Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Sicherheitshinweis ---> für registrierte Mitglieder <-
Datensatz inklusive 1:n Beziehungen an andere DB übergeben
zurück: Access Datenbank Projekt von XP nach Windows 7 weiter: DB-Modell fuer Freiwillige Feuerwehr Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Neuling008
Gast


Verfasst am:
17. Feb 2014, 23:02
Rufname:

Datensatz inklusive 1:n Beziehungen an andere DB übergeben - Datensatz inklusive 1:n Beziehungen an andere DB übergeben

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo zusammen,

ich möchte bei meiner Datenbank mit einer "Haupttabelle" und insgesamt 5 weiteren "Untertabellen" (jeweils 1:n-Beziehung) einzelne Datensätze inkl. der bestehenden Daten aus den Beziehungen an eine andere Datenbank übergeben.

Die jeweiligen Datenbanken können identisch strukturiert sein. Da die jeweiligen Datenbanken unterschiedlich viele Datensätze enthalten werden, werden nach kürzester Zeit ja die Primärschlüssel unterschiedlich sein.
Ich stelle mir das so vor, dass beim Import dann der Primärschlüssel in der neuen Haupttabelle entsprechend fortlaufend vergeben wird und für die in Beziehung stehenden Tabellen auch angepasst werden müsste.
Mir fällt leider selber kein einfacher Lösungsansatz dazu ein. Hat jemand eine Idee?

Vielen Dank
redround
Entwickler und ext. Datenschutzbeauftragter


Verfasst am:
18. Feb 2014, 15:59
Rufname:

AW: Datensatz inklusive 1:n Beziehungen an andere DB übergeb - AW: Datensatz inklusive 1:n Beziehungen an andere DB übergeb

Nach oben
       Version: Office 2010

ich gehe mal davon aus, dass Du als Primärschlüssel Autowert-Felder verwendest.

Die einfachste Methode: den Datensatz in die Haupttabelle einfügen und gleich darauf den Max-Wert des Primärschlüsselfeldes wieder auslesen. Dann hast Du mit sehr großer Wahrscheinlichkeit den Schlüssel des soeben eingefügten Datensatzes. Nun die abhängigen Datensätze einfügen und dabei den ermittelten Primärschlüssel übergeben.

Wenn Du mehrere Datensätze übergeben willst, geht das auf diese Art aber sinnvollerweise nur per VBA.

Etwas aufwändiger (aber auch sicherer und ggf. sogar performanter): Füge in die Haupttabelle eine Spalte mit einem wirklich eindeutigen Wert ein. Ich nutze dazu immer sog. GUID's (http://cboden.de/softwareentwicklung/vba/tipps-tricks/8-guid-erzeugen). Anschließend kannst Du in einem Rutsch z. B. mit einer Anfügeabfrage die Datensätze der Haupttabelle übertragen. Zum Einfügen der abhängigen Datensätze in den "Child" Tabellen kannst Du dann eine weitere Anfügeabfrage verwenden, die die Original-Haupt-Tabelle, die "replizierte" Hauptabelle und die Original-Child-Tabelle verknüpft (die Haupt-Tabellen über die GUID). So bekommst Du zu jedem Child-Satz den dazugehörigen Primärschlüssel der "replizierten" Haupttabelle und kannst sie damit problemlos einfügen.

_________________
wenn Euch die Umsetzung der Lösung zu mühseelig ist, findet sich hier im Forum per PN bestimmt auch jemand, der das für einen geringen Obulus macht Smile
Gast150313
passt scho'


Verfasst am:
18. Feb 2014, 17:35
Rufname:
Wohnort: Kurpfalz


AW: Datensatz inklusive 1:n Beziehungen an andere DB übergeb - AW: Datensatz inklusive 1:n Beziehungen an andere DB übergeb

Nach oben
       Version: Office 2010

Zunächst mußt du einen Vorbereitungsschritt machen:
Hat deine Tabelle auf der 1-Seite außer dem Primärschlüssel, der ja vermutlich Autowert ist, noch einen eindeutigen Index? Dieser Index kann auch zusammengesetzt sein. Falls es nicht gelingt, einen solchen eindeutigen "Schlüsselkandidaten" zu finden, mußt du in deine Zieltabelle vorübergehend ein weiteres Feld vom Typ Long Integer aufnehmen. Im folgenden zeige ich erstmal diese Variante.

Als erstes fügst du die Daten der 1-Tabelle (die auf der 1-Seite) per Anfügeabfrage an die 1-Tabelle in deiner DB an. Dann liegen die Primärschlüssel schonmal fest. Die "alten PS" aus der Quelltabelle sind in dem o.g. Feld gespeichert. S. qry_AnfuegeEins

Dann dasselbe mit der n-Tabelle, wo der Zieltabelle ebenfalls ein Feld für den alten F.-Schlüssel angehängt wird, s. qry_AnfuegeZwei_1

Dann führst du die Aktualisierungsabfrage qry_aktualisierePS_Zwei_1 aus.

Am Ende kannst du aus beiden Zieltabellen die "alt-Spalten" für PS und FS löschen, fertig.

_________________
Besten Gruß

A. Friend



Database15.rar
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Database15.rar
 Dateigröße:  23.24 KB
 Heruntergeladen:  3 mal

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wer kann mir helfen? mehrere Tabellen mit Beziehungen 3 Markus N 604 20. März 2005, 15:40
MJ_Lan Wer kann mir helfen? mehrere Tabellen mit Beziehungen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Hintergrundfarbe in Datensatz 1 Rheinbote 900 24. Feb 2005, 20:18
stpimi Hintergrundfarbe in Datensatz
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Feld aus n Records in n Feldern eines Records zusammenfassen 0 frank58 588 31. Dez 2004, 12:05
frank58 Feld aus n Records in n Feldern eines Records zusammenfassen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bestelldaten in 2. Tabelle übergeben 4 nukeli 598 20. Dez 2004, 14:04
nukeli Bestelldaten in 2. Tabelle übergeben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bei der Aktualisierung eines Tabellenwertes neuen Datensatz 6 zheng 810 07. Dez 2004, 22:35
zheng Bei der Aktualisierung eines Tabellenwertes neuen Datensatz
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Problem mit Beziehungen der Tabellen! 5 justin 995 18. Nov 2004, 21:47
justin Problem mit Beziehungen der Tabellen!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: mehrfache 1:N Beziehungen möglich??? 2 mathiash 504 18. Okt 2004, 14:46
mathiash mehrfache 1:N Beziehungen möglich???
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aktionsabfrage in Formular -immer nur einen Datensatz ändern 6 blauvogel 1092 08. Okt 2004, 11:43
Skogafoss Aktionsabfrage in Formular -immer nur einen Datensatz ändern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensatz nach Datum suchen?? 1 Hansen 1390 04. Okt 2004, 12:16
stpimi Datensatz nach Datum suchen??
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Erstellung von Versuchsdatenbank mit Beziehungen 3 mas28197 1196 09. Sep 2004, 07:49
stpimi Erstellung von Versuchsdatenbank mit Beziehungen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: nur datensatz mit jüngstem datum ausgeben 2 Mordred 2199 16. Jul 2004, 17:10
Mordred nur datensatz mit jüngstem datum ausgeben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Konvertierung 97 nach 2000 - Beziehungen sind weg 1 katrin 07 395 21. Mai 2004, 21:50
mabe38 Konvertierung 97 nach 2000 - Beziehungen sind weg
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML CSS