Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 637 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 634, 635, 636, 637, 638, 639, 640 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: worksheets nach name sortieren 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 1937

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 07. Jun 2009, 20:04   Titel: AW: worksheets nach name sortieren Version: Office 2007
sosoooooooooooooooo:

Sub BlattSortierenAuf()
Dim i As Integer
Dim k As Integer

For i = Sheets.Count To 1 Step -1
For k = 1 To i - 1
If Sheets(k).Name > Sheets(k + 1).Name Then 'Absteigend ">" rumdrehem
Sheets(k).Move After:=Sheets(k + 1)
End If
Next
Next

End Sub
  Thema: Über Inhalt einer ComboBox gehen und Info anzeigen 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 1879

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 06. Jun 2009, 18:52   Titel: AW: Über Inhalt einer ComboBox gehen und Info anzeigen Version: Office XP (2002)
Hallo,

soviel ich weiss reagiert das MouseMove nur über die gesamte Combo und
nicht auf die Einzelnen Listen-Einträge.
  Thema: Über Inhalt einer ComboBox gehen und Info anzeigen 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 1879

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 06. Jun 2009, 17:57   Titel: AW: Über Inhalt einer ComboBox gehen und Info anzeigen Version: Office XP (2002)
Hallo,

versuch das hier mal:

ins Codefenster der Userform
Private Sub ComboBox1_Change()
ComboBox1.ControlTipText = ComboBox1.Value & " ZusatzInfo"
End Sub
  Thema: Bitte um Formel für folgendes Problem 
Phelan XLPH

Antworten: 10
Aufrufe: 378

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 06. Jun 2009, 17:42   Titel: AW: Bitte um Formel für folgendes Problem Version: Office 2007
Doch,

Teste das hier mal:

Sub SummeSpecial()
Dim wks As Worksheet
Dim arrIn As Variant
Dim lngLZ As Long
Dim intLS As Integer
Dim lngI As Long
Dim lngK As Long
Dim lngZ As Long
Dim Dic As Object
Dim intPZL As Integer 'Produkt-Zeichen-Länge
Dim strPZ As String 'Produkt-Zeichen
Dim t As Double

t = Timer
Set wks = Worksheets("Tabelle1") 'ANPASSEN
intPZL = 7 'Produkt-Zeichen-Länge >> ggf. ANPASSEN

lngLZ = wks.Cells(wks.Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
intLS = wks.Cells(1, wks.Columns.Count).End(xlToLeft).Column
arrIn = wks.Range("A1", wks.Cells(lngLZ, intLS)).Value
Set Dic = CreateObject("Scripting.Dictionary")


For lngI = 2 To lngLZ
For lngZ = 3 To intPZL
For lngK = 2 To UBound(arrIn, 2)
strPZ = Mid$(arrIn(1, lngK), 1, lngZ)
Dic(strPZ) = Dic(strPZ) + arrIn(lngI, lngK ...
  Thema: Inhalt einer ComboBox alphabetisch anzeigen 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 1361

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 06. Jun 2009, 15:49   Titel: AW: Inhalt einer ComboBox alphabetisch anzeigen Version: Office XP (2002)
Hallo,

dieser Code listet aufsteigend ohne Duplikate:

Public Sub Fill_cmb()

Dim objSortedList As Object, objArrayList As Object
Dim lngIndex As Long
Dim vntArray As Variant

Set objSortedList = CreateObject("System.Collections.SortedList")
Set objArrayList = CreateObject("System.Collections.ArrayList")

vntArray = Sheets("Handyliste").Range("B3:B120")

For lngIndex = 1 To UBound(vntArray)
If vntArray(lngIndex, 1) <> "" Then
objSortedList(vntArray(lngIndex, 1)) = ""
End If
Next

objArrayList.AddRange objSortedList.Keys
ComboBox1.List = objArrayList.ToArray

Set objSortedList = Nothing
Set objArrayList = Nothing

End Sub

...weiss aber nicht obs unter XL2002 läuft!!!
  Thema: Was übersehen? 
Phelan XLPH

Antworten: 13
Aufrufe: 226

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 06. Jun 2009, 15:32   Titel: AW: Was übersehen? Version: Office 2003
Hallo,

1. Label wird nach jedem Schleifendurchlauf überschrieben
2. Was ist Label - eine Variable oder eine FeldBezeichnung?
  Thema: rechendauer eines makros ausgeben 
Phelan XLPH

Antworten: 6
Aufrufe: 4447

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 06. Jun 2009, 15:29   Titel: AW: rechendauer eines makros ausgeben Version: Office 2007
Hallo, wieso so kompliziert?

Sub Test()
Dim t As Double

t = Timer
'tu irgendwas
MsgBox Timer - t & " sec", , "Makrolaufzeit"

End Sub
  Thema: Daten aus zwei Tabellenblättern in eine txt-Datei kopieren 
Phelan XLPH

Antworten: 13
Aufrufe: 727

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 12. Mai 2009, 13:15   Titel: AW: Daten aus zwei Tabellenblättern in eine txt-Datei kopier Version: Office 2003
Hallo,

wie gesagt bei mir gehts. Hab 2007. Glaube aber nicht dass es daran liegt.
Zugriff auf den Zwischenspeicher gabs schon Versionen vorher.

Aber komisch ist dass es Schrittweise funzt (F8-DebuggModus).

Dann würd ich jetzt impulsiv sagen dass es was mit Geschwindigkeit zu tun hat,
was ich aber bezweifle...ich schau mal und konstruiere was ohne Zwischen-
speicherZugriff.

TADAAAA!!!!! ...und fertig.

teste das mal (PFAD ANPASSEN):
Sub OpenTextFileForAppend()
Dim wks As Worksheet
Dim rngBereich As Range
Dim arr As Variant
Dim strPfad As String
Dim fs, f
Dim i As Long
Dim t As Double
t = Timer


strPfad = "D:\test\test.FPL"

Set fs = CreateObject("Scripting.FileSystemObject")
Set f = fs.OpenTextFile(strPfad, 8, True, 0)
On Error GoTo ende
For Each wks In ThisWorkbook.Worksheets
Select Case wks.Name
Case "FPL_2009_Zeit ...
  Thema: Datei Öffnen? 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 264

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 12. Mai 2009, 12:51   Titel: AW: Datei Öffnen? Version: Office 97
Hallo,

ein Beispiel für Sub BildEinfügen()
Worksheets("Tabelle1").Pictures.Insert Range("A1").Text
End Sub
  Thema: Zufallszahlen aus Wertemenge 
Phelan XLPH

Antworten: 2
Aufrufe: 311

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 12. Mai 2009, 12:27   Titel: AW: Zufallszahlen aus Wertemenge Version: Office 2003
Hallo, hier mal ein Bsp:

Sub RandomPick()
Dim arrIn As Variant
Dim lngAnzAusgabe As Long
Dim i As Long
Dim h As Variant
Dim pos As Long

lngAnzAusgabe = 9

'Einlesen
arrIn = Range("A1:A20")
If lngAnzAusgabe > UBound(arrIn) Then _
lngAnzAusgabe = UBound(arrIn)

'Tausch per Zufall
For i = 1 To UBound(arrIn)
Randomize
pos = Int((UBound(arrIn)) * Rnd + 1)
h = arrIn(i, 1)
arrIn(i, 1) = arrIn(pos, 1)
arrIn(pos, 1) = h
Next

'Ausgabe
Range("B1").Resize(lngAnzAusgabe) = arrIn
End Sub

Tabelle1  AB1836427782226298563579396433961164112095334556969143061696116794147635798364287941493274929247964331031973 1153345 1246093 1393274 1477822 1564628 1676409 1743061 1886033 1942813 2091140  [url=http://www.office-loesung.de/ftopic91422_0_0_asc.php]Excel Jeanie Html

SpalteA=Quelle
SpalteB=Ziel/Ausgabe
  Thema: Herauskopieren von Blöcken, wenn eine Zeile bestimmte Eigens 
Phelan XLPH

Antworten: 10
Aufrufe: 985

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 12. Mai 2009, 12:00   Titel: AW: Herauskopieren von Blöcken, wenn eine Zeile bestimmte Ei Version: Office 2003
Hallo,

Da ich nicht weiss wie deine Tabelle aussieht....


ersetz das:
zell.CurrentRegion.Copy _
wksZ.Range("A" & wksZ.Rows.Count).End(xlUp).Offset(1, 0)
durch das:
zell.CurrentRegion.EntireRow.Copy _
wksZ.Range("A" & wksZ.Rows.Count).End(xlUp).Offset(1, 0)
  Thema: Listbox mit Auswahl Combobox füllen 
Phelan XLPH

Antworten: 4
Aufrufe: 1577

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 12. Mai 2009, 11:53   Titel: AW: Listbox mit Auswahl Combobox füllen Version: Office XP (2002)
Hallo,

teste jetzt mal:
  Thema: Daten aus zwei Tabellenblättern in eine txt-Datei kopieren 
Phelan XLPH

Antworten: 13
Aufrufe: 727

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 12. Mai 2009, 10:27   Titel: AW: Daten aus zwei Tabellenblättern in eine txt-Datei kopier Version: Office 2003
Hallo,

also bei mir funzt der Code einwandfrei!
  Thema: Sortieren von mehreren Zellen gleichzeitig 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 286

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 12. Mai 2009, 08:14   Titel: AW: Sortieren von mehreren Zellen gleichzeitig Version: Office 2003
Hallo,

Kurzform:
Range("A1:C3").Sort Range("A1")
  Thema: Daten aus zwei Tabellenblättern in eine txt-Datei kopieren 
Phelan XLPH

Antworten: 13
Aufrufe: 727

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 12. Mai 2009, 00:34   Titel: AW: Daten aus zwei Tabellenblättern in eine txt-Datei kopier Version: Office 2003
Hallo,

lad mal ne Bsp-Datei hoch!
 
Seite 637 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 634, 635, 636, 637, 638, 639, 640 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Editor Forum