Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 62 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 59, 60, 61, 62, 63, 64, 65 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Auswertung 
Phelan XLPH

Antworten: 12
Aufrufe: 177

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Apr 2013, 14:41   Titel: AW: Auswertung Version: Office 2003
Hallo,

meinst du pro Gruppe?
  Thema: Makro modifizieren 
Phelan XLPH

Antworten: 12
Aufrufe: 120

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Apr 2013, 14:31   Titel: AW: Makro modifizieren Version: Office 2010
Sub x()
Dim fso, f, fn, fc, tmp, v, av
Dim Datei, tmpName, csvDatei, tmpDatei

Const Pfad = "c:\ADDGE\CSV\" '<-- Pfad der csv-Dateien. "\" am Ende!

Set fso = CreateObject("Scripting.FileSystemObject")
Set f = fso.GetFolder(Pfad)
Set fc = f.Files

For Each Datei In fc
If LCase(fso.GetExtensionName(Datei.Name)) = "csv" Then
If Datei.Size Then
tmpName = fso.GetBaseName(Datei.Name)
Set csvDatei = fso.OpenTextFile(Pfad & Datei.Name, 1)
Set tmpDatei = fso.OpenTextFile(Pfad & tmpName & ".tmp", 2, True)
csvDatei.SkipLine
csvDatei.SkipLine
tmp = csvDatei.ReadAll
av = Split(tmp, vbCrLf)
For Each v In av
tmpDatei.write vbCr & v & vbTab & Datei.Name
Next
...
  Thema: Makro über mehrere Tabellenblätter 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 69

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Apr 2013, 14:21   Titel: AW: Makro über mehrere Tabellenblätter Version: Office 2010
EDIT:

Sub fehlende()
Dim lRow As Long, lRowL As Long, lRowT As Long, ws As Worksheet

Application.ScreenUpdating = False

lRowT = 1

For Each ws In ThisWorkbook.Worksheets
Select Case ws.Name
Case "fehlende Karten", "Tabelle XYZ" 'Auflistung ausgenommener Blätter
Case Else
With ws
lRowL = .Cells(.Rows.Count, 7).End(xlUp).Row
For lRow = 2 To lRowL
If IsEmpty(.Cells(lRow, 7)) Then
lRowT = lRowT + 1
Worksheets("fehlende Karten").Rows(lRowT).Value = .Rows(lRow).Value
End If
Next lRow
End With
End Select
Next ws
End Sub
  Thema: Daten aus einer geschlossenen Mappe in UserForm holen 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 167

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Apr 2013, 14:08   Titel: AW: Daten aus einer geschlossenen Mappe in UserForm holen Version: Office 2007
Lad beide Dateien hoch. Nachbauen kostet.
  Thema: range.formula 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 100

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Apr 2013, 14:02   Titel: AW: range.formula Version: Office 2010
Range("A3").Formula = "=IFERROR(RIGHT(D3,LEN(D3)-12),""Multi"")"

VBA spricht Englisch.
  Thema: Erweiterung der Formel mittels VBA 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 88

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Apr 2013, 13:31   Titel: AW: Erweiterung der Formel mittels VBA Version: Office 2003
Zeige deinen Code
  Thema: Werte über Makro rausfiltern 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 46

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Apr 2013, 13:28   Titel: AW: Werte über Makro rausfiltern Version: Office 2007
Hallo,

With ActiveSheet.Range("$23:$1548")
.AutoFilter Field:=31, Criteria1:="<>-"
.AutoFilter Field:=41, Criteria1:="<>1", Operator:=xlAnd, Criteria2:="<>2"
End With
  Thema: Suche nach Dateien über "DIR" mit variablem Pfad 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 58

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Apr 2013, 13:21   Titel: AW: Suche nach Dateien über "DIR" mit variablem Pf Version: Office 2003
.
.
.
Dim Pfad As String

Pfad = ThisWorkbook.Path & "\"
.
.
.
  Thema: Ausgeblendete Zeilen ignorieren 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 285

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Apr 2013, 13:20   Titel: AW: Sanny101 Version: Office 2010
Kopiert die gefilterten Werte in ein anderes Blatt.
  Thema: Range über Spalte mit Daten sortieren 
Phelan XLPH

Antworten: 1
Aufrufe: 49

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Apr 2013, 13:18   Titel: AW: Range über Spalte mit Daten sortieren Version: Office 2010
Hallo,

mit Annahme Zeile 5 = Überschriften-Zeile:

Sub SortX()
With Worksheets("Archiv").Range("A5:Y70")
.Sort .Cells(2), xlDescending, Header:=xlYes
End With
End Sub
  Thema: Punkt setzen 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 105

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Apr 2013, 13:02   Titel: AW: Punkt setzen Version: Office 2003
Beachte, dass du damit nur das Format änderst!
  Thema: Ausgeblendete Zeilen ignorieren 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 285

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Apr 2013, 12:58   Titel: AW: Sanny101 Version: Office 2010
Werden die Zeilen durch Setzen des Filter ausgeblendet?

EDIT:

Falls ja, dann ....

Sub x()
With Tabelle1
If .AutoFilterMode Then
.AutoFilter.Range.Copy Tabelle2.Cells(1)
End If
End With
End Sub
  Thema: Zellenbereich löschen dauert ewig --> gehts besser? 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 139

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Apr 2013, 12:38   Titel: AW: Zellenbereich löschen dauert ewig --> gehts besser? Version: Office 2010
Nimm .Clear statt .Delete

Musst du den Bereich wirklich löschen, langt da nicht Säubern?
  Thema: Punkt setzen 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 105

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Apr 2013, 12:25   Titel: AW: Punkt setzen Version: Office 2003
Hallo,

formatiere die Zelle als 'Text'.
  Thema: Vergleich zweier aufeinanderfolgender Strings 
Phelan XLPH

Antworten: 5
Aufrufe: 149

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 02. Apr 2013, 11:47   Titel: AW: Vergleich zweier aufeinanderfolgender Strings Version: Office 2010
Verwende dafür eine Pivot-Tabelle.
 
Seite 62 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 59, 60, 61, 62, 63, 64, 65 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Expression Web Forum