Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12  Weiter
zurück: Datensatz inklusive 1:n Beziehungen an andere DB übergeben weiter: Access runtime 2013 Datenbank startet mit Fehlermeldung Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
astern
Datenmodell-Missionar


Verfasst am:
15. März 2010, 15:43
Rufname: Andreas
Wohnort: Rastede

AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo!
In Private Sub cbostadtteil_waehlen_Click() muss es heißen:
Code:
strSQLtext = "SELECT * FROM tblKameraden " & _
             " WHERE stadtteil_id_f =" & Str(cbostadtteil_waehlen) & _
             " AND geloescht IS NULL " & _
             " AND ver_datum IS NULL " & _
             " AND ehrenabteilung_datum IS NULL"

bzw.
Code:
strSQLtext = "SELECT Kameraden_id, vorName, nachname,geloescht, ver_datum, ehrenabteilung_datum " & _
             " FROM tblKameraden " & _
             " WHERE stadtteil_id_f =" & Str(cbostadtteil_waehlen) & _
             " AND geloescht IS NULL " & _
             " AND ver_datum IS NULL " & _
             " AND ehrenabteilung_datum IS NULL"

In Private Sub cmdalle_Click() muss es heißen:
Code:
strSQLtext = "SELECT * FROM tblKameraden " & _
             " WHERE geloescht IS NULL " & _
             " AND ver_datum IS NULL " & _
             " AND ehrenabteilung_datum IS NULL"

bzw.
Code:
strSQLtext = "SELECT Kameraden_id, vorname, nachname, geloescht, ver_datum, ehrenabteilung_datum " & _
             " FROM tblKameraden " & _
             " WHERE geloescht IS NULL " & _
             " AND ver_datum IS NULL " & _
             " AND ehrenabteilung_datum IS NULL"

MfG
A*

_________________
1. Access-Gebot: Du sollst lange und gründlich über Dein Datenmodell nachdenken!
2. Access-Gebot: Du sollst keine Formulare erstellen ohne gutes Datenmodell!
SleepWalker86
Anfänger :-)


Verfasst am:
16. März 2010, 09:54
Rufname:


AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

Super das klappt nur zeigt er jetzt ein Laufzeitfehler 2115 an
und bemängelt diesen code

Code:
Private Sub lstKameraden_BeforeUpdate(Cancel As Integer)
 ' Den mit dem Steuerelement übereinstimmenden Datensatz suchen.
    Dim rs As Object

    Set rs = Me.Recordset.Clone
    rs.FindFirst "[Kameraden_ID] = " & Str(Nz(Me![lstKameraden], 0))
    If Not rs.EOF Then Me.Bookmark = rs.Bookmark
End Sub


Dabei wird Me.Bookmark = rs.Bookmark markiert
astern
Datenmodell-Missionar


Verfasst am:
16. März 2010, 11:00
Rufname: Andreas
Wohnort: Rastede

AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo!
Der Code gehört nicht in BeforeUpdate, sondern in AfterUpdate!

MfG
A*

_________________
1. Access-Gebot: Du sollst lange und gründlich über Dein Datenmodell nachdenken!
2. Access-Gebot: Du sollst keine Formulare erstellen ohne gutes Datenmodell!
Gast



Verfasst am:
16. März 2010, 11:14
Rufname:

AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

oh das war der falsche code sollte after update sein....klappt aber trotzdem nicht.
astern
Datenmodell-Missionar


Verfasst am:
16. März 2010, 11:37
Rufname: Andreas
Wohnort: Rastede


AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo!
Ich habe hier Deine Version 20 und da klappt "es" (=Click in die Kameradenliste im frmKameraden). Dann müsstest Du die neueste Version nochmal hochladen.

MfG
A*

_________________
1. Access-Gebot: Du sollst lange und gründlich über Dein Datenmodell nachdenken!
2. Access-Gebot: Du sollst keine Formulare erstellen ohne gutes Datenmodell!
SleepWalker86
Anfänger :-)


Verfasst am:
16. März 2010, 13:44
Rufname:

AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

aktuelle version


feuerwehr-v21.rar
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  feuerwehr-v21.rar
 Dateigröße:  124.91 KB
 Heruntergeladen:  35 mal

astern
Datenmodell-Missionar


Verfasst am:
17. März 2010, 08:59
Rufname: Andreas
Wohnort: Rastede

AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo!
Tut mir leid, aber ich kann auch in der Version 21 keinen Fehler im Formular frmKameraden entdecken. Schreib doch mal ganz genau auf, was Du in welcher Reihenfolge tust, damit der Fehler auftritt.

MfG
A*

_________________
1. Access-Gebot: Du sollst lange und gründlich über Dein Datenmodell nachdenken!
2. Access-Gebot: Du sollst keine Formulare erstellen ohne gutes Datenmodell!
SleepWalker86
Anfänger :-)


Verfasst am:
17. März 2010, 11:22
Rufname:

AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

hmm komisch jetzt tritt der Fehler bei mir auch nicht auf ich beobachte das mal...kannst du mir sagen wie ich dem Cbo ein Standart wert hinzufüge also das er wenn ich das Formlar öffne er mir breckerfeld immer als erstes anzeigt?
astern
Datenmodell-Missionar


Verfasst am:
18. März 2010, 11:39
Rufname: Andreas
Wohnort: Rastede

AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo!
Siehe mein Posting vom 8.3. um 13:21!

MfG
A*

_________________
1. Access-Gebot: Du sollst lange und gründlich über Dein Datenmodell nachdenken!
2. Access-Gebot: Du sollst keine Formulare erstellen ohne gutes Datenmodell!
SleepWalker86
Anfänger :-)


Verfasst am:
24. März 2010, 00:41
Rufname:

AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

So da bin ich mal wieder.....habe es mit der Bekleidung versucht
mit dem Befehlt domSumme bekomme ich alle Bekleidungsstücke die im Umlauf sind zusammen gerechnet doch sobald ich das Kriterium angeben will wie zb bart_id_f =4 gibt er mir immer ein Fehler aus.
genauso wenn ich den bart_id_f aus dem lstbekleidungsarten nehmen will.
Hat jemand eine idee wieso.....
astern
Datenmodell-Missionar


Verfasst am:
24. März 2010, 09:42
Rufname: Andreas
Wohnort: Rastede

AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo!
Du kennst Dich doch mit der Feuerwehr aus. Jetzt stell Dir mal vor, jemand fragt Dich:"Was muss ich tun, wenn's brennt?" Was würdest Du darauf antworten? Bestimmt:"Das kommt drauf an ... zum Beispiel erst einmal darauf, WAS brennt!"

Wenn Du jetzt schreibst: "... er gibt mir immer einen Fehler aus..." Was soll jemand, der das liest, darauf antworten??

Du musst klipp und klar sagen
(1) WAS Du gemacht hast - also Deinen Befehl domSumme im Posting mitteilen
(2) WELCHE Fehlermeldung kommt.

Ansonsten kann ich Dir nur sagen:"Wenn die Kerze im Leucher brennt, brauchst Du gar nichts tun!"

MfG
A*

_________________
1. Access-Gebot: Du sollst lange und gründlich über Dein Datenmodell nachdenken!
2. Access-Gebot: Du sollst keine Formulare erstellen ohne gutes Datenmodell!
SleepWalker86
Anfänger :-)


Verfasst am:
26. Aug 2010, 12:49
Rufname:

AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

SleepWalker86 am 29. März 2010 um 14:51 hat folgendes geschrieben:
Ja da hast du recht melde mich zu dem Thema später noch muss erstmal noch ein paar andere Sachen erledigen....Gruß Sascha

SleepWalker86 am 24. Aug 2010 um 17:42 hat folgendes geschrieben:
Hallo zusammen,
ich habe mich mal wieder an meine DB begeben und komme immer noch nicht bei der Bekleidung klar.
Kann mir nochmal jemand helfen ich möchte immer noch Bekleidung über Frmbekleidungsart einbuchen können am besten auch mit Datum und sobald ich einem Kameraden über das FrmKameraden Bekleidung zuordne soll das dann dementsprechend wieder ausgebucht werden......schaffe es aber immer noch nicht Sad

wäre über jede Hilfe dankbar.
Gruß Sasch Moritz

Hallo zusammen,

ich bin weiter gekommen und stehe nun vor einem anderen Problem:
Im FrmKameraden unter Bekleidung kann ich jedem kameraden seine Kleidung zuweisen doch bekomme ich die Zeilen vom Endlos Formular (FrmBekleidungsKameradenBewegung) nicht mehr gelöscht habe dafür extra einen Button aber keine Idee zur umsetzung.

Das selbe Problem ist im FrmBekleidungsart.

Kann mir jemand weiter helfen?

Danke und einen schönen Gruß



feuerwehr-v26.rar
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  feuerwehr-v26.rar
 Dateigröße:  118.79 KB
 Heruntergeladen:  18 mal

derArb
getting better


Verfasst am:
27. Aug 2010, 17:16
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

probier mal
Code:
Private Sub cmdloeschen_Click()
    Dim strMsgtext As String
    Dim strSQLtext As String
   
    'In der letzten Zeile kann ein neuer Datensatz eingegeben werden.
    'Dort darf nicht gelöscht werden.
    If IsNull(Kombinationsfeld19) Then Exit Sub
    'Sicherheitsabfrage
    strMsgtext = "Wollen Sie die Bekleidung" & vbCrLf _
                 & Me!Kombinationsfeld19.Column(1) & vbCrLf _
                 & "vom Kamerad entfernen?"
    If MsgBox(strMsgtext, vbYesNo + vbDefaultButton2) = vbNo Then Exit Sub
    strSQLtext = "DELETE FROM tblLagerbewegungen" _
               & " WHERE Lagerbewegungs_ID=" & Me!Lagerbewegungs_ID
    CurrentDb.Execute strSQLtext
    Me.Requery
End Sub

MfG
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
SleepWalker86
Anfänger :-)


Verfasst am:
28. Aug 2010, 21:59
Rufname:

AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

SleepWalker86 am 28. Aug 2010 um 14:17 hat folgendes geschrieben:
Hey,
super danke dir hat wunderbar geklappt.......besten Dank!
Dann werde ich mal weiter machen......
Gruß Sascha

So da bin ich wieder.
Bin noch nicht mit meinem Lager zufreiden würde gerne im FrmLager einen Bereich haben indem ich die Artikel wählen, erstellen, bearbeiten und außerdem den Lagerbestand verändern kann. In dem Ufo Lager_ufo_Bekleidung möchte ich das nur die Artikel angezeigt werden die an die Kameraden herausgegeben wurden.

Bis jetzt ist es so das alles was im Lager liegt auf den Namen Lager gebucht werden muss.

Bitte um Hilfe.... Smile



feuerwehr-v27.rar
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  feuerwehr-v27.rar
 Dateigröße:  130.45 KB
 Heruntergeladen:  13 mal

derArb
getting better


Verfasst am:
28. Aug 2010, 22:17
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin


AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr - AW: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
meistens ergeben sich die Antworten, wenn man sich aus der Schwammigkeit von
Fragen auf die wesentliche Frage reduziert und deren Auswertbarkeit untersucht.
Danach gehts super schnell und einfach auf den wesentlich auszuwertenden Punkt hin.

MfG
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 6 von 12
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Sprachen in DB-Modell berücksichtigen 9 akdes 96 21. Jan 2014, 16:52
akdes Sprachen in DB-Modell berücksichtigen
Keine neuen Beiträge Access Formulare: mehrere 'freiwillige' kriterien für dasselbe abfrage feld 2 Rocahontas 257 21. Mai 2012, 23:58
Rocahontas mehrere 'freiwillige' kriterien für dasselbe abfrage feld
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Frage zu Tabellenerstellung (DB-Modell) 1 laterne123 185 17. Jul 2011, 14:18
derArb Frage zu Tabellenerstellung (DB-Modell)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Informationsanalyse in ERM/DBModell 0 AlexS. 672 23. Okt 2009, 11:20
AlexS. Informationsanalyse in ERM/DBModell
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Hilfe bei DB-Modell ... BITTE 1 Kieni 342 31. Jul 2009, 19:18
Tina81 Hilfe bei DB-Modell ... BITTE
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Erstellen eines Turnier-DB ==> DB-Modell ---Boule---- 5 Gunter Endert 3324 01. Okt 2008, 15:41
g.endert Erstellen eines Turnier-DB ==> DB-Modell   ---Boule----
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: DB-Modell? 1 FrankTheFox 465 09. Jun 2007, 10:43
Shai DB-Modell?
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Web Editor Forum