtart gehören MEHRERE Schichten.

MfG
A*
  Thema: Schichtbuch/Verknüpfung von Tabellen 
astern

Antworten: 21
Aufrufe: 4662

BeitragForum: Access Tabellen & Abfragen   Verfasst am: 05. Feb 2010, 21:18   Titel: AW: Schichtbuch/Verknüpfung von Tabellen Version: Office 2003
Hallo!
In Deiner zip-Datei sind zwei Dateien drin: Eine .mdb und eine .ldb. Letztere wird nur angelegt, wenn Du du die .mdb geöffnet hast. Das ist eine temporäre Arbeitsdatei von Access, die nach dem Schließen der .mdb-Datei automatisch gelöscht wird. Du solltest die zip-Datei immer mit geschlossener .mdb-Datei erstellen!

MfG
A*
  Thema: Schichtbuch/Verknüpfung von Tabellen 
astern

Antworten: 21
Aufrufe: 4662

BeitragForum: Access Tabellen & Abfragen   Verfasst am: 05. Feb 2010, 18:40   Titel: AW: Schichtbuch/Verknüpfung von Tabellen Version: Office 2003
Hallo!
Lade mal bitte nicht nur das Bild, sondern auch die Datei hoch. Dann brauche ich für Verbesserungen Deines Datenmodells nicht alles nochmal abtippen!

MfG
A*
  Thema: Spieldatenbank für Billardspiele 
astern

Antworten: 33
Aufrufe: 2502

BeitragForum: Access Hilfe   Verfasst am: 04. Feb 2010, 20:01   Titel: Re: AW: Spieldatenbank für Billardspiele Version: Office 2007
Hallo!
Auch Deinen Hinweis mit den Versionsnummern werde ich beherzigen. Ein Buchstabe gleich im Anschluss wäre noch OK? z.B. Vers. 5a?
Eher nicht! Ich hatte zuletzt die Version 6 hochgeladen, danach hast Du noch zwei hochgeladen ("5" = 7 und "5.2" = 8). Also müsste jetzt die 9 kommen!

MfG
A*
 
Seite 60 von 113 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 57, 58, 59, 60, 61, 62, 63 ... 107, 108, 109, 110, 111, 112, 113  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Access Tabellen