Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 646 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 643, 644, 645, 646, 647, 648, 649 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Automatische Gruppierung Nichtleerer Zeilen 
Phelan XLPH

Antworten: 5
Aufrufe: 274

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 04. Mai 2009, 12:41   Titel: AW: Automatische Gruppierung Nichtleerer Zeilen Version: Office 2003
Filterung ist da Effektiever und Handlicher.
  Thema: TB ein mal Aktivieren 
Phelan XLPH

Antworten: 8
Aufrufe: 309

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 04. Mai 2009, 12:10   Titel: AW: TB ein mal Aktivieren Version: Office 2003
@charmeur

so mit variabler anzahl Arbeitsblätter:

Sub BlattSchutzAufheben()
Dim wks As Worksheet
For Each wks In Worksheets
wks.Unprotect '"PW"
Next
End Sub

Sub BlattSchutzSetzen()
Dim wks As Worksheet
For Each wks In Worksheets
wks.Protect '"PW"
Next
End Sub
  Thema: TB ein mal Aktivieren 
Phelan XLPH

Antworten: 8
Aufrufe: 309

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 04. Mai 2009, 12:03   Titel: AW: TB ein mal Aktivieren Version: Office 2003
@Nepumuk funzt nicht.

Public Sub Beispiel()
Dim objSheet As Worksheet
For Each objSheet In Worksheets
CallByName objSheet, "Worksheet_Activate", VbMethod
Next
End Sub

Fehler beim 2.Blatt:
Objekt unterstützt diese Eigenschaft oder Methode nicht (438)

Habe in allen Blättern das Activate-Ereignis.

Abgesehen davon versteh ich nicht den Sinn. Kannst du mich aufklären.
  Thema: Microsoft Makro: LargeFileImport 
Phelan XLPH

Antworten: 10
Aufrufe: 607

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 04. Mai 2009, 11:26   Titel: AW: Microsoft Makro: LargeFileImport Version: Office XP (2002)
Hallo,

des es eine CSV-Datei ist spielt keine Rolle.

Seltsam dass er mittendrin aufhört!!!

In welcher Zeile bleibt der Debugger stehen?

Tausch mal diesen Teil aus, aber ich glaub nicht dass es daran liegt:
Sub DatenAusgabe(arr As Variant)
Worksheets.Add After:=Sheets(Sheets.Count)
Range("A1").Resize(UBound(arr)) = arr

Range("A:A").TextToColumns _
DataType:=xlDelimited, _
Tab:=True, _
Semicolon:=True, _
TrailingMinusNumbers:=True
End Sub
  Thema: Mittels Spinbutton Tabellenblätter wechseln 
Phelan XLPH

Antworten: 11
Aufrufe: 816

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 04. Mai 2009, 10:34   Titel: AW: Mittels Spinbutton Tabellenblätter wechseln Version: Office 97
Hallo,

hab auch was konstruiert, aber über die Userform.

->Rechtsklick auf eine Zelle -> klick auf "Blatt Wechseln"
  Thema: Mittels Spinbutton Tabellenblätter wechseln 
Phelan XLPH

Antworten: 11
Aufrufe: 816

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 04. Mai 2009, 09:19   Titel: AW: Mittels Spinbutton Tabellenblätter wechseln Version: Office 97
Hallo,

tatsache....ist ja lustig Razz
  Thema: Mittels Spinbutton Tabellenblätter wechseln 
Phelan XLPH

Antworten: 11
Aufrufe: 816

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 04. Mai 2009, 09:19   Titel: AW: Mittels Spinbutton Tabellenblätter wechseln Version: Office 97
Hallo,

tatsache....ist ja lustig Razz
  Thema: TB ein mal Aktivieren 
Phelan XLPH

Antworten: 8
Aufrufe: 309

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 04. Mai 2009, 07:58   Titel: AW: TB ein mal Aktivieren Version: Office 2003
Hallo,

ja in einer Schleife.
  Thema: Worksheet_change und Application.ScreenUpdating = flackern 
Phelan XLPH

Antworten: 11
Aufrufe: 2520

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 03. Mai 2009, 23:02   Titel: AW: Worksheet_change und Application.ScreenUpdating = flacke Version: Office 2003
Was soll denn das Makro machen? Was ist das Ziel?
  Thema: Bei bestimmten Wert MsgBox 
Phelan XLPH

Antworten: 11
Aufrufe: 872

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 03. Mai 2009, 22:51   Titel: AW: Bei bestimmten Wert MsgBox Version: Office 2003
hallo,

in ein StandardModul:
Sub Meldung()
With Worksheets("Chor")
If .Range("B31") = 3 And .Range("A48") = 3 Then
MsgBox "Bitte manueller Eintrag benutzen!"
End If
End With
End Sub

->Rechtsklick auf Optionschaltfläche -> Makro "Meldung" zuweisen

Das bei beiden durchführen
  Thema: Bei bestimmten Wert MsgBox 
Phelan XLPH

Antworten: 11
Aufrufe: 872

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 03. Mai 2009, 21:04   Titel: AW: Bei bestimmten Wert MsgBox Version: Office 2003
Alles klar, das Change-Ereigniss reagiert darauf nicht. Das müssen wir anders
lösen.

ins codefenster der Tabelle und die Click-Ereignisse anpassen.

Private Sub OptionButton3_Click()
Range("B31") = 3
If Range("A48") = 3 Then
MsgBox "Bitte manueller Eintrag benutzen!"
End If
End Sub
Private Sub OptionButton6_Click()
Range("A48") = 3
If Range("B31") = 3 Then
MsgBox "Bitte manueller Eintrag benutzen!"
End If
End Sub

...muss jetzt los, schau später noch mal rein
  Thema: Bei bestimmten Wert MsgBox 
Phelan XLPH

Antworten: 11
Aufrufe: 872

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 03. Mai 2009, 20:43   Titel: AW: Bei bestimmten Wert MsgBox Version: Office 2003
Du musst mir schon sagen zu welchen Bedingungen die Meldung aufpopen soll!
  Thema: worksheet immer in gleiche Arbeitsmappe kopieren 
Phelan XLPH

Antworten: 9
Aufrufe: 1202

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 03. Mai 2009, 20:34   Titel: AW: worksheet immer in gleiche Arbeitsmappe kopieren Version: Office 2007
Hallo, Kommando zurück Blatt kopieren geht mehrfach problemlos.

Aber ich habs jetzt, hab auch 2007, also das kann mann dann schon ausschliessen.

Du musst zuvor die Ziel-DATEI ÖFFNEN!!!! Smile

Falls die offen ist dann schau was in "Neue_Mappe" steht!!!
  Thema: Bei bestimmten Wert MsgBox 
Phelan XLPH

Antworten: 11
Aufrufe: 872

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 03. Mai 2009, 20:17   Titel: AW: Bei bestimmten Wert MsgBox Version: Office 2003
der code gehört ins codefenster der Tabelle.

Wird in B31 oder A48 eine Eingabe getätigt dann wird überprüft ob in
B31 und A48 die Zahl 3 steht, ist dies der fall popt eine MsgBox auf.

Schreibfehler:
If Range("B31") = 3 And Range("A48") = 3 Then
  Thema: Bestimmte Wörter automatisch löschen 
Phelan XLPH

Antworten: 5
Aufrufe: 1403

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 03. Mai 2009, 20:00   Titel: AW: Bestimmte Wörter automatisch löschen Version: Office 2007
Viele Wege führen nach Rom, welchen möchtest du beschreiten?
Sage mir was du sehen und erleben willst ich weise dir den Weg.

Konkret: Ich benötige genaue Angaben!

Sub NamenLoeschen()
Dim vntLoeschen As Variant
Dim i As Integer
Dim strEingabe As String

strEingabe = InputBox("Wörter eingeben (getrennt durch Semikolon [;]):", "Wörter Löschen")
If strEingabe = "" Then Exit Sub
vntLoeschen = Split(strEingabe, ";")
For i = 0 To UBound(vntLoeschen)
Range("A1:A70,N1:N70").Replace vntLoeschen(i), "", xlWhole
Next
End Sub
 
Seite 646 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 643, 644, 645, 646, 647, 648, 649 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft-Excel Diagramme