Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Die Suche hat 11580 Ergebnisse ergeben.
Seite 67 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 64, 65, 66, 67, 68, 69, 70 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Index
Autor Nachricht
  Thema: Userform - TRANSPARENT - jedoch Buttons und Listen anzeigen 
Phelan XLPH

Antworten: 11
Aufrufe: 381

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 25. März 2013, 16:20   Titel: AW: Userform - TRANSPARENT - jedoch Buttons und Listen anzei Version: Office 2010
Hallo,

dann wöhlen wir eben Fett-Schrift.
  Thema: Textbox maxlength = 8 und an sechster Stelle "." 
Phelan XLPH

Antworten: 12
Aufrufe: 185

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 25. März 2013, 15:15   Titel: AW: Textbox maxlength = 8 und an sechster Stelle ".& Version: Office 2010
Ok ich hab nachgedacht,

Private Sub TextBox1_Change()
Dim strText As String
If TextBox1.TextLength > 5 Then
If Mid(TextBox1.Text, 6, 1) <> "." Then
strText = Replace(TextBox1.Text, ".", "")
Mid(strText, 6, 1) = "."
TextBox1.Text = strText
End If
End If
End Sub


sinnfrei? warst du das Daniel?
  Thema: Textbox maxlength = 8 und an sechster Stelle "." 
Phelan XLPH

Antworten: 12
Aufrufe: 185

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 25. März 2013, 14:44   Titel: AW: Textbox maxlength = 8 und an sechster Stelle ".& Version: Office 2010
@ Daniel

.SelStart kann jede Position annehmen!

Wäre da .Textlength nicht geeigneter!
  Thema: Kopieren von Spalte 
Phelan XLPH

Antworten: 13
Aufrufe: 148

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 25. März 2013, 14:40   Titel: AW: Kopieren von Spalte Version: Office 2010
Hallo,

ist ähnlich...

Sub Makro2()
Dim strSuchMonat As String
Dim varMonatSpalte As Variant

With ThisWorkbook.Worksheets("Bilanz")
If Not IsDate(.Range("I3").Value) Then MsgBox "Kein Datum!", , "Eingabe": Exit Sub
strSuchMonat = Format(.Range("I3").Value, "mmmm yyyy")
varMonatSpalte = Application.Match(strSuchMonat, ThisWorkbook.Worksheets("Monat").Rows(1), 0)
If IsNumeric(varMonatSpalte) Then
.Range("F6:F78").Copy ThisWorkbook.Worksheets("Monat").Cells(2, varMonatSpalte)
Else
MsgBox "Kein Datum gefunden!", , "Suche: " & strSuchMonat
End If
End With

End Sub
  Thema: Funktionsrückgabewert as Collection 
Phelan XLPH

Antworten: 3
Aufrufe: 188

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 25. März 2013, 14:11   Titel: AW: Funktionsrückgabewert as Collection Version: Office 2k (2000)
Hallo,

meiner Meinung nach, ist das Setzen der Objektvariable auf Nothing nicht
notwendig, da ihre Lebensdauer lediglich so lang ist wie die Durchlaufdauer der
Prozedur in der sie deklariert wurde.

Aber viele machen es dennoch so.. Confused

Auszug aus der VBA-Hilfe (Bild).
  Thema: Userform - TRANSPARENT - jedoch Buttons und Listen anzeigen 
Phelan XLPH

Antworten: 11
Aufrufe: 381

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 25. März 2013, 12:44   Titel: AW: Userform - TRANSPARENT - jedoch Buttons und Listen anzei Version: Office 2010
Hallo Isi,

der Button ist dennoch gut sichtbar.
  Thema: Datenbank in Excel 
Phelan XLPH

Antworten: 19
Aufrufe: 960

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 25. März 2013, 00:18   Titel: AW: Datenbank in Excel Version: Office 2010
Hallo,

hier die Erweiterung; Backup & Protokoll werden als Textdatei gespeichert.
  Thema: Daten im Zweidimensionalem Array sortieren 
Phelan XLPH

Antworten: 10
Aufrufe: 217

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. März 2013, 22:25   Titel: AW: Daten im Zweidimensionalem Array sortieren Version: Office 2003
Danke an alle beteiligten.
  Thema: Daten im Zweidimensionalem Array sortieren 
Phelan XLPH

Antworten: 10
Aufrufe: 217

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. März 2013, 21:00   Titel: AW: Daten im Zweidimensionalem Array sortieren Version: Office 2003
Hallo Isi,

hast du auch ein Beispiel für Mergesort?
  Thema: ByVal - ByRef 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 348

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. März 2013, 13:02   Titel: AW: ByVal - ByRef Version: Office 2010
Hallo,

ByVal dauert zwar knapp 6mal so lange (0,6 Sekunden statt 0,1 Sekunden bei 10 Parametern und 1.000.000 Aufrufen ) aber das nehme ich in Kauf.

Wenn es ein 2dim-Array (Variant) ist, gefüllt mit Blattdaten, könnte eine Übergabe mit ByRef Vorteile bringen.

Naja, hängt vom Datenvolumen ab.
  Thema: ByVal - ByRef 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 348

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. März 2013, 10:44   Titel: AW: ByVal - ByRef Version: Office 2010
Danke Isi,

das hier bestätigt meine Annahme:
ByVal und ByRef in API-Aufrufen darfst du nicht mit denen von Prozeduraufrufen in VBA vergleichen.

Strings in API's werden [u]immer als Referenz übergeben[/u]. Genauso wie Objekte in VBA. Wenn du z.B. eine Tabelle ByVal übergibst, kommt nicht etwa nur der Name der Tabelle an wie zu vermuten wäre, sondern trotzdem ein Verweis auf die Tabelle.


Zusammengefasst (so wie ich es mal gelernt hab):

ByRef: Verweis auf eine Speicherplatz-Adresse (wie der Name es schon sagt: Reference)
ByVal: Kopie in eine neue Speicherplatz-Adresse.

ByRef ist die schnellere Variante, steht iwo in der VBA-Hilfe.

Warum wird empfohlen Variablen einfacher Datentypen per byVal zu übergeben?
Zur Vermeidung von logischen Fehlern?

Ausserdem hätte ich jetzt erwartet, dass der Debugger in Kraft tritt, wenn ich
eine ListBox mit ByVal an eine Funktion übergebe, macht er aber nicht.
  Thema: ByVal - ByRef 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 348

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 23. März 2013, 20:05   Titel: AW: ByVal - ByRef Version: Office 2010
Hallo Sabina,

ich versteh das nicht so ganz.

Im Grunde ist es ganz einfach.

Auszug aus der Hilfe:
ByVal Optional. Legt fest, daß das Argument als Wert übergeben wird.
ByRef Optional. Legt fest, daß das Argument als Verweis übergeben wird. ByRef ist der Standardwert in Visual Basic.


Als Test:

Sub Test()
Dim intX As Integer
Dim intY As Integer
Dim intZ As Integer

intX = 11
intY = 111
intZ = 1111

Call Sub_BYVAL(intX)
Call Sub_BYREF(intY)
Call Sub_BYREFoa(intZ)

MsgBox "Test intX: " & intX
MsgBox "Test intY: " & intY 'erfährt Änderung
MsgBox "Test intZ: " & intZ 'erfährt Änderung (Standardwert: ByRef)
End Sub

Sub Sub_BYVAL(ByVal x)
x = x * 2
MsgBox "Sub_BYVAL: " & x
End Sub

Sub Sub_BYREF(ByRef y)
y = y * 2
MsgBox "Sub_BYREF: & ...
  Thema: Suche mit Textbox und "*" 
Phelan XLPH

Antworten: 14
Aufrufe: 147

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 23. März 2013, 17:39   Titel: AW: Suche mit Textbox und "*" Version: Office 2003
Hallo Isi,

lässt sich Option Compare Text irgendwie ein- und ausschalten während
der Laufzeit.
  Thema: Makro Tabellenblatt in PDF und als Mail versenden 
Phelan XLPH

Antworten: 15
Aufrufe: 1454

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 23. März 2013, 17:16   Titel: AW: Makro Tabellenblatt in PDF und als Mail versenden Version: Office 2007
So?!
  Thema: ByVal - ByRef 
Phelan XLPH

Antworten: 7
Aufrufe: 348

BeitragForum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 23. März 2013, 16:38   Titel: ByVal - ByRef Version: Office 2010
Hallo,

kann mir jemand erklären warum 'strWinOrdner' den Pfad enthält,
obwohl über ByVal lpBuffer As String lediglich
der Wert übergeben wird?

Public Declare Function GetWindowsDirectory _
Lib "kernel32" Alias "GetWindowsDirectoryA" ( _
ByVal lpBuffer As String, _
ByVal nSize As Long) As Long

Public Function GetWinDir() As String
Dim strWinOrdner As String * 255
Dim lngLaenge As Long
'API-Funktion aufrufen:
lngLaenge = GetWindowsDirectory(strWinOrdner, _
Len(strWinOrdner))
GetWinDir = Left(strWinOrdner, lngLaenge)
End Function

Sub Test_GetWinDir()
MsgBox "Windows-Ordner: " & GetWinDir
End Sub



Das Phänomen hatte ich auch schon bei Übergabe einer LisBox
an eine Funktion mit ByVal. Warum funktioniert das?
 
Seite 67 von 772 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 64, 65, 66, 67, 68, 69, 70 ... 766, 767, 768, 769, 770, 771, 772  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Frontpage Forum