Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 604 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 601, 602, 603, 604, 605, 606, 607 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Zeilen zählen in markiertem Bereich 
Phelan XLPH

Antworten: 13
Aufrufe: 937

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Jul 2009, 11:15   Titel: AW: Zeilen zählen in markiertem Bereich Version: Office 2003
Hi,

Nimm die Zählewenn-Funktion. oder ist ein Makro nötig?
  Thema: Spalten tauschen/VBA 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 1341

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Jul 2009, 11:13   Titel: AW: Spalten tauschen/VBA Version: Office 2003
...auf welchen dunklen Wegen fand mein Code die Herbers-Excelseite,
frag ich mich da bloß. Shock Confused Twisted Evil 8)
  Thema: Zwischenablage per VBA in die ausgeäwhlte Zelle eintragen 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 2544

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Jul 2009, 11:10   Titel: AW: Zwischenablage per VBA in die ausgeäwhlte Zelle eintrage Version: Office 2007
@bst

Das hab ich nie richtig verstanden:
vbCr

aus der Hilfe:

folgendes ist mir..
vbCrLf Chr(13) + Chr(10) Kombination aus Wagenrücklauf und Zeilenvorschub unklar
vbCr Chr(13) Wagenrücklaufzeichen Unklar
vbLf Chr(10) Zeilenvorschubzeichen klar

kannst du mir das erklären entspricht das der Backslashtaste
  Thema: Wechselbeziehung zwischen zwei Zeilen 
Phelan XLPH

Antworten: 9
Aufrufe: 280

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Jul 2009, 11:03   Titel: AW: Wechselbeziehung zwischen zwei Zeilen Version: Office XP (2002)
...dann bringen wir mal ein wenig Licht ins dunkle Very Happy

ins codefenster der Tabelle:
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
On Error GoTo ENDE
Application.EnableEvents = False
Select Case Target.Address(0, 0)
Case "I14": Range("J14") = Target / Range("I85")
Case "J14": Range("I14") = Range("I85") * Target
End Select
ENDE:
Application.EnableEvents = True
If Err.Number <> 0 Then _
MsgBox Err.Description, , "Fehler: " & Err.Number
End Sub
  Thema: Wechselbeziehung zwischen zwei Zeilen 
Phelan XLPH

Antworten: 9
Aufrufe: 280

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Jul 2009, 10:54   Titel: AW: Wechselbeziehung zwischen zwei Zeilen Version: Office XP (2002)
...geht jetzt die Sonne auf oder muss ich noch nachhelfen
  Thema: Wechselbeziehung zwischen zwei Zeilen 
Phelan XLPH

Antworten: 9
Aufrufe: 280

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Jul 2009, 10:34   Titel: AW: Wechselbeziehung zwischen zwei Zeilen Version: Office XP (2002)
hoi,

dann sag mir in welcher Spalte soll gesamt stehen, in welcher Betrag und in
welcher prozent.
  Thema: Infos zu Steuerelementen 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 336

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Jul 2009, 10:31   Titel: AW: Infos zu Steuerelementen Version: Office 2003
@Rudi4

damit hab ich mal angefangen(vor 6Jahren wusste ich nicht mal was Excel ist) Very Happy :
ftp://ftp.fernuni-hagen.de/pub/pdf/urz-broschueren/broschueren/b012.pdf
  Thema: Spalten tauschen/VBA 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 1341

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Jul 2009, 10:24   Titel: AW: Spalten tauschen/VBA Version: Office 2003
Hoi,

Ganz stark der Code wo hast du den her Very Happy

Sub BereichTauschen(RechtsLauf As Boolean)
Dim rng As Range
Dim rngR As Range
Dim rngL As Range
Dim arr As Variant
Dim intBeginnSpalte As Integer
Dim intEndeSpalte As Integer
Dim intSpalte As Integer
Dim lngAbZeile As Long

Application.ScreenUpdating = False

On Error GoTo fehler

intBeginnSpalte = 1 'Anpassen
intEndeSpalte = 7 'Anpassen

lngAbZeile = 10 'Anpassen
intSpalte = ActiveCell.Column

Set rng = Range(Cells(lngAbZeile, intSpalte), Cells(Cells.SpecialCells(xlCellTypeLastCell).Row, intSpalte)) 'Selection.Columns(1)

If RechtsLauf Then
If ActiveCell.Column < intEndeSpalte Then
Set rngR = rng.Offset(, 1)
rng.Offset(, 1).Activate

arr = rng
rng.Value = rngR.Value
rngR.Value = arr

End If
Else
If ActiveCell.Column > intBeginnSpalte Then
Set rn ...
  Thema: ausblenden mehrer Zeilen 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 248

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Jul 2009, 10:00   Titel: AW: ausblenden mehrer Zeilen Version: Office 2003
hoi,

Sub Auszahlung_Mitwirkende_ausblenden()
Dim i As Long, Exist As Boolean
Dim start As Long, ende As Long
start = 21
ende = 31
For i = start To ende
If Cells(i, 2).Text <> "" Then
Exist = True
Exit For
End If
Next i
Range("B" & start & ":B" & ende).EntireRow.Hidden = IIf(Exist, False, True)
End Sub

oder so:
Sub ZeilenAusblenden()
Dim rng As Range, anzLeer As Long
Set rng = Range("A1:A10")
anzLeer = WorksheetFunction.CountBlank(rng)
rng.EntireRow.Hidden = IIf(anzLeer = rng.Count, True, False)
End Sub
  Thema: Nur Formeln übernehmen, die Werte haben. 
Phelan XLPH

Antworten: 10
Aufrufe: 195

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Jul 2009, 09:31   Titel: AW: Nur Formeln übernehmen, die Werte haben. Version: Office 2003
hoi,

Sub FormelInFest()
Dim zell As Range
With Tabelle2
On Error GoTo ENDE
For Each zell In .UsedRange.SpecialCells(xlCellTypeFormulas)
If Trim(zell.Text) <> "" Then zell.Value = zell.Value
Next
End With
ENDE:
If Err.Number <> 0 Then _
MsgBox "Fehler: " & Err.Number & " " & _
Err.Description, , "Formeln?"
End Sub
  Thema: Dezimalzahl in Textbox 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 985

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Jul 2009, 09:14   Titel: AW: Dezimalzahl in Textbox Version: Office 2003
So:

txtBetrag = Format(Val(Range("A1")), "#,##0.00")
  Thema: Spalten tauschen/VBA 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 1341

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Jul 2009, 08:24   Titel: AW: Spalten tauschen/VBA Version: Office 2003
Mojn,

o d e r ab der Kursorposition verschoben werden kann

vesrteh ich nicht. ab Curser in welche Richtung?
  Thema: Datenlücke 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 132

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Jul 2009, 07:55   Titel: AW: Datenlücke Version: Office 2007
Moin, womit soll denn gefüllt werden?
... mit welcher Formel?
  Thema: Tabelle nach Wert durchsuchen und mehrere Zeilen ausgeben 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 2342

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 17. Jul 2009, 00:48   Titel: AW: Tabelle nach Wert durchsuchen und mehrere Zeilen ausgebe Version: Office 2003
auch ne Variante:
  Thema: Wechselbeziehung zwischen zwei Zeilen 
Phelan XLPH

Antworten: 9
Aufrufe: 280

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 16. Jul 2009, 19:35   Titel: AW: Wechselbeziehung zwischen zwei Zeilen Version: Office XP (2002)
ins codefenster der tabelle
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
On Error GoTo ENDE
Application.EnableEvents = False
Select Case Target.Address(0, 0)
Case "B1": Range("C1") = Target / Range("A1")
Case "C1": Range("B1") = Range("A1") * Target
End Select
ENDE:
Application.EnableEvents = True
If Err.Number <> 0 Then _
MsgBox Err.Description, , "Fehler: " & Err.Number
End Sub

A1=Gesamt
B1=Betrag
C1=Prozent (wichtig: Zelle in Prozent formatieren)
 
Seite 604 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 601, 602, 603, 604, 605, 606, 607 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Word VBA