Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Rechnungsvorlage erstellen
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
zurück: Hinzufügen von Tabellen in eine bereits vorhandene Abfrage weiter: Bei einer Abfrage alle Daten anzeigen oder nur ausgewählte Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
tk6
SAP-Consultant


Verfasst am:
13. Sep 2009, 13:53
Rufname:

AW: Rechnungsvorlage erstellen - AW: Rechnungsvorlage erstellen

Nach oben
       Version: Office 2003

Dann hätten wir folgenden neuen Stand:

1. Feld Lieferdatum im Formular nachtragen. v. Afacan erl.
2. Eintragen der MWSt in die Rechnungspositionstabelle. v. tk6 erl.
3. Rabattgruppe (5%, 10%, 15%, usw.) Vorschlag erstellen v. tk6
4. Auswahl der Kunden und Artikel über Kunden- und Artikel-Nr. v tk6
5. Ersatz des VBA-Codes über Recordset durch DLookup oder andere Aggregatfunktion. v. Marmaladenglas

Jetzt muß ich erstmal weg. Der Punkt 3. wird nochmal schwierig, 4. ist kein Problem.

_________________
Beste Grüße

tk



arch_130909_135000.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  arch_130909_135000.zip
 Dateigröße:  89.92 KB
 Heruntergeladen:  73 mal

Marmeladenglas
komme zurecht


Verfasst am:
13. Sep 2009, 16:42
Rufname:


AW: Rechnungsvorlage erstellen - AW: Rechnungsvorlage erstellen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi,
wollte hier auch mal noch eine Version mit der Preisliste einstellen, bzw. mit Registern und den Rabattstufen.
Vielleicht alles noch etwas unausgegoren, aber schaus dir an..



firmaVers08.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  firmaVers08.zip
 Dateigröße:  58.7 KB
 Heruntergeladen:  87 mal

tk6
SAP-Consultant


Verfasst am:
16. Sep 2009, 18:58
Rufname:

AW: Rechnungsvorlage erstellen - AW: Rechnungsvorlage erstellen

Nach oben
       Version: Office 2003

tk6 am 13. Sep 2009 um 20:39 hat folgendes geschrieben:
Bin wieder da. Das war der Stand:

1. Feld Lieferdatum im Formular nachtragen. v. Afacan erl.
2. Eintragen der MWSt in die Rechnungspositionstabelle. v. tk6 erl.
3. Rabattgruppe (5%, 10%, 15%, usw.) Vorschlag erstellen v. tk6
4. Auswahl der Kunden und Artikel über Kunden- und Artikel-Nr. v tk6

Punkt 3. ist dran.

Bevor ich damit anfange, hätte ich ein paar Fragen:
1. Soll der Rebatt produktbezogen sein? Sicher soll er kundenbezogen sein - aber neben dem Kundenbezug käme ja auch ein Produktbezug in Frage.

2. Was verstehst du unter eine Rabattgruppe? Sollen das bestimmte Artikel sein, die zu einer Gruppe mit gleicher Rabattregelung gehören?

3. Ich gehe davon aus, daß die Rabatt für eine bestimmte Zeit gelten. Siehst du das auch so?

Kurzer Zwischencheck:

1. Feld Lieferdatum im Formular nachtragen. v. Afacan erl.
2. Eintragen der MWSt in die Rechnungspositionstabelle. v. tk6 erl.
3. Rabattgruppe (5%, 10%, 15%, usw.) Vorschlag erstellen v. tk6 erl.
4. Auswahl der Kunden und Artikel über Kunden- und Artikel-Nr. v tk6

Also ist jetzt Punkt 4. dran.

Und auch schon fertig. Schau es dir an, wenn ok, baue ich dir das gleiche für die Artikel-Nr.

_________________
Beste Grüße

tk



arch_160909_185430.zip
 Beschreibung:
Wie Vorversion, nun mit der Möglichkeit, bei der Auswahl des Kunden im Rechnungskopf zwischen "Kundennummer" und "Firma d. Kunden" zu wählen.

Download
 Dateiname:  arch_160909_185430.zip
 Dateigröße:  109.57 KB
 Heruntergeladen:  65 mal

Afacan
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
16. Sep 2009, 19:17
Rufname:

AW: Rechnungsvorlage erstellen - AW: Rechnungsvorlage erstellen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo tk6,

wenn ich das Rechnungsformular öffne kann ich Kunden nach Kundennummer suchen. Es funktioniert. Das Feld "Kundensuche nach:" ist leer. Wenn ich allerdings in diesem Feld eine Auswahl treffe (Kundennummer o. Firma des Kunden) funktioniert es nicht mehr.
Ansonsten wäre das genauso wie ich es mir vorgestellt habe.

Und noch was ist mir aufgefallen, wenn ich das Rechnungsformular öffne ist der Rabattsatz immer auf 10% eingestellt. Kann ich das im Bezeichnungsfeld unter Eigenschaften irgendwo ändern? Ich meine dass Standartmässig der Rabatt immer auf Null steht.

Gruss
Afacan
tk6
SAP-Consultant


Verfasst am:
16. Sep 2009, 19:49
Rufname:


AW: Rechnungsvorlage erstellen - AW: Rechnungsvorlage erstellen

Nach oben
       Version: Office 2003

Das war ein kleiner Lapsus, jetzt funktioniert es.

Teste aber bitte nochmal ausgiebig.

Die Sache mit dem Rabatt: Da steht deshalb beim Öffnen des Formulars immer 10%, weil ich für die 1. Position der 1. Rechnung das irgendwann so ausgewählt habe. Ändere es, schließe das Formular und es kommt das, was du vorher eingegeben hast. Wichtig ist, daß dann, wenn du auf "Neue Rechnung" klickst, alles auf Null steht bzw. "kein Rabatt".

_________________
Beste Grüße

tk



arch_160909_193930.zip
 Beschreibung:
Version 4 mit Korrektur

Download
 Dateiname:  arch_160909_193930.zip
 Dateigröße:  93.45 KB
 Heruntergeladen:  40 mal

Afacan
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
16. Sep 2009, 20:45
Rufname:

AW: Rechnungsvorlage erstellen - AW: Rechnungsvorlage erstellen

Nach oben
       Version: Office 2003

ich habs jetzt ein wenig ausgiebig getestet, bei der Eingabe der Kundennummer funktioniert es einwandfrei, allerdings nicht bei den Artikeln. Es wäre toll wenn es bei den Artikeln auch so per Eingabe der Artikelnummer möglich wäre.
Ich möchte auch erklären warum es bei mir so wichtig ist dass Kunden und Artikeln per Eingabe aufgelistet werden sollten.
Ich kenne die meisten unserer Kunden mit ihren Kundennummern bzw. unsere Artikeln mit ihren Artikelnummern auswendig, und bei denen die ich nicht kenne habe ich stets eine Liste neben dem PC. Dies ist für mich der effektivste Weg eine Rechnung zu erstellen.
Noch eine Frage: Es existiert zusätzlich ein Formular (Formular2_UFo) bei deren Aufruf eine Fehlermeldung kommt. Ist dieses Formular wichtig?

Gruss
Afacan
tk6
SAP-Consultant


Verfasst am:
16. Sep 2009, 21:08
Rufname:

AW: Rechnungsvorlage erstellen - AW: Rechnungsvorlage erstellen

Nach oben
       Version: Office 2003

So müsste es passen. Bitte testen und rückmelden.

Das Formular "Formular2_UFo" ist nicht nur wichtig, sondern sehr, sehr wichtig.

Normalerweise läßt es sich überhaupt nicht allein öffnen, da habe ich was eingebaut. Wenn du allerdings das Hauptformular geöffnet hast (wo es drin enthalten ist), kannst du es öffnen. Solltest du aber nicht. Einfach beachten: "Finger weg!"

_________________
Beste Grüße

tk



arch_160909_210530.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  arch_160909_210530.zip
 Dateigröße:  123.63 KB
 Heruntergeladen:  41 mal

Afacan
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
16. Sep 2009, 21:20
Rufname:

AW: Rechnungsvorlage erstellen - AW: Rechnungsvorlage erstellen

Nach oben
       Version: Office 2003

Irgendetwas ist passiert, jetzt kommt bei der Eingabe ab und zu ein Laufzeitfehler 94 (Unzulässige Verwendung von 0), und wenn ich auf "Neue Position" gehe und einen Artikel Eintrage wird der Preis nicht eingetragen.
tk6
SAP-Consultant


Verfasst am:
16. Sep 2009, 21:42
Rufname:

AW: Rechnungsvorlage erstellen - AW: Rechnungsvorlage erstellen

Nach oben
       Version: Office 2003

Ich werde der Sache nachgehen, hätte aber eine Bitte zum Testen:

Man testet nicht "einfach so", sondern überlegt sich vorher, was man tun will. Z.B.
1. Fall: Formular öffnen und wieder schließen
2. Formular öffnen, auf "neue Pos. klicken", eintragen und zur nächsen Rechnung gehen.
usw.

Taucht ein Fehler auf, kann man ihn anhand dieses Schemas nochmal nachstellen - was sonst fast nie funktioniert - und den Fehler genau beschreiben.

_________________
Beste Grüße

tk
Afacan
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
16. Sep 2009, 21:49
Rufname:

AW: Rechnungsvorlage erstellen - AW: Rechnungsvorlage erstellen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hie eine genauere Beschreibung des Fehlers:

Rechnungskopf:
Alle Eintragungen funktionieren, sobald ich auf "Neue Rechnung" gehe kommt die Fehlermeldung.

Rechnungsposition:
Alle Eintragungen funktionieren, sobald ich auf "Neue Position" gehe kommt die Fehlermeldung.

Auch wenn ich das Formular schliesse und neu öffne.

Gruss
Afacan
tk6
SAP-Consultant


Verfasst am:
16. Sep 2009, 22:17
Rufname:

AW: Rechnungsvorlage erstellen - AW: Rechnungsvorlage erstellen

Nach oben
       Version: Office 2003

Ok, den Fehler habe ich abgestellt. Bevor ich die neue Version einstelle, teste bitte weiter und sammel die Fehler.
_________________
Beste Grüße

tk
Afacan
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
16. Sep 2009, 22:40
Rufname:

AW: Rechnungsvorlage erstellen - AW: Rechnungsvorlage erstellen

Nach oben
       Version: Office 2003

Ich hab die DB jetzt intensiv wie folgt getestet:

-Alle Positionen und Rechnungen in den Tabellen gelöscht und komplett neue Rechnungen mit neuen, mehreren Positionen erstellt. OK!
-Rabattsatz 5% auf 3% geändert. OK!
-Neuen Rabattsatz mit 25% eingefügt. OK!
- MwSt Sätze geändert 20% auf 19% und 15% auf 13% konnte es aber nicht testen da die Berechnung auf Grund des Laufzeitfehlers nicht erfolgt.
- 1 kleiner Fehler ist vorhanden (eigentlich ist es kein Fehler sondern es verursacht einen Mausklick mehr) nach dem Feld "Rechnungsdatum" springt der Curser nicht in das Feld "Lieferdatum" sondern in das Feld "Rech_ID.

Gruss
Afacan
tk6
SAP-Consultant


Verfasst am:
16. Sep 2009, 23:04
Rufname:

AW: Rechnungsvorlage erstellen - AW: Rechnungsvorlage erstellen

Nach oben
       Version: Office 2003

Ok, jetzt bist du dran. Der "kleine" Fehler liegt daran, daß die sog. Aktivierreihenfolge nicht ok ist. Rechter Mausklick auf das Formular in der Entwurfsansicht, erklärt sich von selbst, korrigieren und hochladen. Bitte beachte, daß das Feld bei uns noch "Text15" heißt.
_________________
Beste Grüße

tk


Zuletzt bearbeitet von tk6 am 16. Sep 2009, 23:10, insgesamt einmal bearbeitet
Afacan
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
16. Sep 2009, 23:34
Rufname:

AW: Rechnungsvorlage erstellen - AW: Rechnungsvorlage erstellen

Nach oben
       Version: Office 2003

Afacan am 16. Sep 2009 um 23:06 hat folgendes geschrieben:
Alles klar!

Jetzt passt die Aktivierreihenfolge.
Könntest du bitte noch einen Blick auf meine geänderten MwSt-Sätze machen die ich geändert habe? Wenn ich es richtig verstanden habe müsste es so passen.
PS: Der Name des Feldes "Lieferschein" wurde von "Text15" in "Lieferschein" umgeändert.

Gruss
Afacan



Vers08_Afacan_Entw.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Vers08_Afacan_Entw.zip
 Dateigröße:  130.74 KB
 Heruntergeladen:  54 mal

tk6
SAP-Consultant


Verfasst am:
17. Sep 2009, 12:29
Rufname:


AW: Rechnungsvorlage erstellen - AW: Rechnungsvorlage erstellen

Nach oben
       Version: Office 2003

tk6 am 17. Sep 2009 um 00:55 hat folgendes geschrieben:
Ich habe nochmal meinen VBA-Code rübergeschoben. Und - frecherweise - die Farbe des Formulars etwas "abgetönt"...

Zwei Dinge:

- Die MWStSatzGruppenID soll nicht fortlaufend hochgezählt werden bei neuen Einträgen, sondern hat immer den Wert 2 für gemindert und 1 für voll. Falls irgendwann mal ein 3. Tarif (z.B. für Bücher) hinzukommt, wird er als 3 eingetragen.

- Die Aktivierreihenfolge kannst du noch verbessern. Man kann es so machen, daß man mit <Enter> gut das Formular ausfüllen kann: Zuerst die Felder des Hauptformulars, die auch "angesprungen" werden sollen, dann das Unterformular als Formular! Das steht nämlich als Objekt in der Aktivierreihenfolge des Hauptformulars. Dann weitermachen in der Aktivierreihenfolge des UFo. Dort nach dem letzten Feld (Rabattauswahl) den Button "neue Position" aktivieren.

Man klickt dann immer auf Enter, durchläuft zuerst die Felder im HF, wechselt dann ohne Umstände in die Positionen des UFo. Und dann der Trick: Das vorletzte Enter führt dazu, daß der Button "neue Position" aktiviert wird, das nächste aber dann bewirkt, daß eine neue Position angesprungen wird und es wieder mit dem 1. Feld des Ufo weitergeht.

Es hatte sich noch ein kleiner Fehler beim Ziehen der Preise eingeschlichen.

_________________
Beste Grüße

tk



arch_afacan_170909122630.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  arch_afacan_170909122630.zip
 Dateigröße:  68.49 KB
 Heruntergeladen:  74 mal

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 4 von 5
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Anfänger braucht Hilfe um DvD-Archiv zu erstellen. 7 Thomas S. 3061 08. Feb 2006, 23:37
accessmichel Anfänger braucht Hilfe um DvD-Archiv zu erstellen.
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Fremdschlüssel erstellen? 1 chica 11122 05. Feb 2006, 18:28
cablit Fremdschlüssel erstellen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Code erstellen 2 Frosch73 578 30. Nov 2005, 14:32
Frosch73 Code erstellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: 1:1-Beziehung erstellen / Fehlermeldung 3201 6 Silvercreast 2196 17. Okt 2005, 04:55
Timbo 1:1-Beziehung erstellen / Fehlermeldung 3201
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: ahnen-tabelle erstellen 1 superdampfnudel 3759 16. Okt 2005, 20:59
stpimi ahnen-tabelle erstellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Sport Statistik erstellen 5 Tep 1928 29. Sep 2005, 16:42
stpimi Sport Statistik erstellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Beziehung mit Mastertabelle erstellen 1 Mucro 2910 23. Sep 2005, 19:23
stpimi Beziehung mit Mastertabelle erstellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: unlöschbaren Datensatz erstellen 1 Vincent_Vega 899 15. Aug 2005, 21:45
stpimi unlöschbaren Datensatz erstellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragen Alternative zu DOMWERT erstellen 3 Gast 1013 29. Jul 2005, 15:32
Willi Wipp Abfragen Alternative zu DOMWERT erstellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensaetze erstellen 3 ITHeiko 777 24. Jun 2005, 12:54
Willi Wipp Datensaetze erstellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: In Abfrage einen Standardwert erstellen 6 AchimL 3166 28. Mai 2005, 16:00
AchimL In Abfrage einen Standardwert erstellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Rechnung erstellen wenn alle Daten vorhanden 6 Freddy 1909 25. Nov 2004, 11:03
Freddy Rechnung erstellen wenn alle Daten vorhanden
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Web Editor Forum