Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 597 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 594, 595, 596, 597, 598, 599, 600 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Schauen ob Dateiname mit einer Zahl beginnt 
Phelan XLPH

Antworten: 10
Aufrufe: 746

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Jul 2009, 14:28   Titel: AW: Schauen ob Dateiname mit einer Zahl beginnt Version: Office 2003
@MissPh

Schau dir mal meinen Code genauer an.

Erste Prüfung:
strDatei = Dir(strPfad & "*.jpg")
Es werden nur ".jpg"-DateiNamen zurückgegeben

Zweite Prüfung:
If strDatei Like "###_*.jpg" Then
Enthält der Dateiname dieses Muster "###_*.jpg" so wird
der Dateinamen umbenannt.

Wo ist da jetzt das Problem, MissPH test mal den obigen Code von mir.
  Thema: Dubletten filtern - jeweils die Erste mit der zugehörigen ID 
Phelan XLPH

Antworten: 75
Aufrufe: 3014

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Jul 2009, 14:12   Titel: AW: Dubletten filtern - jeweils die Erste mit der zugehörige Version: Office 2003
Nein.

Wie werden denn beide Makros gestarten?
  Thema: Schauen ob Dateiname mit einer Zahl beginnt 
Phelan XLPH

Antworten: 10
Aufrufe: 746

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Jul 2009, 14:06   Titel: AW: Schauen ob Dateiname mit einer Zahl beginnt Version: Office 2003
Wieso tut denn mein Code nicht???

folgende Zeile ist entspricht doch genau deinem Suchmuster:
If strDatei Like "###_*.jpg" Then

Am Anfang 3 Zahlen gefolgt von einem Unterstrich "_" dann x-belibig viele
Zeichen und Abschluss mit ".jpg"

Bei mir funzt das einwandfrei. Findet alle und benennt sie um. Question Exclamation
  Thema: zeilen ausblenden 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 198

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Jul 2009, 13:56   Titel: AW: zeilen ausblenden Version: Office 2007
teste das mal:

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If Not Intersect(Target, Range("H30:H31")) Is Nothing Then
Application.ScreenUpdating = False
Range("H33:H40").EntireRow.Hidden = IIf(Range("H30") = 1, True, False)
Range("H42:H49").EntireRow.Hidden = IIf(Range("H31") = 1, True, False)
Application.ScreenUpdating = True
End If
End Sub

EDIT:
@ransi

bekommst du das noch kürzer hin "kopfschüttel"
  Thema: Schleife oder nicht? 
Phelan XLPH

Antworten: 12
Aufrufe: 407

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Jul 2009, 13:33   Titel: AW: Schleife oder nicht? Version: Office 2007
Aller guten Dinge sind 3

Sub Y()
Dim Dic As Object
Dim arr As Variant
Dim i As Long
Dim a As Double, b As Double
Set Dic = CreateObject("Scripting.Dictionary")
arr = Range("A1:B" & Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row)
For i = 1 To UBound(arr)
Dic(arr(i, 1)) = Dic(arr(i, 1)) & ";" & arr(i, 2)
Next
arr = Dic.Keys
For i = 0 To Dic.Count - 1
Cells(i + 1, 3) = arr(i)
If Val(Split(Dic(arr(i)), ";")(1)) = 0 Then
Cells(i + 1, 4) = "#Div/0!"
Else
a = Split(Dic(arr(i)), ";")(UBound(Split(Dic(arr(i)), ";")))
b = Split(Dic(arr(i)), ";")(1)
Cells(i + 1, 4) = CDbl(a) / CDbl( ...
  Thema: Zeile kopieren bei Übereinstimmung 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 637

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Jul 2009, 11:19   Titel: AW: Zeile kopieren bei Übereinstimmung Version: Office 2007
hi,

habs etwas erg verfremdet, vielleicht steigst du dahinter.
Sub FindID_Nr()
' Tabelle "Kopie" wird ab Zeile 2 im Bereich "A:A" _
nach Übereinstimmung der ID-Nr. durchsucht

Dim rng As Range, rng1 As Range
Dim dummy As Long, zell As Range
Dim LZ As Long

With Sheets("Kopie")
Set rng = .Range("A2:A" & .Cells(.Rows.Count, 1).End(xlUp).Row) ' Spalte in der ID-Nr. steht
End With
With Sheets("Protokoll")
LZ = .Cells(.Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
Set rng1 = .Range("A2:A" & LZ) ' Spalte in der ID-Nr. steht
End With

On Error Resume Next
For Each zell In rng
dummy = 0
dummy = WorksheetFunction.Match(zell, rng1, 0)
If dummy <> 0 Then
LZ = LZ + 1
z ...
  Thema: Messwerte umsortieren 
Phelan XLPH

Antworten: 12
Aufrufe: 383

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Jul 2009, 10:53   Titel: AW: Messwerte umsortieren Version: Office XP (2002)
Hallo Volker ich glaug nicht dass das Zeichenketten sind.
Ich denke die einzelnen Daten stehen in Zellen.
  Thema: Zelle füllen per Doppelklick 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 1399

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Jul 2009, 10:49   Titel: AW: Zelle füllen per Doppelklick Version: Office 2003
Glaub nicht dass es am speichern lag, sondern ein Doppelklick in die Falsche
Zelle... Very Happy
  Thema: Zelle füllen per Doppelklick 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 1399

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Jul 2009, 10:40   Titel: AW: Zelle füllen per Doppelklick Version: Office 2003
hoi,

das über Select Case ... einsetzen:
Intersect(Target.EntireRow, bereich) = ""
  Thema: Alle Felder mit Inhalt markieren 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 301

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Jul 2009, 10:28   Titel: AW: Alle Felder mit Inhalt markieren Version: Office 2003
hoi,

Sub GesamtBereichMarkieren()
On Error Resume Next
Range("A1", Cells(Cells.Find("*", , , , , xlPrevious).Row, _
Cells.Find("*", , , , xlByColumns, xlPrevious).Column)).Select
On Error GoTo 0
End Sub
  Thema: Schauen ob Dateiname mit einer Zahl beginnt 
Phelan XLPH

Antworten: 10
Aufrufe: 746

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Jul 2009, 10:15   Titel: AW: Schauen ob Dateiname mit einer Zahl beginnt Version: Office 2003
Hoi,

Sub DateinamenErsetzen()
Dim strPfad As String
Dim strDatei As String
Dim strErrorMsg As String

strPfad = "D:\test\" 'Anpassen
strDatei = Dir(strPfad & "*.jpg")

Do While strDatei <> ""
If strDatei Like "###_*.jpg" Then
On Error Resume Next
Name strPfad & strDatei As strPfad & Mid(strDatei, InStr(strDatei, "_") + 1)
If Err.Number <> 0 Then
Err.Clear
strErrorMsg = strErrorMsg & vbLf & strDatei
End If
End If
strDatei = Dir
Loop
If strErrorMsg <> "" Then _
MsgBox "Folgende Dateien konnten nicht umbenannt werden," & vbLf & _
"da sie geöffnet sind oder bereits existiert:" & vbLf & _
strErrorMsg, , "Hinweis: " & strPfad
End Sub
  Thema: Meine erste Schleife - fast perfekt 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 291

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Jul 2009, 09:46   Titel: AW: Meine erste Schleife - fast perfekt Version: Office 2007
so vielleicht:

Sub Archivieren()
Dim lz As Long
ActiveWorkbook.RefreshAll
lz = Cells(Rows.Count, 3).End(xlUp).Row
Cells(lz + 1, 3).Formula = "=Sum(C15:C" & lz & ")"
End Sub
  Thema: Zugriff auf Zellenwert 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 202

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Jul 2009, 09:02   Titel: AW: Zugriff auf Zellenwert Version: Office 2003
.cells(5,x)
  Thema: Dubletten filtern - jeweils die Erste mit der zugehörigen ID 
Phelan XLPH

Antworten: 75
Aufrufe: 3014

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Jul 2009, 08:53   Titel: AW: Dubletten filtern - jeweils die Erste mit der zugehörige Version: Office 2003
Hi.

Nein kann eigentlich nicht daran liegen.

Wollte noch anmerken dass nur die Spalte A und B sortiert werden.
Sollten noch mehr Spalten mit Daten gefüllt sein, sind diese von der
Sortierung ausgenommen und es kommt zu Vermischung der Datensätze.

ersetze das:
.Range("A2:B" & lz).Sort Key1:=.Range("A1"), Key2:=.Range("B1"), Header:=xlGuess

durch das:
.Range("A1").CurrentRegion.Sort Key1:=.Range("A1"), Key2:=.Range("B1"), Header:=xlGuess

somir werden weitere angrenzende Spalten mitsortiert.
  Thema: Meine erste Schleife - fast perfekt 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 291

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Jul 2009, 08:39   Titel: AW: Meine erste Schleife - fast perfekt Version: Office 2007
Hi,

Wahrscheinlich meinst du sowas hier, geht auch ohne Schleife:
Sub Archivieren()
ActiveWorkbook.RefreshAll
Cells(Rows.Count, 2).End(xlUp).Offset(1).FormulaR1C1 = "=R[-5]C+7"
End Sub
 
Seite 597 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 594, 595, 596, 597, 598, 599, 600 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: PHP Forum