Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12  Weiter
zurück: Datensatz inklusive 1:n Beziehungen an andere DB übergeben weiter: Access runtime 2013 Datenbank startet mit Fehlermeldung Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
blackoutNO
SQL-Server Consultant


Verfasst am:
06. Sep 2010, 19:32
Rufname: Jörn
Wohnort: Ilmenau

AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

Na dann Hoffen wir mal das es klappt. Was ist denn das nächste problem?
_________________
Cheers, Jörn
Microsoft Studentpartner
Manchen kann ich helfen, weil mir andere geholfen haben und dafür bin ich sehr dankbar!!!
sleepwalker
Gast


Verfasst am:
06. Sep 2010, 22:34
Rufname:


AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

Ich denke das wir das mit dem lager in angriff nehmen konnen.hatte ich schon in einem vorherigem beitrag beschrieben.
Grus sascha
blackoutNO
SQL-Server Consultant


Verfasst am:
06. Sep 2010, 22:48
Rufname: Jörn
Wohnort: Ilmenau

AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

Japp, könntest du die aktuelle Version nochmal bereitstellen?
_________________
Cheers, Jörn
Microsoft Studentpartner
Manchen kann ich helfen, weil mir andere geholfen haben und dafür bin ich sehr dankbar!!!
SleepWalker86
Anfänger :-)


Verfasst am:
07. Sep 2010, 12:22
Rufname:

AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

so hier meine aktuelle Version


feuerwehr-v32.rar
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  feuerwehr-v32.rar
 Dateigröße:  142.65 KB
 Heruntergeladen:  94 mal

blackoutNO
SQL-Server Consultant


Verfasst am:
08. Sep 2010, 12:24
Rufname: Jörn
Wohnort: Ilmenau


AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

Hey,

ich habs mir zwar kurz angesehen, bin aber grad beruflich unterwegs und hab daher wenig Zeit. Ich werd Arb mal fragen, ob es bei ihm zeitlich wieder besser aussieht, oder die Mods darauf aufmerksam machen.

Beste Grüße

_________________
Cheers, Jörn
Microsoft Studentpartner
Manchen kann ich helfen, weil mir andere geholfen haben und dafür bin ich sehr dankbar!!!
SleepWalker86
Anfänger :-)


Verfasst am:
22. Jan 2011, 19:34
Rufname:

AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

SleepWalker86 am 08. Sep 2010 um 12:24 hat folgendes geschrieben:
Hi,
also das muss ja nicht sofort passieren...aber wenn sich jemand anderes dazu Bereit erklärt wäre natürlich auch ganz schön...Danke dir trotzdem
Gruß Sascha

SleepWalker86 am 13. Sep 2010 um 14:17 hat folgendes geschrieben:
Wollte den Beitrag mal nach oben holen damit das nicht in vergessenheit gerät.

Gruß Sascha

SleepWalker86 am 14. Nov 2010 um 17:17 hat folgendes geschrieben:
Hallo zusammen....ich suche immer noch viel Hilfe für mein kleines Projekt um es hoffentlich bald fertig zu stellen Smile

Ich bin wie immer für jede Hilfe dankbar vielleicht nimmt sich ja jemand nochmal meiner Probleme an Smile

Gruß Sascha

SleepWalker86 am 20. Jan 2011 um 17:45 hat folgendes geschrieben:
Bitte immer noch um Hilfe.....wenn jemand Lust und Zeit hat bitte melden.

Gruß Sascha

SleepWalker86 am 22. Jan 2011 um 08:48 hat folgendes geschrieben:
Hallo zusammen...Frage ich mal anders.
Ich habe jetzt eine Abfrage Dienstteilnahme erstellt dort werden mir alle Kameraden angezeigt die an einem Dienst teilgenommen haben und auch an welchem.
Wie bekomme ich es hin das ich noch abfragen kann wie oft jeder einzelne an welchem dienst Teilgenommen hat?

Hallo zusammen schade das mir noch keiner weiter helfen konnte....bin aber wieder etwas weiter gekommen habe die abfrage überarbeitet und ein Formular gemacht wo ich die Kaeraden durchklicken kann (FrmDienstbeteiligung) wie bekomme ich denn jetzt die Anzahl der Dienste an denen der Kamerad teilgenommen hat angezeigt?

Gruß und Danke schonmal
Nachtrag: SleepWalker86 am 23. Jan 2011 um 12:25 hat folgendes geschrieben:
Guten morgen,
die Anzahl wird mir nun auch angezeigt zwar in der Abfrage und nicht im Hauptformular aber anders habe ich es nocht hinbekommen. Vielleicht kennt ja jemand eine Lösung damit ich im Hauptformular FrmDienstbeteiligung ein Kombinationsfeld habe mit den werden 2010,2011,2012,2013 etc sodass ich mit der auswahl das Jahr der Abfrage im Unterformular beeinflussen kann.

Möchte also nur die Daten des ausgeweähltem Jahr angezeigt bekommen.



feuerwehr-v34.rar
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  feuerwehr-v34.rar
 Dateigröße:  143.44 KB
 Heruntergeladen:  14 mal


feuerwehr-v33.rar
 Beschreibung:
Alt

Download
 Dateiname:  feuerwehr-v33.rar
 Dateigröße:  135.35 KB
 Heruntergeladen:  10 mal


feuerwehr-v35.rar
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  feuerwehr-v35.rar
 Dateigröße:  142.68 KB
 Heruntergeladen:  23 mal

blackoutNO
SQL-Server Consultant


Verfasst am:
23. Jan 2011, 14:43
Rufname: Jörn
Wohnort: Ilmenau

AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

setze hierzu einen Filter in der Spalte deiner Abfrage auf:
Code:
Forms!DeinHauptformular!DeinKombifeld Oder Forms!DeinHauptformular!DeinKombifeld Ist Null

_________________
Cheers, Jörn
Microsoft Studentpartner
Manchen kann ich helfen, weil mir andere geholfen haben und dafür bin ich sehr dankbar!!!
SleepWalker86
Anfänger :-)


Verfasst am:
23. Jan 2011, 15:38
Rufname:

AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

Danke für die Antwort.
Aber es passiert nichts
habe es in einer extra Saplte eingefügt und versucht als kreterium bei der Spalte Datum einzufügen aber es ändert sich nichts



feuerwehr-v36.rar
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  feuerwehr-v36.rar
 Dateigröße:  144.05 KB
 Heruntergeladen:  16 mal

blackoutNO
SQL-Server Consultant


Verfasst am:
23. Jan 2011, 16:09
Rufname: Jörn
Wohnort: Ilmenau

AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

dir fehlen anscheinend wirklich essentielle Grundkenntnisse im Bereich SQL und Abfragen. Ich empfehle dir, das Thema noch einmal aufzuarbeiten.

Hier mal eine korrigierte Version+Eventhandler für das After Update Event deines Kombifeldes im HFO

_________________
Cheers, Jörn
Microsoft Studentpartner
Manchen kann ich helfen, weil mir andere geholfen haben und dafür bin ich sehr dankbar!!!



feuerwehr-v36.rar
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  feuerwehr-v36.rar
 Dateigröße:  138.86 KB
 Heruntergeladen:  19 mal

SleepWalker86
Anfänger :-)


Verfasst am:
23. Jan 2011, 16:17
Rufname:

AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

Vielen dank.
Ja damit habe ich so meine Probleme ich finde aber auch keine guten informationen zb wie eine vernünftige syntax aussieht also wo welcher . , ; oder : hin muss.
Was bedeutet das !, MZ, Me und und und...kennst du da vielleicht eine gute Informationsquelle?
blackoutNO
SQL-Server Consultant


Verfasst am:
23. Jan 2011, 16:42
Rufname: Jörn
Wohnort: Ilmenau

AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

schau mal unter Access 2007 - Das Grundlagenbuch für Entwickler nach. Dort findest du das komplette Werk von André Minhorst als HTML-Buch.

Kleiner Einblick: Me ist eigentlich ein unnötiger Operator in Formularen, er dient nur dem Einsatz vom Intellisense. Me bedeutet so etwas wie meine Klasse. Da Formularmodule Klassenmodule sind, ist der Einsatz daher logisch.
Mit Me greifst du also einfach auf Objekte, Methoden etc... aus der Formularklasse zu.
Da wir im VBA keine Vererbung haben und somit keine Base(Schlüsselwort MyBase) verwenden wird jedes Objekt einer Klasse standardmäßig mit Me angesprochen.

_________________
Cheers, Jörn
Microsoft Studentpartner
Manchen kann ich helfen, weil mir andere geholfen haben und dafür bin ich sehr dankbar!!!
SleepWalker86
Anfänger :-)


Verfasst am:
23. Jan 2011, 18:27
Rufname:

AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

Vielen Dank dann werde ich mich da mal durch wühlen das ist ja eine Menge.

Eine bitte hätte ich da noch und zwar habe ich noch Felder hinzugefügt (die Anzahl aus dem UFO und die gesamten Dienste im Jahr ) könntest du mir die richtig füllen Smile oder dabei helfen?



feuerwehr-v37.rar
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  feuerwehr-v37.rar
 Dateigröße:  142.66 KB
 Heruntergeladen:  45 mal

derArb
getting better


Verfasst am:
23. Jan 2011, 19:50
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
@SleepWalker86: Hab leider momentan wenig Zeit, mich in so etwas für längere Zeit zu vertiefen und nur so macht es erst einmal Sinn, denn man muss ja schon ganz schön vorgekaut alles übergeben. Das ist nicht böse gemeint.
Ich drück Dir die Daumen und schau natürlich ab und zu mir deine Threads an.
MfG
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
SleepWalker86
Anfänger :-)


Verfasst am:
23. Jan 2011, 21:16
Rufname:

AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

Hi, ja das stimmt gant so einfach habt ihr es mit mir nicht Smile
Im moment ist mir das mit dem Anzeigen der Teilnahme wichtig alles andere ist nebensache und hat Zeit....muss nur ab Februar mit der Erfassung anfangen dafür wäre das schon von vorteil....also wie immer...ich bin für jede Hilfe Dankbar Smile

Gruß SleepWalker
Nachtrag: SleepWalker86 am 23. Jan 2011 um 20:28 hat folgendes geschrieben:
So da bin ich nochmal die Anzahl der Abfrage habe ich nun ins Hauptformular bekommen nun bräuchte ich nur noch Hilfe dabei die gesamte Anzahl der Dienste zu ermitteln aber mit dem Kreterium des Jahres das ich vorwähle....

Schon erledigt habe zwei versteckte Unferformulare gemacht mit neuen Abfragen.
blackoutNO
SQL-Server Consultant


Verfasst am:
23. Jan 2011, 23:46
Rufname: Jörn
Wohnort: Ilmenau


AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo Sleepwalker,

bitte lies dir im Onlinebuch Referenzen zu Aggregatfunktionen im SQL durch.
Wie derArb, habe ich leider nicht die Zeit dir Codes selbst zu schreiben.

Du hast 2 Möglichkeiten: Einmal der Einsatz von Dcount und der Einsatz der Aggregatfunktione Count() im SQL

_________________
Cheers, Jörn
Microsoft Studentpartner
Manchen kann ich helfen, weil mir andere geholfen haben und dafür bin ich sehr dankbar!!!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 9 von 12
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Sprachen in DB-Modell berücksichtigen 9 akdes 96 21. Jan 2014, 16:52
akdes Sprachen in DB-Modell berücksichtigen
Keine neuen Beiträge Access Formulare: mehrere 'freiwillige' kriterien für dasselbe abfrage feld 2 Rocahontas 257 21. Mai 2012, 23:58
Rocahontas mehrere 'freiwillige' kriterien für dasselbe abfrage feld
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Frage zu Tabellenerstellung (DB-Modell) 1 laterne123 185 17. Jul 2011, 14:18
derArb Frage zu Tabellenerstellung (DB-Modell)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Informationsanalyse in ERM/DBModell 0 AlexS. 672 23. Okt 2009, 11:20
AlexS. Informationsanalyse in ERM/DBModell
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Hilfe bei DB-Modell ... BITTE 1 Kieni 342 31. Jul 2009, 19:18
Tina81 Hilfe bei DB-Modell ... BITTE
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Erstellen eines Turnier-DB ==> DB-Modell ---Boule---- 5 Gunter Endert 3324 01. Okt 2008, 15:41
g.endert Erstellen eines Turnier-DB ==> DB-Modell   ---Boule----
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: DB-Modell? 1 FrankTheFox 465 09. Jun 2007, 10:43
Shai DB-Modell?
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Word VBA