Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 1219 Ergebnisse ergeben.
Seite 63 von 82 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 60, 61, 62, 63, 64, 65, 66 ... 76, 77, 78, 79, 80, 81, 82  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Word 2007 Seitenzahlen erst ab Seite 7 einfügen 
EPsi1

Antworten: 2
Aufrufe: 943

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 23. Jul 2012, 00:41   Titel: AW: Word 2007 Seitenzahlen erst ab Seite 7 einfügen Version: Office 2007
Hallo Christoph,
du hast wahrscheinlich vergessene einen Abschnittwechsel einzufügen, wie es jeder [url=http://www.office-loesung.de/ftopic147794_0_0_asc.php]Anleitung steht.
Gruß, EPsi
  Thema: PDF Preisliste in Word 1:1 umwandeln? 
EPsi1

Antworten: 8
Aufrufe: 613

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 22. Jul 2012, 19:57   Titel: AW: PDF Preisliste in Word 1:1 umwandeln? Version: Office 2007
Es gibt auch [url=http://www.teialehrbuch.de/Kostenlose-Kurse/Word-2010-Basis/6.3.3-Beispiel-152-Spaltenbreiten-und-Zeilenh%C3%B6hen-ver%C3%A4ndern.html] Anleitungen
  Thema: Seitenzahl soll immer Rechts bleiben 
EPsi1

Antworten: 2
Aufrufe: 412

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 22. Jul 2012, 18:04   Titel: AW: Seitenzahl soll immer Rechts bleiben Version: Office 2003
Hallo Patti,

Wie hast du die Seitenzahl eingefügt?
Steht in der Kopfzeile noch mehr als die Seitenzahl?
Ist die Seitenzahl an einem Tabulator oder mit Absatzausrichtung rechts?

Gruß EPsi
  Thema: Kopfzeilenärger 
EPsi1

Antworten: 15
Aufrufe: 471

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 20. Jul 2012, 16:38   Titel: AW: Kopfzeilenärger Version: Office 2010
Also bei mir klappt in dem Textschnipsel in der Kopfzeile von Abschnitt 2 { STYLEREF "Überschrift 1" \* MERGEFORMAT } einwandfrei. Warum der Titel der Arbeit (Dokumenteigenschaft) "Danksagung" ist und der so in der Kopfzeile steht ist mir schleierhaft.
Das Problem liegt – wie in den meisten Fällen – wahrscheinlich nicht bei Word sondern beim Verfasser. Die Gestaltung der Titelseite mit sinnlosen blinden Absätzen spricht Bände…
  Thema: Shortcut "Alles markieren" existiert nicht mehr 
EPsi1

Antworten: 2
Aufrufe: 582

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 20. Jul 2012, 14:11   Titel: AW: Shortcut "Alles markieren" existiert nicht meh Version: Office 2010
Guggsdu mal bei Alle Befehle unter BearbeitenAllesMarkieren
  Thema: Briefkopf erstellen? 
EPsi1

Antworten: 1
Aufrufe: 596

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 19. Jul 2012, 19:06   Titel: AW: Briefkopf erstellen? Version: Office 2010
Kennst du schon [url=http://lmgtfy.com/?q=word+2010+briefkopf+gesch%C3%A4ftsbrief]Google? Da du nicht die erste bist, die mit Word eine Vorlage für einen Geschäfstbrief erstellt hat, findest du dort haufenweise Anleitungen.
  Thema: Abweichung Abbildungsverzeichnis von Abbildungsunterschrift 
EPsi1

Antworten: 2
Aufrufe: 217

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 18. Jul 2012, 16:54   Titel: AW: Abweichung Abbildungsverzeichnis von Abbildungsunterschr Version: Office 2010
Wer denkt sich sowas aus? Andersrum, Quelle bei Beschriftung, keine Quelle in AVz ist kein Thema.
Möglicher Workaraund:

Quelle in beschriftung mit kleinster Schriftgröße, auf 1% skaliert, Farbe weiß formatieren.
Abbildungsverzeichnis erstellen.
Zum Schluß per
ist nicht elegant, geht aber.
  Thema: Nummern von Abbildungsbeschriftung formatieren 
EPsi1

Antworten: 2
Aufrufe: 197

BeitragForum: Word Gestaltungselemente   Verfasst am: 18. Jul 2012, 16:27   Titel: AW: Nummern von Abbildungsbeschriftung formatieren Version: Office 2003
Da du nicht der erste mit diesem problem bist, gibt es schon haufenweise [url=http://lmgtfy.com/?q=word+2003+Kapitelnummer+Beschriftung]Antworten auf diese Frage.
  Thema: Word 2010 (Datum aktuell / fest) 
EPsi1

Antworten: 19
Aufrufe: 2575

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 18. Jul 2012, 16:20   Titel: AW: Word 2010 (Datum aktuell / fest) Version: Office 2010
<Gebetsmühle>Vorlagen werden nicht geöffnet, man erstellt mit ihrer Hilfe neue Dokumente</Gebetsmühle>
  Thema: Word 2010 (Datum aktuell / fest) 
EPsi1

Antworten: 19
Aufrufe: 2575

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 18. Jul 2012, 13:28   Titel: AW: Word 2010 (Datum aktuell / fest) Version: Office 2010
Vorlagen (*.dotx) werden nur geöffnet, wenn die Vorlage verändert werden soll.
Wenn aus einer Vorlage ein Dokument gemacht werden soll, dann landet diese normalerweise im Verzeichnis C:\Users\<Benutzername>\AppData\Roaming\Microsoft\Templates und dann kann über Datei per Datei>Neu>Meine_Vorlagen ein neues Dokument erzeugt werden. Das gleiche geschieht per rechter Maustaste>neu. Falls du, die Dukumentvorlage öffnest und dann als docx speicherst musst du Nochmals, wie schon früher von mir gepostet und von dir ignoriert: Vorlage öffnen, speichern unter als docx ist die falsche Vorgehensweise!
  Thema: Hilfe bei Überschriften Formatvorlage I.1, I.1.1, ...... 
EPsi1

Antworten: 3
Aufrufe: 304

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 18. Jul 2012, 12:29   Titel: AW: Hilfe bei Überschriften Formatvorlage I.1, I.1.1, ...... Version: Office 2007
Hallo Wordding,
Weise deinen Überschriften erst mal die "normale" Gliederung (1 1.1 1.1.1) zu. Wie das geht, zeigt dieser Neue Liste mit mehreren Ebenen definieren…
Dort das Zahlenformat der Ebene 1 von arabisch auf römisch ändern (vgl. Bild).
Gruß, EPsi
  Thema: Word 2010 (Datum aktuell / fest) 
EPsi1

Antworten: 19
Aufrufe: 2575

BeitragForum: Word Hilfe   Verfasst am: 17. Jul 2012, 20:30   Titel: Re: AW: Word 2010 (Datum aktuell / fest) Version: Office 2011 (Mac)
Und ich spreicher es unter docx (so als würde ich die Vorlage soeben bearbeitet haben und sie nun abspeichern und am nächstenTag öffen) und es ist nicht das aktuelle sondern das von der dotx-Vorlage, sprich ein altes.
Völlig falsche Vorgehensweise. Du hast anscheinend nicht verstanden, wie eine Dokumentvorlage funktioniert. Das CreateDate-Feld muss von Anfang an in der Vorlage stehen. Klickt man eine .dotx doppelt wird ein neues Dokument erzeugt (oben im Word-fenster steht z.B. Dokument23.docx; siehe meine Abbildung); mit Rechtsklick steht da ein fettes neu. Dieses Dokument ist automatisch ein .docx und hat als CreateDate das aktuelle Datum. das gleiche passiert auch, wenn du ein neues Dokument per Datei>neu (Vorlage/aus vorhandenem) erzeugst. Was du mit "richtigem Code" meinst ist mir nicht klar, denn es gibt keinen. Das CreateDate-Feld, macht genau das, was es soll, wenn du mit der Vorlage richtig umgehst.
  Thema: Zahlenformat ##/## 
EPsi1

Antworten: 6
Aufrufe: 170

BeitragForum: Excel Formate   Verfasst am: 16. Jul 2012, 21:08   Titel: Re: Zahlenformat ##/## Version: Office 2007
Hallo Golf-Jack,
was soll dein Format ##/## überhaupt repräsentieren? Einen Bruch? Eigentlich nicht, denn 09/27 wird in dem Fall zu 01/03 gekürzt. Ein Datum? Beide von dir angegebenen "Brüche" lassen sich als amerikanisches Datum lesen. Was ist denn die "nackte" Ausgangszahl in der Zelle (im Format Standard) und wie soll sie formatiert aussehen? Und dann soll das noch in eine datenbank rein? Welches Format hat das zugehörige Datenbankfeld? sowas wie 09/27 lässt sich imho nur als Text in eine Datenbank reinkloppen. Wobei ich davon nicht viel Ahnung habe und mein Geld nicht damit verdiene.
Gruß, EPsi

P.S.: Vielen Dank, Ihr rettet mir einen Kunden.
Was ist dir das wert?
  Thema: Nummerierung der Punkte eines Punkt-XY-Diagramms 
EPsi1

Antworten: 2
Aufrufe: 451

BeitragForum: Excel Auswertungen   Verfasst am: 16. Jul 2012, 14:07   Titel: AW: Nummerierung der Punkte eines Punkt-XY-Diagramms Version: Office 2007
Mir hat der [url=http://www.appspro.com/Utilities/ChartLabeler.htm]XY Chart Labeler geholfen.
  Thema: Formeln in einheitlicher Größe 
EPsi1

Antworten: 2
Aufrufe: 442

BeitragForum: Word Formate   Verfasst am: 16. Jul 2012, 13:28   Titel: Re: Formeln in einheitlicher Größe Version: Office 2010
Hallo Kaffee,
ich habe in meiner Arbeit sehr viele Formeln mit dem Formeleditor eingefügt und gleich am Anfang mit der Maus etwas größer gezogen - entsprechend vergrößert sich ja auch die Schriftgröße.
Wenn man den Formeleditor von Office 2010 benutzt, kann man keine Formeln mit der Maus großziehen. Falls du den veralteten mit Einfügen>Objekt>Microsoft_Formeleditor_3.0 benutzt hast, glaube ich, ist die Sache wahrscheinlich dumm gelaufen. Evtl geht da was per Makro oder VBA.
gruß, EPsi
 
Seite 63 von 82 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 60, 61, 62, 63, 64, 65, 66 ... 76, 77, 78, 79, 80, 81, 82  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: CSS Forum