Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 601 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 598, 599, 600, 601, 602, 603, 604 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Dubletten filtern - jeweils die Erste mit der zugehörigen ID 
Phelan XLPH

Antworten: 75
Aufrufe: 3014

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Jul 2009, 11:17   Titel: AW: Dubletten filtern - jeweils die Erste mit der zugehörige Version: Office 2003
wenn die Formatierung beibehalten werden soll dann tasche mal

das:
.UsedRange.Clear

gegen das:
.UsedRange.ClearContents
  Thema: Makro auf alle .csv die bestimmten Werte besitzen 
Phelan XLPH

Antworten: 8
Aufrufe: 809

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Jul 2009, 11:09   Titel: AW: Makro auf alle .csv die bestimmten Werte besitzen Version: Office 2k (2000)
folgendes mal weglassen:
, Local:=True
  Thema: ChangeCell in excel 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 184

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Jul 2009, 11:00   Titel: AW: ChangeCell in excel Version: Office 2007
das musst du eingrenzen eine andere Möglichkeit gibts nicht.

'Für einen Bereich
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If Not Intersect(Target, Range("A1:C10")) Is Nothing And Target.Count = 1 Then
'Dein Code
End If
End Sub

'Für eine einzelne Zelle
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If Target.Address(0, 0) = "A1" Then
'Dein Code
End If
End Sub
  Thema: Auswertung einer Tabelle und Horizontale Matrix 
Phelan XLPH

Antworten: 9
Aufrufe: 1664

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Jul 2009, 10:48   Titel: AW: Auswertung einer Tabelle und Horizontale Matrix Version: Office 2007
Schön Smile

habs mit Pivot nicht so, obwol es ein mächtiges Tool ist
  Thema: Beenden von sub bei Fehler 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 1884

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Jul 2009, 09:46   Titel: AW: Beenden von sub bei Fehler Version: Office 2003
moin,

machs über ne AbfrageFunktion:

Sub Test()
Dim strTBName As String
strTBName = "Tabelle1"
MsgBox "Das TabellenBlatt ist " & _
IIf(IsSheetExist(strTBName), "", "nicht ") & _
"vorhanden", , strTBName
End Sub

Private Function IsSheetExist(ShName As String) As Boolean
Dim sh As Object
For Each sh In ThisWorkbook.Sheets
If sh.Name = ShName Then IsSheetExist = True
Next
End Function
  Thema: ChangeCell in excel 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 184

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Jul 2009, 09:37   Titel: AW: ChangeCell in excel Version: Office 2007
moin paul

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
'DEIN CODE
End Sub
  Thema: Auswertung einer Tabelle und Horizontale Matrix 
Phelan XLPH

Antworten: 9
Aufrufe: 1664

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Jul 2009, 09:29   Titel: AW: Auswertung einer Tabelle und Horizontale Matrix Version: Office 2007
Moin Honnes,

wie hast du die nebeneinander bekommen?
  Thema: Dubletten filtern - jeweils die Erste mit der zugehörigen ID 
Phelan XLPH

Antworten: 75
Aufrufe: 3014

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Jul 2009, 09:17   Titel: AW: Dubletten filtern - jeweils die Erste mit der zugehörige Version: Office 2003
Moin....

ersetze das:
With Worksheets("Ziel") 'ANPASSEN
If Dic.Count > 0 Then

durch das:
With Worksheets("Ziel") 'ANPASSEN
If Dic.Count > 0 Then
.UsedRange.Clear
  Thema: Dubletten filtern - jeweils die Erste mit der zugehörigen ID 
Phelan XLPH

Antworten: 75
Aufrufe: 3014

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Jul 2009, 00:25   Titel: AW: Dubletten filtern - jeweils die Erste mit der zugehörige Version: Office 2003
Wink tttzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzz!!!!
  Thema: Dubletten filtern - jeweils die Erste mit der zugehörigen ID 
Phelan XLPH

Antworten: 75
Aufrufe: 3014

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Jul 2009, 00:20   Titel: AW: Dubletten filtern - jeweils die Erste mit der zugehörige Version: Office 2003
Question Question Question
  Thema: Dubletten filtern - jeweils die Erste mit der zugehörigen ID 
Phelan XLPH

Antworten: 75
Aufrufe: 3014

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 20. Jul 2009, 00:03   Titel: AW: Dubletten filtern - jeweils die Erste mit der zugehörige Version: Office 2003
Da steht doch auch AAAAAAAAAAAAAAAAANNNPPPPAAAASSSSSSSSEEEENNNN!

Wie heißt denn deine Tabelle????? Wahrscheinlich nicht Ziel, oder?!!!

Das ist ein Seperates Makro.
  Thema: Dubletten filtern - jeweils die Erste mit der zugehörigen ID 
Phelan XLPH

Antworten: 75
Aufrufe: 3014

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 19. Jul 2009, 23:50   Titel: AW: Dubletten filtern - jeweils die Erste mit der zugehörige Version: Office 2003
in welcher zeile des Codes taucht denn der Fehler auf?
  Thema: suche Wert in liste und lösche diesen 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 165

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 19. Jul 2009, 23:48   Titel: AW: suche Wert in liste und lösche diesen Version: Office 2003
nabend

Sub LessTrippleDelete()
Dim i As Long
Dim lz As Long
Application.ScreenUpdating = False
With Worksheets("Tabelle2") 'Anpassen****************
lz = .Cells(.Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
For i = lz To 2 Step -1
If WorksheetFunction.CountIf(.Range("B2:B" & lz), .Cells(i, 2)) < 3 Then .Rows(i).Delete
Next
End With
Application.ScreenUpdating = True
End Sub
  Thema: Dubletten filtern - jeweils die Erste mit der zugehörigen ID 
Phelan XLPH

Antworten: 75
Aufrufe: 3014

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 19. Jul 2009, 23:27   Titel: AW: Dubletten filtern - jeweils die Erste mit der zugehörige Version: Office 2003
...ach dani das ist doch kein Grund zum heulen Sad Smile

Sub IdSort()
Dim i As Long
Dim lz As Long
Dim arrSort As Variant
Application.ScreenUpdating = False
With Worksheets("Ziel") 'Anpassen****************
lz = .Cells(.Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
arrSort = .Range("A2:A" & lz)
For i = 1 To UBound(arrSort)
If InStr(arrSort(i, 1), "A") = 0 Then _
arrSort(i, 1) = "ZZ#" & String(10 - Len(arrSort(i, 1)), "0") & arrSort(i, 1)
Next
.Range("A2:A" & lz) = arrSort
.Range("A2:B" & lz).Sort Key1:=.Range("A1"), Key2:=.Range("B1"), Header:=xlGuess
.Range("A2:A" & lz).Replace "ZZ#", ""
End With
Application.ScreenUpdating = T ...
  Thema: Berechnung von Steigungsabschnitten 
Phelan XLPH

Antworten: 10
Aufrufe: 377

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 19. Jul 2009, 03:56   Titel: AW: Berechnung von Steigungsabschnitten Version: Office 2007
Dazu benötigst du kein makro,...
 
Seite 601 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 598, 599, 600, 601, 602, 603, 604 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML CSS