Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Wie müsste meine Tabellenstruktur aussehen? Tips
zurück: Datenbank modell Geräte erfassen weiter: RecordSet kann in Form nicht bearbeitet werden Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Amo10
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
11. Apr 2010, 08:18
Rufname:

Wie müsste meine Tabellenstruktur aussehen? Tips - Wie müsste meine Tabellenstruktur aussehen? Tips

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Zusammen,

ich brauche euren Rat.

Ich stehe mal wieder vor einer neuen Aufgabe und möchte euren Rat zur Tabellenstruktur. Wie würdet ihr das machen`? Ich stehe noch am Anfang.

Hintergrund:
Einzahlungsdatenbank

Was wird benötigt: Benötige eine Personaldatei. Das wird kein Problem sein.

Benötige dann eine??? oder zwei ??? Tabelle mit den Einzahlungen.
Die Einzahlungen unterscheiden sich zum einen dadurch, dass diese "Bar" oder "per Überweisung" pro Moant (12 Monatw) erfolgen können.
Es kann auch sein dass jemand 4 Monate Bar einzahlt und dann 6 Monate per Überweisung.
Die Monate müssen auftauchen.
Ist dann eine Tabelle geschickter oder doch lieber zwei sinnvoller???????? Rolling Eyes

Anmerkung: Der User wird später im Formular den unterschied händisch eintragen müssen. Dieser Unterschied ist deshalb wichtig, damit man weiss wieviel in der Kasse und wieviel auf der Bank eingezahlt wurde.

Meine Frage:
1. Was würdet ihr tun und wie sähe die Tabelle aus. Welche Felder würdet ihr generieren?

2. Wie könnte der Unterschied "Bar oder Überweisung" im Formular aussehen?
Hilfreiche Vorschläge sind erwünscht.

Wie ihr merkt bin ich noch in der Startphase mit Access. Aber wenn ich in der Tabellenstruktur fehler machen ist der Rest für die KAtz.

Danke an alle Hilfsbereiten.

Gruss
Amo10

_________________
Man lernt nie aus!
Stefan1966
doch blutiger Anfänger


Verfasst am:
11. Apr 2010, 17:26
Rufname:
Wohnort: Raum Ludwigshafen/Mannheim


AW: Wie müsste meine Tabellenstruktur aussehen? Tips - AW: Wie müsste meine Tabellenstruktur aussehen? Tips

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Amo 10,
Auch ich befinde mich am Anfang von Access, nur das mein Datenmodell bereits steht,
Lass dir von mir als Anfänger sagen dass nicht alles was du nach dem Datenmodell machst für die Katz ist.
wenn dein anfängliches Datenmodell steht wird es dir im laufe der DB-Entwicklung noch einige Male so ergehen wie mir und du wirst feststellen das du nicht alles Bedacht hast was du gebrauchen kannst. So sind Änderungen am Datenmodell nicht auszuschließen.
Nichts desto Trotz wirst du aus jedem deiner Fehler lernen.
So wird z.B.
Benötige eine Personaldatei. Das wird kein Problem sein.
Schon ein Problem werden.
Wenn dir jemand beim Datenmodell helfen soll sind mehr Angaben notwendig.
wie-
gibt es Personalnummern ?
sollen Adressen aufgenommen werden ?
sonstige Kontaktdaten ?

usw.
zu deinem 2.Punkt wenn du wirklich nur zwei underschiedliche Zahlungsarten festhalten willst reicht in der Tabelle ein ja/nein und von/bis.

_________________
__________________________________
Mit freundlichem Gruß

Stefan

Ich lerne, jeden Tag ein bisschen
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
11. Apr 2010, 19:56
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Wie müsste meine Tabellenstruktur aussehen? Tips - AW: Wie müsste meine Tabellenstruktur aussehen? Tips

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
Zitat:
zu deinem 2.Punkt wenn du wirklich nur zwei underschiedliche Zahlungsarten festhalten willst reicht in der Tabelle ein ja/nein und von/bis.
Das würde ich so nicht machen.
Lege in der Tabelle ein Feld an (z.B. Zahlungsart). In der Tabelle wird aber nur ein Zahlenwert gespeichert, 1=Bar, 2=Überweisung. Auswahl im Formular mit einer Optionsgruppe.
Für jeden Monat (und Jahr !) wird ein Datensatz erfasst mit der Auswahl für die Zahlungsart. Ein Von/Bis Feld ist nicht notwendig. Ich würde auch für den Monat ein vollständiges Datum speichern. Z.B. immer den 15. eines Monats. Monat und Jahr lassen sich daraus ermitteln.
Mit dem Zahlenwert für die Zahlungsart lässt sich problemlos zwischen bar und überwiesen unterscheiden.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Amo10
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
12. Apr 2010, 02:45
Rufname:

AW: Wie müsste meine Tabellenstruktur aussehen? Tips - AW: Wie müsste meine Tabellenstruktur aussehen? Tips

Nach oben
       Version: Office 2003

Amo10 am 11. Apr 2010 um 22:07 hat folgendes geschrieben:
Hallo Zusammen ,

ok vielen Dank für euren Ratschlag.
Ich werde es mal ausprobieren und mir den Ratschlag zu Herzen nehmen.
Sehr hilfreich.

Danke nochmal .

Gruss
Amo10

Hallo Klaus,

Ich bin dabei dein geschriebenes umzusetzen: Leider holpert es noch.
Etwas zum Verständnis:

Wie ich dich verstanden habe generiere ich zwei Tabellen.

Eine Tabelle "tblZahlungsarten" mit den Feldern [Nr]=primärschlüssel (Zahl) und [Zahlungsart].
1=Bar und 2=Überweisung

Ab jetzt weiss ich nicht genau wie du es meinst.

Eine Weitere Tabelle "tblMonate" mit den Feldern [ID]=primärschlüssel (autowert) , dann [Monate] =Kombinationsfeld (Wertliste=alle Monate auflisten) und noch ein Feld mit [Zahlungsart_Fremdschlüssel]?

Das mit dem Datum habe ich nicht ganz verstanden. Soll noch ein Feld [Datum] definiert werden?? Ebenfalls in "tblMonat".

Oder doch ganz anders.
Wie soll dann meine "Beziehung" lauten.

Es wäre schön wenn es noch etwas detaillierter ginge, Ich muss mich noch reinfinden. Das Ziel ist vor Augen, nur der Weg noch nicht.

Danke.

Gruss
Amo10

_________________
Man lernt nie aus!
astern
Datenmodell-Missionar


Verfasst am:
12. Apr 2010, 11:10
Rufname: Andreas
Wohnort: Rastede

AW: Wie müsste meine Tabellenstruktur aussehen? Tips - AW: Wie müsste meine Tabellenstruktur aussehen? Tips

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo!
Click mal auf den "www"-Button links neben meinem Posting. Dort kannst Du Dir mein Tool "ADaMo" herunterladen, das Dich beim Erstellen des Datenmodells unterstützt.
Vielleicht hilft es Dir!

MfG
A*

_________________
1. Access-Gebot: Du sollst lange und gründlich über Dein Datenmodell nachdenken!
2. Access-Gebot: Du sollst keine Formulare erstellen ohne gutes Datenmodell!
Ulukai
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
24. Apr 2010, 01:49
Rufname:


AW: Wie müsste meine Tabellenstruktur aussehen? Tips - AW: Wie müsste meine Tabellenstruktur aussehen? Tips

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Amo10,

falls die Sache noch aktuell sein sollte:

Ich würde eine Tabelle für das Personal anlegen. Eine zweite erstellst du dann für die Zahlungsvorgänge. In die Tabelle Zahlungsvorgänge gehört eine Zahlungsvorgangs-ID, ein Feld für das Datum, ein Feld für die Zahlungsart (die du nicht in eine zusätzliche Tabelle auslagern musst) sowie ein Fremschlüssel Mitarbeiter ID.

Über letzteren erstellst du dann eine 1:n Beziehung zu der Tabelle Personal. Die Tabelle Zahlungsvorgänge verwendest du als Datenquelle für ein Unterformular Zahlungsvorgänge im Personalformular

Ulukai
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL INSERT; fixe Tabellenstruktur; Abfrageergebniss zu groß 2 nvr1337 104 11. Sep 2013, 14:43
nvr1337 SQL INSERT; fixe Tabellenstruktur; Abfrageergebniss zu groß
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Access 2010 / Win7: Aussehen eines Taskleistensymbols 0 ralfmcghee 86 12. Aug 2013, 19:06
ralfmcghee Access 2010 / Win7: Aussehen eines Taskleistensymbols
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: "neue Tabellenstruktur" durch Abfrage erstellen 4 DonHen 101 13. Apr 2013, 22:32
Gast "neue Tabellenstruktur" durch Abfrage erstellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Ist meine Tabellenstruktur korrekt? 5 Mäddy 303 20. Feb 2012, 21:44
Marmeladenglas Ist meine Tabellenstruktur korrekt?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datenmodell, Tabellenstruktur - Verlängerung eines Vorganges 3 bobrock42 402 30. Jan 2012, 21:02
bobrock42 Datenmodell, Tabellenstruktur - Verlängerung eines Vorganges
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Berechnung im Unterformular im Tabellenstruktur 12 raylie 1291 13. Nov 2010, 16:15
raylie Berechnung im Unterformular im Tabellenstruktur
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Import und Export in/aus komplexer Tabellenstruktur 19 DBKlempner 1404 30. Aug 2010, 14:52
DBKlempner Import und Export in/aus komplexer Tabellenstruktur
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tips für eine Urlaubsliste 0 Gast 996 02. Aug 2010, 17:59
Gast Tips für eine Urlaubsliste
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellenstruktur - Haupt und Unterkategorien 3 Gast 1416 16. Jul 2010, 19:57
Bitsqueezer Tabellenstruktur - Haupt und Unterkategorien
Keine neuen Beiträge Access Hilfe: Tips für Programmierung einer Eingabe gesucht 7 makdiver 500 03. Jul 2010, 19:21
KlausMz Tips für Programmierung einer Eingabe gesucht
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellenstruktur über ODBC per SQL-Abfrage auslesen 2 Troll.Soft 2020 02. Apr 2010, 10:41
Gast Tabellenstruktur über ODBC per SQL-Abfrage auslesen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellenstruktur durch Abfrage ändern 6 SurTana 296 25. Feb 2010, 11:17
Gast Tabellenstruktur durch Abfrage ändern
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Excel Tipps