Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12  Weiter
zurück: Datensatz inklusive 1:n Beziehungen an andere DB übergeben weiter: Access runtime 2013 Datenbank startet mit Fehlermeldung Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
derArb
getting better


Verfasst am:
07. März 2010, 20:07
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

da kann man nur die Daumen drücken, dass Du ein Backup der DB hast.

mfg
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
astern
Datenmodell-Missionar


Verfasst am:
08. März 2010, 13:39
Rufname: Andreas
Wohnort: Rastede


Re: AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - Re: AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo!
Zitat:
wird der VBA code aus allen Formularen und berichten gelöscht

Das ist eine sehr merkwürdige Fehlermeldung. Sowas habe ich noch nie gehört. Steht das wirklich so da? Kann das auch ein Virus sein?
Ansonsten musst Du wirklich mit einer älteren Version weiter machen.

MfG
A*

_________________
1. Access-Gebot: Du sollst lange und gründlich über Dein Datenmodell nachdenken!
2. Access-Gebot: Du sollst keine Formulare erstellen ohne gutes Datenmodell!
SleepWalker86
Anfänger :-)


Verfasst am:
08. März 2010, 13:43
Rufname:

AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

hier ist die Fehlermeldeung


Unbenannt.rar
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Unbenannt.rar
 Dateigröße:  64.88 KB
 Heruntergeladen:  21 mal

SleepWalker86
Anfänger :-)


Verfasst am:
08. März 2010, 13:58
Rufname:

AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo zusammen
weiss jemand wieso er mir wenn ich das formular Frmkameraden öffne er mir den anzeigt der die id1 hat und nicht denjenigen der als erstes in meiner lstkameraden ist?
Danke gurß
astern
Datenmodell-Missionar


Verfasst am:
08. März 2010, 14:21
Rufname: Andreas
Wohnort: Rastede


Re: AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - Re: AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo!
Zitat:
hier ist die Fehlermeldeung

Das ist ja der Hammer! Dazu fällt mir nichts ein!
Hast Du mal nach dieser Fehlermeldung gegoogelt?
Vielleicht hat jemand anderes dieses Problem auch schon mal gehabt?
Zitat:
weiss jemand wieso er mir wenn ich das formular Frmkameraden öffne er mir den anzeigt der die id1 hat und nicht denjenigen der als erstes in meiner lstkameraden ist?
Das ist ein Problem, mit dem ich mich auch schon ewig herumschlage.
Also erst einmal: Welches der erste in Deiner Liste ist, kann Access ja nicht wissen, das hängt von der Sortierung der Liste ab. Also musst Du einen VBA-Befehl schreiben, der Access dazu bringt, den ersten Kameraden aus der Liste anzuzeigen. Das sollte eigentlich so gehen:
Code:
    Me.lstKamerade.SetFocus
    Me.lstKameraden.Selected(0) = True
    lstKameraden_AfterUpdate
Der zweite Befehl wählt die erste Zeile der Liste aus und der dritte simuliert den Click auf diesen Kameraden, damit dessen Daten auch im Formular angezeigt werden. Das Problem ist jetzt:

Dieser Code funktioniert manchmal - aber nicht immer! Und ich habe trotz stundenlangem Probieren nicht herauskriegen können, warum er manchmal nicht funktioniert. Das hat mich schon einige Nerven gekostet.
Darum habe ich mir jetzt selber etwas konstruiert, was nicht besonders elegant ist, was aber den unschätzbaren Vorteil hat, zu funktionieren. Ich habe mir nämlich folgende Funktion geschrieben:
Code:
Public Sub erste_zeile_auswaehlen(feldname As Control)
' "feldname" ist der Name eines Listen- oder Kombinationsfeldes

' ACHTUNG: Aufruf mit
'          If feldname.ListCount > 0 Then
'             Call erste_zeile_auswaehlen(feldname)
'             Call feldname_AfterUpdate
'          End If
 
' ACHTUNG: Im aufrufenden Programm muss anschließend die AfterUpdate-
'          Prozedur des Listen- bzw. Kombinationsfeldes aufgerufen werden!
    Dim rs As DAO.Recordset
   
    Set rs = CurrentDb.OpenRecordset(feldname.RowSource, dbOpenDynaset)
    rs.MoveFirst
    feldname.SetFocus
    feldname.Value = rs(0)   ' gebundene Spalte!
    rs.Close
    Set rs = Nothing
End Sub
Wie die Funktion benutzt werden muss, steht im Kommentar innerhalb der Funktion!
Vielleicht hilft Dir das ja!

MfG
A*

_________________
1. Access-Gebot: Du sollst lange und gründlich über Dein Datenmodell nachdenken!
2. Access-Gebot: Du sollst keine Formulare erstellen ohne gutes Datenmodell!
SleepWalker86
Anfänger :-)


Verfasst am:
08. März 2010, 15:18
Rufname:

AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

Wo muss ich denn den code einfügen zum anklicken des ersten Namen in der liste?

Außerdem bekomme ich das mit der Teilnahme am einsatz nicht hin möchte gerne bei den Kameraden auf der Registrier Karte eine Tabelle mit den Daten haben

also wie oft dienstagsdienst, monatsdienst....usw.


Das mit dem Lager klappt auch immer noch nicht habe es mit dem Frmbekleidungsart versucht....
astern
Datenmodell-Missionar


Verfasst am:
08. März 2010, 15:23
Rufname: Andreas
Wohnort: Rastede

AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo!
Am besten, Du lädst Deine letzte Version hoch, dann kann ich gleich direkt am Code arbeiten. Das ist alles mit Worten immer sehr umständlich zu erklären!

MfG
A*

_________________
1. Access-Gebot: Du sollst lange und gründlich über Dein Datenmodell nachdenken!
2. Access-Gebot: Du sollst keine Formulare erstellen ohne gutes Datenmodell!
SleepWalker86
Anfänger :-)


Verfasst am:
08. März 2010, 15:36
Rufname:

AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

hier die aktuelle version 18....
Nachtrag: SleepWalker86 am 09. März 2010 um 12:26 hat folgendes geschrieben:
brauche auch nochmal Hilfe bei einer Formel

ich habe ein Feld Atemschutztauglichkeit
und ein Feld Nächster Termin
in dem diese Formel steht
Code:
=DatAdd("q";8;[Atemschutztauglichkeit])
jetzt habe ich aber noch ein Kontrollkästchen sobald das angeklickt wird sollen zu dem Datum nicht mehr 8 Quartale sondern nur vier hinzugerechnet werden.....hat jemand eine Idee?



feuerwehr-v18.rar
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  feuerwehr-v18.rar
 Dateigröße:  96.56 KB
 Heruntergeladen:  15 mal

astern
Datenmodell-Missionar


Verfasst am:
09. März 2010, 20:59
Rufname: Andreas
Wohnort: Rastede

Re: AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - Re: AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo!
Ich würde mal sagen, so:
Code:
    Me.If chkQuartale = True Then
        Me.txtNaechsterTermin = DatAdd("q";4;Me.Atemschutztauglichkeit)
      Else
        Me.txtNaechsterTermin = DatAdd("q";8;Me.Atemschutztauglichkeit)
    End If

MfG
A*

_________________
1. Access-Gebot: Du sollst lange und gründlich über Dein Datenmodell nachdenken!
2. Access-Gebot: Du sollst keine Formulare erstellen ohne gutes Datenmodell!
SleepWalker86
Anfänger :-)


Verfasst am:
09. März 2010, 23:18
Rufname:

Re: AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - Re: AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

bei mir werden die Zeilen mit txtNaechstertermin
beide rot angezeigt und ein syntaxfehler ausgegeben
astern
Datenmodell-Missionar


Verfasst am:
11. März 2010, 21:51
Rufname: Andreas
Wohnort: Rastede

AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

astern am 10. März 2010 um 14:25 hat folgendes geschrieben:
Ok, sorry, es muss heißen
Code:
    If Me.chkQuartale = True Then
        Me.txtNaechsterTermin = DateAdd("q", 4, Me.Atemschutztauglichkeit)
      Else
        Me.txtNaechsterTermin = DateAdd("q", 8, Me.Atemschutztauglichkeit)
    End If
- Komma statt Semikolon
- fehlendes "e" bei DateAdd

Zu den anderen Sachen komme ich frühestens morgen (Donnerstag) Abend.

MfG
A*

So,
ich habe Dir das mit dem Anzeigen der ersten Zeile aus der Liste mal für das Formular frmKameraden fertig gemacht. Der Code für die Function muss in den Modul ("Modul1") und der Aufruf der Funktion in die Form_Open-Prozedur.
Schau's Dir mal an!

MfG
A*

_________________
1. Access-Gebot: Du sollst lange und gründlich über Dein Datenmodell nachdenken!
2. Access-Gebot: Du sollst keine Formulare erstellen ohne gutes Datenmodell!



feuerwehr-v19.zip
 Beschreibung:
.mdb-Datei

Download
 Dateiname:  feuerwehr-v19.zip
 Dateigröße:  160.91 KB
 Heruntergeladen:  18 mal

SleepWalker86
Anfänger :-)


Verfasst am:
11. März 2010, 23:26
Rufname:

AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

Alles klar danke werde ich die Tage mal machen....weisst du warum das Frm Kameraden so langsam ist? Wenn ich es öffne und speicher dauert es im vergleich zu den anderen Formularen sehr lange.

Hast du dir das auch nochmal wegen dem Lager oder wegen der errechnung der Telnahme durch den kopf gehen lassen? ich bin durch eure kommentare nicht wirklich schlauer geowrden Smile

Danke gruß Sascha
SleepWalker86
Anfänger :-)


Verfasst am:
15. März 2010, 13:00
Rufname:

AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo zusammen wie sage ich meinem Listenfeld das er mir nur bestimmte werte antzeigen soll

ich habe ein Komifeld gemacht Staddteil
nun möchte ich das er mir bei stadt1 nur alle mit der Stadtteil_id_f=1 anzeigt
was auch soweit klappt nur weiss ich nicht wie ich es machen kann das wenn ich im Komi ALLE anklicke das es mir auch wieder alle Kameraden anzeigt oder wenn ich auf Stadtteil2 klicke er mir nur die Kameraden anzeigt die im Stadtteil2 wohnen mit einer betimmten id_f


Danke schonmal Gruß
astern
Datenmodell-Missionar


Verfasst am:
15. März 2010, 13:08
Rufname: Andreas
Wohnort: Rastede

Re: AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - Re: AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo!
Sieh Dir mal mein Formular-Tutorial an. Dort habe ich sowas gemacht!
http://www.office-loesung.de/ftopic330767_0_0_asc.php
(musst Dir die Beispiel-DB runterladen und Dir den Schritt 5 ansehen!)

MfG
A*

_________________
1. Access-Gebot: Du sollst lange und gründlich über Dein Datenmodell nachdenken!
2. Access-Gebot: Du sollst keine Formulare erstellen ohne gutes Datenmodell!
SleepWalker86
Anfänger :-)


Verfasst am:
15. März 2010, 15:15
Rufname:


AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

Hi Danke für den Tip auf die Idee bin ich noch nicht gekommen hat auch soweit geklappt nur sobald ich zu geloescht ist null
noch ver_datum und ehrenabteilung_datum hinzufügen möchte sagt er mir das kein aktueller Datensatz gewählt ist weisst du warum?



feuerwehr-v20.rar
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  feuerwehr-v20.rar
 Dateigröße:  100.79 KB
 Heruntergeladen:  23 mal

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 5 von 12
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Sprachen in DB-Modell berücksichtigen 9 akdes 96 21. Jan 2014, 16:52
akdes Sprachen in DB-Modell berücksichtigen
Keine neuen Beiträge Access Formulare: mehrere 'freiwillige' kriterien für dasselbe abfrage feld 2 Rocahontas 257 21. Mai 2012, 23:58
Rocahontas mehrere 'freiwillige' kriterien für dasselbe abfrage feld
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Frage zu Tabellenerstellung (DB-Modell) 1 laterne123 185 17. Jul 2011, 14:18
derArb Frage zu Tabellenerstellung (DB-Modell)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Informationsanalyse in ERM/DBModell 0 AlexS. 672 23. Okt 2009, 11:20
AlexS. Informationsanalyse in ERM/DBModell
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Hilfe bei DB-Modell ... BITTE 1 Kieni 342 31. Jul 2009, 19:18
Tina81 Hilfe bei DB-Modell ... BITTE
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Erstellen eines Turnier-DB ==> DB-Modell ---Boule---- 5 Gunter Endert 3324 01. Okt 2008, 15:41
g.endert Erstellen eines Turnier-DB ==> DB-Modell   ---Boule----
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: DB-Modell? 1 FrankTheFox 465 09. Jun 2007, 10:43
Shai DB-Modell?
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Excel Tipps